We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Page 1 of 4 1 2 3 4 LastLast
Results 1 to 25 of 89
  1. #1
    Join Date
    Apr 2007
    Posts
    473

    Datencenter-Update

    Liebe HdRO-Spielerin, lieber HdRO-Spieler,

    in den ersten Wochen auf der neuen Hardware im neuen Datencenter von New Jersey konnten wir viel darüber lernen, wie unser Dienst mit Internetdienstanbietern im In- und Ausland zusammenarbeitet. Dank frühzeitiger Anpassungen konnten wir auch bereits einige Fortschritte erzielen, die zu einer messbaren Verbesserung der Latenz sowohl für die US- als auch für die EU-Spieler geführt haben. Diese ersten Daten zugrunde legend, glauben wir, dass unseren Spielern am besten damit gedient ist, wenn wir uns auf die Verbesserungen des neuen Datencenters konzentrieren, anstatt darauf, die EU-Server nach Amsterdam zu verlegen.
    Wir werden künftig daher weiter mit dem Technologie-Team am Datencenter sowie mit wichtigen regionalen Internetdienstanbietern an der Verbesserung der Performance von HdRO für Spieler auf der ganzen Welt arbeiten. Als nächster Schritt dieses Prozesses steht in den kommenden Wochen ein neues Routing-System an, in der Erwartung, dass sich dadurch die Performance für Spieler in weiten Teilen der EU sowie in einigen Teilen von Nordamerika verbessert.
    Für Spieler, bei denen im Bereich PvMP Probleme auftreten, nehmen wir im Rahmen von Update 18 Optimierungen am Client vor, von denen wir uns erhoffen, dass diese in Schlachten mit großen Gruppen sowohl die Client- als auch die Server-Belastung verringern. Zudem beschäftigen wir uns derzeit mit den Gründen für Client-Abstürze, wenn Spieler reisen oder Instanzen wechseln. Darüber hinaus werden wir unsere Server-Konfigurationen weiter optimieren, um die Stabilität unseres Dienstes zu verbessern. Diese Maßnahmen werden zwar nicht über Nacht greifen, sollten die Situation jedoch mit der Zeit verbessern, sodass das Spielerlebnis im Vergleich zu vor dem Umzug sogar noch besser sein wird.
    Wir möchten uns nochmals für Eure Geduld und Euer Verständnis bedanken, während wir an der Optimierung unseres Dienstes arbeiten.

    Vielen Dank!
    Athena „Vyvyanne“ Peters

  2. #2
    Diesen Daten zugrunde legend, glaube ich, dass uns Spielern am besten gedient ist, wenn die Server einfach abgeschaltet werden.

  3. #3
    Hätt ich doch um Geld wetten sollen bei dieser Amsterdam Sache.

  4. #4
    @Bagrash dann wärst du jetzt Reich und ich Arm wie ne Kirchenmaus
    @Mods evtl mal verschieben in den Ankündigungsbreich da ist es besser aufgehoben.

  5. #5
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,391
    Amsterdam scheint definitiv gestorben

    sodass das Spielerlebnis im Vergleich zu vor dem Umzug sogar noch besser sein wird.
    Schon wieder eine Aussage die nie eintreffen wird, wie auch viele andere, aber gut....trost ist immer Willkommen :-)

  6. #6
    We're all living in Amerika,Amerika ist Wunderbar....... was interessiert uns das alte Europa..... trallallalla..... und wieder mal verarscht... hoppsalla ........ätsch.....

  7. #7
    Das war ja so klar. Dann wars das aber auch mit VIP. Steckt euch eure Server in Amiland sonst wo hin.

  8. #8

    Angry EU Datencenter notwendig!

    Als Internetdienstleister und Informatiker sollte ich Mutmaßen können, dass ein Umzug in die EU deutlich sinnvoller ist.
    Preislich als auch technisch, ist die Anbindung an einen zentralen Knotenpunkt die bessere Alternative, auch nach Zahlreicher Tickets, in denen verschiedenes Angeboten wurde, kamen bislang keinerlei Reaktionen.
    In der heutigen Zeit , kann selbst die schlechteste Software durch performantere Hardware und deren Umgebung beschleunigt werden.
    Ich habe bereits mehrfach aus verschiedenen Netzen nach New Jersey geroutet und dabei ein Bestergebnis von 98ms erreichen können.
    Diese Latenz ist auf die Spielerzahl gesehen deutlich zu hoch, andere Spiele haben es bereits gezeigt, dass dezentrale Server immer schlechtere Performance bringen als zentrale.

    Zudem denke ich, dass eine Unterbringung in einem EU Datencenter kostengünstiger ist, als das New Jersey Datencenter.
    Bei Bedarf kann ich gerne mal ein Angebot zukommen lassen.

    Ich zweifel leider mittlerweile stark an der Kompetenz der IT-"Beauftragten".

  9. #9
    @Klungo sicher das die welche haben ?
    Ich sag es mal so zur Ping geschichte zwischen 98 und 150 ist hier ok anderes Problem wäre es wenn ein Spieler mit 35 und der andere mit 100er Ping rumläuft, aber solange es in dem bereich bei jedem ist geht es noch, bin eher mal gespannt was Sie durch ihr neues Routing in Zukunft verschlimmbessern werden. Dazu noch ein Patch für den Client, obwohl ich mich frage ob es nicht möglich ist einen neuen Multiclient für 32/64 bit zu programmieren ohne das was an der Engine gemacht werden muss (könnte mir da jemand ne Antwort drauf geben?) um dadurch eine bessere Performence auf den Spielerechnern hinzubekommen.

  10. #10
    Quote Originally Posted by Ildaril View Post
    @Klungo sicher das die welche haben ?
    Ich sag es mal so zur Ping geschichte zwischen 98 und 150 ist hier ok anderes Problem wäre es wenn ein Spieler mit 35 und der andere mit 100er Ping rumläuft, aber solange es in dem bereich bei jedem ist geht es noch, bin eher mal gespannt was Sie durch ihr neues Routing in Zukunft verschlimmbessern werden. Dazu noch ein Patch für den Client, obwohl ich mich frage ob es nicht möglich ist einen neuen Multiclient für 32/64 bit zu programmieren ohne das was an der Engine gemacht werden muss (könnte mir da jemand ne Antwort drauf geben?) um dadurch eine bessere Performence auf den Spielerechnern hinzubekommen.
    Gerade die Latenz ist das entscheidende, weil im PVP die Anzahl der Spieler deutlich höher ist als die im PVE, wenn der Datenverkehr grundlegend beschleunigt wird, werden die Informationen auch früher (schneller) verarbeitet, kommuliert auf ca 120 Spieler (60 freeps und 60 creeps) wird das die Wende bringen.

  11. #11
    Quote Originally Posted by Ildaril View Post
    @Klungo sicher das die welche haben ?
    Ich sag es mal so zur Ping geschichte zwischen 98 und 150 ist hier ok anderes Problem wäre es wenn ein Spieler mit 35 und der andere mit 100er Ping rumläuft, aber solange es in dem bereich bei jedem ist geht es noch, bin eher mal gespannt was Sie durch ihr neues Routing in Zukunft verschlimmbessern werden. Dazu noch ein Patch für den Client, obwohl ich mich frage ob es nicht möglich ist einen neuen Multiclient für 32/64 bit zu programmieren ohne das was an der Engine gemacht werden muss (könnte mir da jemand ne Antwort drauf geben?) um dadurch eine bessere Performence auf den Spielerechnern hinzubekommen.
    Ein Multiclient programmieren? Wenn ich das Statement lese, denke ich da wird garnichts mehr progammiert. Da wird jetzt schnell U18 nachgeschossen, und evtl. gibt es noch ein U19/20, dann ist Schicht im Schacht.

    Ob da sinnvolle Änderungen was performance angeht mit U18 untergeschoben wird, wird niemand wirklich überprüfen können, weil ich nicht denke das sich danach etwas verbessert.

    Ich lese in dem Statement nichts anderes als die Einläutung der Endrunde.

  12. #12
    Bin zwar eigentlich nicht so der Schwarzseher, allerdings habe ich auch den Verdacht, dass es mit lotro jetzt langsam dem Ende zugeht. Vip ist auf jedenfall gekündigt, wenn sie wider Erwarten doch noch was verünftiges hinkriegen kann man es sich ja nochmal überlegen. Aber für einen laggenden Haufen Müll Geld auszugeben ist sogar mir zu blöd.

  13. #13

    Exclamation

    Quote Originally Posted by Vyvyanne View Post
    Für Spieler, bei denen im Bereich PvMP Probleme auftreten, nehmen wir im Rahmen von Update 18 Optimierungen am Client vor, von denen wir uns erhoffen, dass diese in Schlachten mit großen Gruppen sowohl die Client- als auch die Server-Belastung verringern.
    Ihr habt echt einen am Baum. Warum dauert bei euch immer alles so extrem lange bzw. passiert nie was. Warum zum Teufel erst bis U18 warten. Lieber die Server ne Woche Ausschalten und dann freuen, anstatt dieses Hick Hack was ihr hier ständig veranstaltet. Kein Wunder das euch die Spieler wegrennen!

  14. #14

    Angry

    Nicht über Nacht greifen?!!!
    ich flieg seit dem letzten update im 15 minuten takt,...der support is ned hilfreich weil unfähig,...von mir aus könnts in eurem beschissenen Kaff bleiben am besten mit nen Zaun herum....
    6 Jahre zahlender Kunde,und man wird trotzdem verarscht ...mich könnts aber so was von am A....küssen ijr pfeifen (wobei ich annehme das ggogle translation euch was anderes sagen wird ^^)

  15. #15
    Das war ja klar......

    ich gehe sehr Stark davon aus, das 2017 mit der Lizenz schicht im Schacht ist. Das ist der einzige Grund, uns EU-Spieler nochmal so in die weichteile zu treten.

  16. #16
    Wäre stark dafür alle Server nach Ozeanien zu verlegen und die Turbinetechniker selbst nur noch per Remote zugreifen lassen damit sie mal erleben was Lag ist -.-

  17. #17
    Quote Originally Posted by Vyvyanne View Post
    blubb
    ich bin zu tränen gerührt, selten habe ich ein so nettes "fickt euch" gelesen, wie hier.

    wo sind eigentlich eure beiden steigbügelhalter und notorischen ja-sager? sagt bloß ihr habt an die mär geglaubt?

    btw gibts den livestream von frelorn noch, wo er sich kackendreist am kopf kratzt, auf die frage hin wann denn der verschobene transfer nach holland kommt und er dann antwortet, dass es unverantwortbar gewesen wäre 2 transfers zeitgleich durchzuführen?^^ herrlich
    Last edited by Mithrondur; Feb 23 2016 at 04:34 PM.

  18. #18
    man muss ja trotzdem nicht beleidigend werden...

    technisch nachvollziehen kann ich es prinzipiell schon, dass ein umzug nach eu nicht die lösung aller probleme wäre. aber euch muss doch langsam mal klar sein, dass dieses prinzip der großen ankündigungen, intransparenter kommunikation und hinauszögern von vermeintlich negativen änderungen marketingmäßig so ziemlich das katastophalste ist, was man anstellen kann.

  19. #19
    Weil ihnen das nicht klar ist.

  20. #20
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Eisenberge
    Posts
    5,033
    Schade, daß sich die Pläne geändert haben.


    Quote Originally Posted by Legasthenik View Post
    ....Warum zum Teufel erst bis U18 warten. Lieber die Server ne Woche Ausschalten und dann freuen, anstatt dieses Hick Hack was ihr hier ständig veranstaltet. ...
    Weil U18 das nächste geplante Update ist. Warum sollte ein Ausschalten der Server helfen? Deswegen gehen weder die Programmierung noch die Tests schneller. Diesel-Fahrer lassen ihre Autos doch auch nicht stehen bis VW seine Update-Pläne in die Tat umsetzt.



    Quote Originally Posted by Klungo View Post
    Gerade die Latenz ist das entscheidende, weil im PVP die Anzahl der Spieler deutlich höher ist als die im PVE, wenn der Datenverkehr grundlegend beschleunigt wird, werden die Informationen auch früher (schneller) verarbeitet, kommuliert auf ca 120 Spieler (60 freeps und 60 creeps) wird das die Wende bringen.
    Weniger Latenz wäre sicher nicht von Nachteil. Aber selbst bei ~ 30 ms bei Codemasters konnte man handlungsunfähige Schlachtzüge erleben oder an Gebietsübergängen hängen bleiben. Meiner Erfahrung nach ist die Latenz nicht das größte Problem im PvMP. Mehr Probleme sehe ich beim Client und den Massen an Buffs/Debuffs.



    Quote Originally Posted by jannas View Post
    ...., dass dieses prinzip der großen ankündigungen, intransparenter kommunikation und hinauszögern von vermeintlich negativen änderungen marketingmäßig so ziemlich das katastophalste ist, was man anstellen kann.
    Sehe ich auch so.



    Quote Originally Posted by Mithrondur View Post
    ... notorischen ja-sager?...
    Da habe ich schon ewig keine gesehen. Selbst ich äußere durchaus Kritik an verschiedenen Dingen.

  21. #21
    "...sodass das Spielerlebnis im Vergleich zu vor dem Umzug SOGAR noch besser sein wird...."

    ein riesenwitz: ich dachte, das genau wäre das ziel aller hektik gewesen!?!

    ansonsten fühle ich mich bestätigt in meiner ansage bezgl. amsterdam - hilft mir aber auch nix.

  22. #22
    Quote Originally Posted by Thodorin View Post



    Diesel-Fahrer lassen ihre Autos doch auch nicht stehen bis VW seine Update-Pläne in die Tat umsetzt.

    warum auch, juckt ja keinen bei dem dieselpreis derzeit.

    btw 1/2, wo bleibt der andere gekaufte?

  23. #23
    OK, auch ein Optimist hat seine Grenzen. Der VIP-Status ist gekündigt.

  24. #24
    War leider abzusehen.
    Es gibt mittlerweile zu viele Baustellen.Ich warte auf Update 18 und schau mir das ganze da noch mal an.Es gibt noch andere Spiele.Irgendwann muss man auch mal loslassen.mfg

  25. #25

    Weiter so!

    Ein Auszug aus dem Brief vom Producer 2015, gepostet am Wed, 01/07/2015 - 12:01.

    Auch werden die europäischen Server wieder nach Europa umziehen! Weitere Informationen dazu geben wir Euch bald bekannt!
    Mit der heutigen Mitteilung am 23.02.2016, erhalten wir also die weiteren Informationen zum Umzug der europäischen Server, den es nicht geben wird.
    Ihr habt demnach nun 412 Tage benötigt, um der HdRO-Community, besser den europäischen PvMP-Spielern diese Information zukommen zu lassen. Wow, Respekt!



    Ernstgemeinte Fragen an Turbine: Was erwartet Turbine eigentlich weiterhin von der europäischen Community? Etwa das man euer Spielchen weiter (mit-)spielt und finanziert? Habt ihr eigentlich einen Plan von dem was ihr den europäischen Spielern kommuniziert? Seid ihr euch dessen Konsequenzen im Klaren? Wisst ihr bereits, wann die nächsten europäischen Server zusammengelegt werden sollten, weil sich immer mehr HdRO-Fans, nicht nur aufgrund eurer Politik und eurem unglaublichen Marketing, von diesem Spiel abwenden? Wer oder was ist bzw. wofür steht Turbine, was dieses Spiel betrifft? Kann es sein, dass ihr aufgrund mangelnder Kapazitäten maßlos überfordert seid? Worauf ist Turbine auf dem europäischen Spielemarkt eigentlich aus, außer ...? Wenn ihr in etlichen Jahren auf "Herr der Ringe Online" zurückblickt, woran werdet ihr dann denken? Habt ihr auf diese Fragen eine Antwort?



    Wir möchten uns nochmals für Eure Geduld und Euer Verständnis bedanken, während wir an der Optimierung unseres Dienstes arbeiten.
    Tut der europäischen Community doch mal den Gefallen und hört auf mit diesen haltlosen Mitteilungen. Immer und immer wieder werden solche Aussagen kommuniziert, nur grauenhaft. Bestenfalls macht euch mal Gedanken, welche (Gegen-)Leistungen ihr eigentlich nicht erbringt. Umkehrschluss: Würdet ihr eure spärlichen und bereits getätigten Ankündigungen mal kommentarlos in die Tat umsetzen, würdet ihr solche Texte erst gar nicht verfassen müssen. Wie muss man sich denn als Executive Producer fühlen, stetig solche Hinhaltungen zu kommunizieren, Spielern schlussendlich doch eine Abfuhr zu erteilen?


    • Bedankt euch bei euch selbst, wenn...
    • Die Floskel reist es leider nicht raus! Würde man euch z.B. nach deutscher Manier bewerten bzw. ein Zeugnis ausstellen, würde es wohl heißen, "waren stets bemüht".





    In den ersten Wochen auf der neuen Hardware im neuen Datencenter von New Jersey konnten wir viel darüber lernen, wie unser Dienst mit Internetdienstanbietern im In- und Ausland zusammenarbeitet. Dank frühzeitiger Anpassungen konnten wir auch bereits einige Fortschritte erzielen, die zu einer messbaren Verbesserung der Latenz sowohl für die US- als auch für die EU-Spieler geführt haben. Diese ersten Daten zugrunde legend, glauben wir, dass unseren Spielern am besten damit gedient ist, wenn wir uns auf die Verbesserungen des neuen Datencenters konzentrieren, anstatt darauf, die EU-Server nach Amsterdam zu verlegen.
    Wir werden künftig daher weiter mit dem Technologie-Team am Datencenter sowie mit wichtigen regionalen Internetdienstanbietern an der Verbesserung der Performance von HdRO für Spieler auf der ganzen Welt arbeiten. Als nächster Schritt dieses Prozesses steht in den kommenden Wochen ein neues Routing-System an, in der Erwartung, dass sich dadurch die Performance für Spieler in weiten Teilen der EU sowie in einigen Teilen von Nordamerika verbessert.

    • Was ist los Turbine, befindet ihr euch etwa noch in der Ausbildung?
    • An was glaubt ihr denn sonst noch so?
    • Dies soll nun zahlende Kunden wohl mal wieder aufmuntern und weiterhin dazu motivieren, Turbine finanziell zu unterstützen. Oh je!





    Für Spieler, bei denen im Bereich PvMP Probleme auftreten, nehmen wir im Rahmen von Update 18 Optimierungen am Client vor, von denen wir uns erhoffen, dass diese in Schlachten mit großen Gruppen sowohl die Client- als auch die Server-Belastung verringern. Zudem beschäftigen wir uns derzeit mit den Gründen für Client-Abstürze, wenn Spieler reisen oder Instanzen wechseln. Darüber hinaus werden wir unsere Server-Konfigurationen weiter optimieren, um die Stabilität unseres Dienstes zu verbessern.

    • Was denn bitte für Probleme? Nun ist also der Client daran Schuld, dass die Leistung so unterirdisch gut ist? So nebenbei, warum sind eigentlich die Büsche, die mal grün waren, immer noch Schneeweiß? Hat man diese gefärbt, in der Hoffnung, dass sich dies positiv auf die Perfomance auswirkt? Erhofft euch allen ernstes eher, dass nicht weitere Spieler euch den Rücken kehren werden.





    Diese Maßnahmen werden zwar nicht über Nacht greifen, sollten die Situation jedoch mit der Zeit verbessern, sodass das Spielerlebnis im Vergleich zu vor dem Umzug sogar noch besser sein wird. Wir möchten uns nochmals für Eure Geduld und Euer Verständnis bedanken, während wir an der Optimierung unseres Dienstes arbeiten.

    • Eure Zeit Maßnahmen zur Besserung des Spielerlebnis umzusetzen ist längst verstrichen! Das einzige, wovon ich persönlich ausgehe in Bezug darauf was sich verbessern wird, sind die an diese Mitteilung angrenzenden Kündigungen des VIP-Status. Turbine, so geht man nicht mit zahlenden Kunden um!
    • Jede Geduld und ebenfalls jedes Verständnis findet irgendwann sein Ende. Ihr habt jedenfalls das Maß an Geduld und Verständnis mehr als aufgebraucht. Auch das was ihr betreibt, mag vielleicht auf Dauer in Amerika funktionieren, meines Erachtens jedoch nicht im europäischen Raum.





    Zum Abschluss: Man kann nicht viel anmerken, als dass es äußerst Schade ist, was aus diesem einst so schönem Spiel gemacht wurde. Es gab Zeiten, da lief das Spiel um einiges besser und man musste sich nicht zwangsläufig über Sachen aufregen, die heute an der Tagesordnung stehen. Abgesehen von der Serverleistung, wurde einfach zu viel kaputt-gefixt! Wenn man so möchte, vergeht der letzte Funke Hoffnung, dass die Leistung und der Support im europäischen Raum je (wieder) den Stand erreichen wird, den er zu Codemasters-Zeiten inne hatte.

    MfG Metzie
    Last edited by Mennes; Feb 23 2016 at 08:18 PM.

 

 
Page 1 of 4 1 2 3 4 LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload