We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Results 1 to 2 of 2
  1. #1

    Thumbs up Spielergemeinschaft Beren-Gwedh. Wir möchten etwas tolles formen

    Hallo liebe Community von "Der Herr der Ringe Online".

    Viele von euch haben sicher bemerkt, dass die Spielerzahlen stetig geschrumpft sind, dennoch bleibt der harte Kern bei der Sache und erfreut sich weiterhin an diesem tollen Spiel.

    Leider trifft viele Spieler durch diese Abnahme dasselbe Schicksal. Ihre Sippen werden kleiner oder lösen sich auf und dadurch vereinsamen sie zunehmends. Kein schönes Schicksal.
    So kommt es oft vor, dass man nur noch alleine durch das virtuelle Mittelerde streift und quasi dazu gezwungen ist, sich wild zusammen gewürfelten Gruppen anzuschließen, um noch irgendwie ein wenig Spannung zu erleben und das, wofür MMORPG eigentlich steht, auch auszuleben.

    Viele Spieler möchten dies jedoch nicht. Sie haben schlechte Erfahrungen mit Randoms gemacht und möchten sich das nicht mehr zumuten. Und genau hier setzt die Spielergemeinschaft Beren-Gwedh an.
    Unser Credo lautet: "Man muss nicht in einer Sippe zu sein, um Gruppenspiel mit bekannten Gesichtern zu erleben".

    Man kann sich nun denken, was die Sippe/Spielergemeinschaft Beren-Gwedh eigentlich darstellt.
    Wir (also die 3 Gründungsmitglieder) haben es uns zum Ziel gemacht, Spielern eine Plattforum zu bieten, bei welcher man sich zu einer gemeinsamen Einheit formen kann, ohne dafür unbedingt in derselben Sippe sein zu müssen. Natürlich darf sich jeder in unsere Sippe einladen lassen, so er das denn möchte ... aber Voraussetzung ist das nicht.
    Vielmehr möchten wir einfach einen Stamm an Leuten aufbauen, die die gleichen Anforderungen an das Spiel stellen, die die gleichen Intensionen haben, was sie im Spiel "erreichen" möchten und vor allem, die ein großes Team bilden.
    Eine Randomtruppe ohne Randoms wenn man so will

    Das bringt natürlich Vorteile:
    .) Man darf davon ausgehen, dass die Spieler, die sich der Gemeinschaft anschließen auch aktiv sind ... es wird also immer jemand da sein
    .) Die Spieler, die der Gemeinschaft angehören sind ein fester Stamm. Man wird sich also aufeinander einstellen und einspielen können und somit natürlich auch den Content erfolgreicher absolvieren können (auch Content, der da noch kommen mag)
    .) Wir helfen uns gegenseitig. Man muss sich nicht auf sein Würfelglück verlassen, wenn man mal ein T3 Scharmützel macht ... das Item bleibt in der Gemeinschaft und jeder gönnt es bestimmt dem anderen -> "Ich für dich und du für mich"
    .) Es ist möglich vieles des aktuellen Contents innerhalb der Gemeinschaft zu machen. Momentan liegt der Fokus, wie man täglich im MaiarSNG erkennen kann, klar auf den 12er T3 Scharmützel. Vielleicht magst du aber mal eine 6er Instanz mit Twinks ablaufen, oder einen Abend lang dich nur auf dein Buch der Taten konzentrieren. Die Gemeinschaft wird sicherlich dafür da sein, solche Aktivitäten zu ermöglichen. Nicht immer muss man mit dem Strom schwimmen und nicht immer muss man alleine bei diesen Aktivitäten sein

    Haben wir dein Interesse geweckt? ... Das ist schön
    Surfe doch einfach auf unsere Homepage http://www.beren-gwedh.net und schau dich ein wenig um. Wir bieten dir alles, was die Gemeinschaft so braucht. Besonders auf die Kommunikation haben wir uns fokussiert, denn wenn man nicht in derselben Sippe ist, muss man sich doch irgendwie auch verständigen und verabreden können. Hierzu haben wir auf unserer HP viele Möglichkeiten und auch ein TS3 bieten wir natürlich an ... ist doch ohnehin schon Standard
    Und innerhalb des Spiels haben wir einen eigenen Kanal eröffnet, wo wir uns über jedes neue Mitglied freuen.


    Wir stehen noch am Anfang unserer Idee, und möchten natürlich so viele Spieler wie möglich erreichen.
    Große Anforderungen stellen wir nicht ... lediglich
    .) 23 Jahre oder älter solltest du sein
    .) Hardcoreraider der 80 Mal am Tag T3 Mützel machen muss, solltest du nicht sein
    .) die Bereitschaft mit dem Vornamen angesprochen zu werden und es selbst den anderen gleich zu tun, solltest du mitbringen
    .) den WIllen, bei der Gemeinschaft zu bleiben solltest du haben.
    .) Geduld musst du aufbringen, denn wie erwähnt ... wir stehen am Anfang.


    Werde ein Teil von uns und hilf mit, den tristen sippenlosen Solo Alltag zu überwinden.

    Wir freuen uns, dich auf unserer HP begrüßen zu dürfen und nehmen mit Freude ein "Hallo da bin ich" Posting in unserem Forum entgegen.

  2. #2

    Wir geben auf

    Liebe Interessenten.

    Leider müssen wir auf diesem Wege bekannt geben, dass wir uns entschieden haben, das Projekt Spielergemeinschaft Beren-Gwedh zu beenden.
    Wir erhofften uns wesentlich mehr Resonanz auf unsere Werbung, doch leider blieb diese aus. Zwar lernten wir einige neue Mitglieder kennen und haben uns auch gut mit ihnen verstanden, doch ist uns der wichtigste Faktor einfach nicht gegeben -> die Spielerzahlen in Lotro.

    Es ist das eingetreten, das wir befürchteten. Viele Spieler gehen mittlerweile mit derselben Einstellung an das Spiel heran: Wenn ein kleines Content Update kommt, schaut man es sich ein paar Tage, oder vielleicht Wochen an, und schon ist die Luft wieder raus. Helms Klamm und die T3 Scharmützel bieten in dieser Form aktuell das beste Beispiel.

    Wir haben es uns zwar zum Ziel gesetzt, auch selbst immer wieder für Abwechslung zu sorgen und auch gerne mal anderen Content wieder zu machen, doch sind wir mit dieser Einstellung wohl veraltete Relikte. Zu wenige Spieler sind noch aktiv, die diese Einstellung mit uns teilen.
    Auch trägt die absolute "Vercasualisierung" von Lotro seinen Teil dazu bei, das man dem Spiel zunehmend weniger abgewinnen kann.

    Aus diesem Grund haben wir uns dafür entschieden, unser Glück in einem neuern, spannenderen und abwechslungsreicheren Spiel zu versuchen, das eine beträchtlich größere Community bietet.
    Der harte Kern von Beren-Gwedh wird sich in Eorzea, in der Welt von Final Fantasy 14 niederlassen und dort zu neuen Aufgaben bereit stehen.

    Jeder, der möchte, ist herzlich eingeladen, uns dorthin zu begleiten (das Spiel ist echt gelungen und macht eine Menge Spaß).

    In diesem Sinne wünschen wir allen anderen, noch aktuellen Spielern in Lotro alles Gute und dem Spiel selbst, das es irgendwann mal wieder zu alter Stärke zurück findet (auch wenn niemand mehr von uns so wirklich daran glaubt).

 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload