We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Results 1 to 3 of 3
  1. #1
    Join Date
    Sep 2016
    Posts
    1,722

    Update 22.3 Versionshinweise

    Update 22.3 Versionshinweise

    Hier sind die Versionshinweise für Update 22.3, veröffentlicht am Mittwoch, dem 27. Juni.

    Hervorhebungen:

    Neue Fest-Instanzen

    Beim diesjährigen Sommerfest erwarten Euch zwei neue Saison-Instanzen: „Das perfekte Picknick“ und „Boss aus dem Gewölbe: Thrâng!“ Beide Instanzen werden für die Dauer des Sommerfests verfügbar sein. Bei Abschluss erhaltet Ihr zusätzliche Festmünzen sowie einzigartige Ausrüstung und Zierwerk-Gegenstände. Die Instanzen werden ab Beginn des Sommerfests am 28. Juni um 16 Uhr (MESZ) spielbar sein.

    Das perfekte Picknick:

    Es ist der heißeste Tag des Sommers und Ihr seid auf dem Weg zum besten Fleckchen Erde im Auenland, um dort ein einfach perfektes Picknick zu veranstalten! Die Instanz ist von Stufe 10 bis 115 und für Solospieler bis zu ganzen Schlachtzügen verfügbar. Zu den neuen Belohnungen gehören Picknick-Körbe, Picknick-Ponys, -Pferde und -Reittiere für den berittenen Kampf, Fest-Scharmützelbanner, ein Regenwolken-Zierwerkbegleiter, ein Pfau, eine Pfauenhenne und mehr!

    Boss aus dem Gewölbe: Thrâng:

    Stellt Euch einer alten Bedrohung: Thrâng aus der Nûrz-Ghâshu-Spalte! Diese neue Version des Bosses passt sich an die Stufen von 50 bis 115 an und bietet neue und verbesserte Spielmechaniken sowie neue Belohnungen. Diese Instanz ist ausschließlich auf Stufe 1 verfügbar und richtet sich an Gefährtengruppen aus sechs Spielern. Zu den Belohnungen gehören eine Zierwerkversion von Thrângs Schwert, überarbeitete Spaltenbeute, Zierwerkwaffen aus der Spalte, ein neuer Titel und mehr!

    Neuigkeiten und Hinweise:

    Klassen

    • Wächter
      • Der auf „Kriegsgesang“ basierende Schaden wurde verringert, um die höhere physische Schadensquelle zu berücksichtigen.

    • Jäger
      • „Weiter vorrücken“ hat keine Anwendungsverzögerung mehr und kann in der Bewegung benutzt werden.
      • Der Schaden über Zeit von „Anhaltende Wunde“ wird nun wie vorgesehen hochgestuft.
      • Der Grundschaden über Zeit von „Anhaltende Wunde“ wurde leicht verringert, der Maximalschaden wurde dafür erhöht.
      • Der Schaden über Zeit von „Anhaltende Wunde“ wird nun über zehn Sekunden verursacht.
      • Die Abklingzeit von „Anhaltende Wunde“ wurde auf drei Sekunden erhöht.


    Gegenstände

    • Die Zierwerkbegleiter Sturmwolke, Pfau und Pfauenhenne sowie Thrângs Waffenschrank mit Zierwerkwaffen und ein Fischteich für Spielerbehausungen können nun in Stahlverstärkte Gorgoroth-Schatzkästchen gefunden werden.
    • Gléowines Harfe verwendet nun wieder die Standard-Noten aller Harfen im Musiksystem.
    • Wird nach Benutzung des Musiksystems das Musikinstrument gewechselt, wird nun das ausgerüstete Musikinstrument korrekt dargestellt.


    Aufgaben und Abenteuergebiete

    • Die Instanzen „Ein Vorfall in den Lagern“ und „Der lange Arm der Gerechtigkeit“ im Thalland erlauben jetzt zwei Spielern den Eintritt anstatt nur einem.
    • Sitzung – Zwischenspiel: Kein anderer Weg - /sitzen führt nicht länger dazu, dass Gollum feststeckt.


    Benutzeroberfläche

    • Die Aufgabenliste zeigt nun die Nachricht „Laden ... bitte warten“ an, wenn Aufgabendaten geladen werden.
    • In der Aufgabenliste gibt es nun eine Suchleiste, mit der Aufgaben nach Name oder Stufe gefiltert werden können. Nach Aufgabenkategorien zu filtern ist nicht möglich.
    • Filtern nach abgeschlossenen Aufgaben geht nun schneller, aber die Funktion „Alles erweitern“ ist nun nicht mehr verfügbar, um die Informationen zu abgeschlossenen Aufgaben anzuzeigen.
    • In der Aufgabenliste gibt es nun eine Informationsfläche, die anzeigt, wie viele Aufgaben von aktiven/abgeschlossenen Quests angezeigt werden.
    • In den Fenstern „Aufgabengruppen“ und „Wer“ sind die standardmäßigen Mindest- und Maximalstufen nun 1 und 115.
    • Die Häufigkeit, mit der globale Chatnachrichten versendet werden können, wird nun je nach Länge der letzten versandten Nachricht verzögert. Die Mindestverzögerung beträgt drei Sekunden.
    • Wir setzen eine strenge Anti-Spam-Richtlinie für alle Chatnachrichten durch. Um nicht 24 Stunden stummgeschaltet zu werden, solltet Ihr die Häufigkeit Eurer Nachrichten in den Kanälen „Suche nach Gefährten“, „Handel“ und „Sippenrekrutierung“ einschränken. Die konkreten Werte für diese Grenzen werden in der Zukunft angepasst, je nachdem, was zur Begrenzung von Spam und die Bedürfnisse der Spieler zum Chatten notwendig ist.
    • Im Spieler-Kontextmenü gibt es unter „Chat“ eine „Spammer melden“-Funktion.
    • Der Tooltip für das Zurücksetzen der empfohlenen Instanz gibt nun explizit an, dass Aufgaben für besondere Herausforderungen nicht zurückgesetzt werden.


    Sonstiges

    • Ein Fehler wurde behoben, durch den weibliche Hochelbencharaktere mit legendären Runenbewahrer-Beuteln sich auf einem Mac-Client nicht anmelden konnten.
    • XInput-Erkennung wurde erneut aktiviert und optimiert und XInput wurde den Einstellungen hinzugefügt. Um mit einem XInput-Gerät zu spielen (unter anderem Xbox 360-Controllern) müsst Ihr einfach nur unter Optionen > Eingabe XInput-Erkennung aktivieren.
    • Ein Fehler bei der automatischen Berechnung der Bildschirm-Seitenverhältnisse wurde behoben. Beim Wechsel des Bildschirm-Modus' sollte nun das korrekte Seitenverhältnis übernommen werden.


    Bekannte Probleme:
    Community Manager, Lord of the Rings Online
    Follow LOTRO on: Twitter - Facebook - Google+ - Pinterest - Twitch - YouTube
    Find Cordovan on: Twitter Instagram
    Support: help.standingstonegames.com
    coolcool

  2. #2
    Ich spiele seit vielen Jahren Lotro und seit diesem Patch ist es so, dass die Windowstaste die ich problemlos in all den Jahren mit Tastaturkürzeln (Leiste mit Windows+1; Windows+2 usw. belegt) benutzt habe, nicht mehr funktioniert, sondern das Lotro dann bei benutzen der Windowstaste die Taskleiste von Windows öffnet bzw. bei den Kürzeln dann den Explorer, Player usw.


    Jetzt meine Frage dazu, was treibt ihr eigentlich so bei SSG den ganzen Tag? Programmieren kanns nicht sein, weil man das nämlich nicht so nennt, wenn ständig so ein Mist fabriziert wird

  3. #3
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Eisenberge
    Posts
    5,091
    Hotfix 03.07.2018:

    Quote Originally Posted by Cordovan View Post
    ...
    •Adjustments to the anti-spam filtering to assist Kinships, Fellowships, musicians, and others.
    •A fix to an issue that was causing a voice chat echo.
    •A return of Quest Log filtering.
    •A change to make an empty area parameter the default on the Who panel.
    • Anpassungen der Anti-Spam-Filterung, um Sippen, Gefährtengruppen, Musiker und andere besser zu unterstützen. (Die Zeitbeschränkungen anhand der Chatlänge dürfte im Sippen- und Gruppenchat entfallen, da Goldspammer sich normalerweise nicht in dieses Chats befinden.)
    • Eine Fehlerbehebung für ein Problem, das zu einem Sprachchat-Echo führte.
    • Die Aufgabenlogs lassen sich wieder filtern.
    • Eine Änderung, um einen leeren Bereichsparameter zum Standardwert für das Wer-Suchfeld zu machen. (Es wird nicht mehr der aktuelle Standort das Spielers als Filterwert vorgegeben.)


    Hotfix 12.07.2018:

    Quote Originally Posted by Cordovan View Post
    .... This will correct an issue causing a chest to not consistently respawn in Boss from the Vaults: Thrang, and correct an issue causing a checkbox to not work for completed quests in the French game client.
    - Es wird ein Problem behoben, das dazu führt, daß eine Truhe in "Boss aus dem Gewölbe: Thrang" nicht zuverlässig respawnen kann.
    - Es wird ein Problem behoben, das dazu führt, daß eine Schaltfläche für abgeschlossene Aufgaben im französischen Spielclient nicht funktioniert.

 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload