We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Results 1 to 24 of 24

Thread: AnduinSNG

Hybrid View

  1. #1
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Winnweiler, Germany
    Posts
    356

    AnduinSNG

    Hallo

    Ich habe zwei Spieleranfragen, die sich mit dem AnduinSNG beschäftigen. Beide sagen übereinstimmend aus, daß der Ton im Channel ziemlich rauh geworden ist und Beleidigungen und Beschimpfungen an der Tagesordnung.
    Zudem seien die weitaus meisten Meldungen dort keineswegs Gruppengesuche, sondern eher verkaufsfördernde Maßnahmen
    Wie ist das denn, könnt ihr das bestätigen ... oder eher nicht?

    lg,
    Suse
    Chars: Vathyri (Hauptmann, 85) , Ythiliel (Jäger, 67) auf Belegaer [DE-RP]
    ~ Faer Eryn ~ Die Geister des Waldes

  2. #2
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,006
    Hallo,
    ich spiele auf Anduin seit dieser Ende 2010 (oder?) eröffnet wurde und bin seit jeher im AnduinSng aktiv. Als Helms Klamm erschien habe ich diesen gemieden bzw. nicht gelesen, jedoch ganz entziehen kann man sich derer Inhalte dann doch nicht. Schließlich wird auch in den Sippen untereinander über manche Geschehnisse heiß diskutiert.

    Der AnduinSng wird in erster Linie aus meiner persönlichen Sicht zum Verkaufen von Gegenständen genutzt sowie zum Beleidigen anderer Spieler. Das geschieht mal offenkundiger, dann wiederum mit mehr oder weniger harmlosen Mitteln. Selten entstehen auch sinnvolle Diskussionen, die im Rahmen ablaufen.
    Gegen das Verkaufen von Gegenstände im AnduinSng habe ich persönlich nichts, unabhängig das ich den Benutzerchannel AnduinHandel kenne, doch ebenso wird dieser von nur einer handvoll Leuten benutzt, wenn überhaupt. Es gab meines Wissens Anstrengungen die Kaufangebote in diesen Channel zu verlegen, doch schlug das fehl.

    Beleidigungen, Anzüglichkeiten im Bösen sowie Guten sind gang und gebe - wenn das unter Spielern passiert, die sich schon lange kennen bzw. diese man häufig im AnduingSng liest, ordne ich das persönlich anders ein, weil ich mir eher denken kann, wie diese Sprüche gemeint sein könnten. Ansonsten ist ein Nachfragen im Privaten immer noch möglich. Wenn mir in letzter Zeit dergleiche Geschehnisse zu Ohren kamen oder ich selbst gelesen habe, dann waren es vor allem Spieler, die von anderen Server gekommen sind, um bei uns Stress zu machen. Ich erinnere mich als neulich die Server auf Grund des Stromausfalls offline waren, an eine Situation.
    Wenn ich diese Spieler melde, dann bekam ich nur selten überhaupt eine Antwort auf mein Ticket. Ich persönlich finde auch, dass die beste Methode in solchen Fällen das bewusste ignorieren ist. Und das möglich vom gesamten Server, da wenn sich niemand öffentlich darüber ärgert, wird ihnen die Basis entzogen und sie verkrümeln sich.

    Ist der Ton im AnduinSng in der letzten Zeit rauer geworden?

    Es ist wie immer eine Definitionsfrage - was bedeutet es rauer geworden?
    Aus meiner Sicht war der AnduingSng noch nie ein Kind von Traurigkeit und hat immer bockig mit Sand und Dreck zurückgefeuert und häufig über das Ziel hinaus. Wie auf jedem Server und das soll keine Entschuldigung über die Verunglimpfungen mancher Mitspieler sein, gibt es viele unterschiedliche Persönlichkeiten auf Anduin. Die alle miteinander aufeinander treffen und nicht immer den besten Weg für sich gehen können indem sie einfach mal gut sein lassen. Gelingt mir persönlich auch nicht immer. Es ist nur menschlich, wenn jeder der auf Anduin spielt ab und mal einen scheiß Tag hat und sich dann wo möglich der falschen Schriftsprache bedient.
    Jedoch ist das bei uns sicherlich nicht der einzige Grund. Auf unserem Server weht seit jeher ein rauer Wind und nicht jeder Spieler kommt damit klar. Ich meine diese Aussagen möglichst wertfrei, weil ich mich persönlich damit arrangiert habe und ggfs. den Channel ausstellen kann. Ich kann aber gut nachvollziehen, dass sich manche Spieler fragen, ob das so weiter gehen bzw. wo eigentlich die Grenze liegt?

    Gruß Ayaria
    Freiheit ist nicht nur ein Recht. Freiheit ist eine permanente Aufgabe, ein dauerhafter Prozeß.
    Kurt Biedenkopf (*1930), deutscher Wirtschaftjurist und CDU-Politiker

  3. #3
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    14
    Ich glaube, verkaufen in solchen Chats ist schon fast normal, kenne ich von anderen mmo's auch so. Ab und an schreibt dann zwar mal jemand "wir haben dafür nen Handelschat" und das wars dann auch.
    Im Grunde stört es mich persönlich auch nicht, solange nicht jemand im Sekundentakt spammt. Aber für diesen Fall gibt es die ignore Funktion.

    Zum rauen Ton kann ich nicht so viel sagen; wenn mich jemand mit seinem Gelaber dort nervt, hilft auch hier die ignore Funktion.
    Könnte auch allgemein von der Zeit abhängen und - auch wenns jetzt böse klingt - ob Schulferien sind oder nicht. ;P

    Ansonsten einfach nicht mitlesen wenns mal wieder besonders nervig wird. Aber meist hört das nach einiger Zeit eh wieder von alleine auf.
    Persönlich finde ich es am nervigsten (gilt für alle mmo's, Foren, etc) wenn Leute den Troll füttern. Es wäre allgemein viel ruhig wenn nicht so viele auf jeden sch*** anspringen würden.

    In diesem Sinne: "Don't feed the troll".
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1e21d0000000ad6cd/01008/signature.png]undefined[/charsig]

  4. #4
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    31
    Moin zusammen,

    einen solchen Thread vom Spielerrat aus anzustoßen, finde ich eine sehr gute Idee. Es freut mich, dass diese Themen nun auch mal in die Diskussion kommen. Aber nun zum Thema:

    Ich kenne den Chatraum ebenfalls aus den Anfängen (war tatsächlich Ende 2010, als es losging) und kann vieles, was Ayaria schon geschrieben hat, nur bestätigen. In meinen Augen sind Texte bezüglich der Zeichenfolge SNG (als Suche Nach Gefährten) dort fast nicht mehr zu sehen bzw. gehen unter in aller Art von Gesprächen, bei denen es die meiste Zeit um das Handeln oder private Angelegenheiten einiger Spieler geht. Darunter zähle ich ausdrücklich nicht die allgemeinen Fragen zum Spielverlauf, solange deren Beantwortung entsprechend erfolgt und es nicht gleich wieder einen blöden Spruch gibt, nur weil jemand eine Frage stellt, die 10 Minuten vorher schon einmal besprochen wurde.
    Sicherlich gab es die ein oder andere positive unterhaltsame Minute im AnduinSNG und auch ich habe über die ein oder andere Aktion geschmunzelt, sofern sie denn auch entsprechend ablief. Leider ist das aber eine Seltenheit, dass auf einer menschlich vernünftigen Ebene gechattet wird.

    Es gab Zeiten, zu denen es nicht nur unter die Gürtellinie ging, sonden zu denen einzelne Leute dermaßen fertig gemacht wurden, dass diese sich aus dem Spiel zurückziehen mussten, weil sie es nicht mehr ausgehalten haben. Das hat in meinen Augen mit Community nichts mehr zu tun. Es wurde damals zwar durchgegriffen, aber es war schnell offensichtlich, dass dies nicht zu viel geführt hat. Es gab sogar ein Beschwerdeschreiben mit jeder Menge Material (beides habe ich noch in Kopie hier), welches damals an das Community-Management verschickt worden ist. Wirklich etwas getan hat sich nicht.

    Das große Problem des Kanals ist aus meiner Sicht, dass es keine wirkliche Alternative gibt bei der man entsprechend viele Leute erreicht und dass dadurch alles mögliche in den Kanal verlegt wird. Die Begründung einiger Spieler, warum sie denn allen möglichen Kram im AnduinSNG besprechen ist immer wieder, dass es ja ein Userchannel sei, den jeder abonnieren kann oder eben auch nicht. Sicherlich ist das so und ich kann dies auch aus der Richtung verstehen, weil es vom Spiel aus keinen entsprechenden globalen SNG gibt, der immer wieder gefordert wurde. So läuft alles, dass der Server mitbekommen soll, in einem Userchannel zusammen, den sich jeder so auslegt, wie er möchte, ob es zu den Communityregeln passt oder nicht.

    Ich denke, dass sich nur etwas ändern kann, wenn sich die Benutzer des Chatkanals auch mal ein wenig ändern (und das ist fast unmöglich, ich weiß...). Vielleicht sollten sich einige mal fragen, ob sie im realen Leben den Personen, denen sie dort im Spiel schreiben, auch so gegenübertreten würden, wie sie es im Chat tun. Ebenso sollte aus meiner Sicht schneller und konsequenter durchgegriffen werden. Es ist ein Spiel, dafür gibt es Regeln und die hat man einzuhalten. Diese gelten auch für Userchannel, also sollte auch dort schnell etwas passieren, wenn Leute sich nicht an die Regeln halten. Drei-Tage-Banns oder Zwei-Wochen-Banns schrecken niemanden ab, das hat die Vergangenheit gezeigt.

    Zuletzt möchte ich Ayarias letzten Absatz bestätigen, denn auch ich sehe es so, dass Ignoranz aktuell das einzige ist, was zu Ruhe für einen selbst führt. Dann ist die Ignore-Liste zwar gut gefüllt, aber dafür liest man im AnduinSNG auch wieder mehr SNG-Nachrichten. Ob das allerdings dem entspricht, was Turbine unter Community versteht, lasse ich mal dahingestellt.


    Gruß,
    Caunthol

  5. #5
    Ich spiele auch auf Anduin seit Ende 2010.

    Ob der Ton rauher geworden ist als früher? Nein, denn wer sich vielleicht erinnert, gab es auch Zeiten wo es tatsächlich schwerwiegende Drohungen gegen einzelne Spieler in den öffentlichen Channeln gegeben hat. Eigentlich sollten Drohungen dieser Art mit einer sofortigen Suspendierung des LotRO Accounts geahndet werden. Es ist natürlich nichts dergleichen passiert.

    Auch die Leute, die den AnduinSNG zum Handeln verwenden oder ihre Privatunterhaltungen auf diesen Channel verlagern gab es schon immer. Wie meine Vorredner schon erwähnten wird jedoch auf einen Hinweis der Bedeutung des "SNG" immer entgegnet: "Der AnduinSNG ist ein Benutzerchannel und in einem Benutzerchannel darf man machen was man will".

    Eine Sache jedoch hat sich in der Tat verändert: Das ständige Geflame und Gespamme ist häufiger und nerviger geworden. Wenn Darash und Co jeden Abend von ~ 19:00-01:00 Uhr den AnduinSNG mit irgendwelchen Sprüchen auf Kleinkinderniveau zuspammen, so hilft zwar die Ignore-Funktion in geringem Maße, jedoch gibt es leider immer wieder neue, die darauf einsteigen, so dass man dem erst wieder ausgesetzt ist.

    Was meiner Meinung nach helfen würde:
    1.) Eine Ausnahmeregelung der "Benutzerchannel" für den anerkannten Server-SNG ("GLFF", "GlobalLFF", "AnduinSNG", wie sie eben auf den jeweiligen Servern heißen).
    2.) Eine ständige Überwachung durch GMs des jeweiligen Server-SNGs.
    3.) Die Möglichkeit Spieler aus dem Channel für einen bestimmten Zeitraum oder auch permanent auszuschließen (durch GMs), wenn sie diesen missbräuchlich verwenden.

    ODER:

    4.) Einführung eines offiziellen Serverweiten Channels mit offiziellen Regeln. So können die Spammer und Flamer getrost im AnduinSNG Spammen und Flamen und es muss den Rest der Spielerschaft nicht weiter tangieren.

  6. #6
    Quote Originally Posted by DisplTru View Post
    Ich spiele auch auf Anduin seit Ende 2010.
    Eine Sache jedoch hat sich in der Tat verändert: Das ständige Geflame und Gespamme ist häufiger und nerviger geworden. Wenn Darash und Co jeden Abend von ~ 19:00-01:00 Uhr den AnduinSNG mit irgendwelchen Sprüchen auf Kleinkinderniveau zuspammen, so hilft zwar die Ignore-Funktion in geringem Maße, jedoch gibt es leider immer wieder neue, die darauf einsteigen, so dass man dem erst wieder ausgesetzt ist.
    Ich fühle mich geehrt, zum Topflamer auf Anduin gekürt zu werden. Soviel Resonanz! Gebrauche doch bitte meinen Freepnamen, im Monster OOC habe ich lange nicht mehr enturbuliert. Aber den Vorwurf des Spammens lasse ich mir nicht andichten. Es gibt viele Dummposter, die den UC weitaus frequentierter nutzen als ich dies tue. Wenn wieder jemand der Meinung ist, Pornotitel zum besten zu geben, einer der vielen Spammer in die Tasten haut, oder diverse Sippen (...Platzhalter für Denunzianten... bitte Ingame anschreiben falls ihr eine verhasste Sippe anprangern möchtet - gegen Gold versteht sich -) der Meinung sind, den UC als Sippenchannel zu verwenden, gibt es den ein oder anderen Spruch meinerseits. Da gebe ich dir Recht. Jedoch sehr halbherzig und unregelmäßig. Nach deinem Feedback überlege ich es mir aber vielleicht doch noch mal, wieder kreativer und hochtrabender zu schreiben. Aber ehrlich gesagt geschieht es dir auch Recht, wenn du dich von Sprüchen in einem Spiel verletzt fühlen solltest. Dich und deine Lebensumstände kennt keiner. Wer solche Sprüche ernst nimmt, verdient es so genannt zu werden. Wer sie nicht ernst nimmt, kann darüber lachen. Wer sie nicht ernst nimmt und genervt davon ist, benutzt die Ignore Funktion. Schwerwiegendere Beleidigungen werden eh mit einem Ban entlohnt. Wieso bist du der Meinung, dass ein Spruch unangebracht ist wenn die GM's das anscheinend nicht so sehen? Und glaub mir, vorallem auf Anduin ist die Ticketpolizei sehr fleißig. Leute die darauf anspringen kannst du ja gleich mit auf Igno packen, denn es sind immer die gleichen Idioten, bei denen man mal wieder (mit Sprüchen auf "Kleinkinderniveau") einen wunden Punkt getroffen hat. Vielleicht wird es dich wundern zu erfahren, dass selbst ich genug Leute auf Igno habe. Seitdem ist mir der Channel schon ein wenig zu ruhig geworden. Aber wenn ich dich, oder jemand anderen für dumm halte, werde ich dir das weiterhin sagen.

    Was meiner Meinung nach helfen würde:
    1.) Eine Ausnahmeregelung der "Benutzerchannel" für den anerkannten Server-SNG ("GLFF", "GlobalLFF", "AnduinSNG", wie sie eben auf den jeweiligen Servern heißen).
    2.) Eine ständige Überwachung durch GMs des jeweiligen Server-SNGs.
    3.) Die Möglichkeit Spieler aus dem Channel für einen bestimmten Zeitraum oder auch permanent auszuschließen (durch GMs), wenn sie diesen missbräuchlich verwenden.
    2. Die Ticketpolizei ist fleißig. Größere Fehltritte werden ohnehin gleich gemeldet.
    3. Die Spieler werden nicht nur aus dem Channel, sondern aus dem Spiel ausgeschlossen, wenn sie diesen missbräuchlich verwenden.

    In diesem Sinne: "Don't feed the troll".
    Die einzig richtige, doch unerfüllbare Möglichkeit
    Last edited by vodi; Dec 11 2013 at 04:59 PM.
    .

    Vodean - R9 Hunter
    Darash - R10 Reaver

  7. #7
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Winnweiler, Germany
    Posts
    356
    Hmhmhm... das sind alles sehr gute Vorschläge, wie das Problem zu lösen ist. Die Praktikabilität steht natürlich auf einem anderen Blatt...

    Was meinst du mit 'Ausnahmeregelung', DisplTru? Also, welche Ausnahmen würdest du da machen?

    Vodi - ich hab da mal eine Frage, ich zitier Dich mal:
    Dich und deine Lebensumstände kennt keiner.
    Wenn das doch so ist, wie kannst Du Dir denn dann ein Urteil über jemand bilden, den Du eben gar nicht kennst ?
    ich meine
    Aber wenn ich dich, oder jemand anderen für dumm halte, werde ich dir das weiterhin sagen.
    setzt ja das Urteil voraus, daß Du denjenigen gut genug kennst, um eben die 'Dummheit' beurteilen zu können?
    Irgendwie widersprichst Du Dir damit ein wenig selbst.. oder?

    An dieser Stelle nur mal eine kurze Anekdote von meiner täglichen Arbeit. Eine Frau stürmt in die Apotheke, gestikuliert wild herum und wirft mit Wortfetzen um sich, die "Gnanaaana" und "Hihahahehu" heissen könnten. Dabei rollt sie wild die Augen, stampft mit dem Fuß auf und ist offensichtlich recht verärgert. Es sah insgesamt wirklich sehr komisch aus.
    Nein, diese Dame ist nicht verrückt. Sie ist auch nicht dumm....
    Nach wenigen Sekunden stellt sich heraus:
    Diese Dame hat einen Wespenstich in die Zunge bekommen und braucht dringend eine (eventuell lebensrettende) Injektion mit einem Antiallergikum aus dem Notfalldepot. Verstanden, gemacht, benachbarten Arzt gerufen, Krankenwagen kommt vorsichtshalber. Am nächsten Tag gab es Kuchen und reichlich Trinkgeld. Hätts bestimmt nicht gegeben, wenn ich mich da hingestellt und sie ausgelacht hätte.
    Der nächste Kunde war übrigens ein geistig behinderter Mitmensch. Er hat sehr lange gebraucht, um seine (zahlreichen) Medikamentenwünsche zu formulieren, mir dann aber auf den Cent aus dem Kopf vorgerechnet, wieviel er jetzt dafür bezahlen muss... Ich brauche normalerweise schon einen Taschenrechner, wenn ich nur 5,85 + 27,73 zusammenzählen soll.
    Dummheit ist - wie vieles andere auch - eine sehr relative Sache.

    lg,
    Suse
    Chars: Vathyri (Hauptmann, 85) , Ythiliel (Jäger, 67) auf Belegaer [DE-RP]
    ~ Faer Eryn ~ Die Geister des Waldes

 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload