We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Page 1 of 2 1 2 LastLast
Results 1 to 25 of 32
  1. #1

    Blau vs Rot vs Gelb

    Hallo zusammen,

    Ich denke dieses Thema wird spannender als jemals zuvor, weil die Spezifikationen das Spielen in den unterschiedlichsten Situationen Vor- und Nachteile bietet.

    Ich habe mir jeweils einen Skillbaum mit Rot und Rest Blau erstellt und einen in umgekehrter Konstellation.
    Zuerst bin ich in der roten Skillung duch die Gebiete gelaufen und habe mit Pfeilen wie Raketen die Gegner umgenietet und war sehr angetan was die rote Linie zu bieten hat.
    Der Rote Jäger spielt sich wie eine mobile Flag! Ort suchen -> Füsse im Boden verankern -> Laden -> FEUER FREI -> BÄÄM-> Tod - und der Rest der das Sperrfeuer überlebt hat sitzt weinend bei Mutti auf dem Schoß.
    Dann bin ich in die blaue Skillung gewechselt und hab als alter 5r2b Jäger das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht bekommen! Der blaue Jäger macht mir richtig Laune! Reichweite und geringernen Schaden macht diese Skillung mit jeder Menge spielspass wett. Soviel Beweglichkeit auch bei Induktionsschüssen hatte ich nicht erwartet. Der Schaden ist auch nicht zu verachten ich hatte einen Gnadenschuß mit 10k und einen HS mit 12,5 die nicht mal verwüstet getroffen haben (lvl85/2970bew).

    Mein Fazit: In der normalen Spielwelt und Etten werde ich grinsend in blau durch die Gegend marschieren und nur wo ich mich nicht zu sehr bewegen muss wird die Flag ausgepackt!

    Ich freue mich auf eure Eindrücke und ich hoffe auch auf Vorschläge, Ideen... und regen Gedankenaustausch!

    greetings
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/27218000000045e92/01008/signature.png]undefined[/charsig]

    Statistiken sind für Menschen, wie Laternenpfähle für Betrunkene, sie dienen weniger der eigenen Erleuchtung sondern mehr der Aufrechterhaltung des eigenen Standpunktes!

  2. #2
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    468
    Quote Originally Posted by Laxdale View Post
    Mein Fazit: In der normalen Spielwelt und Etten werde ich grinsend in blau durch die Gegend marschieren
    Dann probier mal die gelbe Skillung, dabei habe ich gestern lachend vorm PC gesessen. Die haben sie wirklich mal gut hinbekommen, zumindest für den ersten Eindruck gestern. Und selbst der Schaden ist nicht der schlechteste. Der Dummy den man stellen kann ist auch ne echt lustige sache und funktioniert sehr gut, genau wie der Explosionspfeil.

    Ansonsten ist was den Schaden angeht rot mal wieder ganz weit vorne, würde ich vom ersten Eindruck her sagen. Ich hab gestern zwar noch nicht alles aufs kleinste Detail ausprobiert, aber an den 85er Puppen hatte ich in rot mal nen DPS gewinn von 500-600 dps (und das sogar ohne HF) und bei blau gerade mal von 100-200. Klar hab ich jetzt auch noch nicht so viel Zeit investiert, aber das Ergebnis fand ich schon heftig. Zumal ich das letzte halbe Jahr nur in 5b2r gespielt habe und somit schon wusste was ich wie drücken muss.

    Da man jetzt ja schnell in der offenen Welt hin und her switchen kann, werde ich somit mal noch bisschen testen. Aber da wir nur 2 unbezahlte Traitbäume haben, sind diese bei mir rot rest blau und der andere gelb mit bisschen blau.

    Bisher bin ich wirklich schon sehr überrascht, wie gut sie es umgesetzt haben. Nur das ich nur durch den neuen SKillbaum gleich mal 500-600 dps mehr mache als vorher, das find ich schon übertrieben.
    Pashtick (Barde)
    Sippe Erben der Avari
    .

  3. #3
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    228
    Quote Originally Posted by Pashtick View Post

    Ansonsten ist was den Schaden angeht rot mal wieder ganz weit vorne, würde ich vom ersten Eindruck her sagen. Ich hab gestern zwar noch nicht alles aufs kleinste Detail ausprobiert, aber an den 85er Puppen hatte ich in rot mal nen DPS gewinn von 500-600 dps (und das sogar ohne HF) und bei blau gerade mal von 100-200. Klar hab ich jetzt auch noch nicht so viel Zeit investiert, aber das Ergebnis fand ich schon heftig. Zumal ich das letzte halbe Jahr nur in 5b2r gespielt habe und somit schon wusste was ich wie drücken muss.

    .
    Spiegelt meinen ersten Eindruck wieder. Aktuell würde ich die rote skillung im pve bevorzugen und je nach Situation (Solo/grp) blau oder eben rot in den etten. Dies wäre jedenfalls mein Fazit nach erstem, wenig aussagekräftigem testen

    Ps: Pash hast du nen Schnitter auf anduin? Falls ja, könnte man sich ja mal ein wenig über den Jäger unterhalten, lese deine forenkommentare immer gerne
    Runekeeper R13 (105) - Hunter R12 (85) - Loremaster R12 (100) - Burglar R11 (75) - Warden R11 (105) - Champ R6 (105) - Minstrel R8 (105) | Avorthalier / Wipeout
    Reaver R14 - Warg R12 | Narku Zur
    Original Challenger of Saruman & Gothmog

  4. #4
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    TN+Germany
    Posts
    1,148
    Quote Originally Posted by Pashtick View Post
    Dann probier mal die gelbe Skillung, dabei habe ich gestern lachend vorm PC gesessen. Die haben sie wirklich mal gut hinbekommen, zumindest für den ersten Eindruck gestern. Und selbst der Schaden ist nicht der schlechteste. Der Dummy den man stellen kann ist auch ne echt lustige sache und funktioniert sehr gut, genau wie der Explosionspfeil.

    Ansonsten ist was den Schaden angeht rot mal wieder ganz weit vorne, würde ich vom ersten Eindruck her sagen. Ich hab gestern zwar noch nicht alles aufs kleinste Detail ausprobiert, aber an den 85er Puppen hatte ich in rot mal nen DPS gewinn von 500-600 dps (und das sogar ohne HF) und bei blau gerade mal von 100-200. Klar hab ich jetzt auch noch nicht so viel Zeit investiert, aber das Ergebnis fand ich schon heftig. Zumal ich das letzte halbe Jahr nur in 5b2r gespielt habe und somit schon wusste was ich wie drücken muss.

    Da man jetzt ja schnell in der offenen Welt hin und her switchen kann, werde ich somit mal noch bisschen testen. Aber da wir nur 2 unbezahlte Traitbäume haben, sind diese bei mir rot rest blau und der andere gelb mit bisschen blau.

    Bisher bin ich wirklich schon sehr überrascht, wie gut sie es umgesetzt haben. Nur das ich nur durch den neuen SKillbaum gleich mal 500-600 dps mehr mache als vorher, das find ich schon übertrieben.
    Würde ich größtenteils auch sagen. Ich weiß jetzt nicht, wie stark der DPS bei blau gestiegen ist, da habe ich nicht nachgeguckt, aber gegenüber meiner vorherigen 5b/2r Skillung habe ich rot jetzt locker mal 1000 DPS mehr (zwischen jetzt rot solo (ohne Buffs) ohne spezielle Anstrengungen, Buff-Food etc. und vorher in Ini mit HM-Buffs etc.)

    Für die Etten: Könnte mir auch in bestimmten Situationen gut nen gelben Jäger vorstellen - beispielsweise beim Keep verteidigen, wenn sie im Tor durch sind, könnten die Jäger von dort weg und auf das Dach bei den Questgebern. Von dort verteilen 1-2 gelbe Jäger ihre Fallen in den Eingang aus dem Treppenbereich, und wenn die MPs erstmal da sind, werden sie dann von roten/blauen Jägern weggeballert. Noch tödlicher mit nem Kundi mit seinen Debuffs und AoE. Das wäre eine verdammt tödliche Mischung und als Warg wäre ich da sehr schnell weg vom Fenster, beim AoE auf die anderen kann auch BV nicht mehr helfen... ^^

    Edit: Sprint vllt., wegen der Verlangsamungen aber eher weniger, höchstens beide zusammen, aber mal sehen ^^

  5. #5
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    132
    Bin mir ehrlich gesagt noch unschlüssig...
    Blau ist vom Spielgefühl mit meiner derzeitigen Skillung (bissl rot dazu allerdings leider 0 AoE) echt der Hammer, spielt sich super flüssig und die Feinde fallen auch in einer entsprechender Zeit.
    Mit Rot hab ich mich bisher wenig beschäftigt und noch keine wirklich gute Skillung gefunden die es etwas flüssiger machen, ist mir noch etwas zu rucklig. Dafür hat man allerdings den Steilschuss mit nem Schaden jenseits von Gut und Böse (gestern mal 40k hingeledert...denke da geht noch wesentlich mehr).

    Ich denke für mich bleibt nach wie vor die Blaue Skillung die Skillung meiner Wahl auch wenn der Schaden vielleicht etwas niedriger ist, was aber auch nicht so viel sein dürfte da man hier eigentlich fast durchgehend Schaden auf den Gegner macht mit den sehr kurzen casts und teilweise auch instant casts. Die dicken zahlen hat man zwar nicht aber dafür konstant hohe durchgehend aufm Gegner.

    Gelb hatte ich das letzte mal in der Beta getestet, gefiel mir nicht unbedingt...geb ihm aber vielleicht noch mal eine Chance

  6. #6
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    468
    Quote Originally Posted by Artamir022 View Post
    Mit Rot hab ich mich bisher wenig beschäftigt und noch keine wirklich gute Skillung gefunden die es etwas flüssiger machen.
    Wenn du dich mal mit beschäftigen solltest, würde ich dir empfehlen vom blauen Baum den Fernkampfschaden, die verkürzung der Anwendung und 2 mehr Fokus in Prezi mitzunehmen. Dann ist rot auch sehr schön flüssig geworden, zudem du in rot oder war es blau (grad nicht im kopf) mit dem schnellen Bogen nochmal die Anwendung runter setzten kannst (3 mal zu stacken).

    Quote Originally Posted by Artamir022 View Post
    was aber auch nicht so viel sein dürfte da man hier eigentlich fast durchgehend Schaden auf den Gegner macht mit den sehr kurzen casts und teilweise auch instant casts.
    Die Instant casts hast du in rot passend geskillt halt auch. Da du ja auch den schnellen bogen instant rausbekommen kannst, über proc. Je nachdem wo du spielst, schieß ich halt in rot auch kontinuierlich auf den Gegner.

    Quote Originally Posted by Artamir022 View Post
    Gelb hatte ich das letzte mal in der Beta getestet, gefiel mir nicht unbedingt...geb ihm aber vielleicht noch mal eine Chance
    Ist halt mehr so eine Spaß Skillung finde ich, einfach wenn einem mal langweilig ist und was anderes machen will. Sie macht halt schon gut schaden und ist witzig anzuschauen. Aber nen festen Platz wird sie bei mir auch nicht bekommen.

    Für die Etten muss man später mal schauen was so das beste ist. Aberaus dem Gefühl herraus würde ich jetzt erstmal rot sagen, denn die ist auch enorm mit CC ausgestattet worden. Man wird es aber in Zukunft sehen, was sich durchsetzt, aber spielen kann man alles denke ich.
    Pashtick (Barde)
    Sippe Erben der Avari
    .

  7. #7
    mit hd hat der rote jäger es endlich mal geschafft, auch in den etten ziemlich gefährlich zu werden. habs zwar noch nicht in den etten getestet, glaub aber, dass man in rot aus dem vanish so ziemlich alles umbursten kann, bevor irgendwas in den nahkampf kommt. +50% kritchance ausm schleichen, +25% kritchance durch den verbesserten fokus und am kritcap (was bei den stats auf den neuen items nicht sehr schwer werden sollte) hat man also einen garantiert kritischen herzsucher, der in heißer flamme wohl üblen schaden verursacht. ausserdem verpasst man dem mp auch einen netten -50% inc. heal debuff. ausprobiert hab ichs nicht, aber wenn der mit dem -50% inc. heal debuff vom gnadenschuss (rotes ettenset?) stackt, werden kafs und sabos ziemlich unglück damit sein. vorallem da der gnadenschuss ja jetzt auch schon unter 70% mobmoral zündet, was nach nem kritischen herzsucher und steilschuss ziemlich sicher der fall sein wird. slow mitm schnellen schuss, mit glück einen schnellen bogen ohne anwendungsverzögerung und stachelpfeil aus dem laufen... erst hier wird so ein monster wahrscheinlich am jäger kleben. weiter vorrücken ist auch nicht mehr so uninterressant wie zuvor. 1,6sek anwendungszeit, 3k eigenheilung und mit der verbesserung auf der waffe alle 30 sekunden nutzbar.
    ich glaube aber eher, dass der rote jäger fürs pve geeigneter ist. viel geeigneter als vor helms klamm. pve werd ich wohl auch nur noch in rot spielen, einfach weil man viel viel mehr dmg macht als in den updates davor.

    der blaue jäger wird aber wohl immernoch besser für die etten geeignet sein. blau hab ich kaum getestet. werde ich die wochen mal ausprobieren, nachdem ich den roten jäger ausgiebig getestet habe. der dmg in blau ist auch nicht ohne. für die meisten mp's wirds wohl reichen. ausserdem kann man nun alle skills aus der bewegung ausführen, und fokusprobleme hat man durch den neuen skill ja auch nicht mehr. +dauerhafte laufgeschwindigkeit infight und eigenheilung durch den blutpfeil (6% bei kritischen(?) treffern) wirds den mp's schwer machen dich fix kleinzukriegen. ausserdem haben die neuen setschmuckteile einen netten kleinen buff, der dem jäger in den etten zugute kommt. 10% wahrscheinlichkeit auf +10% laufgeschwindigkeit infight und 2,1k moralbubble, während der deine casts nicht unterbrochen werden können. bei dem dmg den selbst der blaue jäger fährt vllt ein wenig zu op für die etten. wie gesagt, habs nicht ausprobiert aber vermute es mal. der blaue jäger war ja schon vor helms klamm ziemlich übel.

    den gelben jäger hab ich noch nicht angepackt. zukünftiger kleiner hauptmann? die dreifachfalle gibt 3 zielen die durchlaufen für 15 sekunden einen +15% empfangenen schadens debuff mit, und hat 1min cd. ausserdem der skill, der ähnlich dem heilzeichen des hauptmanns moral bei treffern wiedergibt. vllt probier ich mal, die adds bei bukot mit der köderfalle einzusammeln . mein jäger hat fast nur lila rüstung, ist aber durch die ganzen stats am cap mit physischer und taktischer schadensreduzierung. ausserdem am ausweichencap, und in gelber skillung bekommt er glaub noch +5% auf alles obendrauf... meine neue jägertank karriere erreicht einen höhepunkt...
    Last edited by vodi; Nov 25 2013 at 07:07 AM.
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1e21d0100000835db/signature.png]Darash[/charsig]

    Vodean - R9 Hunter
    Darash - R10 Reaver

  8. #8
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    TN+Germany
    Posts
    1,148
    Quote Originally Posted by vodi View Post
    mit hd hat der rote jäger es endlich mal geschafft, auch in den etten ziemlich gefährlich zu werden. habs zwar noch nicht in den etten getestet, glaub aber, dass man in rot aus dem vanish so ziemlich alles umbursten kann, bevor irgendwas in den nahkampf kommt. +50% kritchance ausm schleichen, +25% kritchance durch den verbesserten fokus und am kritcap (was bei den stats auf den neuen items nicht sehr schwer werden sollte) hat man also einen garantiert kritischen herzsucher, der in heißer flamme wohl üblen schaden verursacht. ausserdem verpasst man dem mp auch einen netten -50% inc. heal debuff. ausprobiert hab ichs nicht, aber wenn der mit dem -50% inc. heal debuff vom gnadenschuss (rotes ettenset?) stackt, werden kafs und sabos ziemlich unglück damit sein. vorallem da der gnadenschuss ja jetzt auch schon unter 70% mobmoral zündet, was nach nem kritischen herzsucher und steilschuss ziemlich sicher der fall sein wird. slow mitm schnellen schuss, mit glück einen schnellen bogen ohne anwendungsverzögerung und stachelpfeil aus dem laufen... erst hier wird so ein monster wahrscheinlich am jäger kleben. weiter vorrücken ist auch nicht mehr so uninterressant wie zuvor. 1,6sek anwendungszeit, 3k eigenheilung und mit der verbesserung auf der waffe alle 30 sekunden nutzbar.
    ich glaube aber eher, dass der rote jäger fürs pve geeigneter ist. viel geeigneter als vor helms klamm. pve werd ich wohl auch nur noch in rot spielen, einfach weil man viel viel mehr dmg macht als in den updates davor.

    der blaue jäger wird aber wohl immernoch besser für die etten geeignet sein. blau hab ich kaum getestet. werde ich die wochen mal ausprobieren, nachdem ich den roten jäger ausgiebig getestet habe. der dmg in blau ist auch nicht ohne. für die meisten mp's wirds wohl reichen. ausserdem kann man nun alle skills aus der bewegung ausführen, und fokusprobleme hat man durch den neuen skill ja auch nicht mehr. +dauerhafte laufgeschwindigkeit infight und eigenheilung durch den blutpfeil (6% bei kritischen(?) treffern) wirds den mp's schwer machen dich fix kleinzukriegen. ausserdem haben die neuen setschmuckteile einen netten kleinen buff, der dem jäger in den etten zugute kommt. 10% wahrscheinlichkeit auf +10% laufgeschwindigkeit infight und 2,1k moralbubble, während der deine casts nicht unterbrochen werden können. bei dem dmg den selbst der blaue jäger fährt vllt ein wenig zu op für die etten. wie gesagt, habs nicht ausprobiert aber vermute es mal. der blaue jäger war ja schon vor helms klamm ziemlich übel.

    den gelben jäger hab ich noch nicht angepackt. zukünftiger kleiner hauptmann? die dreifachfalle gibt 3 zielen die durchlaufen für 15 sekunden einen +15% empfangenen schadens debuff mit, und hat 1min cd. ausserdem der skill, der ähnlich dem heilzeichen des hauptmanns moral bei treffern wiedergibt. vllt probier ich mal, die adds bei bukot mit der köderfalle einzusammeln . mein jäger hat fast nur lila rüstung, ist aber durch die ganzen stats am cap mit physischer und taktischer schadensreduzierung. ausserdem am ausweichencap, und in gelber skillung bekommt er glaub noch +5% auf alles obendrauf... meine neue jägertank karriere erreicht einen höhepunkt...
    Hab bloß bei deiner Aussage zum Blutpfeil was zu meckern:

    Der kostet auch ca. 2-3% deiner Moral, d.h. um in schwarze (bzw. grüne) Zahlen zu kommen, muss mind. jeder 2. Blutpfeil critten, wenn er nicht crittet, richtet man zwar ein bisschen Schaden an, verliert aber Moral, ohne den Heal zu bekommen.

    Die Caps sind soweit ich gelesen habe, nur vorläufig, die sollen wohl auch noch angepasst werden.

  9. #9
    Quote Originally Posted by Orodbril View Post
    Hab bloß bei deiner Aussage zum Blutpfeil was zu meckern:

    Der kostet auch ca. 2-3% deiner Moral, d.h. um in schwarze (bzw. grüne) Zahlen zu kommen, muss mind. jeder 2. Blutpfeil critten, wenn er nicht crittet, richtet man zwar ein bisschen Schaden an, verliert aber Moral, ohne den Heal zu bekommen.

    Die Caps sind soweit ich gelesen habe, nur vorläufig, die sollen wohl auch noch angepasst werden.
    ahjo, stimmt. das hab ich nicht bedacht. der setbonus gibt auch nicht 10%, sondern 15% laufgeschwindigkeit

    Die Caps sind soweit ich gelesen habe, nur vorläufig, die sollen wohl auch noch angepasst werden.
    schade. war schön, mehr resis zu haben als mein 85er hüter
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1e21d0100000835db/signature.png]Darash[/charsig]

    Vodean - R9 Hunter
    Darash - R10 Reaver

  10. #10
    Blaue und Rote Skillung kannste doch voll knicken in den Etten...Es sei denn du willst gegen Rang 0-6 Mps kämpfen...

    Da kommt absolut kein Schaden an. Auf rot mit ALLEM was man zünden kann krittet der HZ auf nen NICHT verbuggten SPF mit 4-6 k...Das ist GAR NICHTS. Und was anderes kann man auf SPFs ja nicht machen weil sie durchgehen ausweichen anhaben..^^

    Und blau...Ja Schaden kommt auch keiner an (Durchdringender KRIT mit 900...xD) ...Kiten wir mal..ach mist die Mps können ja auch slowen etc..Da muss ich ja durch die ganzen Etten kiten um wen down zu bekommen...


    Hab schon n paar Duelle gewonnen bzw knapp verloren..aber sobald ich in blau oder rot gehe..NO CHANCE.
    [IMG]http://fs5.directupload.net/images/151014/batrujr8.jpg[/IMG]

  11. #11
    Quote Originally Posted by Hildilas View Post
    Blaue und Rote Skillung kannste doch voll knicken in den Etten...Es sei denn du willst gegen Rang 0-6 Mps kämpfen...

    Da kommt absolut kein Schaden an. Auf rot mit ALLEM was man zünden kann krittet der HZ auf nen NICHT verbuggten SPF mit 4-6 k...Das ist GAR NICHTS. Und was anderes kann man auf SPFs ja nicht machen weil sie durchgehen ausweichen anhaben..^^

    Und blau...Ja Schaden kommt auch keiner an (Durchdringender KRIT mit 900...xD) ...Kiten wir mal..ach mist die Mps können ja auch slowen etc..Da muss ich ja durch die ganzen Etten kiten um wen down zu bekommen...


    Hab schon n paar Duelle gewonnen bzw knapp verloren..aber sobald ich in blau oder rot gehe..NO CHANCE.
    merkwürdig. hab grad ein paar duelle in blau gegen 2 warge r9+ gehabt, mit drecksequip und nicht ausgeleveltem bogen im alten ettenset. du kannst die, wenn du das möchtest totkiten. ja, slowen können die auch. DU sie aber auch. wenn du alles ziehst mit stun, bubble, fear etc kannst du noch gemütlich dein brot schmieren ehe die bei dir ankommen. viel krasser als vor helms klamm. wenn ich bedenke, dass mir die hälfte an wagemut fehlt und das neue set noch viel krassere stats haben wird, kann ich deine befürchtungen nicht nachvollziehen. aber in blau macht man tatsächlich recht wenig dmg.
    Dem Vodean gelang ein kritischer Treffer mit "Blutpfeil" gegen den --- für 2,583 Punkte Schaden des Typs "Beleriand" auf Moral.
    Dem Vodean gelang ein Treffer mit "Verbesserter Durchdringender Schuss" gegen den --- für 902 Punkte Schaden des Typs "Beleriand" auf Moral.
    wie gesagt, schlechtes equip usw. und war bei 52k physischer beherrschung. musst halt dauerhaft kiten.

    in rot in ner duellsituation hatte ich keine chance. da brauch man vorbereitungszeit, und sobald die an dir dran sind kriegst du garnichts mehr raus.
    Last edited by vodi; Nov 25 2013 at 08:24 PM.
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1e21d0100000835db/signature.png]Darash[/charsig]

    Vodean - R9 Hunter
    Darash - R10 Reaver

  12. #12
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    TN+Germany
    Posts
    1,148
    Quote Originally Posted by vodi View Post
    merkwürdig. hab grad ein paar duelle in blau gegen 2 warge r9+ gehabt, mit drecksequip und nicht ausgeleveltem bogen im alten ettenset. du kannst die, wenn du das möchtest totkiten. ja, slowen können die auch. DU sie aber auch. wenn du alles ziehst mit stun, bubble, fear etc kannst du noch gemütlich dein brot schmieren ehe die bei dir ankommen. viel krasser als vor helms klamm. wenn ich bedenke, dass mir die hälfte an wagemut fehlt und das neue set noch viel krassere stats haben wird, kann ich deine befürchtungen nicht nachvollziehen. aber in blau macht man tatsächlich recht wenig dmg.
    wie gesagt, schlechtes equip usw. und war bei 52k physischer beherrschung. musst halt dauerhaft kiten.

    in rot in ner duellsituation hatte ich keine chance. da brauch man vorbereitungszeit, und sobald die an dir dran sind kriegst du garnichts mehr raus.
    Obwohl Warge vor HD gerne Jägertöter waren - inkl. mit, obwohl ich andererseits auch nur als Jäger auf Freepseite in den Etten war - waren und bleiben sie relativ schwache MPs. Ihr Vorteil ist einfach aus dem Schleichen heraus anzugreifen und den Gegner schnellstens zu besiegen, längere Kämpfe sind eher weniger was für Warge, weil entsprechende Skills fehlen, die einen selbsthealen (den Heal nach einem besiegten Gegner nehme ich mal aus). Nur Geißler-Haltung bringen mit ihren ständigen Bubbles etwas mehr Überlebensfähigkeit in einen solchen Kampf - aber sobald man nur gekitet wird und geslowt ist, kommt man auch nicht ran, um dein Gegenüber zu slowen und ist mehr oder weniger ausgeliefert. Oder man geht ins Vanish, aber man ist trotzdem geslowt, wenn der Gegenüber dann tdem stetig rückwärts weggeht, hat man trotzdem ein Problem mit dem Einholen. Eventuell hat man sogar eine Blutung, die einen nach 10 Sekunden wieder aufdeckt. Und wer weiß, ob man mit der geschwächten Moral mit einem erneuten Stun-Angriff noch gewinnen kann. Vanish ist also auch nicht unbedingt das Beste. Vllt. noch Sprint, aber für die ganz brenzligen Situationen hat man dann keine Rettungsskills bzw. Abhau-Skills mehr zur Verfügung, hebt man sie also nicht lieber für das Ende des Kampfes auf?

    Das war jetzt egtwas vom Topic weg, aber jedenfalls sind Warge bei einem solchen Vergleich nicht am besten geeignet. Um zum Thema zurückzukommen, um den Jäger zu slowen, müssen die meisten MP-Klassen dicht herankommen - oder zumindest dichter als die 30 m Reichweite vom Jäger, wenn der die erstmal mit dem Slow halten kann, siehts schlecht aus...
    Was den blauen Jäger diesbezüglich stärker als vor HD macht, ist ganz einfach, das er jetzt mal wirklich kiten kann, vor HD war er ja trotzdem immer einw enig stationär, weil Induktionen nicht in der Bewegung gemacht werden konnten.

    Zu 52k phys. Beherrschung, als ich miz 85/86 in einer Epischen Schlacht war, hatte ich hochskaliert 64k phys. glaube ich - man sieht es ist dort locker Luft nach oben, wenn man sich dann auf Endlevel equipt. Mein Gear auf 95 skaliert, hatte glaube Gegenstandsstufe um die 170 - oder 150, ist ein gewaltiger Unterschied ich weiß, aber ich weiß es grad nicht genau. Kann das Gear auflisten, wenn es zum Vergleich von Vorteil wäre...

    Und rot kriegt mit Vorbereitungszeit enorme Vorteile mir verbesserten Fokus und Tarnung. Den Unterschied ohne diese Zeit merkt man und in den Etten hat man diese Zeit nicht wirklich... (vllt. wenn man auf den Felsen unterhalb von GV rumhängt oder an einem anderen Ort in Tarnung auf seine Chance wartet.)

  13. #13
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    TN+Germany
    Posts
    1,148
    Okay, wird 170 gewesen sein (Gegenstandsstufe). Bei meinem 54-er HM wird die Stern des Nordens-Set-Rüssi (Level 50, 4 Level niedrigere Rüssis als dein Level machen einen Unterschied beim Skalieren...) auf Gegenstandsstufe 156 hochskaliert - und mein 50-er Gildenschmuck war sogar Gegenstandsstufe 168. Die 64 k phys. Beherrschung werden also schon recht nahe sein wird wohl am Ende auf um die 70 k hinauslaufen kann ich mir vorstellen.

  14. #14
    update zum roten jäger:

    Dem Vodean gelang ein kritischer Treffer mit "Herzsucher" gegen den --- für 4,723 Punkte Schaden des Typs "Beleriand" auf Moral.v
    voll rot geskillt auf ne r14 schnitte. rot ist wohl doch nicht so nice wie erwartet. auch wenn das wagemutsystem im mom buggy ist

    gelber jäger ist super nice. weicht fast allem aus, frisst nicht soviel schaden und die fallen bringen jeden aus dem konzept
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1e21d0100000835db/signature.png]Darash[/charsig]

    Vodean - R9 Hunter
    Darash - R10 Reaver

  15. #15
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,160
    Quote Originally Posted by vodi View Post
    update zum roten jäger:



    voll rot geskillt auf ne r14 schnitte. rot ist wohl doch nicht so nice wie erwartet. auch wenn das wagemutsystem im mom buggy ist

    gelber jäger ist super nice. weicht fast allem aus, frisst nicht soviel schaden und die fallen bringen jeden aus dem konzept
    hinzu kommen noch die heals, die man in gelb hat (heal durch falle; außdauerhaltung+ schneller schuss).
    gelb in den etten ist einfach genial

    ich bin auf die etten gespannt, sobald sie nicht mehr so buggy sind wie jetzt.
    Es grüßt General HauptmannMilithion - Held der Ettenöden

    Sippenleiter von MNdK
    Technische Hilfe FAQ: http://forums.lotro.com/showthread.php?402521-Technische-Hilfe-FAQ

  16. #16
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    468
    Quote Originally Posted by Milithion View Post
    hinzu kommen noch die heals, die man in gelb hat (..., außdauerhaltung+ schneller schuss).
    Das gilt doch für jede Skillung, wenn ich mich recht erinnere?. Wäre dann also nicht wirklich nen gelb Boni.
    Last edited by Pashtick; Dec 04 2013 at 07:39 AM.
    Pashtick (Barde)
    Sippe Erben der Avari
    .

  17. #17
    Ja, ich spiele auf Rot, und sobald man auf Ausdauer switcht bekommt man für nahezu jeden Treffer netten Heal.

    Ich spiele bisher auf Rot in Präzision, dürfte doch mit der Leg auf dem Schwert für Jäger nach wie vor am sinnvollsten sein oder ?

  18. #18
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    468
    Wenn du dich nicht viel bewegen musst, finde ich rot mit Stärke mit der Legacy auf der Waffe sehr stark.
    Fokus ist eigentlich genug da, nur bewegen darf man sich nicht

    Da es an Fokus nicht mangelt, würde ich behaupten, das rot in Stärke mit Legacy das sinnvollste ist.

    Wenn du nebenbei auch noch ein bisschen laufen willst ohne ständig "Fokus laden" zu drücken, ist rot mit Prezi die bessere Wahl.

    Ist aber nur meine Meinung und mein empfinden.
    Pashtick (Barde)
    Sippe Erben der Avari
    .

  19. #19
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,160
    Quote Originally Posted by Pashtick View Post
    Das gilt doch für jede Haltung, wenn ich mich recht erinnere?. Wäre dann also nicht wirklich nen gelb Boni.
    die falle gibt den heal nur im gelben baum, wenn ich mich nicht irre.

    schneller schuss heal ist in allen skillungen verfügbar, wenn man außdauer nutzt, das ist richtig.
    Es grüßt General HauptmannMilithion - Held der Ettenöden

    Sippenleiter von MNdK
    Technische Hilfe FAQ: http://forums.lotro.com/showthread.php?402521-Technische-Hilfe-FAQ

  20. #20
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    468
    War auch nur auf den Ausdauerheal bezogen, daher hatte ich die Falle auch aus dem Zitat entfernt
    Wobei ich gerade sehe das Haltung von mir auch der falsche Begriff war (mal editiert). Muss ja Skillung sein, denn die Haltung ist ja überall Ausdauer

    Der Heal war glaub ich nen Bonus des gelben Baums oder?
    Pashtick (Barde)
    Sippe Erben der Avari
    .

  21. #21
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    TN+Germany
    Posts
    1,148
    der Fallen-Heal war ein Set-Bonus des gelben Baums, ja

  22. #22
    Ich hab mal gerade an der Übungspuppe(75) getestet wie so die DPS-Unterschiede von Stärke gegen Präzi sind.

    Mein Jäger ist 95 und hat folgende Werte:

    Bew: 3828
    Phys: 49539
    Krit: 13649(27,9%)


    Skillung 1:

    Rote Linie komplett auf Singeltarget
    3 Blaue voll ausgebaut:
    Schnellziehen -> +5% Fernkampfschaden
    Aufprallpfeil -> 20% Anwendungsverzögerung
    Präzison -> +3 Fokus alle 5 Sekunden
    Präzihaltung + 13% Kritmulti


    Skillung 2:

    Rote Linie komplett auf Singeltarget + 10% Stärkehaltung
    2 Blaue voll ausgebaut:
    Schnellziehen -> +5% Fernkampfschaden
    Aufprallpfeil -> 20% Anwendungsverzögerung
    Stärkehaltung mit 30% Schaden

    Das waren meine beiden besten Versuche, daher liegt das im Schnitt wahrscheinlich etwas drunter:

    Skillung 1

    5,5k DPS
    Spielt sich schön flüssig, aber kostet auch viel Kraft. Nach 2 Minuten inkl. 1 Trank war die Kraft alle.
    Krits: 38,5%
    Zerst: 15,1%


    Skillung 2:

    5,3k DPS
    Der geringere Fokusgewinn ist etwas in der Rota merkbar, aber die Kraft hält auch länger.
    Krits: 39%
    Zerst: 17,1%


    So rein vom Gefühl her würde ich sagen spielt sich die erste Skillung angenehmer. Einfach nur bam bam bam ...
    Da die Werte recht dicht beieinander liegen würde ich aber sagen, dass das ganze wieder Geschmackssache ist.
    Und momentan gibt es eh keinen Content wo es auf max. Schaden ankommt.

    Die folgenden Werte sind vielleicht aussagekräftiger:

    Die Gesamtwerte der letzten Stunde Ini laufen sind folgende:

    3100 DPS
    Krits: 32,7%
    Zerst: 10.6%
    .

    Offizier bei den Erben des Feuers

  23. #23
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    TN+Germany
    Posts
    1,148
    Man könnte die gleichen Experimente mit blau machen, ich denke zwar, dass der Schaden etwas geringer ist, soll ja schließlich einen Ausgleich zur Mobilität geben, aber eventuell ginge das. Bei kurzem damage-wahnsinn ist da schnellfeuer und dann spammen von durchdringender schuss (und einem gnadenschuss eventuell) sehr effektiv, der schaden der 10 sekunden ist schon heftig+ 3 weitere schüsse anschließend wenn man will

    Wenn man das alle 1,5 minuten in die rota einbaut, könnte das vllt nach oben gehen vom DPS her, aber wohl nivht an rot, hab ich aber noch nicht getestet...
    Ich kann nur sagen, dass die 10 Sekunden aber auch verdammt viel Kraft verbrauchen... ;/

  24. #24
    Join Date
    Oct 2011
    Location
    Germany
    Posts
    490
    Hi Jägers.

    Eine frage. Jetzt hab ich ne jäger angefangen, bin jetzt Level 35. Hab jetzt rot und blau getestet.. Also ich spiele lieber im rote skillung und in Haltung: stärke.. Bei blau skillung erreichen mich immer die Gegner.. Also zum questen ist das gut? Ich meine Rote skillung und stärke?

    Oder was empfählt ihr?

    Danke Voraus
    [url="http://raptr.com/Dogeedog?src=em_game"][img]http://raptr.com/badge/Dogeedog/fs_f8fb864297f5dca9cb5bad23ce891f6f.png[/img][/url]

  25. #25
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hoarhallow
    Posts
    982
    Quote Originally Posted by Adatfin View Post
    Hi Jägers.

    Eine frage. Jetzt hab ich ne jäger angefangen, bin jetzt Level 35. Hab jetzt rot und blau getestet.. Also ich spiele lieber im rote skillung und in Haltung: stärke.. Bei blau skillung erreichen mich immer die Gegner.. Also zum questen ist das gut? Ich meine Rote skillung und stärke?

    Oder was empfählt ihr?

    Danke Voraus
    Ich hab zwar nicht viel Erfahrung mit dem Jäger, aber ich würde dir ganz einfach raten: nimm die Skillung, die dir am meisten Spaß macht. Solange du den Content schaffst, ist das doch die naheliegendste Wahl. Klar, später in Instanzen und Raids sind einige Skillungen sicher besser geeignet als andere, aber während des Levelns braucht man sich darum recht wenig Gedanken machen.
    Dobb - Hobbit Burglar
    Thar - Dwarf Guardian
    ...
    [DE-RP]Belegaer
    R.I.P [DE]Anduin
    Visit my YouTube-Channel!

 

 
Page 1 of 2 1 2 LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload