We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Page 3 of 17 FirstFirst 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LastLast
Results 51 to 75 of 407
  1. #51
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Deutschland, BaWü
    Posts
    134

    Cool

    Quote Originally Posted by Pyronidas View Post
    Ich liebe die Bücher, aber die Filme sind gelinde gesagt...seicht. Da bin ich richtig froh das sie nicht so aussehen und wirken, und das Turbine auch eigenen Style und Freiheiten reinbringen kann, und wirklich sehr sehr gut die Atmosphäre der Bücher an vielen Stellen einfängt. Aber es ist halt nichts anderes als zB SW-ToR im endeffekt nur ein StoryMMO. Das war auch immer die Stärke alles anderes wurde ja schon von Anfang an mehr oder weniger vernachlässigt. Jetzt rächt sich das halt. Wie mache ich ein Spiel für Spieler die Questtexte überspringen, für die Auenland das selbe wie Isengart ist, wie mache ich ein Spiel das mit Spielen von 2013 technisch und Inhaltlich mithalten kann?
    Ich spiel(t)e HdRO, eben WEIL es ein Story-MMO ist! Die ersten beiden Erweiterungen schufen noch eine wunderschöne Atmosphäre, irgendwann ging es mit diesem angestaubten Titel bergab. Wer (außer mit Twinks^^) alle Videosequenzen abkürzt, Gandalf und Saruman nicht unterscheiden kann, den Postsack AFK und mit der NUM-Taste abliefert statt nebenbei die Kamera zu drehen und sich die Landschaft anzuschauen - der hat es (nach wie vor) nicht verdient, in Mittelerde wandeln zu dürfen! Von mir aus magst du die Filme besser finden als die Bücher. Aber es gibt genauso viele, die mit den Büchern liebäugeln. Wie schon geschrieben, verfügt Turbine nur über eine Lizenz für die Bücher - und das gefällt mir. (Ab und an merkt man aber trotzdem, dass sie was vom Film "geklaut" haben und nach diesen Vorstellungen erstellen; zum Beispiel viele Waffen und Schilde...)

    Warum ihr euch alle so aufregt, versteh ich nicht ganz...

    Klar, ihr habt Geld reingesteckt für die letzte "Erweiterung", und das hätte man sinnvoller verprassen können. Aber schon bei RoR entdeckte ich Threads, in denen von der risikoreichen Vorbestellung abgeraten wurde - wer sich durch die süßen Boni hat ködern lassen, bekommt jetzt die Rechnung präsentiert.

    Ich hab schon vor längerem gelesen, dass Turbine sich dieses Jahr "mehr" (das heißt aber nicht "nur") um Schnickschnack als um Endcontent kümmern wird. Sie müssten schon seeeehr beschränkt sein, wenn sie nicht wüssten, dass sie den Großteil der Endcontent-(und-xten-Twink-hochlevel)Nutzer damit abschieben. Ich bin fest überzeugt, dass sie das wissen. Aber hey, dafür kommen neue Gesichter - zwar immer weniger, aber immerhin einige... Diese Leute sind anspruchsloser als "wir" :P und freuen sich erstmal über die ganzen alten, schönen Spielinhalte.

    *seufz* Alle meine Erfahrungen mit HdRO vergessen und ganz von vorne beginnen? Ganz ehrlich, dafür würde ich einiges bezahlen... Für Leute wie mich, die das Spiel wie ein auf dem Boden liegendes Drops abgelutscht haben bis nur noch der Dreck im Mund übrig bleibt, gibt es hier nichts mehr zu tun. Ab und an einloggen, hallo sagen, die paar kleinen Alt-Neuerungen testen. Mehr nicht.

    Alle HdRO-Fans, die erst JETZT von diesem Spiel gehört haben (und davon kenne ich in meinem Bekanntenkreis ein paar), finden hier trotz allem viele Stunden Spielspaß. Ich wünsche dieser letzten neuen HdRO-Generation gute Laune beim Spielen.


    Quote Originally Posted by elmo779 View Post
    [...] Viel seltsamer finde ich jedoch, dass nahezu alle, die hoch und heilig angekündigt haben, auf der Stelle zu kündigen und das Spiel nie mehr anzurühren, ein Jahr später immer noch da sind. Was soll man DAVON halten?
    Quote Originally Posted by Lionmir View Post
    [...] Wäre ich Boss bei Turbine würde ich das auch machen:
    Die bestehenden Produkte (Lotro, D&DO) am Leben halten ohne neue Investitionen zu tätigen und mit deren Überschuß ein oder zwei neue Projekte finanzieren.
    [...]
    Hat mein neues Projekt hingegen keinen wirtschaftlichen Erfolg, hätte ich immerhin noch zwei "Leichen" im Keller, die den wirtschaftlichen Schaden etwas abmindern könn(t)en, indem ich "schnell" ein Addon zusammenzimmer und das meiner Treu-Bis-In-Den-Tod-Spielerfraktion (alle anderen sind schon lange weg) zum Frass vorwerfe, welche es sogar gerne runterwürgen werden, da ich sie ja lange genug habe hungern lassen. [...]
    Damit wurde deine Frage im Groben schon beantwortet: Die (leere) Drohung dieser "Treu-Bis-In-Den-Tod-Spielerfraktion", den Lauf der Dinge zu verhindern.

  2. #52
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,383
    Quote Originally Posted by Spenski View Post
    Man hätte mal fragen sollen ob für 2015 irgendwelche Raids geplant sind
    Ich glaube es wird gar nicht mehr nötig sein.
    Die ganze Sommer und Herbst ohne neue Content wird seine Wirkung bestimmt zeigen.
    Mit ca. 50% LTA logins, die kein Bock mehr TPs zu kaufen (wozu auch) wirds nix.
    Das sehen wir schon jetzt. Es gibt keine Kohle mehr für Lotro Entwicklung. Punkt.


    Quote Originally Posted by elmo779 View Post
    Leute, entschuldigt, wenn ich schmunzeln muss. Ausnahmslos bei jeder News, egal ob handfeste oder wie in diesem Fall nur sehr vage Sachen angekündigt werden, findet ein Abgesang auf HDRO statt. Und komischerweise geht es danach doch weiter. Es kommt auch irgendwann neuer Content, auf denn auch ausnahmslos jedes Mal eingeprügelt wird, obwohl die Leute ihn trotzdem spielen.

    Viel seltsamer finde ich jedoch, dass nahezu alle, die hoch und heilig angekündigt haben, auf der Stelle zu kündigen und das Spiel nie mehr anzurühren, ein Jahr später immer noch da sind. Was soll man DAVON halten?
    Du vergisst die Tatsache das viele haben und werden mit Lotro aufhören, ohne irgendwo mit einen Wort anzukündigen.
    Davon kann ich dir sogar eine konkretes Beispiel nennen; alleine in unsere Sippe, haben in die Letzte 2 Jahren ca. 40 Spieler, davon mehr als die Hälfte Levelcap, aufgehört zu spielen.
    Seit HK sind in meine gepflegte Freundlist ca. 12 Namen immer noch auf Level 85, anscheinend Folge der neue Skilländerungen.

    Übrigens, schon damals in Beta Forum haben viele angekündigt das mit diese Änderungen nicht weiter machen wollen, die Klasse ist nicht mehr "what I used to play, for so many years".
    Nach der Beta und die magere Content aber auch wegen diese totale und unsinnige God-Mode, haben auch eine bestimmte menge aufgehört.
    Und jetzt diese Antworten auf die 42 Fragen sind nicht anderes zu betrachten als ein Zeugnis von Planlosigkeit.

    Es sind sehr viele die Level 95 sind, Buch fertig, SkillPunkte fertig, BdT fertig, Waffe und Rüstung auf neueste High Level.
    Sie logen sich ein und entweder Mützeln das altes Zeug oder suchen sich ein Platz in BB der allerdings Tag für Tag weniger gespielt wird.
    Und wenn schon von Start in keinen BB gehen will, bleibt es nur gleich auszulogen.

    Und wenn kein PvE und kein PvMP mehr Spass macht, bleibt nur eine Möglichkeit übrig.

    Übersetzung :-)

    Originally Posted by Jillymala
    As it stands now I :

    Log in
    Check kin list sadly missing a lot of people who will never come back
    Check friends list hoping I will see a few names of people I sorely miss
    Think about going to Ettens but realize that until it's balanced whats the point
    Check the vast empty wasteland of global and shake my head at the complete level of lack of concern on how to play a class exhibited by so many new people
    Inwardly complain that this game doesn't present a whole lot of challenge or skill or even the tiniest effort to reach cap
    Check mail then log other alts to check mail
    Stand around wondering what is there for me to do and why am I here if there isn't anything to do
    Shake off negative attitude
    Try to keep friends and kinsmen active and involved in runs to try and capture what we used to have and hopefully hang on to what we DO have til something new is given to us to challenge us
    Inwardly cringe when I am forced to call upon global for a few dps as we can't manage to find 12 people for a run in 4 kins of regulars online
    Realize sadly after failing the easiest of challenges that people don't take the time to actually learn their classes anymore because they can button mash their way to 95 easy enough
    Log out
    Last edited by Capt.Hunor; Feb 08 2014 at 07:01 AM.

  3. #53
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    662
    Quote Originally Posted by elmo779 View Post
    Viel seltsamer finde ich jedoch, dass nahezu alle, die hoch und heilig angekündigt haben, auf der Stelle zu kündigen und das Spiel nie mehr anzurühren, ein Jahr später immer noch da sind. Was soll man DAVON halten?
    Im Forum zu schreiben und gleichzeitig nicht oder erheblich weniger zu spielen, muss sich doch nicht ausschließen.
    Ja, das tägliche Einloggen und oft stundenlange Spielen hatte etwas suchtartiges, aber das ein kalter Entzug (oder zumindest einer auf Raten) mal so leicht fallen könnte, war überraschend. Die alte Garde wird ausgedünnt und die Werte, die sie ins Spiel eingebracht hat, werden verwässert.
    Da muss es doch gestattet sein seinen (in meinem Fall ersten) MMO-Schatz noch im Blick zu behalten.
    Last edited by Saphiorin; Feb 08 2014 at 08:45 AM.
    [CENTER][I][FONT=Times New Roman][SIZE=3][B]Morthond - Avaris[/B][/SIZE]
    Wächter von Herzen, Barde ohne Schmerzen,
    Schurke mit Verstand, Jäger samt ruhiger Hand,
    Kundige, die Tiere führt, Hauptmann, der im Kochtopf rührt.[/FONT]
    [/I][/CENTER]

  4. #54
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    1,292
    Quote Originally Posted by Saphiorin View Post
    Im Forum zu schreiben und gleichzeitig nicht oder erheblich weniger zu spielen muss sich doch nicht ausschließen.
    Ja, das tägliche Einloggen und oft stundenlange Spielen hatte etwas suchtartiges, aber das ein kalter Entzug (oder zumindest einer auf Raten) mal so leicht fallen könnte, war überraschend. Die alte Garde wird ausgedünnt und die Werte, die sie ins Spiel eingebracht hat, werden verwässert.
    Da muss es doch gestattet sein seinen (in meinem Fall ersten) MMO-Schatz noch im Blick zu behalten.
    Das soll ja einem auch nicht abgesprochen werden.Wenn aber jemand laut eigener Aussage mit dem Spiel schon längst aufgehört hat,dann hier noch auf selbigen herumbasht und das in einer Art und Weise,wo er andere Spieler persönlich angreift und beleidigt und sogar noch schlechte Stimmung im Neulingsbereich verbreitet,was soll man dazu noch sagen? Das geht dann doch weit über "im Blick behalten" hinaus was ja das gute Recht von jedem ist.

    Gruß Bedalin
    Last edited by Bedalin; Feb 08 2014 at 11:35 AM.

  5. #55
    Quote Originally Posted by Sapience View Post

    Frage 25: Wird es beim Postsystem im Spiel irgendwann möglich sein, mehr als nur einen Gegenstand pro Nachricht zu verschicken?

    Antwort: [NLS] - Wir arbeiten derzeit daran.
    Also, ick froi´mir wie Bolle !
    (...ernsthaft!)

  6. #56
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,301
    Quote Originally Posted by elmo779 View Post
    Viel seltsamer finde ich jedoch, dass nahezu alle, die hoch und heilig angekündigt haben, auf der Stelle zu kündigen und das Spiel nie mehr anzurühren, ein Jahr später immer noch da sind. Was soll man DAVON halten?
    Es gibt einen Unterschied, ob man noch oder wieder da ist.
    Ich kann in dem Punkt nur für mich sprechen, denn ich werde wiederkommen, wenn es etwas Neues gibt. Aber solange ich mich langweile, werde ich Alternativen suchen.
    Dennoch kann man zweifellos eine Tendenz erkennen.
    .

  7. #57
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,383
    @Hecki

    Wobei weder f2p noch LTA logins "tendenz" relevant sind, da sie kein Geld mehr bringen werden.
    Auch VIP sind zu unterscheiden. Die einen jahres VIP sich gekauft haben, werden das Teilweise bereuen,
    die aber in 1 oder 3 Monate takt VIP sich kaufen, werden bestimmt spätestens im Sommer keine Verlängerung abschliessen.
    Dann bleiben wir die LTAs und F2P-ler. Mit uns verdient bestimmt Turbine, herzlich wenig.

  8. #58
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,301
    Quote Originally Posted by Capt.Hunor View Post
    @Hecki

    Wobei weder f2p noch LTA logins "tendenz" relevant sind, da sie kein Geld mehr bringen werden.
    Es geht in der Tendenz um Login-Zahlen, nicht um Einnahmen oder Ausgaben.
    .

  9. #59
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,383
    Es geht hier tatsächlich um die Frage; "Warum" wird keine neue End-Content in 2014.
    Die Logins von LTAs und f2p antworten diese Frage nicht und lösen spätestens ab Sommer diese Problem nicht.
    Aber das schön jetzt deutlich wenige logins sind, hast du recht.

  10. #60
    Quote Originally Posted by Saphiorin View Post
    Die alte Garde wird ausgedünnt und die Werte, die sie ins Spiel eingebracht hat, werden verwässert.
    Sind wir jetzt also schon bei ethischer Argumentation angekommen?
    (Sorry, aber bei der Vorlage konnte ich nicht anders^^)

  11. #61
    Quote Originally Posted by Siddy87 View Post
    Sind wir jetzt also schon bei ethischer Argumentation angekommen?
    (Sorry, aber bei der Vorlage konnte ich nicht anders^^)
    Wieso jetzt erst? Elben waren schon immer verfluchte Ökoterroristen, Zwerge stinken nach Matsch, Hobbits sind alle fett und faul und Menschen... na ja, wir wissen alle, wie das mit Menschen ist.

  12. #62
    Liebes Turbine-Team,

    ich danke Euch für die nochmalige endgültige Ankündigung/Absage, dass es keine neuen Instanzen und Raids geben wird. Das erleichtert mich sehr! Somit kann ich mich in Ruhe um all meine anderen Spiele kümmern, die ich extra für Lotro beiseite gepackt habe und werde vielleicht noch ein paar Twinks auspacken und Punkte für eine eventuelle Zukuft sammeln. Darüber hinaus habe ich also nicht sinnlos das VIP-Abo gekündigt und keine zusätzlichen Punkte mehr gekauft. Auch dafür vielen Dank! Ihr habt meine Erwartungen für das Jahr 2014 also durchaus bestätigt.

    Meine bisherigen Investitionen und Spielzeiten werden dieses Jahr zu Testspielzwecken an die Entwickler von StarWars Online (einfaches Reinschauen, um Vergleiche ziehen zu können), Final Fantasy Online (trotz leicht pädophilen Schulmädchen-Figuren) und The Elder Scrolls Online gehen. Für letzteres hab ich mir jetzt auch ohne Reue die Imperial Edition mit Buch und Figur vorbestellt.

    Letztendlich wünsche ich allen für dieses Jahr noch viel Spaß am innovativen, total anspruchsvollen Spielsystem mit Langzeitmotivationsgarantie.
    Last edited by Tavaro; Feb 09 2014 at 10:22 AM.

  13. #63
    Nicht mal erwähnt, das die Klassen so langsam mal angepasst werden. Kaum jemand von uns loggt noch ein. Auch ich bin nun vom VIP zum pemium-Spieler geworden. Mein Geld stecke ich nun lieber in ein neues Projekt, welches von Spielern finanziert wird und entwickelt von jemanden, der auf seine Spieler hört.

    Nun ja, für mich gilt es, noch ein Jahr zu überbrücken, und dann geht es endlich in ein MMO, das zu halten scheint, was es verspricht. Lotro habe ich eigentlich schon abgeschrieben.
    Sollte "Star Citizen" auch nur annähernd einhalten, was angekündigt ist, ist der Verlust von Lotro für mich leicht zu verschmerzen.

  14. #64
    oh ich sehe gerade das mein Beitrag gelöscht wurde,so geht man also mit konstruktiver Kritik hier um....RESPEKT Turbine

  15. #65
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    93
    Zum jetzigen Zeitpunkt würde ich mich sehr über eine, nennen wir es "Stellungsnahme" von Turbine freuen. Ich hege ja noch immer (in einer kleinen kleinen dunklen Kammer) etwas Hoffnung dass wir Spieler die Antworten nur all zu negativ bewerten und doch noch alles gut werden könnte. Momentan kippt die Stimmung, zumindest hier im Forum, im Hinblick auf die Fragen so dermaßen, dass ich hier alleine aus Qualitätsmanagementsicht dringenden Handlungsbedarf sehe. Wenn Turbine nur 4-5 konkrete Infos in verschiedenen Bereichen veröffentlichen würde, wäre das schon mal ein Schritt in die richtige Richtung. Fehlende oder nichtssagende Kommunikation ist absolutes Gift innerhalb einer Firma oder einer Lieferanten-Kundenbeziehung.

    Turbine sollte in der Reaktion der Spieler nicht nur die Kritik sehen, sondern auch die Begeisterung und die Verbundenheit zu dem Spiel "Herr der Ringe Online".
    Wäre den Spielern das Spiel pupsegal würden die einfach abwandern und was anderes spielen. Stille Kritik ist viel schlimmer als offene Kritik.

    Ich möchte Turbine inständig darum bitten doch zumindest ein paar Häppchen konkreter Informationen im Sinne von "Das wird dieses Jahr definitiv kommen" zu veröffentlichen.
    Lediglich konkrete Informationen über das was NICHT kommen wird herauszugeben ist zwar wirklich konkret, aber für Spieler nicht wirklich ermutigend.
    Dass man Stillschweigen über unsichere Projekte bewahrt verstehe ich absolut, aber es können ja nicht alle Projekte an sich, oder deren Umsetzungstermin unsicher sein.

    In diesem Sinne, hoffe ich dass wir in kurzer Zeit doch noch ein paar konkrete Infos erhalten.

    Beste Grüße

    Fredek

  16. #66
    Join Date
    Nov 2013
    Posts
    137
    Quote Originally Posted by Mabub View Post
    oh ich sehe gerade das mein Beitrag gelöscht wurde,so geht man also mit konstruktiver Kritik hier um....RESPEKT Turbine
    Hallo Mabub,

    dein Beitrag enthielt Beleidigungen gegen Turbine-Mitarbeiter. Wir sind laut den Community-Richtlinien gezwungen, solche Posts zu löschen. Dir steht jederzeit frei, deine konstruktive Kritik erneut hier zu posten, dann aber bitte ohne die erwähnten Beleidigungen.

    Danke,
    *Rascual

  17. #67
    Quote Originally Posted by Rascual View Post
    Dir steht jederzeit frei, deine konstruktive Kritik erneut hier zu posten, dann aber bitte ohne die erwähnten Beleidigungen.
    Danke,
    *Rascual
    Dem stimme ich zu. Emotional aufgeladene Beleidigungen gehören einfach nicht in ein Forum; kostruktive Kritik schon!

    Aber:

    Lieber Rascual,

    in wie weit wird denn von Seiten Turbine`s und Euch, den Mitarbeitern, die konstruktive Kritik angenommen? Über eine nicht standartisierte, quasi copy&paste Antwort würde ich und bestimmt viele von den Anderen freuen.

    Und gleich noch zwei Fragen hinterher: Ihr beantwortet zwar jedes Mal, dass Ihr keine Raids im Jahr 2014 anbieten werdet. Aber eine richtige Begründung bekommen wir nicht. Ich rede wieder nicht von einer Standart-Antwort. Wie wär es einfach mal mit Ehrlichkeit?

    Also:
    a: Warum seit Ihr der Meinung, dass es nicht notwendig ist neue Raids zu programmieren?
    b: Ist es richtig, dass Ihr unsere Investitionen für Lotro in Euer neues Spiel, Infinite Crisis, einfließen lassen habt?

    VG

    PS: Bitte daran denken, es sind jetzt also 3 Fragen, die darauf warten beantwortet zu werden.
    Last edited by Tavaro; Feb 10 2014 at 05:25 AM.

  18. #68
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    93
    Quote Originally Posted by Tavaro View Post
    b: Ist es richtig, dass Ihr unsere Investitionen für Lotro in Euer neues Spiel, Infinite Crisis, einfließen lassen habt?
    Zumindest hierauf würde ich an Deiner Stelle keine Antwort erwarten. Über finanzielle Interna würde ich auch keine Auskunft geben.
    Ganz ehrlich, das geht uns Spieler auch nichts an.

    Gruß

    Fredek

  19. #69
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,383
    @Fredek hat recht, über Finanzen redet man nicht, besonders wenn man Rote Zahlen schreibt.

    Aber das ist offensichtlich, unmittelbar nach MoM.
    Ich hoffe jedoch das spätestens im Sommer bzw. bei der nächste Finanzeinbilanz eine neue Entscheidung getroffen wird.
    Ausser das man absichtlich das Spiel definitiv und endgültig in die Graben fahren will.

  20. #70
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    1,544
    Quote Originally Posted by Fredek View Post
    Zumindest hierauf würde ich an Deiner Stelle keine Antwort erwarten. Über finanzielle Interna würde ich auch keine Auskunft geben.
    Ganz ehrlich, das geht uns Spieler auch nichts an.
    Davon abgesehen kann die Frage auch nicht richtig beantwortet werden. Zum einen kann sich IC ja bislang nicht selbst finanzieren, von daher ist es logisch und notwendig dass aus anderen Quellen zu "subventionieren", ob jetzt direkt oder Umweg über die WB Bilanz ist da egal. Zum anderen lassen sich Kosten bei weitem nicht immer klar einem Projekt zuordnen, wer weiß ob nicht bestimmte Entwicklungen von IC für Lotro übernommen werden (oder andersrum).

    Und @Tavaro: was die anderen Fragen angeht, was erwartest du da anderes als eine beschönigende PR Antwort? _Keine_ Firma wird dir auf solche Fragen eine "ehrliche" Antwort geben, es sei denn du wärst ein signifikanter Shareholder (was in diesem Fall aber wohl ausschliesslich WB ist soweit ich weiß).
    Used to play: 85 Champ / Captain / Runekeeper / Guardian, Guild Master of everything but cooking.
    Playing now: Hellcat / King Tiger / GW Panther / IS / KV-5 / M4 Sherman and more

  21. #71
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,301
    Quote Originally Posted by Capt.Hunor View Post
    Ich hoffe jedoch das spätestens im Sommer bzw. bei der nächste Finanzeinbilanz eine neue Entscheidung getroffen wird.
    Ausser das man absichtlich das Spiel definitiv und endgültig in die Graben fahren will.
    Dann hätten sie die Lizenz nicht verlängert.
    .

  22. #72
    Join Date
    Nov 2013
    Posts
    137
    Quote Originally Posted by Tavaro View Post
    Lieber Rascual,

    in wie weit wird denn von Seiten Turbine`s und Euch, den Mitarbeitern, die konstruktive Kritik angenommen? Über eine nicht standartisierte, quasi copy&paste Antwort würde ich und bestimmt viele von den Anderen freuen.

    Und gleich noch zwei Fragen hinterher: Ihr beantwortet zwar jedes Mal, dass Ihr keine Raids im Jahr 2014 anbieten werdet. Aber eine richtige Begründung bekommen wir nicht. Ich rede wieder nicht von einer Standart-Antwort. Wie wär es einfach mal mit Ehrlichkeit?

    Also:
    a: Warum seit Ihr der Meinung, dass es nicht notwendig ist neue Raids zu programmieren?
    b: Ist es richtig, dass Ihr unsere Investitionen für Lotro in Euer neues Spiel, Infinite Crisis, einfließen lassen habt?

    VG

    PS: Bitte daran denken, es sind jetzt also 3 Fragen, die darauf warten beantwortet zu werden.

    Zumindest zu Punkt 1 kann ich dir sagen, dass die Entwickler großes Interesse an eurem Feedback ausgedrückt haben, da sie sehen, dass in diesem Forum viele Ansätze präsentiert und diskutiert werden (siehe beispielsweise die Vorschlag-Threads). Deswegen sammeln wir es und leiten es regelmäßig an sie weiter.

    Zu 2: Die Begründung ist, dass sich das Team in diesem Jahr auf andere Bereiche des Spiels konzentrieren möchte. Weitere Informationen haben wir dazu nicht.

    Zu 3: Zu Informationen wie der Budgetierung haben wir als Community-Team keinen Zugang. Das wäre also auch von unserer Seite alles reine Spekulation. Ganz abgesehen davon wäre es (wie Fredek bereits anmerkte) äußerst unüblich für ein Unternehmen, interne finanzielle Kennzahlen zu veröffentlichen.

    Man darf bei der ganzen Diskussion einen Faktor nicht unbeachtet lassen: Dieses Forum ist einer von mehreren Orten, an denen Feedback gegeben und eingeholt wird. Das soll in keinem Fall bedeuten, dass die Meinungen in diesem Forum weniger wert sind als andere! Allerdings sind bei weitem nicht alle HdRO-Spieler in diesem Forum präsent und davon postet nur eine gewisse Anzahl von Spielern aktiv, während andere einfach nur lesen. Letztere Relation wird relativ deutlich wenn man sieht, wie oft ein Thread angeschaut wurde und wie viele Spieler letztendlich darin gepostet haben.

    Grüße,
    *Rascual

  23. #73
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,383
    @Hecki

    Na ja, wenn das nicht teuer ist, kann man in Notfall verkraften.
    In Graben meine ich, das Spiel, wie bereits angekündigt, auf ganz kleine Sparflamme zu halten, gerade das die Kosten gedeckt werden.
    Da sind überwiegend Hosting Kosten, das die Entwickler anderweitig beschäftigt werden.
    Wenn so ist, bleiben bis 2015, höchstens ein paar aktive LTAs und gerade neue f2p-ler.


    @Rascual

    Das nicht alle Spieler hier im Forum vetretten sind das ist jeden klar, allerdings diejenigen die ein MMO Forum nicht besuchen,
    werfe ich ein Portion Ignoranz vor, da ein Forum viel besser geeignet ist über Probleme zu diskutieren als ingame in SNG.
    Meine 7 Jährige Erfahrung hat mir deutlich gezeigt, das viele in SNG wissen nicht Bescheid oder viel später uber die lauf der Dinge.

    Woher anderweitig Statistiken?
    Sorry, wenn ich das nicht glaube. Wer kann eine bessere feedback geben als ein Comm.?

    Zu 2: Die Begründung ist, dass sich das Team in diesem Jahr auf andere Bereiche des Spiels konzentrieren möchte. Weitere Informationen haben wir dazu nicht.
    Diese "andere Bereiche des Spieles" wurden, denke ich, in die 42 Fragen beantwortet.
    Wenn ich eine Bilanz am ende mache, sehe ich überwiegend "nicht geplant", "wir denken darüber nach", "irgendwann, vielleicht", usw.
    Dann frage ich mich, welche Bereiche des Spieles meist du, wenn Turbine selbst weiss nichts davon?
    Last edited by Capt.Hunor; Feb 10 2014 at 07:09 AM.

  24. #74
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Fuchskleve, Bachuferstraße 3
    Posts
    789
    Quote Originally Posted by Capt.Hunor View Post
    Das nicht alle Spieler hier im Forum vetretten sind das ist jeden klar, allerdings diejenigen die ein MMO Forum nicht besuchen,
    werfe ich ein Portion Ignoranz vor, da ein Forum viel besser geeignet ist über Probleme zu diskutieren als ingame in SNG.
    Meine 7 Jährige Erfahrung hat mir deutlich gezeigt, das viele in SNG wissen nicht Bescheid oder viel später uber die lauf der Dinge.
    Das ist keine Ignoranz, sondern bewusste Wahlhandlung. Die Mehrzahl der Spieler von Belegaer, mit denen ich gespielt und Gespräche darüber geführt habe, halten dieses Forum hier für einen Ort des Elends. Und desöfteren teile ich diese Meinung auch. Das wird dein Welt- und Forenbild natürlich gänzlich unangetastet lassen, zumal Du ja über sieben Jahre lange Erfahrung in diesen Fragen verfügst, aber wie man hier von "Ignoranz" der Nichtnutzer sprechen kann, das ist schon eine mehr als eigenwillige Verklärung des Geschehens.
    Stick them with the pointy end.

  25. #75
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,383
    Mag sein das viele diese Forum als für einen Ort des Elends finden, allerdings ich weiss das viele gar nicht interessiert waren und sind und ich rede nicht von JETZT,
    sondern sogar von Anfang an von CM Zeiten.
    Ich weiss nicht wieso ihr Ignorant oder Ignoraz als Beleidigung findet, den der Begriff ist keine Beleidigung, sondern eine Haltung der jeder von uns gelegentlich haben kann.

    Ignoranz oder Unwissenheit (auch Unwissen oder Unkenntnis) zeichnet sich dadurch aus, dass eine Person etwas – möglicherweise absichtlich – nicht kennt, nicht wissen will oder nicht beachtet.
    Genau wie du meinst; sondern bewusste Wahlhandlung = sondern bewusste Wahlhaltung

 

 
Page 3 of 17 FirstFirst 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload