We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Results 1 to 10 of 10
  1. #1
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Eisenberge
    Posts
    5,463

    Exclamation SEHR WICHTIG: Turbine fordert auf den Pando Media Booster zu deinstallieren

    Der Pando Media Booster (verwendet für Downloads des Clients) sollte umgehend deinstalliert werden:

    Mirthgar If you still have Pando Media Booster installed please uninstall it via “Uninstall a Program” in the control panel (Add/Remove Programs on XP)*. If you need to download the game please utilize the Play Instantly downloads on the page here or via Steam.

    Alternate download options will be made available in the near future.

    * Mac users that may still have it installed can uninstall via its removal in Applications through Finder.
    https://www.lotro.com/forums/showthr...er-Please-read


    Es sieht so aus, als wenn dieser derzeit versucht ein Update zu laden, welches mit Viren/Trojanern verseucht ist. Zum Spielen an sich ist er nicht notwendig und kann daher über die Systemsteuerung deinstalliert werden. GGf. auch die Suchfunktion nach "Pando" in der Systemsteuerung nutzen, da es teilweise schwer zu finden ist.

    https://www.lotro.com/forums/showthr...07#post7108507

    https://www.lotro.com/forums/showthr...ot-Update-quot

    https://www.lotro.com/forums/showthr...ary-March-2014

  2. #2
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    93
    Danke für die schnelle Info, Thodorin.

    Nachdem mich gestern ein äusserst penetrantes Pop-Up Fenster dazu nötigen wollte das Update zu installieren (alle paar Minuten) habe ich den gleich runtergeworfen, da mir das sehr komisch vorkam.
    Hoffentlich fängt sich keiner was ein....

    So ein Dreckszeuch... diese Viren und Trojaner.

    Gruß

    Fredek

  3. #3
    Join Date
    Nov 2013
    Posts
    136
    Danke Thodorin!

    Ich habe die Info auch auf Facebook eingestellt und diesen Thread zum Sticky gemacht.

    Grüße,
    *Rascual

  4. #4
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,424
    Ich kann nicht verstehen wieso können diese Spielbetreiber kein eigene Downloadserver zur Verfügung stellen.
    Kostet höchstens 50€ im Monat mit Flatrate Volumes.

    Das man der eigene Client über torrent anbietet und im kauf nimmt das verseucht mit Viren und Trojaner wird,
    um dannach der Kunden vorzuwerfen, im Falle einer Account Hacking, das seine Rechner nicht sauber gehalten wurde,
    ist ein Armutszeugnis.

  5. #5

    Exclamation

    Da der Pando Media Booster schon seit Anbeginn ein störender Faktor auf einem IT System war (massive Bandbreitenstörungen, Ping-Fluktuationen abseits jeglicher Toleranz, hoher Impakt auf Netz- und Systemleistung) frage ich mich seit Einführung dieses "Tools" von Turbine ohnhin, was dieser Unsinn von Turbine überhaupt sollte (als Einsatz zum DL des HRDO/DDO Clients). Es gibt genug Software mit weniger Impakt, als der PMB-Mist.

    Ein Programm, dass nur mit Eingriffen, die zumindest bessere IT-Kenntnisse erfordern, davon abgehalten werden kann, ohne dem Wissen von Nutzern im Hintergrund die genannten Störungen zu verursachen ist per se nicht unterstützungs- oder gar verwendungswürdig! Umso unverständlicher war eben der Einsatz dieses äußerst schlechten Tools. Zumindest scheint Turbine hier soweit einen Funken Verstand entwickelt zu haben und schaffen diesen Mist wieder ab. Das kann man als Nutzer nur begrüßen.

  6. #6
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Leipzig, Germany
    Posts
    470
    Liebe Leute,

    es gibt ja nun eine alternative bei Turbine: http://thehappycloud.com/lotro_en_installer

    Ich hab ihn erst vor einer Woche selbst entdeckt, weil Pando zu träge war. Mit dem Installer ging es so schnell, das ich schon fast erstaunt war wie schnell meine Leitung doch ist :P
    MFG

    [IMG]http://lux-hdro.de/generator.php/Fyegor/1/2/2/9/85/die+Gemeinschaftlichen/0/3/0/0/0/1/1/8/0/8/0/8/0.png[/IMG]

  7. #7
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    1,292
    Quote Originally Posted by Fyegor View Post
    Liebe Leute,

    es gibt ja nun eine alternative bei Turbine: http://thehappycloud.com/lotro_en_installer

    Ich hab ihn erst vor einer Woche selbst entdeckt, weil Pando zu träge war. Mit dem Installer ging es so schnell, das ich schon fast erstaunt war wie schnell meine Leitung doch ist :P
    Man sollte noch dazusagen,dass man schon beim Herunterladen anfangen kann zu Spielen,vor allem für neue Spieler finde ich das nicht Schlecht.Allerdings hatte ich noch ein paar Anlaufschwierigkeiten,da hat der Installer bei mir rumgezickt,war aber schon eine weile her.

  8. #8
    Endlich hats das bescheidene Tool zerschossen. Vor 6 Monaten schon nen Ticket rausgehauen, da es unmöglich war downzuloaden. Vor Verzweiflung schon den Installer von Gamona aufm Stick gepackt, jedoch muß man da relativ viel updaten, was bei dem Lotro Launcher gfühlte 6 Ewigkeiten dauert. Die Steam Version ist zu schuselig um eine korrekte Verknüpfung anzulegen. Ich hoffe die neue Variante knallt mir nicht auch wieder ein Download Programm auf die Platte. Ich weiß eh nicht warum jeder Hersteller/Publisher meint, wenn er mehr als ein Spiel besitzt, eine eigene Plattform oder eben erwähnte Download Programme zu nutzen. Da hat man bald mehr davon auf der Platte als Spiele

  9. #9
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Leipzig, Germany
    Posts
    470
    Huhu,

    ich musste Gestern nach einer Neuinstallation das Spiel neu Herunterladen. Ich war in 16 Minuten durch :P
    MFG

    [IMG]http://lux-hdro.de/generator.php/Fyegor/1/2/2/9/85/die+Gemeinschaftlichen/0/3/0/0/0/1/1/8/0/8/0/8/0.png[/IMG]

  10. #10
    Es ist mir ohnehin ein Rätsel wieso Turbine bisher auf Pando gesetzt hat. Dieser hat schon seit Jahren ein sehr zweifelhaften Ruf.

 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload