We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Results 1 to 18 of 18
  1. #1
    Join Date
    Sep 2016
    Posts
    1,876

    Update 22.2 Versionshinweise

    Update 22.2 Versionshinweise


    Hier sind die Versionshinweise für Update 22.2, veröffentlicht am 4. Juni.


    Hervorhebungen


    Neue Saison-Instanzen


    Beim diesjährigen Sommerfest erwarten Euch zwei neue Saison-Instanzen: „Das perfekte Picknick“ und „Boss aus dem Gewölbe: Thrâng!“ Beide Instanzen werden für die Dauer des Sommerfests verfügbar sein. Bei Abschluss erhaltet Ihr zusätzliche Festmünzen sowie einzigartige Ausrüstung und Zierwerk-Gegenstände. Die Instanzen werden ab Beginn des Sommerfests am 28. Juni um 16 Uhr (MESZ) spielbar sein.


    Klassenaktualisierungen


    Wir haben einige Änderungen vorgenommen, um Kraft, Gameplay und das allgemeine Spielerlebnis zahlreicher Klassen zu verbessern, um auf lange Sicht hin die verschiedenen Klassen besser auszubalancieren. Die Einzelheiten werden wir im Folgenden ausführlich behandeln.


    Die Ballade von Rost und Raureif


    Die Ballade von Rost und Raureif findet mit acht neuen wöchentlichen Episoden ihren Abschluss! Ihr könnt Euch einzigartige Belohnungen, Titel und Gegenstände verdienen und eine Vorschau auf Update 23 erhaschen! Wenn Ihr die ersten acht Episoden abgeschlossen habt, solltet Ihr zu König Thorin III. im Erebor zurückkehren, um mit den neuen Wochenaufgaben zu beginnen.

    Neuigkeiten und Hinweise: Allgemeine Klassenänderungen
    * Im Zuge dieses Updates werden die Eigenschaftspunkte aller Klassen neu verteilt, deren Eigenschaften überarbeitet wurden. Dies betrifft Waffenmeister, Wächter, Jäger, Kundige, Barden und Hüter.
    * Eigenschaften - Eigenschaften, die Boni auf primäre Werte verleihen, sind nun stärker auf Stufe 106 bis Stufe 115.
    * Physische Beherrschung aus Klasseneigenschaften wurde erhöht.
    * Taktische Beherrschung für Klasseneigenschaften wurde erhöht.
    * Die Eigenschaft „Einsatz verdoppeln“ gibt jetzt wie vorgesehen an, dass „Provozieren“ und „Ablenkung“ Benommenheit und nicht Risiko auslöst.


    Neue Ausbalancierung von taktischen Relikten
    * Wir haben einige taktische Relikte, die kürzlich erst überarbeitet wurden, neu ausbalanciert, da bei ihrer ersten Implementierung für die Mordor-Erweiterung Probleme auftraten.
    * Die Relikte mit neuen taktischen Boni hatten zwei erhebliche Balance-Probleme:
    * Sie waren nie dafür gedacht, in Feldern für legendäre Gegenstände ausgerüstet zu werden.
    * Sie haben sich nicht korrekt an die Grundbonuswerte auf den jeweiligen Waffen angepasst, sondern wurden wie Relikte für physischen SPS behandelt. Taktische Boni sowie Boni für Heilung auf legendären Gegenständen sollten allerdings wesentlich niedriger als physische Boni sein.
    * Aus diesem Grund müssen wir zwei Änderungen vornehmen:
    * Relikte für taktischen SPS können lediglich auf der Primärwaffe ausgerüstet werden. Ihr Bonus wird nur noch ca. 70 % ihres bisherigen Werts betragen.
    * Relikte für taktische Heilung pro Sekunde können lediglich auf Klassengegenständen ausgerüstet werden. Ihr Bonus wird nur noch ca. 45 % ihres aktuellen Werts betragen.
    * Uns ist bewusst, dass dies für manche Spieler die aktuelle Anordnung ihrer legendären Gegenstände beeinträchtigen wird. Daher werden die Relikte mit taktischen Boni aus Euren Inventaren für legendäre Gegenstände und Relikte entfernt und mit Tauschmünzen ersetzt, die Ihr bei einem Gorgoroth-Schlachtzughändler gegen gleichwertige Relikte (SPS oder Heilung/Sek.) eintauschen könnt. Anschließend könnt Ihr Euren legendären Gegenstand neu ausbalancieren.
    Schurke
    * Blutungseffekte durch „Trick: Erzürnen“ bei „Schlaue Erwiderung“ werden nun von der Eigenschaft „Geschärfter Verstand“ erhöht.

    Hauptmann
    * Die Rüstungsboni des Hauptmanns wurden überarbeitet, um besser mit der Gegenstandsstufe zu skalieren.

    Waffenmeister
    * Der Fertigkeitenschaden von Waffenmeistern ist insgesamt erhöht.
    * Die Fertigkeit „Stärkender Angriff“ hat nun einen höheren Heilungseffekt.
    * Heilung der Moral wurde von 200 % der verbrauchten Kraft auf 400 % erhöht.
    * Der Wert von „Zerrissene Rüstung“ wurde erhöht.
    * Blaue Eigenschaftslinie:
    * Der Setbonus „Ruhm“ der blauen Linie für Waffenmeister wurde geändert und bewirkt nun eine Reduzierung des Nahkampfschadens um 10 %.
    * Die Moralsphäre der Fertigkeit „Plötzliche Verteidigung“ der blauen Eigenschaftslinie umfasst nun ca. 15 % der nicht modifizierten maximalen Moral des Spielers.
    * Die Moralsphäre von „Plötzliche Verteidigung“ gewährt +10 % Nahkampfschaden, solange sie aktiviert ist.
    * „Gegenschlag“ gewährt nun standardmäßig „Fegender Gegenschlag“.
    * Wir haben auf dem Baum der blauen Linie einige Eigenschaften umgeordnet, um Balance-Probleme beim Kauf von Eigenschaften außerhalb von Spezialisierungen zu beheben.
    * „Fegender Gegenschlag“: Reihe 3 -> Reihe 2
    * „Platzierter Schlag“: Reihe 4 -> Reihe 3
    * Erhöhung der taktischen Schadensreduzierung: Reihe 1 -> Reihe 3
    * „Lebenskraft-Erhöhung“: Reihe 2 -> Reihe 1
    * Gelbe Eigenschaftslinie:
    * Der Schaden von „Klingenwand“ wurde drastisch erhöht. Der Bonusschaden von „Stachelwand“ wurde hingegen proportional verringert, um diese Eigenschaft weniger zu einem „Must-Have“ zu machen.

    Wächter
    * Die „Kühne Klinge“ des Wächters (rote Eigenschaftslinie) wurde umgestaltet.
    * Der Fertigkeitenschaden des Wächters wurde allgemein erhöht. Davon profitieren die Grundfertigkeiten der blauen und gelben Eigenschaftslinien, am meisten wird sich diese Steigerung allerdings in den baumspezifischen Fertigkeiten und Blutungseffekten der roten Linie bemerkbar machen.
    * Die Blutungsstufen wurden vollständig entfernt, da sie häufig zu Fehlern und Performance-Problemen führten und nicht zum Landschafts-Gameplay passten.
    * Stattdessen werden nun drei unterschiedliche Blutungen eingeführt, die jeweils durch „Fegender Schnitt“, „Stoß“ und „Brutaler Angriff“ ausgelöst werden. Sie sollten bei der Rotation der primären Fertigkeiten möglichst effektiv im Wechsel mit diversen anderen eingesetzt werden. Zwar lösen einige Fertigkeiten weiterhin existierende Blutungseffekte aus (wie beispielsweise „Überwältigen“)
    bzw. nutzen die daraus entstehenden Boni (wie „Ehrenhafter Kampf“), generell wurde das Blutungssystem jedoch vereinfacht, minimiert und die Effekte verstärkt.
    * Blutungen der roten Eigenschaftslinie profitieren nicht mehr vom „Ausstrahlen“-Talent der gelben.
    * Blutungseffekte werden bei kritischen Treffern nicht mehr ausgelöst oder erneuert.
    * Mit der Veränderung der Blutungsfertigkeiten mussten wir die Namen diverser Talente ändern, um ihre neuen Funktionalitäten besser widerzuspiegeln zu können.
    * Diverse andere Fertigkeiten (wie „Einschlagen“ und „Für den König“) hatten im Laufe der Zeit zu viele Modifikatoren angehäuft, die nun etwas beschnitten wurden.
    * „Schildhieb“ und „Kriegsgesang“ sind nicht mehr länger taktische Fertigkeiten und leiten ihre Schadenswerte von der Primärwaffe des Charakters ab.
    * „Brutaler Angriff“ bewirkt nun, dass die nächste Fertigkeit einen kritischen Treffer auslöst, statt den Gegner niederzuschlagen. „Brutaler Angriff“ kann nach wie vor geblockt, pariert oder ausgewichen werden.
    * Die Sphäre von „Kriegerherz“ basiert nun auf einem Prozentsatz der maximalen Vitalität.
    * Die Boni für legendäre Gegenstände von „Luft holen“ wirken sich nun wie vorgesehen auf die Fertigkeit aus. Die Änderung ihres Prozentwerts ist künftig additiv und wurde angepasst.
    * Der Basisblutungsschaden und Blutungsboni von legendären Gegenständen wurden gesenkt.
    * Für einige Blutungseffekte wurde die Basisblutungsdauer gesenkt.
    * Tiefer Wunde und Schrecklicher Wunde wurde Blutungsschaden hinzugefügt.
    * Die Anzahl der getroffenen Ziele wurde für einige Fertigkeiten mit Bereichswirkung erhöht.
    * „Die Schwachen jagen“ fügt jetzt zusätzlichen Schaden zu, wenn eine Fertigkeit gegen ein Ziel mit Schnittwunden kritischen Schaden verursacht.
    * „Überwältigen“ macht aus Tiefen Wunden nun Schreckliche Wunden.
    * Die Anzahl der von der Bereichswirkung von „Herausfordern“ betroffenen Ziele wurde verringert. Die Abklingzeit wurde erhöht.
    * Das Ziel-Attribut nicht-inspirierter Bereichswirkung wurde aktualisiert, um dem SPS-Attribut inspirierter Bereichswirkung zu entsprechen. So wird zusätzlicher Schaden verursacht, statt zusätzliche Ziele zu treffen.
    * „Demoralisierende Hymne“senkt jetzt wie vorgesehen die Abklingzeit von „Stoß“.
    * „Zerschmetternder Stoß“ wirkt jetzt großen Basisblutungsschaden (Tiefe Wunde).
    * Der Tooltip für die Eigenschaft „Gelassenheit“ beschreibt jetzt korrekt den Stufe-6-Effekt.
    * Die Eigenschaft „Verstärken“ wurde vereinfacht. Jede Stufe erhöht jetzt wie vorgesehen den kritischen Verteidigungsbonus.„Stechen hat die Effektivität des Tanking verringert und wurde entfernt.


    Jäger
    * Die rote Eigenschaftslinie des Jägers wurde überarbeitet, um sie zur wichtigsten SPS-Linie für Gruppen zu etablieren. Die blaue Linie wird hingegen zugunsten von Solo-Abenteurern angepasst.
    * Manche Anwendungsverzögerungsboni der blauen Linie wurden in die rote Linie verlegt.
    * Die blaue Linie gibt Euch nun verbesserte Mittel zum Überleben an die Hand.
    * Alle Jägerfertigkeiten wurden genormt an den neuen allgemeinen Schadensverlauf angepasst.
    * „Präzisionshaltung“ erzeugt nun weniger Fokus, wenn ihr die entsprechende Eigenschaft zugewiesen wird.
    * „Tödliche Präzision“ befindet sich nun weiter oben im Baum der roten Eigenschaftslinie.
    * Die Anwendungsverzögerung von „Schneller Schuss“ wurde auf 0,5 Sekunden verringert und die von „Schneller Bogen“ auf 1,8 Sekunden, um einen schnelleren Rhythmus in der manuellen Erzeugung von Fokus zu ermöglichen.
    * „Durchdringender Schuss“ belegt den erhöhten physischen Schaden des Ziels mit einer Schwächung von 10 Sekunden und erhält durch „Genauer Schuss“ einen Bonus auf kritische Verwundbarkeit im Fernkampf.
    * Der Grundschaden von „Durchdringender Schuss“ wurde verringert.
    * Schaden und Schadensmultiplikator pro Fokus von „Steilschuss“ wurden erheblich erhöht. Die Abklingzeit wurde auf 15 Sekunden gesenkt.
    * „Sperrfeuer“ hat nun 2 Sekunden Abklingzeit pro Schuss, und wird nach 15 Sek. zurückgesetzt.
    * „Ausbluten“ kann nun mit Eigenschaft bis zu einer Anwendungswahrscheinlichkeit von 100 % eingesetzt werden. Die Abklingzeit wurde auf 25 Sekunden gesenkt und der Schaden des ersten Treffers erhöht.
    * „Schnellziehen“ und „Weiter vorrücken/Beharrlichkeit“ wurden in den roten und blauen Eigenschaftslinien ausgetauscht.
    * Der Bonus für Stufe 1 der roten Linie wurde mit dem Bonus für „Rasches Abfeuern“ der blauen Linie ersetzt.
    * Der Bonus für „Rasches Abfeuern“ der blauen Eigenschaftslinie wurde mit „Stimme des Jägers“ ersetzt, einer Stärkung für „Ruf des Jägers“, die die Abklingzeit verkürzt und Laufgeschwindigkeit erhöht.
    * „Weiter vorrücken“ heilt nun einen gewissen Prozentsatz an Moral und Kraft. Eigenschaft und Boni für legendäre Gegenstände wurden entsprechend angepasst.
    * Der Bonus-Blutungsschaden legendärer Gegenstände für Jäger wurde von 150 % auf 50 % gesenkt. Der Grund-Blutungsschaden aller Jäger-Fertigkeiten wurde in den meisten Fällen um einen ähnlichen oder höheren Wert gesteigert.
    * Die Fertigkeitenbäume der roten und blauen Linien wurden überarbeitet, um die jeweiligen Spezialisierungen zu erhalten.
    * Die Effektwahrscheinlichkeit von „Nötige Hast“ wurde auf 15 % erhöht.
    * Der Rüstungsset-Bonus von „Herzsucher“ hat nun 30 Sekunden Abklingzeit und eine verringerte Effektwahrscheinlichkeit.
    * „Herzsucher“ hat nun einen Langzeit-Blutungseffekt.
    * „Herzsucher“ verbraucht künftig 3 Fokus, falls vorhanden, zieht aber keinen Nutzen daraus. Ihr benötigt keinen Fokus, um schießen zu können.
    * Der Schaden von Explosiven Pfeilen passt sich jetzt der steigenden physischen Beherrschung sowie dem SPS des ausgerüsteten Bogens an.* Der Schaden der folgenden Fallen passt sich jetzt der steigenden physischen Beherrschung an: Falle stellen, Dreifachfalle, Schneidende Falle und Die Eine Falle. Eine Haupthandwaffe muss für diese Fallen nun auch ausgerüstet sein.
    * Stachelhindernis beeinflusst nun wie beschrieben die Blutung durch Stachelpfeil.
    * Der Bonus des Sets „Rüstzeug des trittsicheren Jägersmannes“ verstärkt jetzt wie vorgesehen den Schwächungseffekt von „Durchdringender Schuss“. Die allgemeine Wirkung wurde verringert.

    Kundiger
    * Die Eigenschaft „Stärkende Feuer“ der roten Linie wurde entfernt.
    * Die Boni für Flankenangriffe für „Magierfeuer“ wurden verbessert.
    * „Magierfeuer“ verursacht ab sofort keinen Schaden über Zeit und interagiert auch nicht mit „Glühende Asche“.
    * „Windstoß“ kann nun ausgerüstet werden, um zwei Effekte von „Glühende Asche“ 100 % der Zeit zu verbessern. Außerdem wurde die Anwendungsverzögerung verkürzt.
    * Viele Schaden-über-Zeit- und Boden-Effekte haben erhöhten Schaden erhalten.
    * „Schnellfeuer“ verringert die Anwendungsverzögerung nun um 25 % für 5 Punkte und wurde auf Stufe 4 verlegt.
    * Der fünfte Setbonus der roten Linie wurde in „Beschleunigen“ umbenannt und verleiht nun einen Abklingzeitbonus für „Klebrige Kalebasse“, „Blitzsturm“ und „Kriegszug der Ents“, wenn „ Stabstreich“ mindestens ein Ziel trifft.
    * „Grimmiger Blitz“ hat nun eine Chance von 100 %, das Ziel zu entzünden.
    * Der Schaden aller Fertigkeiten und Effekte wurde normiert.
    * Der Grundschaden der meisten Kampffertigkeiten und -effekte wurde erhöht.
    * Die Abklingzeit von „Blitzschlag“ wurde auf 10 Sekunden gesenkt.
    * „Windstoß“ hat nun einen Flächeneffekt.
    * „Macht des Wissens“ ist jetzt ein kürzerer, umso intensiverer Blitzschadeneffekt und kann zur Wiederherstellung von Kraft verwendet werden. Die kraftzehrende Wirkung wurde entfernt.
    * „Wasserkunde“, „Licht der Hoffnung“ und „Signalfeuer der Hoffnung“ haben nun höhere Basis- und Heilungswerte.
    * „Teilung der Macht“ hat ab sofort eine Abklingzeit von 10 Sekunden und eine allgemein verringerte Wirkung.
    * „Teilung der Macht - Gefährtengruppe“ hat nun eine Abklingzeit von 30 Sekunden und eine allgemein verringerte Wirkung.
    * „Angenehme Brise“ heilt künftig, statt Kraft wiederherzustellen.
    * Die Heilungs-Stärkung von „Wasserkunde“ besitzt nun einen Grundwert von 0 %, erhält mit Eigenschaft allerdings 5 %.
    * Die Schaltflächen für „Beschleunigen“ wurden entfernt und werden nun angezeigt, wenn Ihr „Stabstreich“ einsetzt.
    * „Feuerring“ ist jetzt eine zielbasierte Fertigkeit und generiert nur noch einen Feuerring. Der Schaden wurde um 25 % erhöht. Die Änderung basiert auf einem Performance-Problem.* Die Kraftregenerierungskomponente des Uralten Meisters wurde aus der Fertigkeit entfernt.
    * „Entkräftigen“ erhöht jetzt die Effektivität von bestimmten Schwächungseffekten im Moment des Einsetzens anstatt die Effektivität zu verdoppeln.
    * Uraltes Handwerk anfänglicher Schwächungseffekt ist jetzt stärker.

    Barde
    * Allgemeines
    * „Hymne des Dritten Zeitalters“ wird nun bei Spezialisierung verliehen.
    * Hymnen haben jetzt eine Standarddauer von 60 Sekunden.
    * Hymnen-Abklingzeiten wurden um 10 Sekunden gesenkt.
    * Hymnen werden nun standardmäßig gestapelt.
    * Die Abklingzeit von „Auferstehung der Seele“ wurde entfernt und die Anwendungsverzögerung von 1 Sekunde auf 1,2 Sekunden verlängert.
    * „Akkord der Erlösung“ hat einen größeren Heilungseffekt.
    * Die Dauer von Bardenhymnen mit inspirierter Attributstufe wurde von 1 Sekunde pro Rang auf 2 Sekunden erhöht.
    * Das Klassenattribut Stärkung durch Wechsel in die Haltung „Disharmonische Balladen“ ist nun passend zum inspirierten Attribut ein Attribut „Lichtschaden“. Der erste Rang verleiht künftig +5 % Lichtschaden, die nachfolgenden Ränge erhöhen den Schaden um zusätzliche 2,5 %.
    * Blaue Linie:
    * Der Setbonus „Offene Ohren“ ist nun „Entschlossen“ und verleiht eine mächtige Stärkung des Blocken-Werts.
    * Boni auf Schicksals- und Willenswerte, die zuvor bei Spezialisierungen verliehen wurden, wurden entfernt.
    * Der Heilungseffekt von „Selbstgespräch des Geistes“ wurde erhöht.
    * „Coda der Resonanz“ verleiht der Gefährtengruppe nun 30 Sekunden lang +5 % auf empfangene Heilung.
    * Heilung über Zeit durch „Verbesserter Akkord der Erlösung“ wurde in eine Sofortheilung der Gefährtengruppe verändert, die sich an Eurer Ausrüstung orientiert. Wenn eine Eigenschaft ausgerüstet wird, erhöht sich die Gefährtengruppen-Heilung um 10/15/20/25 %.
    * Die Anwendungswahrscheinlichkeit von „Inspirierende Schreie und Rufe“ wurde von Rang 2 bis einschließlich Rang 5 um 10/20/30/40 % erhöht. Die Abklingzeit wurde auf 30 Sekunden verlängert.
    * Die Anwendungsverzögerung von „Nachverfolgen“ auf Rang 2 wurde von 20 % auf 15 % gesenkt und die Effektdauer von 6 Sekunden auf 20 Sekunden verlängert.
    * Rote Eigenschaftslinie
    * „Coda der Wut“ steigert den verursachten Schaden der Gefährtengruppe nun 30 Sekunden lang um 5%.
    * „Disharmonische Balladen“ verleihen ab sofort konstant 5 % taktischen Schaden statt wie zuvor „Frische Stimme“.
    * „Hymne des Krieges“ wird nicht mehr länger beim Stufenaufstieg verliehen.
    * „Widerhallende Hymne des Krieges“ heißt nun „Hymne des Krieges“ und verleiht die entsprechende Fertigkeit einschließlich der bisherigen 5 % taktischen Schadensbonus.
    * Gelbe Eigenschaftslinie
    * „Verlängerte Hymnen“ erhöht künftig die Hymnendauer um 10 Sekunden pro Rang und benötigt keine vorherige Eigenschaft mehr als Voraussetzung.
    * „Stimmliche Ausdauer“ wurde entfernt.
    * Wir haben die neue Eigenschaft „Schildfokus“ eingeführt, die die gleichnamige Fertigkeit verleiht und Barden ermöglicht, Bewegungsgeschwindigkeit gegen Block-Wahrscheinlichkeit einzutauschen.
    * Heilung durch „Schlag des Helden“ wurde verbessert und passt sich an die Stärke von Klassengegenständen an.
    * „Coda der Melodie“ verleiht der Gefährtengruppe 30 Sekunden lang +2,5 % auf teilweises Entgehen.
    * Die Eigenschaft „Stärkender Abschluss“ wurde mit „Auferstehung unserer Seelen“ ersetzt.
    * „Auferstehung unserer Seelen“ gewährt eine gefährtengruppenweite Heilung über Zeit für die entsprechende Fertigkeit.
    * Weitere Ränke erhöhen die Stärke der Heilung über Zeit.
    * „Hymne des Dritten Zeitalters - Melodie“ gewährt der Gefährtengruppe nun empfangene Heilung und verursachten Schaden, statt wie zuvor die Kraftkosten zu verringern.
    * Der Setbonus „Perfekte Ballade“ ist nun „Verbesserte Hymne des dritten Zeitalters“.
    * Der Schadensbonus von „Hymne des Dritten Zeitalters - Melodie“ wurde um 5 % erhöht.
    * Bonus für empfangene Heilung von „Hymne des Dritten Zeitalters - Melodie“ wurde um 2,5 % erhöht.
    * Der Setbonus „Harmonische Hymnen“ ist nun „Aufsteigende Hymne des dritten Zeitalters“.
    * Der Schadensbonus von „Hymne des Dritten Zeitalters - Melodie“ wurde um 5 % erhöht.
    * Der Bonus für empfangene Heilung durch „Hymne des Dritten Zeitalters - Melodie“ wurde um 2,5% erhöht.
    * Die Eigenschaft „Schwäche bloßlegen“ ist nun „Tausendsassa“ und erhöht verursachten Schaden sowie Heilung auf andere um jeweils 3/6/10 %.
    * „Widerhall des Kampfes“ gewährt jetzt eine Schwächung der kritischen Verteidigung.
    * Neue Spezialisierungsboni erhöhen Lichtschaden um 10 % und Heilung auf andere um 5 %.
    * Die Anwendungsverzögerung von „Nachverfolgen“ auf Rang 2 wurde von 20 % auf 15 % gesenkt und die Effektdauer von 6 Sekunden auf 20 Sekunden verlängert. Der Effekt ist nicht länger stapelbar.

    Hüter
    * Schaden durch Hüter-Fertigkeiten, die Schaden über Zeit anrichten, wurde um etwa 20 % erhöht.
    * Der Speerschadensbonus des „Entschlossenheit“-Spezialisierungsbonus wurde entfernt, dafür jedoch die Maximale Moral um 20 % und die Schadensreduzierung um 5 % erhöht.
    * „Beeindruckender Hieb“ gewährt nun +1 % physische und taktische Schadensreduzierung.
    * „Unerträglicher Schlag“ gewährt künftig +1 % physische und taktische Schadensreduzierung.
    * „Kriegstanz“ gewährt jetzt +1% physische Schadensreduzierung.
    * „Überzeugung“ gewährt ab sofort +1 % taktische Schadensreduzierung.
    * Die Eigenschaft „Trotz“ verleiht „Trotzige Herausforderung“ nun eine direkte Schadensreduzierung.
    * Stärkungsdauer: 22 Sekunden
    * Rang 1: 1 % auf physische und taktische Schadensreduzierung
    * Rang 2: Erhöht Bonus auf 2,5 %
    * Rang 3: Erhöht Bonus auf 5 %
    * „Präziser Schlag“, „Durchbohrender Schlag“, „Speer der Tugend“ und Schaden über Zeit durch Hüter-Fertigkeiten passen sich nun der Waffenstärke an.
    * Mit Lichtschaden inspirierte Attribute erhöhen jetzt wie vorgesehen alle passenden Fertigkeiten.
    * Die Blockwertung „Durchhalten“ von inspirierten legendären Gegenständen wirken sich nun auf „Durchhalten“ aus.
    * Die Schwächung durch die Fertigkeitenkette von „Offensiver Schlag (Fernkampf)“ wurde folgendermaßen verändert:
    * „Offensiver Schlag (Fernkampf)“ - Schwächungseffektivität: –2 % -> –1 %
    * „Offensiver Schlag (Fernkampf)“ - Schwächungsdauer: 12 Sek. -> 25 Sek.
    * „Kombinationsschlag (Fernkampf)“ - Schwächungseffektivität: –4 % -> –3 %
    * „Kombinationsschlag (Fernkampf)“ - Schwächungsdauer: 12 Sek. -> 25 Sek.
    * „Ansturm des Keilers (Fernkampf)“- Schwächungseffektivität: –7 % -> –5 %
    * „Ansturm des Keilers (Fernkampf)“ - Schwächungsdauer: 12 Sek. -> 25 Sek.
    * Die Stärkungsdauer von „Geschicktes Manöver (Fernkampf)“ wurde folgendermaßen verändert:
    * „Geschicktes Manöver (Fernkampf)“ - Stärkungsdauer : 20 Sek. -> 25 Sek.
    * Anwendungsverzögerung von „Geschicktes Manöver“ (mit Eigenschaft) - Stärkungsdauer: 20 Sek. -> 25 Sek.
    * Die Stärkungen für „Triumph des Hüters (Fernkampf)“ wurden folgendermaßen verändert:
    * Schaden durch „Triumph des Hüters (Fernkampf)“ - Stärkungseffektivität: +5 % -> +10 %
    * Schaden durch „Triumph des Hüters (Fernkampf)“ - Stärkungsdauer: 20 Sek. -> 25 Sek.
    * Die Schadensrückverteilung für die Gambit-Linie „Offensiver Schlag (Fernkampf)“ wurde angepasst:
    * Die Bonusschaden-Effekte der Gambit-Kette wurden entfernt.
    * Der Schaden von „Offensiver Schlag (Fernkampf)“, „Kombinationsschlag (Fernkampf)“ und „Ansturm des Keilers (Fernkampf)“ wurde neu ausbalanciert. „Ansturm des Keilers (Fernkampf)“ verursacht von diesen drei Fertigkeiten nun den größten Schaden.
    * Es wird kein Bonusschaden mehr durch Ausführen dieser Gambitfolge gewährt. Stattdessen wurde der entsprechende Wert nun auf den jeweiligen Grundschaden der Fertigkeiten verteilt.
    * Die Dauer von „Markiertes Ziel“ und „Geschwächtes Ziel“ wurde angepasst:
    * „Markiertes Ziel“ wurde in „Beständiges Zeichen“ geändert. Statt der Effektivität wird nun die Dauer um 5 Sekunden pro Rang erhöht.
    * Die Basisdauer von „Markiertes Ziel“ und „Geschwächtes Ziel“ beträgt nun jeweils 35 Sekunden.
    * Die Fertigkeit „Geschwächtes Ziel“ wird nun standardmäßig auf Stufe 20 verliehen.
    * Die Schwächungsboni von Gegenständen wurden von 15 % auf 5 % gesenkt und sind nicht mehr länger stapelbar.
    * Die Schwächung der Schadensreduzierung vom Setbonus „Kreuzfeuer“ wurde von 2,5 % auf 5 % erhöht.
    * Die Schwächungsdauer für Bestürmungs-Gambits wurde auf 35 Sekunden erhöht.
    * „Geschwächtes Ziel“ wurde in „Beständige Bestürmung“ umbenannt und erhöht die Schwächungsdauer für Bestürmungs-Gambits um 5 Sekunden pro Rang.
    * „Fernkampfschaden“ wurde in Reihe 1 verlegt.
    * „Schwung“ wurde in Reihe 2 verlegt.
    * Die Stärkungsketten für „Durchhalten“ und „Beeindruckender Hieb“ haben neue Werte.
    * Die Eigenschaft „Unantastbar“ war fehlerhaft und hat der Fertigkeit „Todesgewissheit“ daher nicht die vorgesehenen Werte verliehen. Die Eigenschaft gewährt nun eine nicht auf Prozenten, sondern auf Werten basierende und für den Spieler sichtbare Erhöhung. Der neue Wert ist etwa doppelt so hoch wie der bisher erreichte.
    * Die Eigenschaft „Unermüdlich“ war fehlerhaft und hat der Fertigkeit „Todesgewissheit“ daher nicht die vorgesehenen Werte verliehen. Die Eigenschaft gewährt nun eine auf Werten basierende und für den Spieler sichtbare Erhöhung. Der neue Wert ist etwa doppelt so hoch wie der bisher erreichte.
    * Die Kampfgedächtnis-Version von „Kriegstanz“ gewährt keinen zu hohen Ausweichen-Wert mehr.
    * Die Eigenschaft „Beständiges Zeichen“ wirkt sich nun wie vorgesehen auf „Geschwächtes Ziel“ aus.
    * Die Schwächungsboni von „Markiertes Ziel“ und „Geschwächtes Ziel“ durch Gegenstände wurden von 15 % auf 5 % gesenkt. Die Boni sind nicht mehr länger stapelbar. Dies betrifft Ausrüstung aus Empfohlenen Instanzen und den Geweihten Ohrring des Hüters.
    * „Warnschuss“ erhält nun einen erzwungenen Angriff und eine auf etwa 45 Sekunden verlängerte Abklingzeit. Die Schwächungsdauer wurde auf 60 Sekunden verlängert; sie trifft immer ihr Ziel, ihr kann nicht ausgewichen werden und sie lässt sich weder blocken noch parieren.
    * Ausgefallene Kriegstracht des Abgrunds gewährt nicht mehr 25 % unsichtbaren zusätzlichen Blutungsschaden.
    * Die folgenden Fertigkeiten basieren auf Eurer Nahkampfausrüstung:
    * Stiefeltritt
    * Ansturm des Keilers
    * Stiefeltritt (Fernkampf)
    * Ansturm des Keilers (Fernkampf)
    * (Einschließlich der stärkeren Versionen)

    Jubiläumsveranstaltung
    * Wir haben für unsere Spieler auf niedrigeren Stufen Eriador-Versionen aller unserer Jubiläums-Schnitzeljagden erschaffen - von Jahr ein bis elf! So haben Spieler aller Stufen die Gelegenheit, unsere unterhaltsamen Jubiläumsaufgaben abzuschließen. Trefft Waldemars Nichte Odilia Rumpel unter dem Festbaum im Auenland und legt los!
    * Alle Ziele dieser Aufgaben liegen in Eriador. Ziele, die außerhalb von Eriador liegen, wurden in diesen Versionen entfernt.
    * Die Belohnungen wurden entsprechend angepasst:
    * Bei Abschluss der Aufgaben werden drei Jubiläumsmünzen verliehen.
    * „Wrapper“-Aufgaben (mit denen Ihr eine ganze Aufgabenreihe auf einmal erhaltet) sollten Euch etwa halb so viele Belohnungen wie ihr Gegenstück mit der jeweiligen Stufenbegrenzung sowie eine Jubiläumsmünze verleihen.
    * Die Tat zum Abschluss aller Eriador-Jubiläumsaufgaben wird Euch den Titel „Held/Heldin vergangener Tage“, 6 Farben, einen Weißen Hirsch als Begleiter sowie drei Jubiläumsmünzen verleihen.
    * Bei diesen Aufgaben erhaltet Ihr keine Erfahrungspunkte.
    Sommerfeierlichkeiten - Spielbar ab Beginn des Sommerfests
    * Sommerfeierlichkeit: „Das perfekte Picknick“ - Wir haben eine neue Sommerfeierlichkeit für Gefährtengruppen für 1 bis 12 Spieler.
    * Sommerlicher Bosskampf: Thrâng - Wir lassen die Begegnung mit Thrâng noch einmal als Teil des Sommerfests aufleben! Wer bereits gegen Thrâng angetreten ist, wird mit diesem Kampf vertraut sein, wir haben diese Version allerdings leicht verändert, um Euch ein neues Spielerlebnis und besondere Preise zu bieten. Größe der Gefährtengruppe: 6 Spieler.

    Aufgaben und Abenteuergebiete
    * Wir haben einige Fehler behoben, die verhindert haben, dass „Geschichten, bei denen sich die Fußhaare kräuseln“ abgeschlossen werden konnte.
    * „Instanz: Ein Stern in der Dunkelheit“ (Hochelb) - Der Beschreibungstext für gerettete Soldaten wird nun korrekt angezeigt.
    * Instanzen und Schlachtzüge: Abgrund der Mordath - Die Sprachausgabe des Wohngegenstands „Verlorenes Wissen" wird nun korrekt abgespielt.
    * Aufgaben: Festungen des Nordens - Die Erneuerung eines Königreichs - Der fehlerhafte Beschreibungstext wurde korrigiert.
    * Festungen des Nordens - Außerhalb des Erebor erscheinen nun keine zufälligen NSC mehr.
    * Feste: Frühlingsfest - Der Text bei „Zerstampft-'ne-Spitzmaus“ ist nicht mehr länger „DNT“.
    * Kreaturen-Bezwinger von Dor Amarth - Verteidigen der Düsterhörner sollte die Tat jetzt fortschreiten lassen.
    * Jubiläumsaufgabe: „Geschichten aus Jahr sieben: Legolas“ - Beim Bezwingen der Orks in Rohan wird das Ziel nun korrekt aktualisiert.
    * Während der Aufgabenreihe des Elben-Bündnisses sollte Arwen nun nicht mehr von ihrem ursprünglichen Ort in Bruchtal verschwinden, wenn Ihr die Epische Geschichte, Band III, Buch 2, Kapitel 1 *oder* die Jubiläumsaufgabe „Geschichten aus Jahr vier“ unterwegs abgeschlossen habt.
    * In der Instanz „Schlacht unter den Bäumen“ des Elben-Bündnis haben wir einen Ork-Bogenschützen auf die richtige Seite gewisser unsichtbarer Barrieren eskortiert und ein ernstes Wörtchen mit ihm geredet.
    * In einem der Ostling-Flüchtlingslager am gegenüberliegenden Flussufer von Thal wurden weitere Fehler behoben, die zu blockierten Kameras führten.
    * Eine von Gandalfs Erinnerungen in der Schnitzeljagd aus Jahr neun funktionierte nicht wie vorgesehen. Der Fehler wurde behoben.
    * In verschiedenen Innenräumen von Mordor sowie an einigen Sehenswürdigkeiten des Thallands und im Erebor wurde Musik nicht korrekt abgespielt. Auch dieser Fehler sollte nun behoben sein.
    * Ballade von Rost und Raureif:
    * Es sind acht neue Episoden verfügbar, die die Handlung nun abschließen. Für jede der acht Aufgaben werden fünf Münzen verliehen.
    * Da die Gesamthandlung nun im Ganzen sechzehn Aufgaben umfasst, beträgt die finale Belohnung für die Tat jetzt 100 Münzen, einen besonderen Gegenstand sowie einen einzigartigen Titel.
    * Die Bezeichnung „Strophe“ wurde aus der Tat entfernt und die Beschreibung umfasst nun die gesamte Handlung.
    * Für die letzte Aufgabe wird ein „aufwertender“ Gegenstand verliehen.
    * Diese neue Episoden sind ab sofort verfügbar und werden im Wochentakt veröffentlicht.
    * In älteren Regionen wie dem Breeland und den Ered Luin haben wir allgemeine Verbesserungen an einigen Landschaften vorgenommen.
    Empfohlene Herausforderungen und Instanzen
    * Empfohlene Herausforderungen haben nun eine zusätzliche „Empfohlene Instanz“-Aufgabe, die nur für Spieler der obersten Stufe auf Schwierigkeitsstufe 2 verfügbar ist. Es werden zusätzliche
    Belohnungen für den Abschluss der Herausforderung auf Schwierigkeitsstufe 2 in der empfohlenen Instanz verliehen.
    * Belohnungshändler empfohlener Herausforderungen könnt Ihr in Bree der Einundzwanzigsten Halle, in Dol Amroth, Minas Tirith (in beiden jeweils vor und nach der Schlacht) und in Thal finden.
    * In Thal wurde ein Belohnungshändler für empfohlene Instanzen hinzugefügt.

    Suche nach Gefährten:
    * Soziale-Kontakte-Fenster: Änderungen in „Wer“-Registerkarte
    * Das „Wer“-Fenster wurde verschlankt und ist ab sofort nur noch für einfache Einladungen und Nachrichten verwendbar.
    * Wir haben das „Spieler sucht Gefährten“-Kästchen, das Dropdown-Menü „Aufgaben“ sowie das Feld „Spielernotiz“ entfernt.
    * Das Kästchen „Nur SNG anzeigen“ und der Aufgabenfilter wurden ebenfalls entfernt.
    * Soziale-Kontakte-Fenster: Änderungen in Registerkarte „Gefährtengruppe gründen“
    * Die Registerkarte „Gefährtengruppe gründen“ wurde in „Aufgabengruppen“ umbenannt. Ihr könnt hier Spieler suchen, die ebenfalls daran interessiert sind, eine spezielle Aufgabe oder Tat in einer Gruppe abzuschließen. Es ist nun möglich, mehrere „Suche nach Gefährten“-Einträge (SNG) anzulegen oder anderen Einträgen beizutreten, die bereits von anderen angelegt wurden. Wenn Ihr einen Eintrag anlegt und Euch abmeldet, wird die Führung auf ein anderes Gruppenmitglied übertragen. Wenn Ihr Euch erneut anmeldet, werdet Ihr entweder einer anderen, ähnlichen Gruppe zugeteilt (falls vorhanden) oder ein neuer Eintrag für Euch angelegt. Wenn Mitglieder einem SNG-Eintrag beitreten, werden im Feld „Mitglieder“ Symbole für die jeweiligen Klassen der Charaktere angezeigt. Jedes Symbol hat ein eigenes Kontextmenü, über das Ihr Nachrichten verschicken, Mitglieder ansehen oder in Eure Gefährtengruppe einladen könnt. Gruppenanführer können zudem alle Mitglieder aus einem Kontextmenü des SNG-Eintrags einladen.
    * „Suchanzeige“ und „Suche nach einer Gruppe ist mit keinem Kommentar versehen“ wurden entfernt.
    * Die Funktion „SNS-Nachricht“ wurde ebenfalls entfernt.
    * Das Kästchen „Nur Treffer“ wurde entfernt.
    * Es wurde ein Kästchen „Taten einschließen“ hinzugefügt, um das Dropdown-Menü „Aufgaben“ mit aktiven Taten zu füllen.
    * Eine „Finden“-Schaltfläche wurde hinzugefügt, über die Ergebnisse nach bestimmten Kriterien zu filtern.
    * Es wurde eine „Meine Aufgaben“-Schaltfläche angelegt, über die alle SNG-Einträge angezeigt werden können, die Ihr entweder angelegt habt oder denen Ihr beigetreten seid.
    * SNG-Einträge zeigen nun ein Sternsymbol neben den Einträgen, die der Spieler entweder angelegt hat oder deren Anführer er ist.
    * Neben SNG-Einträgen, denen der Spieler beigetreten ist, erscheint ein kleines Spieler-Symbol.

    Allgemeines
    * Das Kriegsross wendet nun in einer natürlicher wirkenden Bewegung. Dies ist eine rein ästhetische Verbesserung und hat keine Auswirkungen auf die tatsächliche Bewegung.
    * Das Gerettete Ross des Agarnaith hat nun tatsächlich 250 Moralpunkte.
    * Völkereigene Reisefertigkeiten sind nun auch auf dem Rücken des Reittiers einsetzbar.
    * Der Elch des Ruhms von Felegoth erscheint nun auch im Fenster „Reittier-Sammlungen“.
    * Der Elch des Ruhms von Felegoth hat ab sofort eine um 68 % gesteigerte Geschwindigkeit und 250 Punkte Lebensenergie.
    * Das Lasgalen-Frühlingsross wurde angepasst und bewegt sich nun um 62 % schneller.
    * Die maximale Anzahl von Charakteren, die ignoriert werden können, wurde auf 300 erhöht.
    * Die Fenster „Wer“ und „Aufgabengruppen“ zeigen jetzt standardmäßig Charaktere an, die zwei Stufen über oder unter Eurer aktuellen Charakterstufe liegen (statt wie zuvor +/–1).
    * Der Zierwerk-Begleiter Rostbrauner Igel ist nun bei der Geheimnishüterin erhältlich.
    * Folgende Zierwerk-Gegenstände sind ab sofort bei der Geheimnishüterin und im Stahlverstärkten Gorgoroth-Schatzkästchen erhältlich: die Dekoration „Smaugs Knochen“, die Zierwerk-Reittier-Auswahl „Uniform der Wache von Seestadt“, die Reittier-Auswahlliste „Rösser der Unermüdlichen“, die Dekoration „Öffentliches Plumpsklo“ sowie den Zierwerk-Begleiter „Fleißiger Biber“.
    * Der Text „Warten, bis Abmeldung abgeschlossen ist“ in der Charakterauswahl wurde zentriert.
    * In vielen Aufgaben- und Gegenstandsbeschreibungen wurden Grammatik und Rechtschreibung korrigiert.
    * Viele Wurfspieße werden im Kleiderschrank jetzt korrekt kategorisiert.* Die Werte einiger Aufgabenausrüstungsteile wurden aktualisiert.

    Zierwerk-Gegenstände


    * Musikinstrumente sind jetzt an Eurem Charakter sichtbar (weggesteckt), wenn sie ausgerüstet sind. Ihr könnt die Sichtbarkeit im Reiter „Zierwerk-Ausstattungen“ für ausgerüstete Musikinstrumente ändern. Ihr könnt jetzt ein Instrument zu jedem Eurer Outfits als Zierwerk wählen. Das gewählte Zierwerk-Instrument ist an Eurem Charakter sichtbar und für Barden im Kampf statt eures ausgerüsteten Instruments sicht- und hörbar. Das Musiksystem benutzt aber weiterhin Euer ausgerüstetes Instrument für die Töne und Darstellung. Andere Fernwaffenfeld-Gegenstände, die keine sichtbare Darstellung aufweisen, werden an Eurem Charakter nicht angezeigt.


    Performance und Sonstiges
    * Die Spielleistung beim Laden von Taten und Aufgabenorten wurde verbessert.
    * Das Startprogramm erlaubt nun schnellen Zugriff auf den Microsoft Direct X-Web-Installer, um auftretende Fehler mit Direct X besser beheben zu können.
    * Die XInput-Geräteerkennung wurde vorübergehend deaktiviert.
    * Es wurde ein Link hinzugefügt, um den Leitfaden zum Charakter-Übertragungsassistenten im Startprogramm anzeigen zu lassen.
    * lotrobrowserhelper.exe generiert keine lotrobrowserhelper_X.log-Dateien mehr.
    * Aus dem Protokollpfad wurde „Turbine“ entfernt. Die Logs werden nun wie die Spiel-Client-Protokolle in %localappdata%\The Lord of the Rings Online abgespeichert.
    * Startprogramm: Es wurde die Menüoption „Protokollordner erkunden“ hinzugefügt, die den Ordner mit den Protokollen zu Startprogramm und Spiel-Client öffnet. Falls Ihr alte Protokolle löschen wollt, dann beachtet bitte, dass der Pfad geändert wurde. Ihr könnt folgendes Verzeichnis löschen: C:\Users\\AppData\Local\Turbine\The Lord of the Rings Online\Launcher
    * Nur für Windows: Wir haben das Startprogramm von „TurbineLauncher.exe“ in „lotrolauncher.exe“ umbenannt. Um bestehende Verknüpfungen zu erhalten, wird eine kleine neue TurbineLauncher.exe heruntergeladen - allerdings nur falls Eure Installation diese Anwendungsdatei bereits beinhaltet. Neue Installationen werden keine TurbineLauncher.exe enthalten. Wenn Ihr neue Verknüpfungen anlegen wollt, dann bitte von der Datei lotrolauncher.exe.
    * Der Filter für Kraftausdrücke des Spiels wurde weiter verbessert.

    Bekannte Probleme:


    Allgemein (einmalige Probleme):



    • Eure taktische Rune der Bindung/Rune der Verzauberung scheint nicht von Eurem legendären Gegenstand oder aus Eurer Reliktsammlung entfernt worden zu sein, nachdem Ihr das Spiel gestartet habt? Sollte dieses Problem auftauchen, meldet Euch einmal ab und wieder an; das sollte das Problem beheben. Habt Ihr Probleme, eine neue Rune auszurüsten? Beim ersten Mal anmelden erhaltet Ihr ein Token für dieses „ausgegrauten“ Relikte, obwohl diese noch immer in eurem Gegenstand/eurer Reliktsammlung auftauchen. Beim erneuten Anmelden solltet Ihr also keine Tokens mehr erhalten.



    Schurke:



    • Die Eigenschaft „Einsatz verdoppeln“ gibt jetzt „Provozieren“ das Schwächungsrisiko „Benommenheit“ und „Ablenkung“. Der Tooltip gibt fälschlicherweise an, dass „Einsatz verdoppeln“ zweimal „Benommenheit“ gibt.



    Wächter:



    • „Ehrenhafter Kampf“ gewährt keinen zusätzlichen Vorteil, wenn Blutungen von verschiedenen Zielen aufgehoben wird.
    • Krieger-Standhaftigkeit gibt keinen Vorteil mehr, wenn es in mehr als einem Spezialisierungsast ausgewählt wurde.
    • „Schildhieb“ nimmt 7 statt 8 Ziele ins Visier, wenn Stufe 3 von „Wächtervorstoß“ ausgewählt wurde.
    • Der Bereichsschaden des Wächters von nicht-inspirierten legendären Waffen erhöht den Schaden zurzeit mehr als vorgesehen.
    • Die Beschreibung von „Übermannen“ ist falsch. Diese Fertigkeit verlangsamt nicht, sondern verwandelt eine Tiefe Wunde in eine Schreckliche Wunde.
    • Der Tooltip für „Verstärken“ gibt fälschlicherweise an, dass es die Schwächung auf 100 % erhöht. Diese Eigenschaft erhöht die kritische Verteidigung nach dem Blocken.
    • „Weich schlagen“ funktioniert nicht wie vorgesehen auf Stufe 5 und entfernt den Stärkungseffekt, wenn „Stechen“ genutzt wird und keine Blutung wirkt.
    • „Kriegsgesang“ profitiert fälschlicherweise von taktischer Beherrschung statt physischer Beherrschung.
    • Die Beschreibung von „Verheerender Schrei“ sagt fälschlicherweise aus, dass markierten Zielen mehr Schaden zugefügt wird.
    • Der Vorteil von Schattenkämpfer, Moral wiederherzustellen, wenn ein markiertes Ziel angegriffen wird, funktioniert nicht, sobald der „Zeichen der Dauerhaftigkeit“-Setbonus aktiv ist.
    • Die Blutungs-Eigenschaft (rote Linie) des Wächters gibt fälschlicherweise an, dass Blutungen gestapelt werden können.



    Jäger:



    • Die Rüstungsspalter-Eigenschaft (gelbe Linie) des Jägers entfernt die Rüstungsschwächung von „Durchdringender Schuss“, wenn sie ausgewählt ist.
    • Der Schaden von „Steilschuss“ erhöht keinen Fertigkeitenschaden.



    Kundiger:



    • „Angenehme Brise“ sagt, dass zugunsten der Moral Kraft wiederhergestellt wird.
    • „Stabstreich“ ist nach Abspielen der Animation verzögert, bevor Schaden zugefügt und der Soundeffekt für den Angriff eingespielt wird.
    • „Stabstreich“ gibt fälschlicherweise an, dass beim Angreifen eines Gegners, der von einem Gefährten flankiert wird, Kraft wiederhergestellt wird.
    • „Magierfeuer“ profitiert nicht von der erhöhten kritischen Chance des Stabstreichs, es entfernt auch keine Effekte.
    • Der Feuerring feuert zurzeit nicht richtig.



    Barde:



    • Die verbesserte Eigenschaft „Akkord der Erlösung“ erhöht nicht die gefährtengruppenweite Heilung von Stufe 2, 3 und 4.



    Last edited by Cordovan; Jun 05 2018 at 05:45 PM.
    Community Manager, Lord of the Rings Online
    Follow LOTRO on: Twitter - Facebook - Google+ - Pinterest - Twitch - YouTube
    Find Cordovan on: Twitter Instagram
    Support: help.standingstonegames.com
    coolcool

  2. #2
    Im Allgemeinen herrliche Änderungen und ich freue mich drauf zu sehen, wie sie den Spielfluss verbessern.
    Eine klare Ausnahme davon ist folgendes, denn es ist offensichtlich, was das mit dem Spielfluss macht:

    Die Anwendungsverzögerung von „Nachverfolgen“ auf Rang 2 wurde von 20 % auf 15 % gesenkt und die Effektdauer von 6 Sekunden auf 20 Sekunden verlängert.
    Diese Änderung führt dazu, dass kein Heilbarde im Kampf je wieder Anwendungsverzögerungen hat. Das ist schlicht eine dämliche Entwicklung für eine Klasse, die auf Anwendungsverzögerungen basiert.
    Ah, ich lese gerade in den englischen Patchnotes, dass auf Anmerkungen eingegangen wurde und Nachverfolgen jetzt NICHT mehr stackt. In dem Fall eine willkommene Änderung, wie praktisch alles andere. Umso mehr freue ich mich dann, all die Änderungen im Spiel zu erleben. Danke an die Entwickler, die sich mit den Klassen beschäftigt haben.
    Diskutierer, Fragenbeantworter, Twinker, Händler, Handwerker und Anführer der 'Gemeinschaft der freien Völker' auf Belegaer.
    Deutsche Guides für nahezu alles, was Casuals interessieren könnte, gibts hier: http://gdfv.forumo.de/guides-f24/

  3. #3
    Was genau soll das heissen?

    * Das Startprogramm erlaubt nun schnellen Zugriff auf den Microsoft Direct X-Web-Installer, um auftretende Fehler mit Direct X besser beheben zu können.

    Klingt für mich nach Schadware die hier installiert werden soll.
    Was genau passiert da? Und kommt mir jetzt nicht mit irgend welchem ausweichendem Geschwafel.

  4. #4
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Eisenberge
    Posts
    5,154
    Spieler ohne den Erweiterten Währungsbeutel haben ein Problem mit den Tauschtoken für die taktischen Relikte (bekommen sie nicht). Es wird an einem Hotfix gearbeitet.

    Quote Originally Posted by Cordovan View Post
    We are working on a hotfix for this issue. Players who do not have the premium Barter Wallet are not getting the Tactical Relic Exchange Tokens they should be getting upon the release of Update 22.2. We will be working to get these relics to affected players, and will have more information on that once it is available.


    Quote Originally Posted by Cordovan View Post
    ....
    * Folgende Zierwerk-Gegenstände sind ab sofort bei der Geheimnishüterin und im Stahlverstärkten Gorgoroth-Schatzkästchen erhältlich: die Dekoration „Smaugs Knochen“, die Zierwerk-Reittier-Auswahl „Uniform der Wache von Seestadt“, die Reittier-Auswahlliste „Rösser der Unermüdlichen“, die Dekoration „Öffentliches Plumpsklo“ sowie den Zierwerk-Begleiter „Fleißiger Biber“.
    Die Reittier-Auswahlliste „Rösser der Unermüdlichen“ ( https://www.lotro.com/forums/showthr...ox-(Thank-You) ) mit den Meta-Taten-Rössern wurde aufgrund von Spielerprotesten nicht auf dem Liveserver gebracht. Die Patchnotes sind auch noch nicht "final" (sind nicht auf dem aktuellsten Stand).

    Quote Originally Posted by Cordovan View Post
    Yeah need to remove that. I have an updated version of the notes to post up, but couldn't do it from home, so I only had access to a slightly-earlier version of the notes today. It'll be fixed tomorrow. Figured it was better to have the notes as they were prior to the changes up and available today, rather than no notes available until later tomorrow.


    Quote Originally Posted by Garrabaz View Post
    Was genau soll das heissen?

    * Das Startprogramm erlaubt nun schnellen Zugriff auf den Microsoft Direct X-Web-Installer, um auftretende Fehler mit Direct X besser beheben zu können.

    Klingt für mich nach Schadware die hier installiert werden soll.
    Was genau passiert da? Und kommt mir jetzt nicht mit irgend welchem ausweichendem Geschwafel.
    Falls du ein Windows-Betriebssystem nutzt solltest du DirektX seit Jahren als wichtige System-Software kennen: https://de.wikipedia.org/wiki/DirectX

    In den Optionen des Launchers gibt es nun unter "Reparieren" ein Schaltfläche um DirektX direkt zu installieren ohne es erst auf den Microsoft-Seiten suchen zu müssen.

  5. #5
    DX ist mir wohl bekannt. Nur dass da jetzt jeder Hinz und Kunz dort in den Logs (oder was auch immer) stöbert ist dann schon eine andere Qualität.

    Zitat: um auftretende Fehler mit Direct X besser beheben zu können

    klingt für mich nach Zugriff. Seien es Logfiles oder was auch immer. Und da möchte ich schon wissen wer da was auf meinem Rechner sucht etc.
    Nebenbei der von dir erwähnte Link funktioniert eh nicht. Warum ich eine Software die ich chon bei der Installation brauche danch in den Launcher packer
    kann ich nicht erahnen. Klingt für mich einfach nur nach Unsinn.

  6. #6
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Eisenberge
    Posts
    5,154
    Quote Originally Posted by Garrabaz View Post
    DX ist mir wohl bekannt. Nur dass da jetzt jeder Hinz und Kunz dort in den Logs (oder was auch immer) stöbert ist dann schon eine andere Qualität.

    Zitat: um auftretende Fehler mit Direct X besser beheben zu können

    klingt für mich nach Zugriff. Seien es Logfiles oder was auch immer. Und da möchte ich schon wissen wer da was auf meinem Rechner sucht etc.
    Nebenbei der von dir erwähnte Link funktioniert eh nicht.
    Da hast du etwas falsch interpretiert. "besser beheben zu können" meint "vom Spieler besser behoben werden können, indem sie nicht erst nach den richtigen Installationsdateien für Direkt X suchen müssen". Deswegen steht dort auch "Das Startprogramm erlaubt nun schnellen Zugriff auf den Microsoft Direct X-Web-Installer, um auftretende Fehler mit Direct X besser beheben zu können."

    Quote Originally Posted by Garrabaz View Post
    ...Warum ich eine Software die ich chon bei der Installation brauche danch in den Launcher packer
    kann ich nicht erahnen. Klingt für mich einfach nur nach Unsinn.
    Weil DirectX bei Problemen manchmal neu installiert werden muß und man dafür nicht den ganzen Client neu installieren will?

  7. #7
    Direkt mal auffallen tut, dass das Game deutlich schneller startet.
    Vor dem Patch hatte ich ca. 2 Minuten schwarzen Bildschirm , bevor das Game gestartet ist.
    Jetzt startet es wieder sofort durch, wenn man im Launcher auf Anmelden klickt.


    P.S.
    Nur für die, die es noch nicht bemerkt haben. Die neue "LotroLauncher.exe" muss man neu verknüpfen (auf dem Desktop oder in der Taskleiste) und wieder bearbeiten (anfügen von "-skiprawdownload" im hinterlegten Pfad) um die Downloads beim Start des Launchers zu unterbinden/überspringen.

  8. #8

    Angry

    Quote Originally Posted by Cordovan View Post
    Update 22.2 Versionshinweise

    ..............

    Hauptmann
    * Die Rüstungsboni des Hauptmanns wurden überarbeitet, um besser mit der Gegenstandsstufe zu skalieren.
    ................
    Ist das wirklich alles ? Das ist doch wohl ein Witz oder ?
    Ist der Hauptmann wirklich so perfekt das es bei ihm nur eine Anpassung gab ???
    Ich bin sprachlos, da fällt mir echt nichts mehr ein...

  9. #9
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Eisenberge
    Posts
    5,154
    Quote Originally Posted by -Ersukon- View Post
    Ist das wirklich alles ?
    Für dieses Zwischenupdate - ja.

    Quote Originally Posted by -Ersukon- View Post
    Das ist doch wohl ein Witz oder ?
    Ist der Hauptmann wirklich so perfekt das es bei ihm nur eine Anpassung gab ???
    Ich bin sprachlos, da fällt mir echt nichts mehr ein...
    Es sollte dir aufgefallen sein, daß bisher nur 6 der 10 Klassen größere Änderungen erhalten haben. Beorninger, Schurke, Hauptmann und Runenbewahrer werden folgen. Zur Erinnerung:

    Quote Originally Posted by Cordovan View Post
    ...Eine der am meisten von Euch gestellten Fragen ist die nach einer kompletten Analyse unserer zehn Klassen. Das ist für unser relativ kleines Team eine echte Herausforderung, also mussten wir uns genau überlegen, wie wir das am besten hinbekommen. Anstatt jede Klasse eine nach der anderen komplett zu überarbeiten, führen wir bei mehreren Klassen auf einmal gezielte Änderungen durch und setzen diese Verbesserungen Stück für Stück in kommenden Updates fort. Damit können wir alle unsere Klassen in kürzerer Zeit überarbeiten – außerdem sind Macht und Nützlichkeit der Klassen dann einfacher zu handhaben. Ihr könnt Euch schon in den kommenden Monaten auf die ersten Klassenänderungen freuen. ...

  10. #10
    Ist das wirklich alles ?
    ´

    Nein!

    Jäger
    "Schwache Seite" benötigt jetzt 3 Fokus anstatt welchen zu generieren.

    Quests:

    Archet - Quest "Ursachenfindung"
    Die Spinnen bauen zu wenig Kokons in Ihrer Höhle. Es sind nur 4 (von 5 die man für die Quest benötigt) nach der Überarbeitung in der Höhle



    P.S.
    Wer künftig DD sucht, sollte vielleicht auf rote Wächter zurück greifen.
    Last edited by Qhoryn; Jun 06 2018 at 02:29 AM.

  11. #11
    Join Date
    Mar 2011
    Posts
    48
    Gab im Bullroarer Forum mehrer Diskusionen.

    Momenatn sollte der Jäger als DD vorm Schurken liegen.

    Jäger(rot):55-60k average,65k tops.
    Schurke(rot):~55k average and 60k tops.
    Hüter(rot):~55k average and 60k tops.
    Waffi(gelb):~48-53k average and maybe 55-57k tops.
    Waffi(rot):45-50k average and 51-53k tops.
    Wächter(rot:45-50k average and 56k tops.
    Runi(rot):~35k average and 37-39k tops.
    Zahlen natürlich ohne Gewähr.

  12. #12
    juhu der waffi wurde endlich verstärkt. abgrund gelaufen, zerreissen rein und sching sching. 325k dps gefahren. die aggro von allen npc´s dem wächter abgenommen.insant down gegangen. dauer der aktion 3,4 sekunden.

  13. #13
    Quote Originally Posted by -Vilyar View Post
    Gab im Bullroarer Forum mehrer Diskusionen.

    Momenatn sollte der Jäger als DD vorm Schurken liegen.



    Zahlen natürlich ohne Gewähr.
    Da die zahlen von mir sind eine kleine Info:
    das sind die dps zahlen auf dem neuen Trainings dummy.
    im raid sieht das ganze natürlich ganz anders aus durch die feuer redu debuffs von runi+kundi.
    in einem raid macht der jäger also viel viel mehr schaden(mit deutlichem abstand der stärkste dd) und auch der runi ist lange nicht so schwach wie auf diesem test dummy.

  14. #14
    Join Date
    Mar 2011
    Posts
    48
    Quote Originally Posted by Kasius View Post
    Da die zahlen von mir sind eine kleine Info:
    das sind die dps zahlen auf dem neuen Trainings dummy.
    im raid sieht das ganze natürlich ganz anders aus durch die feuer redu debuffs von runi+kundi.
    in einem raid macht der jäger also viel viel mehr schaden(mit deutlichem abstand der stärkste dd) und auch der runi ist lange nicht so schwach wie auf diesem test dummy.
    Sorry wusst nicht dass du auch deutsch sprichst und hier unterwegs bist^^

  15. #15
    Sorry, bin ein Laie und kann auch kein englisch. Ich habe eine neue Verknüpfung auf den Desktop gemacht.
    Dann habe ich einen rechtsklick auf die Verknüpfung gemacht und dann -> Dateipfad öffnen angeklickt. Im geöffneten Ortner habe ich an den LotroLauncher skiprawdownload angefügt .Die Verknüpfung funktioniert auch. Aber sie läd trotzdem alles mögliche beim Launcherstart und erstellt im Ortner einen weiteren LotroLauncher .
    Bitte wo muß ich das genau anfügen/bearbeiten ? Was mach ich falsch?

    (P.S.
    Nur für die, die es noch nicht bemerkt haben. Die neue "LotroLauncher.exe" muss man neu verknüpfen (auf dem Desktop oder in der Taskleiste) und wieder bearbeiten (anfügen von "-skiprawdownload" im hinterlegten Pfad) um die Downloads beim Start des Launchers zu unterbinden/überspringen.)

  16. #16
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Eisenberge
    Posts
    5,154
    Quote Originally Posted by Isisiel View Post
    ...Ich habe eine neue Verknüpfung auf den Desktop gemacht.
    Dann habe ich einen rechtsklick auf die Verknüpfung gemacht und dann -> Dateipfad öffnen angeklickt. Im geöffneten Ortner habe ich an den LotroLauncher skiprawdownload angefügt .Die Verknüpfung funktioniert auch. Aber sie läd trotzdem alles mögliche beim Launcherstart und erstellt im Ortner einen weiteren LotroLauncher .
    Bitte wo muß ich das genau anfügen/bearbeiten ? Was mach ich falsch?....)
    Wenn du einen Rechtsklick auf die Verknüpfung machst und dort Eigenschaften auswählst, must du im Reiter Verknüpfung unter Ziel einen Wert wie "Laufwerk:\Pfad\The Lord of the Rings Online\LotroLauncher.exe" -skiprawdownload -nosplash eingeben (mit Anführungszeichen um den Pfad inkl. Datei, nicht jedoch bei den Parametern). -nosplash verhindert dann den Download der lotro_generic_teleport_Screen-Bilder bei jedem Start und beschleunigt so den Launcher.

  17. #17
    Danke

  18. #18

    Klasse Kundiger: Änderungen

    Hallo,

    ändert ihr demnächst dann auch noch die ganzen Beschreibungen der einzelnen Fertigkeiten?
    Zauberfeuer zB. hat ja nun auch eine andere Funktion als zuvor. Wird in dem Tooltip aber noch falsch beschrieben.

 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload