*Ein Anschlag wird an einigen Orten in und um Bree angebracht*

Die Stadtbüttel von Bree rekrutieren ab sofort jeden Mann und jede Frau, die den Voraussetzungen zum Dienst für die Stadt Bree entsprechen und willens sind, für Sicherheit und Ordnung in Bree und im Umland zu sorgen. Wir erwarten Gesundheit an allen Gliedern, die Fähigkeit, schwierige Situationen friedlich zu lösen und auch den Willen, Befehlen zu gehorchen. Wir bieten ein Handgeld, ein ordentliches Einkommen und die Möglichkeit, bei entsprechender Eignung in den Rängen der Stadtbüttel aufzusteigen.

Für wen diese Bedingungen, Voraussetzungen und Möglichkeiten akzeptabel sind, der soll sich im Rathaus einschreiben, und ein Offizier wird sich möglichst bald bei ihm melden!

Für die Stadtbüttel
Mundruth Vorbeck
- Hauptmann -




______________________________ ______________________________ _______________

OOC:
Die Stadtbüttel wurden von ehemaligen Mitgliedern der Stadtwache von Bree gegründet und bilden eine der Wachorganisationen des Breelandes. Die Aufgabe der Büttel im Rollenspiel ist einfach definiert: Für Recht und Ordnung in dem Gebiet zu sorgen, in welchem sie zuständig sind. Das betrifft momenan die Stadt Bree und das Breeland mit Ausnahme des Gebietes in und um die Dörfer Archet und Schlucht, in welchem die Schluchter Landwehr zuständig ist. Wir sehen uns als Anspielpunkt für die Rollenspieler im Breeland, vornehmlich in Bree, und als Belebung der Stadt, die noch immer der Hauptsammelpunkt für die Rollenspieler und andere Spieler ist.
Neben unseren RP-Aktivitäten sind wir auch gern im PvE unterwegs und versuchen uns auch an schwierigeren Instanzen, zusammen mit unseren befreundeten Sippen. Ziel ist für uns ebenso, im Spiel etwas zu erreichen, wobei natürlich der RP-Gedanke immer im Vordergrund steht.


Für weitere Fragen und für Informationen findet ihr hier hier auf bele-rp.de.