We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Page 4 of 4 FirstFirst 1 2 3 4
Results 76 to 82 of 82
  1. #76
    Quote Originally Posted by Todtstelzer View Post
    ehrlicher und eindeutiger kann man seinen Kunden nicht offiziell verkünden, dass man sich für ein wenig unterbelichtet hält
    Also lohnt es nicht das Game nochmal zu installieren und ein paar Kröten zu investieren, hat sich ja nix geändert. Alle anderen Fragen zu Content wären OT ..danke Turbine das ihr es nicht drauf habt!

  2. #77
    Wenn es wirklich noch deutsche Spieler gibt die am PvmP interessiert sind so sind diese längst auf en verbleibenden pvp servern zu finden:Arkenstone(na) und mit starken abstrichen Evernight(eu).
    Ansonsten soll es im/vor dem Winter noch etwas für das pvp geben von Entwicklerseite.

  3. #78
    Quote Originally Posted by Kiliandi View Post
    Ansonsten soll es im/vor dem Winter noch etwas für das pvp geben von Entwicklerseite.
    Das erzählen sie doch schon seit Ewigkeiten. Was ist draus geworden? Nur Bull####! Die Heldenseite hat halt ne Lobby..ach Haufen drauf..versuch war es wert

  4. #79
    Quote Originally Posted by Kiliandi View Post
    Wenn es wirklich noch deutsche Spieler gibt die am PvmP interessiert sind so sind diese längst auf en verbleibenden pvp servern zu finden:Arkenstone(na) und mit starken abstrichen Evernight(eu).
    Ansonsten soll es im/vor dem Winter noch etwas für das pvp geben von Entwicklerseite.
    Der letzte Winter ist lang vorbei, der nächste bald absehbar .. auch wenn es sich temperaturmäßig nicht so anfühlt ..
    Auf jedenfall haben Sie etwas getan .. nämlich nichts. Es ist einfach nur noch Lachhaft. Ich hab jetzt auch irgendwo gelesen das auch weiterhin nichts gemacht wird, weil sie erstmal die Freepklassen balancen wollen.
    Liebe Verantwortliche .. das ist schön und gut .. aber die Etten sind seit Monaten unspielbar.

    Die Etten sind ein Bestandteil des Spiels und so lange das so ist, müsst ihr diesen Teil auch pflegen. Dort laufen keine NPCs rum, auch wenn man sich derzeit als Monster für ein solches hält, denen es wurscht ist, ob sie in 1, 2 oder 3 Jahren stärker oder schwächer werden. Das sind EURE Kunden, IHR wollt Geld von denen. Und das sitzt bei frustrierten Kunden eher nicht so locker .. *Überraschung* die meisten Monsterspieler spielen nicht nur RVR..
    Ich verstehe auch ehrlichgesagt eure Tester nicht .. ihr testet doch hoffentlich die Sachen vorher die ihr Live bereit stellt. Verstehe nur nicht wie die Situation, wie sie derzeit im RVR herrscht nicht auffallen kann ?!
    Wenn man zunächst das PVE der Freeps balancen will, ist das eine tolle Sache .. nur sollte man, wenn man offensichtlich nicht dazu in der Lage ist, das Balancing hinter verschlossenen Türen zu testen, und statt dessen Bananen ausliefert (reift beim Kunden), auch alle Teile des Spiels zumindest soweit mit berücksichtigen, das es "spielbar" bleibt.

    Apropos Test .. wofür gibt es denn den Testserver ? Ich dachte der wäre genau dafür gedacht, nämlich um z.B. das Balancing zu testen, wieso werden offensichtlich nicht zuende gedachte Skilländerungen einfach ins Heiss-System auf die Live.Server gebracht ?
    Ich komm mir vor als würde ich in ner Badewanne sitzen, jemand anderes lässt Wasser ein .. da er aber nicht weiß welche Temperatur die beste ist (hat er ja nicht selbst getestet vorher), lässt er erstmal kochend heißes wasser laufen .. nachdem der in der Wanne sich dann verbrannt hat, wird tröpfchenweise kaltes Wasser hinzugegeben. Bei der Vorgehensweise sollte man sich aber nicht wundern, wenn der Badende beim ersten heißen tropfen aufspringt und das Bad verlässt.


    Ps.: Interessiert sowieso niemand was ich schreibe und die die es lesen müssten, verstehen es sowieso kein deutsch .. in diesem Sinne wird sich auch dieses Jahr (im Winter) nichts mehr ändern. Hurra ..

  5. #80
    Das ist halt Betrug und Geldabzocke was die da machen und es gibs noch idioten die dafür bezahlen

  6. #81
    Die sind schon mit der Einführung der Etten vor Jahren entwicklungstechnisch falsch abgebogen und deshalb in der Sackgasse, in der sie heute stecken und nie wieder raus kommen.

    Jeder Spieler hätte mit Erreichen ab Level 10 die Möglichkeit erhalten sollen, ob er als Freep oder Creep die Etten betritt. Das System der Charakterentwicklung der Monsterseite hätte man auch ohne Not auf die Helden übertragen können. Wer Barde in den Etten spielen will, sucht sich einen aus, besorgt sich die entsprechenden Skills und Traits und zieht los, während sein normaler PVE-Char wie bei den Monsterspielern auf der Erstzbank parkt, bis man die Etten wieder verlässt.

    So hätte man eine saubere Trennung von PVE und PVP erzielt. Die ganzen Probleme, die das PvMP heute unspielbar machen, wären elegant umgangen worden.
    Balancing von PVE SKills und Items fürs PvMP? Fällt aus, da die PVP Freepcharaktere wie die Creepcharaktere losgelöst davon existiert hätten. Es wäre nur das Balancing der beiden Seiten unter gleichen Voraussetzugen übrig geblieben, selbst richtige Spiegelklassen wären kein Ding gewesen.

    Das heute auf Freepseite 9 Klassen mit allen daraus resultierenden Synergieeffekten (z.b. stackende Hots, Dots, Buffs, usw.) gegen nur 6 Monsterklassen antreten, die sich seit Schatten von Angmar kaum weiterentwickelt haben im Gegensatz zu der Heldenseite, die sich von Addon zu Addon wegen dem PVE Content ja weiter entwicklen mussten, hätte der Entwickler damit vermieden.

    Sogar die Verfechter von Duellen hätten so tatsächlich eine Daseinsberechtigung gehabt und niemand hätte sich Gedanken machen müssen, welche Skills Freeps fairerweise im Duell weglassen sollen oder nicht.

    Das PvMP System, dass wir heute kennen, ist die schlechteste aller denkbaren Möglichkeiten. Eine Seite ist PVE basiert und immer in Entwicklung während die andere im ursprünglichen System stagniert. Um so was über die ganzen Jahre als Entwickler fortzuführen und daran festzuhalten da muss man schon ziemlich ignorant und lernresistent oder beides zusammen sein.

    Die einzigen Gründe, die die Spieler überhaupt in den Etten bei Laune gehalten haben, waren Contentflauten im PVE und das an sich schon faszinierende PVP System Helden gegen Monster samt Rang-Grinding.

    Aber wenn man dann halt den Bogen an Sinnlosigkeit überspannt

    Es wäre so einfach gewesen aber nun ja, hat nicht sollen sein

    Wenn sie bei SSG auch nur noch ein bisschen Anstand hätten, würden sie die Etten einfach dicht machen und gut ist.
    Last edited by Todtstelzer; Aug 10 2018 at 05:00 AM.
    Oberster Häuptling Zapp
    Warg auf Maiar
    - Mog Ruith -
    außer Dienst seit 2014

  7. #82
    Mit U23 möchte ich einfach mal Thodorin hier aus dem Forum zitieren:

    "Am Monsterspiel wird gearbeitet. Die meisten Werte der Monsterspieler sollen in Zukunft mehr oder weniger im selben Maßstab wie die Werte der Freien Völker aktualisiert werden. Die Werte der Bossgegner in den Ettenöden sollen auf beiden Seiten unterschiedlich ausfallen um sie den verschiedenen Schadenswerten der 2 Seiten anzupassen. Monsterspieler sollen auch mehr Plätze für Verderbtheiten erhalten"

    Ich habe immer noch Tränen vor Lachen in den Augen, ich habe die englischen Patchnotes zwar nicht gelesen, gehe aber mal davon aus, dass Thodorin hier keinen Unsinn geschrieben hat.

    Das hat schon fast eine trump´sche Dimension das Schwachsinns, die ihresgleichen sucht, da erzählt mir der Entwickler der auch das PVP Gedöns zu verantworten hat allen Ernstes, sie wollen die PVE-Gegner im PVP-Gebiet mit unterschiedlichem hohem Moralpool ausstatten, um dem unterschiedlichen Schadensoutput der beiden am PVP teilnehmenden Seiten zu berücksichtigen.

    Mein lieber Schwan, da sind ja richtige Profis am Werk, hoffentlich begegnen sich die beiden Seiten mit den unterschiedlichen Schadenswerten im PVP Gebiet nicht und verhauen nur die dortigen PVE-NPCs, die sind nämlich gebalanced.

    Übersetzung: Wir wissen als Entwickler, dass das PVP völlig daneben ist, weil die Werte der beiden PVP Seiten mittlerweile völlig panne sind aber wir tun was, wir skalieren die NPC Gegner für jede Seite unterschiedlich, damit es fairer wird.

    Das meinen die ernst, herrlich Eigentlich müsste man für so eine Comedy schon fast Eintritt zahlen
    Oberster Häuptling Zapp
    Warg auf Maiar
    - Mog Ruith -
    außer Dienst seit 2014

 

 
Page 4 of 4 FirstFirst 1 2 3 4

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload