We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Page 5 of 17 FirstFirst 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 ... LastLast
Results 101 to 125 of 407
  1. #101
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,358
    Quote Originally Posted by Filousia View Post
    Und mir graut schon vor dem Rambazamba hier, wenn die Moria-Instanzen skaliert wurden und sich Hunor & Konsorten um ihre guten alten Zeiten gebracht sehen, was sie dann in 20-50 Posts täglich trauerverarbeiten werden.
    Meine Fresse!, echt.
    Ich muss mich jetzt schon in Forum einschränken, die Vergangenheit ist mir auch Tabu, seit wann ich spiele darf auch nicht verraten.
    Sag mal, habe ich Heute in deine Suppe gespuckt ohne zu merken?
    Ich habe nur 200 Posts mehr als du :-)

    Total Posts

    Total Posts 798 Posts Per Day 0.81

  2. #102
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Fuchskleve, Bachuferstraße 3
    Posts
    776
    Quote Originally Posted by Ildaril View Post
    @Filousia
    nur was bringt mit derzeit eine ini im t2 mode, wenn diese genau so anspruchslos ist wie der t1 mode und dadurch zwischen beiden varianten kein unterschied mehr ensteht.
    Du zielst an meinem Argument vorbei, dass skalierte Inhalte reine Farminhalte sind. Was es dir also bringt, ist bestenfalls besserer Loot. Ansonsten zielen skalierte Inhalte nicht auf spielerische Herausforderungen, sondern auf die breite Masse der Spieler. Die kauft sich dann Evendim, Moria whatever, um dort farmen zu gehn. Wer sich als Endspieler von Angmar bis Heute von skalierten Inhalten etwas erwartet, der geht an dieser Zielgruppenmodellierung vorbei. Darum investiert Turbine hier auch keine Zeit in irgendwelche großartigen Anpassungen des Inhalts. Meiner Meinung nach geht dieses Rechnung für Turbine auf. Das ist genau so wie wenn du deine Jugendfreundin von vor 30 Jahren wieder triffst. Da wirst du auch manche Überraschung erleben bzw. wer sich eine schöne Erinnerung bewahren möchte, der sollte nicht auf Silikon setzen. Turbine liftet die Instanzen für Jedermann, und das bedeutet zwangsläufig, dass die Herausforderung verschwindet und auch ehedem anspruchsvollere Boss Mechaniken außer Kraft geraten.
    Stick them with the pointy end.

  3. #103
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Fuchskleve, Bachuferstraße 3
    Posts
    776
    Quote Originally Posted by Capt.Hunor View Post
    Meine Fresse!, echt.
    Ich muss mich jetzt schon in Forum einschränken, die Vergangenheit ist mir auch Tabu, seit wann ich spiele darf auch nicht verraten.
    Sag mal, habe ich Heute in deine Suppe gespuckt ohne zu merken?
    Ich habe nur 200 Posts mehr als du :-)

    Total Posts

    Total Posts 798 Posts Per Day 0.81
    Es geht auch hier mal wieder nicht um dich persönlich, sondern um die Fraktion der Nostalgiker. Wenn es dich so empfindlich berührt, nachdem du diese Haltung eben gerade par exellence verkörpert hast, kann ich es editieren. Ansonsten fokussier dich mal auf die Inhalte anstatt hier die Drama Queen zu geben.
    Stick them with the pointy end.

  4. #104
    Quote Originally Posted by Filousia View Post
    Sie haben das neue Skillsystems, also die Umstellung ja auch mit der Anpassung bezüglich der Gruppeninhalte legitimiert. Das ist schon eine Position, die dieses Problem als erkannt voraussetzt. Man wird abwarten "müssen", ob die Umstellung dazu in der Lage sein wird, neue Inhalte auf Level herausfordernd zu gestalten. Meiner Meinung nach kann das heute niemand abschätzen. Die Skalierungen werden dafür keinen Maßstab abgeben. In einem Jahr sind wir schlauer.

    Ja man wird sehen... Aber nach diesem Update heute bezweifel ich es sehr stark ... Nix zu sehen von einem Hauch balancing... Der barde rennt auch noch mit +20k hps rum ^^ ...weiß ja nicht wie langsam die sich dar antasten wollen...


    Anstatt einfach mal alle skills sinnvoll zu nerven anstatt jeden Mob neu zu scripten ^^. Das versteh ich einfach nicht...

    Heilung nerven
    Ausgehender Schäden nerven
    Und schadensreduzierungen etc. verringern

    Und zack du müsstest nicht einen npc anfassen...


    Und wenn das gemach ist müssen die MPs an die Helden angepasst werden. Ich versteh einfach nicht was da n jähr dauern soll....auf dem Blatt Papier wäre das ein Tag arbeit

  5. #105
    Quote Originally Posted by Filousia View Post
    Es geht auch hier mal wieder nicht um dich persönlich, sondern um die Fraktion der Nostalgiker. Wenn es dich so empfindlich berührt, nachdem du diese Haltung eben gerade par exellence verkörpert hast, kann ich es editieren. Ansonsten fokussier dich mal auf die Inhalte anstatt hier die Drama Queen zu geben.

    Genau Hunor , zieh den rock aus^^

  6. #106
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Fuchskleve, Bachuferstraße 3
    Posts
    776
    Quote Originally Posted by Spenski View Post
    Anstatt einfach mal alle skills sinnvoll zu nerven anstatt jeden Mob neu zu scripten ^^. Das versteh ich einfach nicht...
    Ich hab da zwei Theorien: In der einen ist es Arbeit und es gibt einen Plan und Tests für alle Anpassungen größeren Ausmaßes. In der anderen geht es um Schimpansen mit lustigen bunten Hüten, die durch ansonsten verlassene Büroräumlichkeiten springen. Kannst dich ja mal in Boston für ein Praktikum bewerben und dann aus erster Hand berichten
    Stick them with the pointy end.

  7. #107
    Quote Originally Posted by Filousia View Post
    Ich hab da zwei Theorien: In der einen ist es Arbeit und es gibt einen Plan und Tests für alle Anpassungen größeren Ausmaßes. In der anderen geht es um Schimpansen mit lustigen bunten Hüten, die durch ansonsten verlassene Büroräumlichkeiten springen. Kannst dich ja mal in Boston für einen Praktikum bewerben und dann aus erster Hand berichten

    Ohne witz .. In der Theorie würde ich mich zu gerne mal mit denen austauschen aber wir wissen beide das das nie klappen wird

    Zu Theorie 1 : irgendwo bezweifel ich das , es wäre sonst wohl irgendjemden aufgefallen das der barde 40k dmg Hits schafft^^

    Zu Theorie 2 : kein komentar^^

    Meine Theorie ist das die Programmierer irgendwelche Zahlen von Leuten die selber nie auf max gespielt haben vor die Füße geworfen bekommen

    Mir kann keiner erzählen das es nicht vorhersehbar war was dieses Update am schadensoutput anrichtet .... Das sind doch nur zahlen

  8. #108
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,358
    Quote Originally Posted by Filousia View Post
    Es geht auch hier mal wieder nicht um dich persönlich, sondern um die Fraktion der Nostalgiker. Wenn es dich so empfindlich berührt, nachdem du diese Haltung eben gerade par exellence verkörpert hast, kann ich es editieren. Ansonsten fokussier dich mal auf die Inhalte anstatt hier die Drama Queen zu geben.
    Wie ich sagte, Heute ist nicht dein Tag zu schreiben.
    Du sagst das du nicht über mich Persönlich "par excellence" (übrigens) schreibst?

    sich Hunor & Konsorten um ihre guten alten Zeiten gebracht sehen, was sie dann in 20-50 Posts täglich trauerverarbeiten werden.
    Das ist schon dein zweite Fail, Heute.

  9. #109
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Fuchskleve, Bachuferstraße 3
    Posts
    776
    Quote Originally Posted by Capt.Hunor View Post
    Das ist schon dein zweite Fail, Heute.
    Ja, epic fail. Bevor du hier aber den Captain Humor gibst, lass es uns dabei bewenden. Die Moderatoren leiden sonst drunter. Noch einmal zum mitschreiben:
    Filousia epic fail vs. Captain Hunor superkalifragilistisch-expialigetisch!
    Stick them with the pointy end.

  10. #110
    Quote Originally Posted by Filousia View Post
    Sie haben das neue Skillsystems, also die Umstellung ja auch mit der Anpassung bezüglich der Gruppeninhalte legitimiert. Das ist schon eine Position, die dieses Problem als erkannt voraussetzt. Man wird abwarten "müssen", ob die Umstellung dazu in der Lage sein wird, neue Inhalte auf Level herausfordernd zu gestalten. Meiner Meinung nach kann das heute niemand abschätzen. Die Skalierungen werden dafür keinen Maßstab abgeben. In einem Jahr sind wir schlauer.
    Ohne Dir jetzt zu nahe treten zu wollen, aber die Aussage ist ziemlich schwumpf. Sie stellen im "Herbst" (*sncr*) 2013 das Skillsystem um, was mit Anpassungen für Gruppeninhalte begründet sein soll... 2014 kommt kein Addon - somit keine neuen Gruppeninhalte (wie sich die Umstellung auf die derzeitigen Gruppeninhalte ausgewirkt hat, braucht denke ich keiner näheren Erläuterung)... und irgendwann 2015 (wenn man von der bisherigen Veröffentlichungsstrategie ausgeht wieder eher Richtung Dezember) sollen dann die Gruppeninhalte für die Anpassung von vor dann zwei Jahren kommen? Und kratzt das dann noch irgendwen von uns? Glaubst Du doch wohl selber nicht, oder?

  11. #111
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,358
    @Gilgalon

    Würde meiner Frau hier aktiv, würde folgendes schreiben;

    Ich kann mir 6 Monate Zeit nehmen, um in unsere Haus die ganze Möbel, von Keller bis oben auf die erste Stock umstellen.
    Am ende sieht alles wie ein neu eingerichtete Haus, Möbel habe ich aber keine gekauft

    Das soll heissen, ausser die übliche AddOn Quests und die neue BB ist nichts neu.
    Der Aufwand war nicht außergewöhnlich, was angekündigt wurde, bezieht sich auch auf was bereits vorhanden ist.
    Gut das wir schon in einen frisches F1 am Lenkrad sitzen, die Ampel hat sich aber auf Gelb blockiert, da kein Saft mehr hat.
    Last edited by Capt.Hunor; Feb 10 2014 at 05:00 PM.

  12. #112
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Fuchskleve, Bachuferstraße 3
    Posts
    776
    Quote Originally Posted by Gilgalon View Post
    Ohne Dir jetzt zu nahe treten zu wollen, aber die Aussage ist ziemlich schwumpf. Sie stellen im "Herbst" (*sncr*) 2013 das Skillsystem um, was mit Anpassungen für Gruppeninhalte begründet sein soll... 2014 kommt kein Addon - somit keine neuen Gruppeninhalte (wie sich die Umstellung auf die derzeitigen Gruppeninhalte ausgewirkt hat, braucht denke ich keiner näheren Erläuterung)... und irgendwann 2015 (wenn man von der bisherigen Veröffentlichungsstrategie ausgeht wieder eher Richtung Dezember) sollen dann die Gruppeninhalte für die Anpassung von vor dann zwei Jahren kommen? Und kratzt das dann noch irgendwen von uns? Glaubst Du doch wohl selber nicht, oder?
    Ein neues Skillsystem läßt sich eben mal nicht qua Milchmädchenphantasie, wie du es dir so denkst (heute neues System, übermorgen neuer Cluster) einpflegen. Das Spiel steht auf Level 85 und nicht auf 0. Wer da nicht endlich mal runter kommt, von diesem "aber bitte alles gleich und sofort", der wird nie begreifen, was und wie entwickelt wird. Das kannst du jetzt noch 100x beklagen, es wird so nicht geschehn. Ich hatte den Cluster in die zweite Jahreshälfte geschätzt, nun kommt er sechs Monate später. Dann wird sichs weisen, aller eurer Tränen im Heute zum Trotz.
    Stick them with the pointy end.

  13. #113
    Quote Originally Posted by Filousia View Post
    Ein neues Skillsystem läßt sich eben mal nicht qua Milchmädchenphantasie, wie du es dir so denkst (heute neues System, übermorgen neuer Cluster) einpflegen. Das Spiel steht auf Level 85 und nicht auf 0. Wer da nicht endlich mal runter kommt, von diesem "aber bitte alles gleich und sofort", der wird nie begreifen, was und wie entwickelt wird. Das kannst du jetzt noch 100x beklagen, es wird so nicht geschehn. Ich hatte den Cluster in die zweite Jahreshälfte geschätzt, nun kommt er sechs Monate später. Dann wird sichs weisen, aller eurer Tränen im Heute zum Trotz.
    Naja aber so extrem wie die mit dem neuen System danebengeschossen haben ist schon heftig. Das hätte man spätestens in der beta merken müssen. Mir ist dass bei den ersten quests in West Rohan schon aufgefallen das da was nicht stimmen kann.

    Naja 2015 ist kann kann dann auch noch 22 Monate dauern ^^

  14. #114
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Eisenberge
    Posts
    4,655
    Quote Originally Posted by Filousia View Post
    .....Wer da nicht endlich mal runter kommt, von diesem "aber bitte alles gleich und sofort", der wird nie begreifen, was und wie entwickelt wird. ....
    Von "aber bitte alles gleich und sofort" bin ich weit entfernt. Und trotzdem bin ich insbesondere mit der Zeitdauer bei den Fehlerbehebungen sehr unzufrieden. Z.B. habe ich am 10.11.2013 einen Bugreport zu den falschen Tränken beim Kaltfelsenhändler (und noch mehrere danach) geschrieben - heute wurde der Fehler nun behoben (= 3 Monate). Ich weiß, daß dieser Fehler wahrscheinlich nur geringe Priorität hatte, weil es schlimmere Fehler gibt und man auch anders an die Tränke kommt - aber er sollte recht einfach zu beheben gewesen sein. Irgendwie habe ich das Gefühl, daß derzeit zuwenig Resourcen für Lotro zur Verfügung gestellt werden. Das kann auf dauer nicht gut sein.

  15. #115
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Fuchskleve, Bachuferstraße 3
    Posts
    776
    Quote Originally Posted by Thodorin View Post
    Von "aber bitte alles gleich und sofort" bin ich weit entfernt. Und trotzdem bin ich insbesondere mit der Zeitdauer bei den Fehlerbehebungen sehr unzufrieden. Z.B. habe ich am 10.11.2013 einen Bugreport zu den falschen Tränken beim Kaltfelsenhändler (und noch mehrere danach) geschrieben - heute wurde der Fehler nun behoben (= 3 Monate). Ich weiß, daß dieser Fehler wahrscheinlich nur geringe Priorität hatte, weil es schlimmere Fehler gibt und man auch anders an die Tränke kommt - aber er sollte recht einfach zu beheben gewesen sein. Irgendwie habe ich das Gefühl, daß derzeit zuwenig Resourcen für Lotro zur Verfügung gestellt werden. Das kann auf dauer nicht gut sein.
    Ich denke, dass es hier Routinen gibt, die völlig unabhängig davon sind, ob der Fehler de facto schnell zu beheben ist, insofern er keine wichtigen Ressourcen betrifft. Meiner Meinung nach sollte man Support mit dem man nicht zufrieden ist, entsprechend kommentieren und sich dann als Kunde gemäß verhalten. Ich z.B. habe in LotRO im Unterschied zu dir an solche Reports, die ich schreibe, überhaupt gar keine Fenstererwartung, also bis wann etwas gefixt sein sollte. Aus dem Unternehmensbereich kenne ich explizite Supportverträge, da wird dann innerhalb von Frist reagiert, aber das kostet auch entsprechend. Das ist mein Erwartungshorizont: Wenn man für Support vielleicht 1 von 13 Euro im Monat zahlt, dann weiß man auch grob, auf was man sich da einläßt. Für mich ist die von dir genannte Frist bezüglich einer nicht über den Zugang zum Spiel entscheidenden Ressource völlig in Ordnung. Ob Turbine da zu wenig reinsteckt und lieber an Tickets nach Boston oder am Charity sparen sollte, keine Ahnung ehrlich gesagt. Mir ist keins davon wichtig, für mich zählt nur der Spieleinhalt, also Inhaltsupdates und eine gewisse Durchsetzung des Regelwerks für Belegaer.
    Stick them with the pointy end.

  16. #116
    Quote Originally Posted by Ildaril View Post
    Klar auch wenn es mir "Als Raidspieler nicht passt" das in 2014 nicht neues gibt, ist der Weg auf diese weise besser, als der letzte weg den die Entwickler eingeschlagen haben.
    Die Frage Antwort teil ist reine Spekulation und man könnte die derzeitigen Ereignisse somit erklären und es als Antwort benutzen.
    Exemplarisch für alle anderen Poster und Texte habe ich mir mal erlaubt diesen hier als Einleitung zu nutzen.

    Der Weg, welcher jetzt von Turbine eingeschlagen wird, soll also ein besserer Weg sein, als der Letzte. Okay, wenn Du das auf Ostemnet beziehst stimme ich Dir zu. Allerdings auch nur sehr begrenzt.

    Aber: Warum hat Turbine es überhaupt nötig diesen Weg einzuschlagen?

    Der berittene Kampf war garantiert nicht günstig in der Produktion. Die Ausarbeitung eher mangelhaft. Was hat der berittene Kampf also gebracht?
    Helms Klamm hat garantiert auch richtig viel Geld gekostet. Die Ausarbeitung ist trotz mehrfachen Updates noch immer mangelhaft. Es ist eine neue Art von Grind. Goldloot wieder einmal reine Glückssache. Spaß macht es höchstens am Anfang.

    Aber gut, Turbine wollte das unbedingt einführen. Also sollte auch Turbine dafür gerade stehen und nicht die Spieler.

    Da der berittene Kampf nun schon über ein Jahr alt ist, sehe ich das Projekt als gescheitert an.
    Helms Klamm ist nun auch schon ca ein Viertel Jahr auf dem Markt. Ganz zu schweigen von der Alpha- und Betaphase. Wie lange soll es denn noch dauern, bis diese lächerlichen 5 Battles endlich fehlerfrei laufen? Also meine persönliche Geduldspanne hierfür ist am Ende. Goldloot brauch ich auch nicht mehr. Nach über 300 Platinausschüttungen ist auch hier meine Geduld am Ende. Und abgesehen davon brauch ich es eh nicht. Es kommt ja nichts Anspruchsvolles, wo mir dieser Goldloot wirklich etwas bringt. Goldloot ist schließlich kein Zierwerk womit ich "hausieren" gehe.

    Alte Instanzen neu skallieren hat bei keiner einzigen Instanz wirklich gut funktioniert. Ein BG bzw. SG T2 Run ist mittler Weile vergleichbar wie früher ein T1 Run. Obwohl; selbst ein T1 Run war früher schwieriger. Weitere alte Instanzen zu skallieren macht einfach nur Sinn, wenn Turbine das auch mal richtig machen würde und auch nur für Retrofans und Neueinsteiger. Ich persönlich möchte etwas Neues spielen und nichts Ausgelutschtes. Ich komme mir schon vor wie in einem Second Hand Laden. Nur bezahle ich für diese Zweitware den kompletten Neupreis.

    Total überflüssig war jedoch das neue Skillbaum-System, egal ob man es mag oder auch nicht. Wozu diese Umstellung? Wurde dadurch irgendetwas verbessert? Was denn bitte? Im Gegenteil. Dank dem neuen Skillbaum und den überdemensionalen Statwerten ist doch jedes alte Gebiet und jede alte Ini zu einem Witz geworden. Und wie Helms Klamm ist nun auch der Skillbaum ein Viertel Jahr alt.

    Im Endeffekt bietet uns Turbine mit deren Roadmap für 2014 nichts Anderes als eine Art Schadensbegrenzung bzw. Schadenseindämmung. Und dieser Schaden ist hausgemacht.

    Dafür Verständnis haben? Warum? Wozu? Weshalb?

    So langsam frage ich mich, wer hier wen für was bezahlt. Bekommen wir Spieler etwa Geld dafür, dass wir zu Testzwecken ausgenutzt werden? Nein! Und wenn doch; auf meinem Konto ist nicht rübergeflossen..... Egal ob nun Raider oder Casual oder sonst wer weiß welche Art Spieler; Ihr alle habt doch die Erweiterung gekauft. Das war der Preis für ein funktionierendes System. Und Turbine ist Produktionsfirma und Lieferant. Wenn ich mir nen Toaster kaufe, gebe ich doch auch nicht dem Herrsteller ein Jahr Karrenzzeit, um den blöden Toaster zum Laufen zu bekommen.
    Eher würde ich, sofern dies möglich wäre a: zum Hersteller oder b:Lieferanten fahren und diesem den Toaster über den Kopf ziehen.
    Last edited by Tavaro; Feb 10 2014 at 08:53 PM.

  17. #117
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Eisenberge
    Posts
    4,655
    Quote Originally Posted by Filousia View Post
    .....Mir ist keins davon wichtig, für mich zählt nur der Spieleinhalt, also Inhaltsupdates und eine gewisse Durchsetzung des Regelwerks für Belegaer.
    Und genau dieser ist teilweise stark mangelhaft. In den Betas habe ich gesehen, wie schnell Fehler behoben werden können - deswegen habe ich kein Verständnis dafür, warum leicht zu behebende Fehler, denen man fast täglich begegnet so lange existieren. Ich kann mir auch nicht vorstellen, daß dich als RPler die schwebenden Wagen in Edoras (ein Fehler der in der Beta von Rohan behoben worden wäre, mit HK aber ignoriert wird) oder der Fehler mit der ständig gezogenen Waffe begeistern.



    Quote Originally Posted by Tavaro View Post
    ....Wozu diese Umstellung? Wurde dadurch irgendetwas verbessert? Was denn bitte?....
    Wenn man den Entwicklungsfortschritt des Char teilweise von der Erhöhung des Maximallevels trennen will, dann macht dieses System schon Sinn. Nun kann man die Chars stärken ohne ein neues Maximallevel einzuführen. Skillpunkte kann man nun theoretisch für die verschiedensten Sachen bekommen. Wie gut das umgesetzt ist, steht allerdings auf einem anderen Blatt.

    PS: bei DDO von Turbine wird dieses Jahr z.B. ein dauerhaftes Maximallevel eingeführt und die Charakterentwicklung erfolgt auf anderem Weg.

  18. #118
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Fuchskleve, Bachuferstraße 3
    Posts
    776
    Quote Originally Posted by Thodorin View Post
    Und genau dieser ist teilweise stark mangelhaft. In den Betas habe ich gesehen, wie schnell Fehler behoben werden können - deswegen habe ich kein Verständnis dafür, warum leicht zu behebende Fehler, denen man fast täglich begegnet so lange existieren. Ich kann mir auch nicht vorstellen, daß dich als RPler die schwebenden Wagen in Edoras (ein Fehler der in der Beta von Rohan behoben worden wäre, mit HK aber ignoriert wird) oder der Fehler mit der ständig gezogenen Waffe begeistern.
    Kein Fehler begeistert mich, aber wie Bedalin gestern schrieb, viele verlieren über kleine Mängel den Blick für das Ganze. In der Beta arbeitet man noch unmittelbar an der Fehlerbeseitigung, danach nicht mehr. Ich sehe da auch einen Unterschied, ob ein Mangel wie am Charakter unmittelbar immer sichtbar oder lokal begrenzt ist. Insgesamt bin ich aber mit der Pflege des Spiels und der Fehlerbehebung zufrieden. Obwohl ich z.B. auch einmal vor eineinhalb Jahren in einen Queststrang verstrickt war, den ich nicht mehr abschließen konnte und der mir den Abschluß einer BdT-Tat unmöglich gemacht hat. Das war unschön, aber insgesamt betrachtet doch eine Lapalie. Mich störten auch die Probleme mit den durcheinandergewürfelten Leisten, hat auch seine Zeit gedauert. Und das war für mich persönlich, der erste Fehler im Spiel, der mich genervt hat. Andere hat es überhaupt nicht gestört.
    Stick them with the pointy end.

  19. #119
    Quote Originally Posted by Filousia View Post
    Sie haben das neue Skillsystems, also die Umstellung ja auch mit der Anpassung bezüglich der Gruppeninhalte legitimiert. Das ist schon eine Position, die dieses Problem als erkannt voraussetzt. Man wird abwarten "müssen", ob die Umstellung dazu in der Lage sein wird, neue Inhalte auf Level herausfordernd zu gestalten. Meiner Meinung nach kann das heute niemand abschätzen. Die Skalierungen werden dafür keinen Maßstab abgeben. In einem Jahr sind wir schlauer.
    Die Frage ist, wer in einem Jahr schlauer ist. Wenn ich mir die Zahlen im Anduin-SNG so anschaue sind die zur Prime-Time gruselig im Vergleich zu vor HK. Und das zieht sich ja offenbar durch alle Server. Ich sehe das so wie Tavaro.

    Der berittene Kampf war der große Aufhänger für Rohan, und was hatte man am Ende? Nichts, was jetzt so außergewöhnlich war, das man deswegen LOTRO spielen würde. Im Gegenteil, sie haben den berittenen Kampf fallen gelassen. Ich vermute ein großer Grund dafür sie die ewigen Lags in diesem Spiel. Vernünftigen Content kann man damit eh nicht Produzieren. Wie sollte auch ein taktischer Kampf auf einem berittenen Gaul aussehen ?

    Ich persönlich finde das Kriegsross auch gar nicht so schlecht, frage mich aber schon, ob das Feature so gut ist, wie man Men-Power da reingesteckt hat.

    Und ob der Gruppen-Content in Zukunft angepasst sein wird kann nicht abschätzen ? Hast du seit HK mal gespielt ? Da sind so offensichtliche Hammer im Balancing, was gibt es daran nicht abzuschätzen? Da kann man noch 10x erklären das Balancing nicht so einfach ist. Bei manchen offensichtlichen Skills und Schadens-Output behaupte ich: DOCH, ES IST VERDAMMT NOCHMAL EINFACH! Genauso wie mit den vermaleideten Tränken, oder den Icons für das Handwerk. Was ist daran verdammt nochmal kompliziert.


    Imho hat Turbine sich mit HK so dermaßen verrant, das sie selber nicht mehr wissen wo vorne und hinten ist. Und der einzige Gruppen-Content der da ist, ist so langweilig und wiederholend, das die Leute reihenweise pausieren gehen.

    Ist doch genauso wie mit dem Siegeln seit HK, die hätten sie ebenso gut rauspatchen können, weil sie einfach gar keinen Sinn mehr machen.

    Übrigens: vor paar Monaten hielt ich Captain Hunor für den einzigartigen Fanboy hier, weil er alles vehement verteidigt hat. Aber Gratulation, nun hast du diese Ehre erlangt ^^

  20. #120
    Join Date
    Nov 2013
    Posts
    137
    Quote Originally Posted by Filousia View Post
    Die Moderatoren leiden sonst drunter.
    Danke, unser Leid hält sich ehrlich gesagt in Grenzen.

    Was aber tatsächlich leidet, ist in einigen Fällen die Diskussionskultur, und das im dritten Thread in Folge.

    Ich wiederhole an dieser Stelle die Ankündigung aus einem anderen Thread: Wer weiterhin das Gefühl hat, Namecalling betreiben zu müssen, persönlich werden zu müssen oder provozieren zu müssen, der wird mit einer Forenpause belegt.

    Dieser Thread ist für die Diskussion der 20 (42) Fragen bestimmt, nicht für persönliche Kleinkriege. Bitte lest euch dazu auch die Community-Richtlinien durch oder fragt uns per PM, falls ihr euch in einem konkreten Fall nicht sicher seid.

    Danke,
    *Rascual

  21. #121
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,358
    Quote Originally Posted by WorrBinpike View Post
    Übrigens: vor paar Monaten hielt ich Captain Hunor für den einzigartigen Fanboy hier, weil er alles vehement verteidigt hat. Aber Gratulation, nun hast du diese Ehre erlangt ^^
    Wie ich bereits geschrieben habe, Turbine hat sich Zeit genommen für das ganze was mit HK gekommen ist.
    Ich finde, wie bereits in Beta Forum geschrieben, de Skilländerungen und die Einführung von Talent Bäume überflüssig, aber sind nun mal da.

    Was ich von eine grosse Fehler halte, das alle Klassen quasi problemlos tanken bzw, Teilewise heilen können. (Schurke kann gut heilen, LOL)
    Versteht mich nicht falsch, der Haumptman ist jetzt sehr gut, endlich kann er auf Rot richtig Damage machen und tanken kann er jetzt endlich auch.
    Das waren eigentlich immer wieder über was sich die HMs aufgeregt haben, bzw. kein Damage und als Tank haben nichts gebracht. Jetzt schon.

    Aber wieso ALLE Klassen nun tanken und heilen können, bzw, übertrieben Damage machen können, verstehe ich nicht.

    Und natürlich das Hauptproblem, die Balancing der Mobs sind längst auf die Strecke geblieben. Sie machen kaum Schaden, ausser in T2/HM.
    In die freien Welt sind Heute nur Trashmobs.

    Zurück zu Thema.
    Ehrlich gesagt, so schlecht sehe ich HK nicht und meine Haltung (Fanboy) war richtig, wenn man denkt; okay, die BBs und die paar andere Sachen
    werden noch gefix, und wir bekommen so in März ein paar Instanzen auch nachgeliefert und ein Raid mit die zugehörende 1ZA.

    In Sommer bekommen wir noch ein Buch und vlt. einen neue Instanz, im Herbst ebenfalls.
    Da "wir" freiwillig auf neue AddOn verzichtet haben, werden Ressources frei, die sich um alte Bugs kümmern können, bzw, die alte Gebiete auffrischen können.
    Von mir aus auch alte Instanzen wie DN oder OT können skalliert werden.

    Deswegen war ich so optimistisch. Man kann unmöglich sagen das HK ein Trash AddOn ist, und das ganze Änderungen von Skill und Skillbäume war auch keine
    unbedeutende Aufwand.

    Was mich aber aus der Bahn geworfen hat, sind die Antworten auf die 42 Fragen und das überwiegende Begriff "ist nicht geplant", der sich auf die ganze 2014
    streckt.

  22. #122
    Quote Originally Posted by Tavaro View Post
    So langsam frage ich mich, wer hier wen für was bezahlt. Bekommen wir Spieler etwa Geld dafür, dass wir zu Testzwecken ausgenutzt werden? Nein! Und wenn doch; auf meinem Konto ist nicht rübergeflossen..... Egal ob nun Raider oder Casual oder sonst wer weiß welche Art Spieler; Ihr alle habt doch die Erweiterung gekauft. Das war der Preis für ein funktionierendes System. Und Turbine ist Produktionsfirma und Lieferant. Wenn ich mir nen Toaster kaufe, gebe ich doch auch nicht dem Herrsteller ein Jahr Karrenzzeit, um den blöden Toaster zum Laufen zu bekommen.
    Liebes Turbine-Team, ich brauch doch keine Kriegsrösser, HK-Inis, neues Skillsystem, Rohannhousing, Katapulte in den Etten usw..... ich möchte doch nur einen heilen "Toaster" ..... ^^

    Ach ja... und frisches Toast. Dafür bezahl ich auch gern.

  23. #123
    Quote Originally Posted by Filousia View Post
    Ein neues Skillsystem läßt sich eben mal nicht qua Milchmädchenphantasie, wie du es dir so denkst (heute neues System, übermorgen neuer Cluster) einpflegen. Das Spiel steht auf Level 85 und nicht auf 0. Wer da nicht endlich mal runter kommt, von diesem "aber bitte alles gleich und sofort", der wird nie begreifen, was und wie entwickelt wird. Das kannst du jetzt noch 100x beklagen, es wird so nicht geschehn. Ich hatte den Cluster in die zweite Jahreshälfte geschätzt, nun kommt er sechs Monate später. Dann wird sichs weisen, aller eurer Tränen im Heute zum Trotz.
    Es geht doch gar nicht darum, was ich mir denke. Ich habe niemals irgendwo behauptet, dass eine Überarbeitung nicht vielleicht sinnvoll sein könnte. Genausowenig habe ich behauptet, dass das vorherige System der Weisheit letzter Schluß gewesen ist. Aber, und das ist die Meinung zu der ich stehe: das aktuelle System ist in Kombination mit den vollkommen überzogenen Schadens-, Heilungs- und Resistenzwerten für die Tonne. Es schränkt die Spielweise stark ein und ist in der momentanen Fassung des Spiels schlichtweg überflüssig und vollkommen an den Anforderungen vorbei entwickelt worden. Du magst hier gerne weiter einen auf heile My Little Pony -Welt machen. Ich tue das nicht und werde das Spiel ab sofort monetär nicht mehr unterstützen. Es ist eine Design-Entscheidung, welche Turbine sich sicherlich gut überlegt hat. Trotzdem ist es mein Recht als derzeit noch zahlender Kunde, zu sagen "So nicht meine Freunde, das finde ich blöd und dafür zahle ich zukünftig nicht mehr". Du hast Recht, beklagen alleine nützt nichts und deswegen ziehe ich meine Konsequenz daraus und investiere mein Geld woanders. Wenn ich alleine damit stehe, geht das Turbine am Allerwertesten vorbei... ich stehe aber nicht alleine mit dieser Einstellung da, und das WIRD Turbine merken. Schönmerkeln konnte Turbine immer schon gut, aber jetzt geht es ans Eingemachte. Wenn sie drauf sch..... und nachrückende F2P-Spieler das in irgendeiner Form kompensieren soll es mir Recht sein. Es geht mir ja nicht darum, Turbine in den Abgrund zu manövrieren, aber für eine Dienstleistung, in die ICH Geld investiere, erwarte ICH eine Gegenleistung. Deckt sich - wie im Falle dieses Spieles - irgendwann meine Erwartungshaltung nicht mehr mit der abgelieferten Leistung, dann heißt es halt Sayonara. Und da kannst Du Dich gerne weiterhin "Milchmädchenphatasien" hingeben oder auch nicht, auch Du wirst irgendwann am selben Punkt ankommen, wie ich nun.

    Die Themen Releasezyklus, Entwicklungszeit, Implementation und ähnliches sind mir übrigens durchaus bekannt und auch die sich daraus ergebenden Probleme. Niemand hier erwartet, dass heute einer "ich will aber ne neue Ini!" schreit und morgen ein neuer Instanzcluster bereitsteht. Turbine hat aber kontinuierlich versprochen, nicht (oder nur sehr eingeschränkt) geliefert, das dann schöngeredet und muss nun auch mit den Folgen desselben leben. Ist ja nicht so, als würden wir zum ersten Mal diese Situation eines unvollständig auf den Markt geworfenen Updates erleben...

    Nichts für ungut, machs gut in diesem Spiel. Wenn es Dir mehr Spaß macht als mir ist das wunderbar und ich gönne Dir das absolut wertneutral. Ich kann mich aber sowohl elektronisch, als auch im RL, wesentlich besser unterhalten lassen.

  24. #124
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Fuchskleve, Bachuferstraße 3
    Posts
    776
    Quote Originally Posted by Gilgalon View Post
    Turbine hat ... und muss nun auch mit den Folgen desselben leben.
    Was sie bislang besser hinbekommen als die meisten User hinsichtlich ihrer im Forum veranstalteten Abschiedskundgebungen.
    Stick them with the pointy end.

  25. #125
    Quote Originally Posted by Filousia View Post
    Was sie bislang besser hinbekommen als die meisten User hinsichtlich ihrer im Forum veranstalteten Abschiedskundgebungen.
    Nur weil man hier noch schreibt muss man nicht unbedingt mehr spielen.


    Naja laut den livezahlen auf der lux aeterna hps gehen die Zahlen deutlich zurück... Vor 1 Monat waren zu Spitzenzeiten 900 jetzt noch 600 (vanyar)

    Gut ich weiß nicht wie verlässlich die Zahlen sind

 

 
Page 5 of 17 FirstFirst 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 ... LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload