We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Page 1 of 3 1 2 3 LastLast
Results 1 to 25 of 59
  1. #1
    Rowan's Avatar
    Rowan is offline Executive Producer
    The Lord of the Rings Online™
    Join Date
    Jan 2007
    Posts
    299

    Ein Brief von Executive Producer Aaron Campbell - April 2014

    Hallo zusammen!

    Ich bin Aaron „Rowan“ Campbell, Executive Producer von Der Herr der Ringe Online.

    Heute haben wir Update 13 veröffentlicht und das 7. Jahresjubiläum von HdRO steht vor der Tür. U13 markiert das Ende der Epischen Geschichte von Band 3 – was uns im Laufe des Jahres zu Band 4 (und nach Gondor) bringt. In diesem Sinne möchte ich Euch eine Übersicht unserer Pläne für die kommenden Monate geben.


    2014
    Pfade der Toten und Dol Amroth: Das zweite Update des Jahres ist ein neuer Band der Epischen Geschichte und handelt von den Nachkriegswirren, nachdem die Armee der Toten das Schwarzwurzeltal passiert hat. Du kannst nach Dol Amroth, unserer ersten Stadt in Gondor, und zum Seehafen reisen! Außerdem stehen Euch fünf neue Stufen zur Verfügung, die dein Charakter aufsteigen kann.

    Totensümpfe: Zwischen den Updates machen wir einen kleinen Abstecher und schauen, was die eigensinnigen Hobbits treiben ...

    Pelargir: Unser drittes Update des Jahres führt Euch zum beeindruckenden Hafen von Pelargir, am Delta des Anduin. Hier könnt Ihr Euch der Armee der Toten anschließen, um die Korsaren von Umbar zu besiegen! Auch dieses Update enthält fünf neue Stufen.

    Für VIPs sind all diese neuen Aufgaben und Stufen kostenfrei.


    Von Bären und Bienen
    Unlängst konnten wir bestätigen, dass HdRO in diesem Jahr eine neue Klasse herausgeben wird. Ich freue mich, Euch mitteilen zu dürfen, dass es die Beorninger sind! HdROs erste Klasse seit der Erweiterung „Minen von Moria“, mit der Hüter und Runenbewahrer eingeführt worden waren.

    Beorninger sind in der Herr-der-Ringe-Trilogie als Menschenvolk vermerkt und eng mit den Rohirrim und den Menschen von Thal verwandt. Die meisten Menschen sind keine Gestaltwandler, daher haben wir uns die Beorninger als Klasse mit leichter Ausrüstung vorgestellt, deren Hauptaugenmerk die Kontrolle des Schlachtfelds ist. Sammelt ein Beorninger genügend Wut, kann er sich in einen mächtigen Bären verwandeln.

    Der neue Spielerrat wird von uns frühzeitig Klassen-Designs erhalten. Auf weitere Einzelheiten könnt Ihr Euch im Laufe des Jahres freuen, wenn die Klasse die Alpha- und Beta-Version durchläuft.


    Unterkunft
    Diesen Punkt möchten wir gesondert hervorheben. Nachdem wir uns nochmal alle Ziele für das aktuelle Jahr vorgenommen hatten, beschlossen wir, bei den Unterkünften doch keine große Veränderung vorzunehmen. Überprüft wurden verschiedene Optionen zur Aktualisierung des Systems, doch keine hat unsere Qualitätsstandards erfüllt und würde auch sicher nicht Euren Erwartungen entsprechen.

    HdRO ist eine einzige große Reise und wir möchten vor allem das Spiel erweitern und die Welt von Mittelerde weiterentwickeln. Das heißt nicht, dass es überhaupt keine Veränderungen bei den Unterkünften geben wird, doch weitgreifende, systemrelevante Updates sind nicht vorgesehen. Ich möchte mich an dieser Stelle entschuldigen, sollten wir in der Vergangenheit dahingehend Erwartungen geweckt haben, denn wir wissen, dass viele von Euch diese Funktion überaus schätzen.


    Wie immer arbeiten wir auch an einigen anderen Funktionen, für die es aber keinen zeitlichen Ablauf gibt. Grundsätzlich liefern wir diese aus, wenn sie fertig sind. Viele dieser Ideen basieren übrigens auf Eurem Feedback, seid also weiter fleißig und immer her damit!

    Sippen: Die nächste Ergänzung zu den Plünderungs-Optionen wird ein Handwerkssystem sein, das mit Eurem Sippenhaus verknüpft ist und den sozialen Kontakt beim Spielen unterstützt. Wir wollen Sippentaten kreieren, die Ihr gemeinsam abschließen könnt.

    Neugewichtung bei Kämpfen: Ihr seid der Meinung, höherstufige Kämpfe sind zu einfach – dem stimmen wir zu! Bei neuen Regionen werden wir genau auf die Balance achten und bestehende Gegner entsprechend anpassen oder neue hinzufügen.

    PvMP: Warum den Ettenöden Katapulte hinzufügen? Warum nicht? Belagerungswaffen!

    Epische Schlachten: Wir werden dieses System weiterhin aktualisieren, verbessern und 2014 eine neue Schlacht hinzufügen. Diese Geschichte wird mit einigen epischen Konflikten aufwarten.

    Feste: Hobnanigans (besser bekannt als Hühnerhockey) ist ein spezielles Ereignis für die Breefelder. Im Laufe der Zeit dürft Ihr Euch auf neue Wochenend-Boni und -Ereignisse freuen.


    2015
    Was die Zukunft angeht, so zeigt unser Palantir mehrere Updates für 2015. Dies sind zwei davon:

    Osgiliath: Zur Jahresmitte 2015 dringen wir tiefer nach Gondor vor und in Länder, die direkt von Saurons Armeen bedroht werden.

    Pelennor-Felder und Minas Tirith: Das Jahresende 2015 führt uns zu einem der entscheidenden Momente des Ringkrieges, der Schlacht vor den Mauern von Minas Tirith.

    Wie Ihr seht, sind wir am zentralen Punkt der Geschichte angelangt, und für unser Team ist es eine gewaltige Herausforderung, diesen bekannten Ereignissen gerecht zu werden. Aber es ist auch eine, der wir uns voller Begeisterung hingeben.

    Ich hoffe, Euch hat diese kleine Vorschau auf die Zukunft von HdRO gefallen. Wie immer freue ich mich auf Eure Fragen und Vorschläge.

    Rowan
    Executive Producer
    The Lord of the Rings Online™

  2. #2
    april april ? der kommt echt zu spät Oo in 2014 noch auf lvl 105 Oo
    ende 2015 Minas Tirith und Pelenorfelder Oo ok dann wissen wir 2016/17 kommt das letzte update mit mordor dann Oo.

  3. #3
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,736
    - mit jedem buch nen neues levelcap
    - kein endcontent
    - ewig angekündigtes housing update wurde komplett verworfen und wird es nicht mehr geben
    - neue leichte rüstungsklasse
    - belagerungswaffen in den etten

    AAAAAAAAAAAAMAAAAAAAAAAAAAAAAA AAAAAAZING!
    [CENTER][B][SIZE="1"][color="red"]"Success is the ability to go from one failure to another with no loss of enthusiasm." [/color]
    Hunter - Champion - Guardian * [DE]Morthond * [URL="www.kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL][/center][/size][/b]

  4. #4
    Quote Originally Posted by Ildaril View Post
    april april ? der kommt echt zu spät Oo in 2014 noch auf lvl 105 Oo
    ende 2015 Minas Tirith und Pelenorfelder Oo ok dann wissen wir 2016/17 kommt das letzte update mit mordor dann Oo.
    Seh ich auch so, leider.
    Passt doch perfekt wenn 2016 Mordor mit dem Abschluss kommt, wo doch rein zufällig die Linzenz ein Jahr drauf (wenn überhaupt) endet.

    An sich hören sich die neuen Sachen doch OK an, außer der neuen Klasse, ist das jetzt ein besserer HM oder doch ein DD.. hmmm

  5. #5
    weder noch wird genau so ein hybrid müll wie hüter werden.

  6. #6
    "Unterkunft
    Diesen Punkt möchten wir gesondert hervorheben. Nachdem wir uns nochmal alle Ziele für das aktuelle Jahr vorgenommen hatten, beschlossen wir, bei den Unterkünften doch keine große Veränderung vorzunehmen."

    Ach nee...welch Überraschung...

    Bleibt es wohl beim Running Gag...

  7. #7
    und schon wieder eine, nur den Menschen vorbehaltene Klasse? Das ist doch wohl nicht euer Ernst. Die haben doch schon den Hauptmann!! Was ist mit mit den wichtigsten Vertretern im Herrn der Ringe, den Hobbits? Ihr habt und schon einmal betrogen, als Hüter und Runenbewahrer eingeführt wurden und der Hobbit Thain gestrichen wurde. Und nun das *kopf schüttelt* Ohne die Hobbits gäbe es keinen Ringkrieg. Sauron hätte sich den Ring einfach unter den Nagel gerissen und aus wärs mit Mitelerde. Da hätten Menschen, Zwerge und Elben sonstwas anstellen können.

    Also warum tut ihr uns das an und verweigert den Hobbits den Rang der ihnen zusteht??

    Dordillo
    ein frustrierter Hobbit aus dem Auenland

  8. #8
    Quote Originally Posted by CoroMan View Post
    "Unterkunft
    Diesen Punkt möchten wir gesondert hervorheben. Nachdem wir uns nochmal alle Ziele für das aktuelle Jahr vorgenommen hatten, beschlossen wir, bei den Unterkünften doch keine große Veränderung vorzunehmen."

    Ach nee...welch Überraschung...

    Bleibt es wohl beim Running Gag...
    Das Unterkunftssystem ist halt nicht das Wichtigste an einem MMO! Mecker lieber mal wegen dem fehlenden Endcontent rum statts, einem Unterkunftssystem!

    Quote Originally Posted by Dordillo View Post
    und schon wieder eine, nur den Menschen vorbehaltene Klasse? Das ist doch wohl nicht euer Ernst. Die haben doch schon den Hauptmann!! Was ist mit mit den wichtigsten Vertretern im Herrn der Ringe, den Hobbits? Ihr habt und schon einmal betrogen, als Hüter und Runenbewahrer eingeführt wurden und der Hobbit Thain gestrichen wurde. Und nun das *kopf schüttelt* Ohne die Hobbits gäbe es keinen Ringkrieg. Sauron hätte sich den Ring einfach unter den Nagel gerissen und aus wärs mit Mitelerde. Da hätten Menschen, Zwerge und Elben sonstwas anstellen können.

    Also warum tut ihr uns das an und verweigert den Hobbits den Rang der ihnen zusteht??

    Dordillo
    ein frustrierter Hobbit aus dem Auenland
    Bitte? Hobbits sollen das Wichtigste sein? Die Hobbits hätten den Ring nie ins Feuer des Schicksalsberges werfen können hätte Aragorn und seine Menschen, Legolas, Gandalf und Gimli die Aufmerksamkeit nicht auf sich gelenkt, ohne die, wären die entdeckt worden und in Einzelteile zerlegt worden!
    Jede Rasse spielte seine persönliche wichtige Rolle und es gibt eben Rassen und Gestalten die passen eben nicht auf Hobbits und Hobbits sind ein ehr ruhiges Volk, wo bitte haben dies mit einem Krieg zu tun? Das was man auswählen kann ist schon genug für die kleinen Kerlchen? Oder nur weil du Hobbitfan bist, möchtest du das alles was neu kommt, auf den Hobbit angepasst wird? Beorninger sind nun mal ne Rasse die eine Menschengestalt haben! Deswegen Menschen und auf Menschen passen die ganzen Klassen eben geschichtlich!


    Ansonsten zum Brief, hört sich mal alles interessant an, da ja bekannt war das kein Endcontent 2014 kommt, wunderte es mich das eine Level Erhöhung bis 105 geplant war, obwohl man da doch nichts machen wollte. Aber das nicht so schlimm, vllt ein wenig Zeitvertreib, ich hoffe nur das 2015 dann neue Instanzen mit ordentlichen 12er Raids kommen!

    Grüße Langhaloth

  9. #9
    Quote Originally Posted by Langhaloth View Post
    .....
    Ansonsten zum Brief, hört sich mal alles interessant an, da ja bekannt war das kein Endcontent 2014 kommt, wunderte es mich das eine Level Erhöhung bis 105 geplant war, obwohl man da doch nichts machen wollte. Aber das nicht so schlimm, vllt ein wenig Zeitvertreib, ich hoffe nur das 2015 dann neue Instanzen mit ordentlichen 12er Raids kommen!

    Grüße Langhaloth
    Bleibt zu hoffen, dass bis dahin noch 12 Helden pro Server spielen, um den Raid zu laufen. Habe das Spiel immer verteidigt, aber bis Ende 2015 keinen Content? Da kann ich mir auch Offline Spiele holen,
    die bessere Grafik, besseren Sound etc. bieten. In den letzten Wochen haben so viele Spieler aufgehört, dass muss Turbine doch merken?

  10. #10
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    65
    Eine Schande, dass das Housing Update verworfen wurde! Grad LOTRO eignet sich so wunderbar für RP, aber da gibts immer weniger Möglichkeiten, hauptsache alles ist aufs schnelle Geld machen ausgelegt.
    Sehr sehr schade!

    Und, obwohl ich kein Fan von Endcontent bin, hören deswegen tatsächlich immer mehr Spieler auf, die Server sind leer, da bleibt auch für RP'ler wenig zu tun.
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1e21d000000042f29/01006/signature.png]undefined[/charsig]

  11. #11
    Quote Originally Posted by Isandoin View Post
    Bleibt zu hoffen, dass bis dahin noch 12 Helden pro Server spielen, um den Raid zu laufen. Habe das Spiel immer verteidigt, aber bis Ende 2015 keinen Content?
    Ich geb zu, dass mich der Brief jetzt auch nicht aus den Latschen gehauen hat, und auch die Erhöhung de LVL-Caps wundert mich.

    Aber woraus liest du, dass bis Ende 2015 kein neuer Content kommt?
    1. Hier sind allein für 2014 noch drei und für 2015 schonmal zwei neue Gebiete angekündigt.
    2. Neue Big Battles
    Auch diese beiden Sachen sind neuer Content. Aber da du vermutlich auf Endcontent = Raids abzielst (wobei BB ja Endontent sein sollen^^):
    3. Hier steht nirgendwo, dass für 2015 KEINE Raids geplant sind. Und ich vermute, dass Turbine den ####storm nach der Ankündigung, für 2014 keine Raids zu liefern, nicht vergessen hat und für 2015 entsprechend Raids vorbereitet, auch wenn mir selbst Raids am A**** vorbeigehen . Sollten sie es nicht machen... Tja, spätestens dann weiß auch jeder, dass zu 100% am Bedarf vorbei entwickelt wird.

  12. #12
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    1,282
    Quote Originally Posted by Siddy87 View Post
    Ich geb zu, dass mich der Brief jetzt auch nicht aus den Latschen gehauen hat, und auch die Erhöhung de LVL-Caps wundert mich.

    Aber woraus liest du, dass bis Ende 2015 kein neuer Content kommt?
    1. Hier sind allein für 2014 noch drei und für 2015 schonmal zwei neue Gebiete angekündigt.
    2. Neue Big Battles
    Auch diese beiden Sachen sind neuer Content. Aber da du vermutlich auf Endcontent = Raids abzielst (wobei BB ja Endontent sein sollen^^):
    3. Hier steht nirgendwo, dass für 2015 KEINE Raids geplant sind. Und ich vermute, dass Turbine den ####storm nach der Ankündigung, für 2014 keine Raids zu liefern, nicht vergessen hat und für 2015 entsprechend Raids vorbereitet, auch wenn mir selbst Raids am A**** vorbeigehen . Sollten sie es nicht machen... Tja, spätestens dann weiß auch jeder, dass zu 100% am Bedarf vorbei entwickelt wird.
    Dazu gibt es auch ein Statement von Rowan:

    Quote Originally Posted by Rowan View Post
    Coming to the "end" of the story only gives us freedom to venture to other parts of the world. I don't see it as an end at all.
    Ansonsten finde ich den Brief in großen und ganzen sehr vielversprechend und interessant. Das mit dem Housing ist zwar etwas enttäuschend,wobei man erst mal abwarten muss,was da noch in der Überarbeitung drin geblieben ist,mal sehen ob der Spielerrat da noch Einfluss nehmen kann....Die neue Klasse hört sich auch ganz gut an(war glaube ich auch recht wahrscheinlich das es die Beorninger werden ).Immerhin haben das schon einige Spieler hier im Forum vermutet.Ich freue mich da schon richtig drauf.
    Was die neuen Gebiete anbelangt: Dol Amroth und die Pfade des Todes mit U14: Geil! Ich hab mir ja schon immer ein Gebiet am Meer gewünscht,und die Pfade der Toden werden bestimmt Schauplatz der neuen Großen Schlachten.
    Die Totensümpfe als Zwischenupdate hört sich auch ganz gut an.

    Pelagir wird glaube ich mein Favorit dieses Jahr,ich hoffe die Bezeichnung beeindruckend wird die Stadt gerecht: gewaltig,beeindruckend,schöne Architektur.Ich lasse mich mal überraschen.

    Aber irgendwie fehlt da noch das vierte Update für 2014,wenn ich mich nicht ganz täuschen,mal sehen was das hergibt.Auf 2015 kann man sich glaube ich auch richtig freuen.

    Wirklich vielversprechend die Ankündigungen.

    Gruß Bedalin

  13. #13
    Wenn es dieses Jahr (8 Monate) noch 2 neue Bücher geben soll, die jeweils das Level Cap um 5 erhöhen, ist das schon merkwürdig. Dann kann man doch genau so gut wieder ein Erweiterungspaket rausbringen damit man sich diese Etappen spart. Vor allem ist man dann Level 100 und macht was? Däumchen drehen, weil in 4 Monaten Level 105 kommt. Diese Pakete kosten dann jeweils 1000 Turbine Punkte oder man ist ViP. Alles nicht so prickelnd. Kein Housing Update? Schade.

  14. #14
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Eisenberge
    Posts
    4,603
    Quote Originally Posted by Rowan View Post
    ....Für VIPs sind all diese neuen Aufgaben und Stufen kostenfrei....
    Bevor unnötiger Frust aufkommt: Die neuen Stufen sind auch für Nicht-VIPs frei:

    Quote Originally Posted by Rowan View Post
    Level caps are free to everyone. The quest content coming with new updates is free to VIPs. I hope this clarifies.


    Es wird auch weibliche Beorninger geben: https://www.lotro.com/forums/showthr...15#post7141015

  15. #15
    Danke Turbine!

    Unterschreibe das von Bedalin Gesagte und winke freundlich lächelnd.

    Liebe Grüße

    PS: Soll nicht heißen, dass ich es nicht gönne, wenns jemand brauch aber –#Bin VIP und habe kein Interesse an Raids (damit ich hier nicht ständig von den Fordernden vereinnahmt werde)

  16. #16
    Quote Originally Posted by Isandoin View Post
    Bleibt zu hoffen, dass bis dahin noch 12 Helden pro Server spielen, um den Raid zu laufen. Habe das Spiel immer verteidigt, aber bis Ende 2015 keinen Content? Da kann ich mir auch Offline Spiele holen,
    die bessere Grafik, besseren Sound etc. bieten. In den letzten Wochen haben so viele Spieler aufgehört, dass muss Turbine doch merken?
    Auch wieder wahr!

    Quote Originally Posted by Siddy87 View Post
    Ich geb zu, dass mich der Brief jetzt auch nicht aus den Latschen gehauen hat, und auch die Erhöhung de LVL-Caps wundert mich.

    Aber woraus liest du, dass bis Ende 2015 kein neuer Content kommt?
    1. Hier sind allein für 2014 noch drei und für 2015 schonmal zwei neue Gebiete angekündigt.
    2. Neue Big Battles
    Auch diese beiden Sachen sind neuer Content. Aber da du vermutlich auf Endcontent = Raids abzielst (wobei BB ja Endontent sein sollen^^):
    3. Hier steht nirgendwo, dass für 2015 KEINE Raids geplant sind. Und ich vermute, dass Turbine den ####storm nach der Ankündigung, für 2014 keine Raids zu liefern, nicht vergessen hat und für 2015 entsprechend Raids vorbereitet, auch wenn mir selbst Raids am A**** vorbeigehen . Sollten sie es nicht machen... Tja, spätestens dann weiß auch jeder, dass zu 100% am Bedarf vorbei entwickelt wird.
    Allerdings unsere Definition von "Neuer Content" liegt bei neuen Raids! :P

    Quote Originally Posted by Aldadil View Post
    Danke Turbine!

    Unterschreibe das von Bedalin Gesagte und winke freundlich lächelnd.

    Liebe Grüße

    PS: Soll nicht heißen, dass ich es nicht gönne, wenns jemand brauch aber –#Bin VIP und habe kein Interesse an Raids (damit ich hier nicht ständig von den Fordernden vereinnahmt werde)
    Durch solche Aussagen splittet sich die Community in 2 Gruppen, sry aber wie wärs mal wenn ihr den Leuten die Raids wollen das gönnt, wie auch wir, die gerne Raids ehr spielen, euch euren Kram gönnen? Schon mal gedacht das wir auf einen Weg kommen sollten und vereint für unsere Wünsche/Forderungen stehen? Das Turbine merkt was wir uns alle wünschen? Von diesem und dem anderen?
    Ich stell mich auch nich hier hin und sage: Bin VIP und habe kein Interesse an Housing, etc etc....
    Entweder man hält seinen Mund und sagt gar nix wenn man etwas nicht mag oder man unterstützt auch seine Mitmenschen im Spiel und unterstützt auch deren Wünsche!!!

    Grüße

  17. #17
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany, Mainz
    Posts
    215
    Quote Originally Posted by Langhaloth View Post
    Ich stell mich auch nich hier hin und sage: Bin VIP und habe kein Interesse an Housing, etc etc....
    Entweder man hält seinen Mund und sagt gar nix wenn man etwas nicht mag oder man unterstützt auch seine Mitmenschen im Spiel und unterstützt auch deren Wünsche!!!

    Grüße
    Genau das hast Du aber ein paar Posts weiter oben gemacht, die Aussage das Housing nun mal nicht so wichtig ist und so.
    Mir persönlich wäre ein Housing Update wichtiger als alles andere.
    Das steht schon viel zu lange im Raum.

    Das man auch mal seinen Mund halten kann ist ein weiser Rat, käme er nicht gerade in diesem Zusammemhang, bzw hättest Du ihn ein paar Posts weiter oben nur selbst befolgt.
    Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. (Aristoteles)
    Aber das Ganze hat keinen Sinn mehr wenn man das Einzelne nicht mehr beachtet (Corfrith)

    Hauptmann auf Belegaer, Anführer der Sippe Tirith Amarth

  18. #18
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    4
    [QUOTE=Langhaloth;7141006]
    >>Bitte? Hobbits sollen das Wichtigste sein? Die Hobbits hätten den Ring nie ins Feuer des Schicksalsberges werfen können hätte Aragorn und seine Menschen, Legolas, Gandalf und Gimli die Aufmerksamkeit nicht auf sich gelenkt, ohne die, wären die entdeckt worden und in Einzelteile zerlegt worden!
    Jede Rasse spielte seine persönliche wichtige Rolle und es gibt eben Rassen und Gestalten die passen eben nicht auf Hobbits und Hobbits sind ein ehr ruhiges Volk, wo bitte haben dies mit einem Krieg zu tun? Das was man auswählen kann ist schon genug für die kleinen Kerlchen? Oder nur weil du Hobbitfan bist, möchtest du das alles was neu kommt, auf den Hobbit angepasst wird? Beorninger sind nun mal ne Rasse die eine Menschengestalt haben! Deswegen Menschen und auf Menschen passen die ganzen Klassen eben geschichtlich! >>


    Ja, Hobbits sind genauso wichtig in der Geschichte wie alle anderen. Und ich denke auch, Beorn ist ein Mensch und Hobbits neigen nicht zum Gestaltwandeln, außer zum dicker werden. Aber dann sollten wir konsequent sein: warum sollen ausgerechnet die naturverbundenen Hobbits keine Kundigen sein können, aber Menschen? Hobbits als Kundige wären nach den Büchern ja deutlich logischer als Menschen. Also trampelt nicht auf den Leistungen der Hobbits rum, sondern lasst Sie das werden, was sie am besten können (außer kochen und essen): erdig, heimlich (manchmal) und sehr musikalisch! Warum meine Hobbitine also ein Schild halten kann, das größer ist als Sie selbst und damit auch noch Balrog in Schach halten kann, ist unklar

    Hobbits als Kundi!

    Ein sehr erdiger Hobbit.

  19. #19

    Housing sollte Crafting sein!

    Ein Update im Housing, was aus meiner Sicht Sinn machen würde, wäre das Crafting in die Dörfer zu holen.
    Also Äcker, Schmieden, Werkbänke etc. auf den gigantischen Housingplätzen zu ermöglichen.
    Wozu?
    Damit man seine "Nachbarn" nach getaner Schlacht auch mal zu Gesicht bekommt und sogar mal ne Runde abschnacken kann.
    Ein kleiner Wunsch wären noch färbbare Hobbittüren gewesen.

    Liebe Grüße an alle Vanyarer!
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/2a22300000021d69f/01008/signature.png]undefined[/charsig]

  20. #20
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    TN+Germany
    Posts
    1,148
    Ich kann Bedalin eigentlich auch nur zustimmen. Wäre schön gewesen, wenn es bezüglich klassischen Instanzen/Raids noch eine Aussage gegeben hätte und man nicht in der Schwebe hängen würde, aber nach dem Aufschrei nach Helms Klamm wird dort wohl hoffentlich was kommen.

    Mich persönlich hat auch die spätere Aussage gefreut, die Bedalin schon zitiert hat, dass nach Mordor/Graue Anfurten oder was auch immer es weitergehen soll in neue, von den Büchern nicht so abgedeckte Gebiete. Zum einen werden sie dort freier in der Handhabe sein und zum anderen sind es Gebiete, die man sich noch nicht so explizit vorgestellt hat - Umbar und Weit-Harad oder auch Rhun zum Beispiel. Oder eine Handlung zu den 2 blauen Zauberern...

    Was die Level-Caps angeht: Durch meine momentane Situation bedingt, kann ich aktuell weniger an PvP- und Gruppenendcontent teilnehmen (daher stören mich Probleme in diesen Gebieten aktuell nicht ganz so sehr wie viele andere), weswegen ich mir die 1. ZAs vllt spare. Mal sehen, was sie dort machen. 2. und 1. ZAs für Level 95, 100 und 105 in anderthalb Jahren wird dann eigentlich schon zu viel mit 6 mal Beschaffen. Vllt kann man sie ja - ohne das LI-System überarbeiten zu müssen, in 100-er/105-er LIs umtauschen und die Attribute werden dabei kopiert, damit könnte man eventuell Arbeit und Probleme von dauerhaften LIs umgehen und vllt arbeitstechnisch schneller. Mal sehen, was dort kommt.

    Pelargir und Dol Amroth werden hoffentlich groß und schön gearbeitet. Besonders gern will ich aber, das Minas Tirith inhaltlich wie grafisch seiner monumentalen Größe und epischen Erhabenheit gerecht werden wird im nächsten Jahr. Wo wir bei Pelargir, Dol Amroth und dem Meer sind:

    Quote Originally Posted by Rowan View Post
    Quote Originally Posted by DanteIL View Post
    Finally, I'm disappointed that more Epic Battles are on the horizon. Until much more is done to improve the current experience of these Battles, this is not something that I am looking forward to. Especially concerning is the possibility that this is going to be apparent endgame content through level 100 and possibly level 105, unless other surprises are to come. I would like other interesting things to do once I complete the Landscape quests.
    One aspect of feedback we get sometimes (historically) is that LOTRO starts new systems but doesn't finish them. Hobbies (AKA Fishing) is the most obvious example of this. I've committed the team to more epic battles so that we can improve the system. They also are thematically appropriate to this time in the story (with so many large, cinematic battles).
    Zumindest ist ihnen schon einmal bewusst, das Hobbies ausbaubar sind. Vllt kann man ja dann mal irgendwas in der Richtung zusammen mit dem Meer machen?

    Housing finde ich schade und würde dann gerne erfahren, was denn nun noch dort passieren wird, auch wenn es verständlich ist, dass sich so etwas an den Fokus der Entwicklung anpassen muss.

    Bei der Klasse hätte ich mir nun wirklich eine andere Klasse vorgestellt (auch wenn die zugeteilten Rollen scheinbar passen). Aber das es Beorninger sind, scheint wohl logisch zu sein, wenn man (wie ich heute) erfährt, dass der Beorninger-Vorschlagsthread der Thread mit den meisten oder zweitmeisten Antworten und Sichtungen ist...

    Ansonsten:

    Quote Originally Posted by Talex1 View Post
    Quote Originally Posted by Langhaloth View Post
    >>Bitte? Hobbits sollen das Wichtigste sein? Die Hobbits hätten den Ring nie ins Feuer des Schicksalsberges werfen können hätte Aragorn und seine Menschen, Legolas, Gandalf und Gimli die Aufmerksamkeit nicht auf sich gelenkt, ohne die, wären die entdeckt worden und in Einzelteile zerlegt worden!
    Jede Rasse spielte seine persönliche wichtige Rolle und es gibt eben Rassen und Gestalten die passen eben nicht auf Hobbits und Hobbits sind ein ehr ruhiges Volk, wo bitte haben dies mit einem Krieg zu tun? Das was man auswählen kann ist schon genug für die kleinen Kerlchen? Oder nur weil du Hobbitfan bist, möchtest du das alles was neu kommt, auf den Hobbit angepasst wird? Beorninger sind nun mal ne Rasse die eine Menschengestalt haben! Deswegen Menschen und auf Menschen passen die ganzen Klassen eben geschichtlich! >>

    Ja, Hobbits sind genauso wichtig in der Geschichte wie alle anderen. Und ich denke auch, Beorn ist ein Mensch und Hobbits neigen nicht zum Gestaltwandeln, außer zum dicker werden. Aber dann sollten wir konsequent sein: warum sollen ausgerechnet die naturverbundenen Hobbits keine Kundigen sein können, aber Menschen? Hobbits als Kundige wären nach den Büchern ja deutlich logischer als Menschen. Also trampelt nicht auf den Leistungen der Hobbits rum, sondern lasst Sie das werden, was sie am besten können (außer kochen und essen): erdig, heimlich (manchmal) und sehr musikalisch! Warum meine Hobbitine also ein Schild halten kann, das größer ist als Sie selbst und damit auch noch Balrog in Schach halten kann, ist unklar

    Hobbits als Kundi!

    Ein sehr erdiger Hobbit.
    Du vergisst den Punkt, das Kundige nicht vordergründig, wie die Klassenübersicht zeigt, naturverbunden sind, sondern Durchstöberer alten Wissens - einer Tätigkeit, zu der sich Hobbits nun wirklich nicht gerade zugeneigt fühlen.

    Orodbril

  21. #21
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    1,282
    Quote Originally Posted by Orodbril View Post
    [...]


    Du vergisst den Punkt, das Kundige nicht vordergründig, wie die Klassenübersicht zeigt, naturverbunden sind, sondern Durchstöberer alten Wissens - einer Tätigkeit, zu der sich Hobbits nun wirklich nicht gerade zugeneigt fühlen.

    Orodbril
    Stimmt,in der Einführung von Tolkien zu der Lebensweise der Hobbits,steht,dass sie keine großen Forscher oder Sammler von Wissen waren,wenn man mal die Ahnenforschung davon ausnimmt,welche die Hobbits mit einer gewissen Leidenschaft verfolgten(Als gute Hobbit muss man ja schließlich wissen,mit wem man in welchen Grad verwand ist ).So gesehen wäre ein Hobbit-Kundiger sehr unpassend und hätte wohl auch keine Genehmigung von Tolkien-Enterprises erhalten.Ich denke das Problem bei den Beorningern ist,dass dort Klasse und Rasse etwas verschwimmen,macht die neue Klasse aber um so mehr interessant

    Gruß Bedalin

  22. #22
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Freiburg
    Posts
    510
    Die wollen ernsthaft diese Jahr noch den größeren Teil von Gondor bringen? Überlegt mal - von Erech über Dol Amroth bis zum Anduin bei Pelargir, das ist ein riesiges Gebiet....Da muss man nur kurz auf die Karte schauen und sieht: Da liegen das Morthond-Tal, Belfalas, Lamedon, Dor-en-Ernil und die Stadt Linhir dazwischen.... an Größe sollte das in etwa der beiden Hälften Rohans zusammengenommen entprechen, grob geschätzt. Und das soll alles noch dieses Jahr kommen? Plus Totensümpfe?

    Ich hoffe wirklich das wird dann ordentlich und groß genug designed, fürchte aber eher das wird alles dann eher so wischi-waschi hingeklatscht :/
    Déorwyn, Rank 12 Captain
    Lotro-Wiki: Tharondir

  23. #23
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,736
    Der Grund für die Levelcap Erhöhung mit jedem Update ist doch mehr als klar. Die Kuh muss gemolken wurden, alle 3-4 monate 5 level bedeutet immer neue LI's meinst du was man da am im Shop Geld machen kann, schließlich gibts dann immer neue legendäre Items mit relikten, schriftrollen der ermächtigung, schriftrollen des Durchforstens, Schriftrollen der Reliktentfernung. Maximalen Umsatz mit einem sich im "Autopilot" befindlichen Produkt generieren. Ist doch recht einfach zu verstehen. Würde mich nicht Wundern, wenn Turbine versucht hier das maximum zu generieren, und dann irgendwann die News kommt: "Sorry die Server werden in 7 Tagen für immer geschlossen"
    [CENTER][B][SIZE="1"][color="red"]"Success is the ability to go from one failure to another with no loss of enthusiasm." [/color]
    Hunter - Champion - Guardian * [DE]Morthond * [URL="www.kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL][/center][/size][/b]

  24. #24
    Quote Originally Posted by Burio View Post
    Der Grund für die Levelcap Erhöhung mit jedem Update ist doch mehr als klar. Die Kuh muss gemolken wurden, alle 3-4 monate 5 level bedeutet immer neue LI's meinst du was man da am im Shop Geld machen kann, schließlich gibts dann immer neue legendäre Items mit relikten, schriftrollen der ermächtigung, schriftrollen des Durchforstens, Schriftrollen der Reliktentfernung. Maximalen Umsatz mit einem sich im "Autopilot" befindlichen Produkt generieren. Ist doch recht einfach zu verstehen. Würde mich nicht Wundern, wenn Turbine versucht hier das maximum zu generieren, und dann irgendwann die News kommt: "Sorry die Server werden in 7 Tagen für immer geschlossen"
    Für mich bedeutet das genau das Gegenteil :-) Ich bin doch nicht behämmert und investiere Zeit in LI-Grind, wenn der ganze Kram praktisch übermorgen schon wieder obsolet ist, mal ganz davon abgesehen, dass es keinen Inhalt auch in der Zukunft geben wird, der höherwertige Ausrüstung voraussetzt.

    Die turbinsche Logik erschließt sich mir da nicht ganz. Zum Questen reicht da auch das Gammelequip aus den Belohnungen und was man unterwegs so aufliest, schade drum aber Turbine hat mich im letzten Jahr zum MP only Spieler gemacht, mit Blümchen sammeln und irgendwelchen Tiermist auflesen kann ich mich auch irgendwann später noch amüsieren, das eilt nun wirklich nicht^^

    Das einzige, was sich spontan ein wenig interessant anhörte war, dass sie den Sippen einen größeren Handlungsspielraum einräumen wollen, dass scheint bis 2015 der einzige wirkliche Gruppencontent zu werden, es sei denn, das wird dann wie das Housing einfach in die Tonne gekloppt.^^

    Zu den Katapulten in den Etten sag ich jetzt nicht viel, nur, um den Dingern irgendeinen Sinn zu geben, bräuchten die Keeps Tore und/oder zersstörbare Mauern (das Zeug halt, dass im PvP-Teil anderer MMOs schon seit Jahren Standard ist).

    Mich gruselt es ehrlich gesagt bei dem Gedanken, was passiert, wenn Turbine mit der bisher an den Tag gelegten Fachkenntnis ihres eigenen Produkts in den Etten an den Keeps rummurkst und dann als Folge davon in Bree irgendwelche Buchquests rumbuggen oder mal wieder die Schatzkammer gesperrt wird.

    Sieht so aus als würde ich Mordor eher als Warg als als Held erreichen :-)
    Oberster Häuptling Zapp
    Warg auf Maiar
    - Mog Ruith -

  25. #25
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,736
    Quote Originally Posted by Todtstelzer View Post
    Für mich bedeutet das genau das Gegenteil :-) Ich bin doch nicht behämmert und investiere Zeit in LI-Grind, wenn der ganze Kram praktisch übermorgen schon wieder obsolet ist, mal ganz davon abgesehen, dass es keinen Inhalt auch in der Zukunft geben wird, der höherwertige Ausrüstung voraussetzt.

    Die turbinsche Logik erschließt sich mir da nicht ganz. Zum Questen reicht da auch das Gammelequip aus den Belohnungen und was man unterwegs so aufliest, schade drum aber Turbine hat mich im letzten Jahr zum MP only Spieler gemacht, mit Blümchen sammeln und irgendwelchen Tiermist auflesen kann ich auch irgendwann später noch amüsieren, das eilt nun wirklich nicht^^
    Es wird Spieler geben, die dieses Laufrad aber belaufen. Vorallem Freepspieler werden sich immer ne neues LI mit entsprechenden Relikten und Vermächtnissen holen wollen. Turbine versucht halt möglichst viel Umsatz zu generieren aus einem Spiel, welches sich im "Autopilot" befindet. Die Ansätze werden immer deutlicher, aber dumm sind sie anscheinend nicht.
    [CENTER][B][SIZE="1"][color="red"]"Success is the ability to go from one failure to another with no loss of enthusiasm." [/color]
    Hunter - Champion - Guardian * [DE]Morthond * [URL="www.kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL][/center][/size][/b]

 

 
Page 1 of 3 1 2 3 LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload