We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Page 2 of 2 FirstFirst 1 2
Results 26 to 36 of 36
  1. #26
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Fuchskleve, Bachuferstraße 3
    Posts
    972
    Quote Originally Posted by Todtstelzer View Post
    Mir geht es hier nicht um spielen oder nicht spielen aber dieses ewige Verständnisgetue kann einem gepflegt auf die Nerven gehen. Mehr Fakten bitte und die sprechen dann schon für sich selbst
    Darum ging es aber, um das hysterische Gejaule. Und wer 2018 immer noch wegen der Lags jault, dem wird nicht nur, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

    Ansonsten wird mans verkraften müssen, dass man seine Wünsche eben einreiht, in eine ziemlich lange Schlange sonstiger Wünsche und Sonder- und Extrasonderwünsche. Mich amüsiert solches Getrommel nur. So ziemlich alles wird irgendwann gefixt, wenn es dir gut tut, dich aufzuregen. Mach das eben, andere tun es nicht.
    Stick them with the pointy end.

  2. #27
    Quote Originally Posted by Filousia View Post
    Darum ging es aber, um das hysterische Gejaule. Und wer 2018 immer noch wegen der Lags jault, dem wird nicht nur, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

    Ansonsten wird mans verkraften müssen, dass man seine Wünsche eben einreiht, in eine ziemlich lange Schlange sonstiger Wünsche und Sonder- und Extrasonderwünsche. Mich amüsiert solches Getrommel nur. So ziemlich alles wird irgendwann gefixt, wenn es dir gut tut, dich aufzuregen. Mach das eben, andere tun es nicht.
    Die Entscheidung muss ja jeder für sich selbst treffen, dass Spiel in seinem heutigen Zustand ist mir meine Freizeit nicht wert, da die knapp bemessen und für mich entsprechend wertvoll ist.

    Das Spiel hat viele Mängel und man sollte es tunlichst vermeiden, alles als Kunde zu akzeptieren und klein zu reden, man muss nicht unbedingt besonders reißerisch beim Anprangern der Missstände werden (ich gebe zu, ich werde auch zynisch wenn ich einen großen Haufen Bockmist lesen darf, z.B. wenn es um das PvMP geht) aber diese Tendenz alles zu entschuldigen, was SSG nicht auf die Kette bekommt, finde ich dann doch eher irritierend.

    Ich meine, machen die Leute das in ihrem Leben dann immer so? Z.B. die haben in der Werkstatt an meinem Auto rumgepfuscht, naja, die haben es ja grade schwer, da kann das mal passieren, Schwamm drüber.

    Oder der hat meinen Geldbeutel geklaut, sagt man dann, das macht der bestimmt nur, weil er Hunger hat, der Arme, ich gebe dem auch noch meine Armbanduhr, soll ja auch für morgen reichen?

    Ja ich weiß, hört sich jetzt ein wenig konstruiert an aber mir geht es um das dahinter steckende Prinzip, das bedeutet natürlich auch, wenn SSG vernünftige Arbeit abliefert, sollte das genauso erwähnenswert sein nur die Einstellung: Naja, die können es nicht besser, dass muss man akzeptieren, finde ich seltsam. Vielleicht ist das auch sogenanntes Fangebaren, ich schlucke jeden Unsinn, solange es nur irgendwie weitergeht, mir ist es halt gleich, ob sie die Server morgen abschalten oder nicht, beides ist für mich völlig akzeptabel.
    Oberster Häuptling Zapp
    Warg auf Maiar
    - Mog Ruith -
    außer Dienst seit 2014

  3. #28
    Mit den Lags hat sich glaube ich schon jeder, der das Spiel mag, anfreunden müssen. Es gibt aber immer wieder Grenzen wo es dann vorbei ist.

    Wenn ich es bei meiner Frau sehe das der Client sich seit U23 gerne mal verabschiedet geht mir die Bürste! Stallmeister angeklickt, zack, auf dem Desktop. Nach dem einloggen sitzt der Cahr auf dem Pferd und reitet zum Zielort. Herzlichen Dank. Man kann nur hoffen das der mögliche 64-Bit Client wesentlich besser läuft.

    Ich bin leidensgeprägter Spieler (Jahrelang Runes of Magic gespielt und mit den leidigen Crits gelebt), aber da es in Lotro seit einigen jahren auch ein immer größer werdendes Crit-Problem gibt (Minas Tirith anyone?), mag ich das Spiel keinem in meinem Umfeld mehr empfehlen.

  4. #29
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Fuchskleve, Bachuferstraße 3
    Posts
    972
    Quote Originally Posted by Todtstelzer View Post
    Ja ich weiß, hört sich jetzt ein wenig konstruiert an aber mir geht es um das dahinter steckende Prinzip, das bedeutet natürlich auch, wenn SSG vernünftige Arbeit abliefert, sollte das genauso erwähnenswert sein nur die Einstellung: Naja, die können es nicht besser, dass muss man akzeptieren, finde ich seltsam. Vielleicht ist das auch sogenanntes Fangebaren, ich schlucke jeden Unsinn, solange es nur irgendwie weitergeht, mir ist es halt gleich, ob sie die Server morgen abschalten oder nicht, beides ist für mich völlig akzeptabel.
    In meinen Augen liefert SSG derzeit vernünftige Arbeit ab. Und wie Turbine das nicht getan hat, habe ich auch Kritik geübt. Aber eben nicht gejault und auch nicht gedroht.

    Solches Pennälerbenehmen als vernünftige Haltung darzustellen, kenne ich aber nur zu gut (in Ostdeutschland wird das ja z.B. gerne mit einer ersten Bürgerpflicht verwechselt, man wähnt sich quasi in der Resistance, nur weil man seine Beschwerden zum Maß der Dinge macht), beobachte aber auch wie weit der Sprung reicht. Wenn ich es selbst mit solchen Kunden zu tun habe, antworte ich übrigens "Dass mein Arbeitgeber von mir erwartet, dass ich unkonstruktive Gespräche beende". Dann gibts immer noch so 5% die weiterblöken und das wars dann eben. Übrigens, im Job kann ich das ja nachverfolgen, machen von 100 Fällen nur 2-3 ihre Drohungen wahr. Die anderen waren alle der Meinung, sie würden was erreichen, wenn sie sich wie ein Hanswurst aufführen.
    Stick them with the pointy end.

  5. #30
    Zu den Klassenanpassungen mal gefragt ob einer weiss das da noch was kommt? Ich finde die Anpassungen so schon recht gut aber der Waffi ist als Klasse wohl abgeschrieben. Wieder eine Gruppenaufgabe wo der Waffi untauglich ist und was den Schaden angeht steht er immernoch als Dmgdealer hinter den anderen zurück. In Rot sollte er soviel machen wie Jäger und co.

    Leider hatt sich auch eine Kultur hier gebildet die der Meinung ist der Waffi in nem SZ bloss nich Heilen da er ja eh fällt. Leider ist es war. Für einen Nahkampf DD mit schwerer Rüsi fällt er recht schnell.

    Die einzigen "Verbesserungen" die sind im blauen baum gewesen. Naja das Tanken ist offensichtlich seine Kernqualifikation das man da den größte Bedarf sah.

    Nu ist meine Frage Kommt da noch was??

  6. #31
    Quote Originally Posted by waki View Post
    Leider hatt sich auch eine Kultur hier gebildet die der Meinung ist der Waffi in nem SZ bloss nich Heilen da er ja eh fällt. Leider ist es war. Für einen Nahkampf DD mit schwerer Rüsi fällt er recht schnell.
    Ob das zur Kultur geworden ist weiß ich nicht, aber was AVM angeht ist es halt tatsächlich so, das die Ini extremst Nahkampfunfreundlich programmiert wurde. Auch bei uns ist es schon häufiger passiert, das man sich ein Battle-Rez eher für die "wichtigen" Klassen aufgespart hat, wenn mal wieder ein Waffi bei den propellermobs nicht aufgepasst hat und gestorben ist.

    Und ich glaube nicht das das Balancing in der jetzigen Form als abgeschlossen gilt. Man kann nur hoffen das SSG zumindest in naher Zukunft die Klassen mal endlich für paar Jahre wieder in Ruhe läßt.

  7. #32
    Join Date
    Jun 2016
    Posts
    25
    Hallo zusammen,

    ich nutze diesen Thread, um Hilfe in einer misslichen Lage zu finden, in die ich mich mutmaßlich bar jeder Vernunftbegabung selbst gebracht habe:

    Ich habe versucht, die Quest "Der Stand der Expedition" abzuschließen, hierfür habe ich (so dachte ich) alles erledigt, war in den Instanzen und so weiter, allerdings konnte ich, nachdem ich in Sturmmauer die Drachendame gelegt hatte, nicht mit Dreri sprechen. Wieder draußen aus der Ini blieb der Ring in Starkhald angezeigt, aber dort war kein NPC, der mit mir reden wollte.
    Ich führte es darauf zurück, dass ich die Ini schon einmal gemacht hatte, bevor ich sie sozusagen im Questmode erledigte. Ich habe daher in meiner Not die Quest abgebrochen - und nun finde ich den Questgeber nicht mehr. Daher meine Frage: Kann mir jemand sagen, wo ich "der Stand der Expedition" wieder aufnehmen kann?

    Ohne Abschluss - so scheint mir - bekomme ich die Daylis nicht und das wäre mistig...
    Vielen Dank schon einmal!

  8. #33
    Quote Originally Posted by Krautsammler View Post
    Hallo zusammen,

    ich nutze diesen Thread, um Hilfe in einer misslichen Lage zu finden, in die ich mich mutmaßlich bar jeder Vernunftbegabung selbst gebracht habe:

    Ich habe versucht, die Quest "Der Stand der Expedition" abzuschließen, hierfür habe ich (so dachte ich) alles erledigt, war in den Instanzen und so weiter, allerdings konnte ich, nachdem ich in Sturmmauer die Drachendame gelegt hatte, nicht mit Dreri sprechen. Wieder draußen aus der Ini blieb der Ring in Starkhald angezeigt, aber dort war kein NPC, der mit mir reden wollte.
    Ich führte es darauf zurück, dass ich die Ini schon einmal gemacht hatte, bevor ich sie sozusagen im Questmode erledigte. Ich habe daher in meiner Not die Quest abgebrochen - und nun finde ich den Questgeber nicht mehr. Daher meine Frage: Kann mir jemand sagen, wo ich "der Stand der Expedition" wieder aufnehmen kann?

    Ohne Abschluss - so scheint mir - bekomme ich die Daylis nicht und das wäre mistig...
    Vielen Dank schon einmal!
    Bin mir ziemlich sicher, dass du die Quest nur von nem GM via Ticket erneut kriegen kannst.
    Ich finds allerdings sehr seltsam, dass Quests, die man nirgends annehmen kann und die man tunlichst nicht abbrechen sollte, abbrechbar sind und überhaupt angenommen werden müssen... Die hätte einfach automatisch im Questlog auftauchen sollen und unabbrechbar sein sollen.
    Diskutierer, Fragenbeantworter, Twinker, Händler, Handwerker und Gründer der 'Gemeinschaft der freien Völker' auf Belegaer.
    Deutsche Guides für nahezu alles, was Casuals interessieren könnte, gibts hier: http://gdfv.forumo.de/guides-f24/

  9. #34
    Join Date
    Jun 2016
    Posts
    25
    Vielen Dank für Deine rasche Antwort! Ich habe nun nach dem Serverneustart nachgesehen, die Aufgabe wird mir nun als automatische Aufgabe wieder angeboten (ohne NPC). Ich bin sehr erleichtert!!!!!

    Leider ist das Prpblem aber noch immer dasselbe: ich muss in Sturmmauer helfen, dort war cih aber schon, habe die Drachin gelegt, die Kiste geplündert, aber es geht nicht weiter.
    Muss ich erst die Mondrunenaufgabe erledigen? Weiß das jemand?

  10. #35
    Quote Originally Posted by Krautsammler View Post
    ich muss in Sturmmauer helfen, dort war cih aber schon, habe die Drachin gelegt, die Kiste geplündert, aber es geht nicht weiter.
    Muss ich erst die Mondrunenaufgabe erledigen? Weiß das jemand?
    Ja, musst du.

    Gruß
    Callibso

  11. #36
    Join Date
    Jun 2016
    Posts
    25
    Vielen Dank, so hat es funktioniert!

 

 
Page 2 of 2 FirstFirst 1 2

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload