We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Results 1 to 5 of 5

Thread: Mordor-Runen

  1. #1

    Mordor-Runen

    Moin moin,

    seit Mordor gibt es ja neue Waffen-Relikte, die um einiges besser sind als die bisherigen Selbstgebauten.

    Alle Werte sind eigentlich selbsterklärend, aber was ist der "Schadensmodifikator bei Grundkampf" auf der seltenen Vorhut-Rune der Schlagkraft? Ist damit eine Erhöhung des physischen Schadens gemeint oder eine Erhöhung des Nahkampfschadens oder doch etwas ganz anderes?

    Ich habe als Barde 2x die seltene Rune der Verzauberung ausgerüstet, die laut Angabe ja "+76,8 Wert: Taktischer Schaden" hat. Der Schaden meiner Skills hat sich dadurch um ca. 20% erhöht, was ich schon als immens empfinde. Aber wie berechnet sich der Wert "Taktischer Schaden" eigentlich und wo kann ich diesen einsehen?

    Gruss
    Aegarond

  2. #2
    Einsehen kannst du den Grundwert für taktischen Schaden/Heilung leider nirgends. Man könnte ihn aber extrapolieren, indem man den Schaden von einigen Skills bei verschiedener Ausrüstung und Stufen verfolgt...
    Dabei wurde grob folgendes gefunden: (Wert:TaktischerSchaden+Bonus) mal Boni durch Talente und buffs und Beherrschung.
    Dabei steigt der Wert:TaktischerSchaden durch Levelup (mindestens bis lvl50) und wird im Highlvlbereich vor allem durch legendäre Gegenstände beeinflusst.
    Wie hoch der Grundwert ist, wurde schon mehrfach diskutiert. Manche nehmen an, der Grundwert sei die Stufe des Spielers. Unter der Annahme, dass kein Bonus (der auch vom Level abhängig wäre) existiert, kam eine kürzliche Rechnung allerdings auf eher halbsoviel...
    So oder so: der Bonus durch die Runen mit taktischer Schaden oder Heilung ist immens stark. Es gibt davon derzeit drei verschieden starke (T1 inis, T2 inis, T2 raid/Tauschhändler) und mit den größten wird Schaden/Heilung grob verdoppelt (im Vergleich zu keiner dieser Runen), wenn man sie auf beide legendäre Gegenstände wirkt.

    Grundkampfrunen steigern den Schadenswert der Waffe, auf die sie genutzt werden. Eine Rune mit +70 Grundkampf würde zB bei einer Waffe mit Schaden 1500-2000 den Schaden auf 1570-2070 steigern. Da die Waffe selbst aber nur alle 3 Sekunden einen automatischen Angriff macht, ist die Auswirkung auf den SPS-Wert nur ein drittel dessen, was die Rune angibt (3 als Beispielrechnung, kA, was die genaue Angriffsdauer ist). Damit ist es auch nicht nützlich, die Grundkampfrune auf beide legendären Gegenstände zu wirken.
    Diskutierer, Fragenbeantworter, Twinker, Händler, Handwerker und Gründer der 'Gemeinschaft der freien Völker' auf Belegaer.
    Deutsche Guides für nahezu alles, was Casuals interessieren könnte, gibts hier: http://gdfv.forumo.de/guides-f24/

  3. #3
    Dankeschön für die schnelle Antwort. Jetzt sehe ich um einiges klarer.

    Quote Originally Posted by Oelle View Post
    Einsehen kannst du den Grundwert für taktischen Schaden/Heilung leider nirgends. Man könnte ihn aber extrapolieren, indem man den Schaden von einigen Skills bei verschiedener Ausrüstung und Stufen verfolgt...
    Das habe ich mal probiert. Danach müsste mein taktischer Schaden ohne Runen bei grob 750, mit Runen bei grob 900 liegen.
    Den Wert könnte SSG gern in die Charakteransicht mit angeben.

    Quote Originally Posted by Oelle View Post
    So oder so: der Bonus durch die Runen mit taktischer Schaden oder Heilung ist immens stark. Es gibt davon derzeit drei verschieden starke (T1 inis, T2 inis, T2 raid/Tauschhändler) und mit den größten wird Schaden/Heilung grob verdoppelt (im Vergleich zu keiner dieser Runen), wenn man sie auf beide legendäre Gegenstände wirkt.
    Oha. Bislang kann ich die Runen nur aus dem AH beziehen, da ich für Inis noch nicht freigeschaltet bin (nur für den Raid, aber dafür ist vermutlich mein Equip noch nicht gut genug). Die kleinen mit +76,8 Taktischer Schaden waren erschwinglich, die größeren mit +96 Taktischer Schaden kosten schon ~1000 Gold. Wie hoch geht der Wert denn (einfach mal aus Neugier gefragt)?

    Quote Originally Posted by Oelle View Post
    Grundkampfrunen steigern den Schadenswert der Waffe, auf die sie genutzt werden. Eine Rune mit +70 Grundkampf würde zB bei einer Waffe mit Schaden 1500-2000 den Schaden auf 1570-2070 steigern. Da die Waffe selbst aber nur alle 3 Sekunden einen automatischen Angriff macht, ist die Auswirkung auf den SPS-Wert nur ein drittel dessen, was die Rune angibt (3 als Beispielrechnung, kA, was die genaue Angriffsdauer ist). Damit ist es auch nicht nützlich, die Grundkampfrune auf beide legendären Gegenstände zu wirken.
    Das war wunderbar erklärt. Und jetzt weiß ich auch, warum einige Spieler sagen, dass nur eine Rune Sinn macht.
    Da sind die Spieler mit taktischen Schaden doch im Vorteil.

    Gruss
    Aegarond

  4. #4
    Quote Originally Posted by Aegarond View Post

    Das habe ich mal probiert. Danach müsste mein taktischer Schaden ohne Runen bei grob 750, mit Runen bei grob 900 liegen.
    Den Wert könnte SSG gern in die Charakteransicht mit angeben.
    Soviel bei weitem nicht. Bei dem Wert würden taktische dds sämtliche Skalen sprengen.
    Bsp: Werte ausgelesen von meinem 115er Runi
    Tooltipp Schwelender Zorn ohne Beutel und ohne Runenstein: 2450 - 2722

    Tooltipp Schwelender Zorn mit Beutel (+125,4 (Rune)) und Runenstein (+264 (Waffe) +125,4 (Rune)): 33983 - 37759

    Quote Originally Posted by Aegarond View Post
    Oha. Bislang kann ich die Runen nur aus dem AH beziehen, da ich für Inis noch nicht freigeschaltet bin (nur für den Raid, aber dafür ist vermutlich mein Equip noch nicht gut genug). Die kleinen mit +76,8 Taktischer Schaden waren erschwinglich, die größeren mit +96 Taktischer Schaden kosten schon ~1000 Gold. Wie hoch geht der Wert denn (einfach mal aus Neugier gefragt)?
    125,4 blaues Raidrelikt



    Quote Originally Posted by Aegarond View Post
    Das war wunderbar erklärt. Und jetzt weiß ich auch, warum einige Spieler sagen, dass nur eine Rune Sinn macht.
    Da sind die Spieler mit taktischen Schaden doch im Vorteil.

    Gruss
    Aegarond
    Müssen sie auch sein, die physischen dds bekommen ihre Werte schließlich automatisch durch die Waffe. (Sternlichtkristalle)



    Gruß
    Callibso

  5. #5
    Auch dir ein Dankeschön für die Antworten, Callibso. Ich werde immer schlauer.

    Aber ich denke, ich muss mich in einer ruhigen Minute mal mathematisch genauer mit meinen Werten auseinandersetzen.
    Die Änderungen mit Mordor sind doch gravierender als ich bislang angenommen hatte.

    Gruss
    Aegarond

 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload