We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Results 1 to 22 of 22
  1. #1
    Join Date
    Dec 2017
    Posts
    489

    Der HdRO-Leuchtfeuer-Newsletter 114


    Danke fürs Lesen! Vergesst nicht, auf diesen Post zu antworten, am kommenden Donnerstagnachmittag wählen wir einen Sieger aus.

  2. #2
    Während Ihr durch die Täler des Anduin streift, entdeckt Ihr einen Fleck voll duftender, einzigartiger Blumen, die Ihr vorher noch nie gesehen habt. Was tut Ihr?
    weitergehen.
    Diskutierer, Fragenbeantworter, Twinker, Händler, Handwerker und Gründer der 'Gemeinschaft der freien Völker' auf Belegaer.
    Deutsche Guides für nahezu alles, was Casuals interessieren könnte, gibts hier: http://gdfv.forumo.de/guides-f24/

  3. #3
    Ich skizziere ihre besonderen Einzelheiten in die Glüxschmiede-memoiren so bleibt es für folgende Wanderer die es gelesen haben ein leichtes sie wiederzufinden und eventuell einen Nutzen daraus zu ziehen als Medizin oder dergleichen

  4. #4
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    77
    "Während Ihr durch die Täler des Anduin streift, entdeckt Ihr einen Fleck voll duftender, einzigartiger Blumen, die Ihr vorher noch nie gesehen habt."
    *Langsam wird abgesessen und sich einmal in der Umgebung kurz umgeschaut. Am Ende landet man noch in einem Netz oder einer Grube. Aber da alles ruhig bleibt, wird sich zu den Blumen gesetzt und eine kurze Rast eingelegt. Warum sollte man nicht kurz verweilen, wenn es schön und friedlich ist. Die Realität holt einen schon schnell genug wieder ein.*

  5. #5

    Huiiiiiii! Blüüüümchen!

    Huiiiiiii! Blüüüümchen! Nanu, diese Art habe ich ja noch nie gesehen.

    *Klein Faramee streckt die Ärmchen auseinander und wirbelt vor Freude im Kreis herum. Dann kramt sie ein kleines Schippchen aus ihrem Rucksäckchen und hebt einige Pflänzchen mit samt Erde aus, setzt sie behutsam in einen ihrer Kochtöpfe für den sicheren und unbeschadeten Transport nach Hause, wobei sie folgende Gedanken bewegen.*

    Da wird Mama aber staunen, wenn ich diese schönen Blümchen in unserem Garten angepflanzt habe! Ich werde die Blümchen malen und mit dem Bild nach Bruchtal reiten. Vielleicht gibt es in Elronds Biliboket, oder wie dis heißt, noch keine Information über diese Pflanze. Dann wäre ich die Entdeckerin und könnte ihr einen Namen geben. Ui, ist das aufregend! Wie würde ich sie dann nennen? Vielleicht Saramee, nach meiner Mama? Oder nach einer meiner Schwestern, Helomee, Geomee oder Laramee? Nach meinen Elbenmamas, Iordiwen oder Amunie? Natürlich könnte ich sie auch nach Beuno benennen, weil der soooo süüüüß ist. Hm.... oder ich nenne sie einfach FARAMEE. Aujaaa, das gefällt mir!

  6. #6

    Thumbs up

    Mit meinen Buntstiften zeichne ich sie detailgetreu in mein Buch und trockne ein gepflücktes Exemplar darin.

  7. #7
    Ich denke mir, es ist Zeit für ein nickerchen und lege mich entspannt in das Blumenmeer.
    Unterzeichnet: Fangar Thoranan
    Hauptmann des Nachtsturm
    eine Sippe auf Belegaer (DE-RP)

  8. #8
    - Während Ihr durch die Täler des Anduin streift, entdeckt Ihr einen Fleck voll duftender, einzigartiger Blumen, die Ihr vorher noch nie gesehen habt. Was tut Ihr? -

    Ich genieße ihren Duft, ihren Anblick und den Ausblick in den Tälern des Anduin für einige Momente und versuche dann vorsichtig, ein paar Exemplare auszugraben, sie in meinem Beutel bis ins Auenland und in die Ered Luin zu transportieren, um sie schließlich meinen Liebsten in die Gärten ihrer Häuser zu pflanzen.

  9. #9
    Während Ihr durch die Täler des Anduin streift, entdeckt Ihr einen Fleck voll duftender, einzigartiger Blumen, die Ihr vorher noch nie gesehen habt. Was tut Ihr?
    Ich betrachte sie und suche dann mein Auftragsbuch herraus. Langsam blättere ich es durch. Aber ich finde kein Bild von den Blumen . Also pflücke ich eine , stecke sie in ein leere Flasche und versiegele sie . Vieleicht kennt/braucht mein Gelehrter sie ja.

  10. #10
    Während Ihr durch die Täler des Anduin streift, entdeckt Ihr einen Fleck voll duftender, einzigartiger Blumen, die Ihr vorher noch nie gesehen habt. Was tut Ihr?

    Da bekomme ich ein Ithilienreflex und muss sie pflücken.

    lg
    Eldowyn

  11. #11
    Ich schaue mich vorsichtig um, ob es auch sicher ist, dann steige ich ab und pflücke ein paar für spätere Studien. Da der Duft so bezaubernd ist, bleibe ich noch eine Weile in der Nähe sitzen und genieße.

  12. #12
    Join Date
    Sep 2013
    Posts
    25
    "Während Ihr durch die Täler des Anduin streift, entdeckt Ihr einen Fleck voll duftender, einzigartiger Blumen, die Ihr vorher noch nie gesehen habt. Was tut Ihr?"

    Ich reite weiter, denn ich weiß, dass es eine optische Täuschung sein muss - als Kundiger der Elben kenne ich alle Blumen - alle!

  13. #13
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    18
    Pflücken und schnuppern.

  14. #14
    Quote Originally Posted by putti View Post
    "Während Ihr durch die Täler des Anduin streift, entdeckt Ihr einen Fleck voll duftender, einzigartiger Blumen, die Ihr vorher noch nie gesehen habt. Was tut Ihr?
    Ich stelle ein Schild mit einem Totenkopf und einer schriftlichen Warnung davor auf damit diese Blumen von niemandem gepflückt werden sondern hier noch lange so herrlich blühen.
    Last edited by Dumboline; Jun 10 2019 at 08:37 AM.

  15. #15
    Während Ihr durch die Täler des Anduin streift, entdeckt Ihr einen Fleck voll duftender, einzigartiger Blumen, die Ihr vorher noch nie gesehen habt. Was tut Ihr?

    Einzigartig? Im Sinne von etwas wert? Dann würde ich versuchen sie an den ein oder anderen Hobbit oder Elb zu verkaufen.Natrlich erst, nachdem ich mir die vermeintliche Einzigartigkeit von einem Gelehrten habe bestätigen lassen.

  16. #16

    Während Ihr durch die Täler des Anduin streift, entdeckt Ihr einen Fleck voll duftender, einzigartiger Blumen,

    Ich setze mich zu den Blumen und fange an zu meditieren.
    Es grüsst
    HexeWirga

  17. #17
    Join Date
    Oct 2013
    Posts
    100
    Während Ihr durch die Täler des Anduin streift, entdeckt Ihr einen Fleck voll duftender, einzigartiger Blumen, die Ihr vorher noch nie gesehen habt. Was tut Ihr?

    Zuerst ein lächeln, dann ein staunen, dann ein fragwürdiger Blick in die Landschaft. Oh nein, ich war hier schon vor 3 Stunden, bin da wohl im Kreis geritten, aber egal, nun wird ein kleines Nickerchen gemacht.

  18. #18

    Was tut Ihr?

    HATSCHIII!!

    Ich fange an ganz heftig zu niesen und suche nach meinem rotgepunkteten Taschentuch.

    "Verflixter Heuschnupfen!" sage ich laut zu mir selbst und laufe ganz schnell weiter, um diese Pollenschleudern weit hinter mir zu lassen...

  19. #19
    Welch wundersame Blume hier wächst. Ich steige von Windfuß ab und nähere mich der Pracht. Einige Wanderer haben diese schon Kartiert und doch, sehen sie aus als ob sie unberührt wären. Ich übereleg mir ob die Herrin des Waldes einen 2. Garten angelegt hat. Nach dem ich kurz gerastet habe und durch den Duft der Blumen vollkommen neue Kraft bekommen habe, setzte ich meine Reise fort und suche als erstes Radagast den Braunen auf, in der Hoffnung er könne mir was über diese liebliche Blume sagen.

  20. #20
    Ich hab noch HALT-STOP gedacht ... da hatte sie mein Pony schon abgefressen.
    Dabei wollte ich sie pflücken, trocknen und zusammen mit alten Tobi in meine Pfeife stopfen ... so ein Ärger aber vielleicht finde ich noch mehr?

  21. #21
    Während Ihr durch die Täler des Anduin streift, entdeckt Ihr einen Fleck voll duftender, einzigartiger Blumen, die Ihr vorher noch nie gesehen habt.
    Was tut Ihr?

    Welche Blumen?

    Als die kleine noch halbwüchsige Beorningerin von den seltsamen Blumen gehört hat ist sie losgelaufen ... den ganzen Wald hat sie durchsucht auf ihrer Suche und fand nur zertrampelte Wiesen und Lichtungen und darauf viele Spuren von Fremden, die diese Blumen ausgerissen oder ausgegraben haben oder von deren Reittieren die diese Blumen gefressen haben.

    Die Zivilisation ist in den Ländern der Beorningern angekommen.

  22. #22
    Join Date
    Dec 2017
    Posts
    489

    Glückwunsch, Ihr habt den Wettbewerb der Woche gewonnen!

    Quote Originally Posted by Feuerbalg View Post
    Ich schaue mich vorsichtig um, ob es auch sicher ist, dann steige ich ab und pflücke ein paar für spätere Studien. Da der Duft so bezaubernd ist, bleibe ich noch eine Weile in der Nähe sitzen und genieße.
    Glückwunsch, Ihr habt den Wettbewerb der Woche gewonnen!

    In Eurem Forum-Postfach findet Ihr Euren Punkte-Code. Ihr könnt diesen Code im HdRO-Shop in das Feld zum Einlösen von Codes eingeben, um Eure Punkte zu erhalten.

 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload