We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Page 2 of 3 FirstFirst 1 2 3 LastLast
Results 26 to 50 of 56
  1. #26
    Ich finde die Idee mit den Truhen ganz gut. Dass man vom Vermögensverwahrer auf seine Kisten zugreifen kann ist spitze. Was ich aber ganz und gar nicht in Ordnung finde, ist die Abzock-Mentalität seitens Turbine. Ich meine 100 Mithril-Münzen sind ja umgerechnet circa 10 EUR. Und das für magere 15 Plätze in der Truhe ist Abzocke vom feinsten.

    Fair wäre es, wenn man bis 120 Plätze mit Gold bezahlen könnte und dann den Rest mit Shoppunkten. Aber 500 Mithrilmünzen für den vollständigen Ausbau des Truhenlagerplatzes ist schon arg überzogen ...

  2. #27
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,299
    Quote Originally Posted by Rubbeldiekatz View Post
    Ich finde die Idee mit den Truhen ganz gut. Dass man vom Vermögensverwahrer auf seine Kisten zugreifen kann ist spitze. Was ich aber ganz und gar nicht in Ordnung finde, ist die Abzock-Mentalität seitens Turbine. Ich meine 100 Mithril-Münzen sind ja umgerechnet circa 10 EUR. Und das für magere 15 Plätze in der Truhe ist Abzocke vom feinsten.

    Fair wäre es, wenn man bis 120 Plätze mit Gold bezahlen könnte und dann den Rest mit Shoppunkten. Aber 500 Mithrilmünzen für den vollständigen Ausbau des Truhenlagerplatzes ist schon arg überzogen ...
    Jetzt mal ernsthaft. Sicherlich klingt es erstmal viel. Man muss aber auch bedenken, wieviele Shoppunkte man allein beim Leveln bekommt. Und wenn man dazu noch VIP ist, weiß man am Ende gar nicht mehr wohin mit seinen Punkten.
    Gut, ich als LTAler habe leicht reden, weil ich fürs Nixtun bezahlt werde. Aber im Grunde ist es auch eine Neuerung zum bisherigen Verlauf, denn dort hatte man eben nur 3 Kisten, und damit war es das.
    Turbine macht eben mit solchen Mitteln ihr Geld, und das ist mir lieber als wenn sie (wie weiter oben sarkastisch gemeint) mit exklusiven Shopinhalten, wie Einmal-Zugänge zu Instanzen ihr Geld machen.

  3. #28
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,265
    Quote Originally Posted by Hecki View Post
    Jetzt mal ernsthaft. Sicherlich klingt es erstmal viel. Man muss aber auch bedenken, wieviele Shoppunkte man allein beim Leveln bekommt. Und wenn man dazu noch VIP ist, weiß man am Ende gar nicht mehr wohin mit seinen Punkten.
    Gut, ich als LTAler habe leicht reden, weil ich fürs Nixtun bezahlt werde. Aber im Grunde ist es auch eine Neuerung zum bisherigen Verlauf, denn dort hatte man eben nur 3 Kisten, und damit war es das.
    Turbine macht eben mit solchen Mitteln ihr Geld, und das ist mir lieber als wenn sie (wie weiter oben sarkastisch gemeint) mit exklusiven Shopinhalten, wie Einmal-Zugänge zu Instanzen ihr Geld machen.
    Also, als LT-ler kann mich nie beklagen das ich zu viele Punken habe, den ich spiele das Spiel und gebe auch die Punkten aus.
    800 TP für 100 Mithril is eideutig zu viel, das sagen alle und das stimmt auch.

    Das Problem ist nur wenn wir in HD einlogen und merken das wir von 2 Truhen in Deluxe Haus nur 1 haben und die andere WIEDER freikeufen müssen und das für nicht wenig Gold.
    Ebenfalls bei die 3 Truhen in die Sippenhäuser.

    Deluxe 1 Truhen

    0-->15: 1 Gold
    15-->30 5 Gold
    > fällt weg

    > wieder freikaufen
    30-->45 25 Gold
    45-->60 125 Gold (!) oder 100 Mithrilmünzen (das ist schon ein wenig Nötigung, finde ich...)

    = 150 Gold oder 100 Mithril

    upgrades

    60-->75 100 Mithrilmünzen
    75-->90 100 Mithrilmünzen

    Sippenhaus

    0-->15: 1 Gold
    15-->30 5 Gold
    > fällt weg

    > wieder freikaufen Truhen 90 Plätze

    30-->45 25 Gold
    45-->60 125 Gold (!) oder 100 Mithrilmünzen (das ist schon ein wenig Nötigung, finde ich...)
    60-->75 100 Mithrilmünzen
    75-->90 100 Mithrilmünzen

    = 150 Gold + 200 Mithril
    Last edited by Capt.Hunor; Nov 16 2013 at 04:06 PM.

  4. #29
    Wieso "wieder freikaufen"? Es wurde gesagt, das die jenigen, die bereits Truhen haben, diese auch behalten. Egal ob Luxus- oder Sippentruhen.

  5. #30
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,004
    Genau, im Prinzip ändert sich nichts an der Zahl von 60 Plätzen, die wir derzeitig als Häuserbesitzer bereits haben. Lediglich besteht nun die Möglichkeit diese Truhe zu erweitern. Natürlich bleiben 100 Mithrilmünzen eine Menge, jedoch verdient genau Turbine als solchen Dingen ihr Geld und wird es sicher nicht ändern. Andernfalls muss man halt warten bis Mithrilmünzen im Angebot sind, wie es erst neulich der Fall war. Aus meiner Sicht besteht keine Notwendigkeit diese Truhen zu erweitern, da es genügend andere Möglichkeiten gibt um Stauraum zu schaffen. Jedenfalls habe ich persönlich damit überhaupt keine Probleme.
    Freiheit ist nicht nur ein Recht. Freiheit ist eine permanente Aufgabe, ein dauerhafter Prozeß.
    Kurt Biedenkopf (*1930), deutscher Wirtschaftjurist und CDU-Politiker

  6. #31
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,265
    Quote Originally Posted by Pfil View Post
    Wieso "wieder freikaufen"? Es wurde gesagt, das die jenigen, die bereits Truhen haben, diese auch behalten. Egal ob Luxus- oder Sippentruhen.

    Quote Originally Posted by Amrundir View Post
    Ich habe (schon vor längerer Zeit) einen Char rüberkopiert, der war natürlich ohne Haus und Sippe. Habe mir dann letztens ein Haus gekauft. Beim Zugriff auf die Truhe fror der Client ein, vielleicht 15 Sekunden. Dann kam eine "konvertiert"-Meldung und in der Truhe befanden sich 47/30 Items.

    D.h. die Truhe hatte 30 Plätze Kapazität, aber es waren 47 Teile drin.
    Wie die da reinkamen, keine Ahnung. Wahrscheinlich wurden die mit dem Char (es war auch der Hausbesitzer auf den Live-Servern) im Hintergrund mit kopiert.
    Bei mir ist das gleiche passiert, nur 30 Plätze = 1 Truhe.
    Der rest musste ich wieder freikaufen. Dannach könnte ich mit Mithril erweitern.

    Was ich noch sagen will;

    Es ist damit überhaupt kein Anlass, neue Spieler zu begeistern.
    Anbetracht die neu Anschaffung, diese Preise sind gerade mal Astronomisch.
    Was wir damals mit klein Geld gekauft haben, wird jetzt ein Vermögen.

    Deluxe 2 Truhen

    1. Truhe
    0-->15: 1 Gold
    15-->30 5 Gold

    30-->45 25 Gold
    45-->60 125 Gold (!) oder 100 Mithrilmünzen (das ist schon ein wenig Nötigung, finde ich...)

    156 Gold.

    Damit wird nur das erreicht das die Datanbank mit Bank-Twinks zugemüllt werden und damit nocht mehr der Server belastet wird.
    Last edited by Capt.Hunor; Nov 16 2013 at 04:05 PM.

  7. #32
    Quote Originally Posted by Capt.Hunor View Post
    Bei mir ist das gleiche passiert, nur 30 Plätze = 1 Truhe.
    Der rest musste ich wieder freikaufen. Dannach könnte ich mit Mithril erweitern.
    [...]
    Das war ein Bug auf dem Beta-Server. Keiner der Charaktere, die auf dem normalen Server ein Haus hatten, hatte dieses mit auf den Beta-Server genommen. Wer sich dort allerdings ein Haus gekauft hatte, bekam unter Umständen den Inhalt des Vorbesitzers in die Truhe gelegt.
    Was allerdings die normalen Server angeht...

    ...siehe ersten Post:
    Quote Originally Posted by Chagonowitsch View Post
    [...]
    3. Anders als zu Beginn der Beta behalten alle den Platz ihrer bisherigen Truhen.
    [...]
    Also nichts mit "wieder freikaufen". Du behältst den Platz den du jetzt schon gekauft hast

  8. #33
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,265
    Quote Originally Posted by Pfil View Post
    Das war ein Bug auf dem Beta-Server. Keiner der Charaktere, die auf dem normalen Server ein Haus hatten, hatte dieses mit auf den Beta-Server genommen. Wer sich dort allerdings ein Haus gekauft hatte, bekam unter Umständen den Inhalt des Vorbesitzers in die Truhe gelegt.
    Was allerdings die normalen Server angeht...

    ...siehe ersten Post:


    Also nichts mit "wieder freikaufen". Du behältst den Platz den du jetzt schon gekauft hast
    Wir werden sehen :-)

  9. #34
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,299
    Quote Originally Posted by Capt.Hunor View Post
    800 TP für 100 Mithril is eideutig zu viel, das sagen alle und das stimmt auch.
    Wer 995 Punkte für einen 6. Inventarbeutel mit +15 Plätzen ausgeben kann, kann auch 850 bzw 800 Punkte für einen Lagerraum mit +15 Plätzen ausgeben.

  10. #35
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,299
    Quote Originally Posted by Thoronar View Post
    Na Hecki mal wieder als Propaganda-Verdummungsmaschine unterwegs?


    Der 6. Inventarbeutel gilt Accountweit, sprich jeder Char bekommt die +15 Plätze mit dem 6. Beutel.

    Bei 7 Chars (VIP + alle Add Ons) sind das 7x15 = 105 Plätze

    Ein zusätzlicher Char kostet 595 Punkte und bringt dann auch wieder 6x15 = 90 Inventarplätze mit.
    Warum 595 Punkte ausgeben, wenn man sich einfach nen neuen F2P-Account anlegen kann, und somit x^n Lagerplätze umsonst bekommt?
    Das ist nicht der Punkt. Der Punkt ist der, dass sich viele Leute mehr Lagerraum im Eigenheim / Sippenhaus gewünscht haben. Beim Eigenheim - OK, mag vielleicht teuer sein. Aber ich habe 3 Lageraccounts, und damit 3 weitere Häuser in einer Siedlung.
    Wie sich das nun mit Helms Klamm äußert, wie und ob ich mit dem Char von Account 1 auf die Truhe der normalen Eigenheime von Account 2, 3 oder 4 zugreifen kann, weiß ich noch nicht.
    Aber beim Sippenhaus heißt es nicht, dass einer alleine die Erweiterungen dazu kauft. Da sieht man nun, wie sehr sich manch einer zur Sippe bekennt und mal 800 Punkte spendet.

  11. #36
    Diese ganze Diskussion ob zu teuer oder nicht ist doch reichlich sinnlos. Der eine findet 1 Euro schon zu teuer, der andere schwimmt in Shoppunkten. Das ist letztendlich Geschmackssache was bei virtuellen Gütern wie teuer ist. Letztendlich ist das nur eine "Gebühr" die Turbine hilft zu überleben (und ja auch Gewinn zu machen - denn ohne Gewinn kein Spiel - Turbine und WB sind nicht das Rote Kreuz).

    Wenn es keiner kauft werden die Preise schon sinken.

  12. #37
    Quote Originally Posted by cirkonia View Post
    Wenn es keiner kauft werden die Preise schon sinken.
    Es wird mit Sicherheit gekauft! Das, ich nenn es jetzt mal Problem, ist, das sehr viele Spieler ein LTA haben oder dauer-VIP sind und somit ständig Shop punkte ansammeln. Ich habe mit einigen Spielern über die, für mich auch viel zu hohen, Preise gesprochen und es gab viele die sagten "Och, ich weiß eh nicht wohin mit meinem X0.000 Punkten". Andererseits gab es auch eine Menge, die meinten, sie seien F2P und könnten sich das mit ihren wenigen Punkten einfach nicht leisten.
    *seufz* So oder so, es wird eine Menge Leute geben, die es kaufen werden, soviel steht fest.

  13. #38
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,299
    Quote Originally Posted by Pfil View Post
    Es wird mit Sicherheit gekauft! Das, ich nenn es jetzt mal Problem, ist, das sehr viele Spieler ein LTA haben oder dauer-VIP sind und somit ständig Shop punkte ansammeln. Ich habe mit einigen Spielern über die, für mich auch viel zu hohen, Preise gesprochen und es gab viele die sagten "Och, ich weiß eh nicht wohin mit meinem X0.000 Punkten". Andererseits gab es auch eine Menge, die meinten, sie seien F2P und könnten sich das mit ihren wenigen Punkten einfach nicht leisten.
    *seufz* So oder so, es wird eine Menge Leute geben, die es kaufen werden, soviel steht fest.
    Und ich werde einer von ihnen sein.
    Seit LOTRO F2P geworden ist, habe ich keinen einzigen Cent mehr bezahlt, und trotzdem jede Region spielen können. Nicht, weil ich Ausreden suche, dass das Spiel schlecht oder der Kundensupport mies sei, nein: weil ich es nicht brauchte. Turbine hat es mir nun mal angeboten, also greife ich auch zu.
    Und wenn Turbine es auf diesem Wege schafft, mich als sparsamen LTAler zum Punktekauf zu animieren, wenn ich keine Punkte mehr habe, dann hat Turbine somit ihr Ziel erreicht.

  14. #39
    Quote Originally Posted by Hecki View Post
    ...Und wenn Turbine es auf diesem Wege schafft, mich als sparsamen LTAler zum Punktekauf zu animieren, wenn ich keine Punkte mehr habe, dann hat Turbine somit ihr Ziel erreicht.
    Sicher. Dennoch hat ein Spiel am Ende immer das eine Ziel: die Leute zu unterhalten und ihnen Freude zu bereiten. Und das muß ja dem Geld nicht mal im Wege stehen. Wenn ich bedenke, wie wenige Leute ich kenne (bei vielen, die mir bekannt sind in Lotro ;-), die sich NOCH NIE Pferdefarbe gekauft haben, dann denke ich, mit 1/3 des Preises würde Warner sicher MEHR Kohle scheffeln - einfach, weil sich keiner abgezockt fühlt und das Gefühl behält, auch etwas für sein Geld zu bekommen. Zumal ja mit billigen Preisen keine wirklichen Kosten verbunden sind bei einem digitalen Produkt... So hohe Preise schaffen eine eher sinnlose arm-reich-Unterteilung, die am Ende niemandem nutzt und nur manche sich schlecht fühlen lässt. Na ja, und ein paar wirklich honkige Leute auch zu peinlichem Protzen verleitet (Ich hab zwar keine E..r, bin aber dank Papa unglaublich reich)...

    Und nicht zuletzt leidet das Spielgefühl, da das "Erspielen" von Pferdefarben z.B. ein netter Inhalt wäre, der Leute beschäftigt. Statt dessen rennt man für eine mehr oder weniger notwendige Rüstung 1000 mal nach Hytbold - reichlich wenig für viel Arbeit...

    Eines aber darf man bei all dem auch nicht unterschätzen: innerhalb der "ersten" Welt, vor allem innerhalb Europas, ist Deutschland inzwischen zu einer Niedriglohnregion verkommen - für viele andere Regionen sind eben 50 Euro nicht mehr so viel wie inzwischen für viele Deutsche. Hierzulande ist zwar das Pro-Kopf-Einkommen immer noch hoch, daran sind aber zunehmend weniger beteiligt (nicht nur darum beklagen ja alle anderen die Dumping-Löhne in D). Und während es ja immer aus der Politik heißt: dem Land gehts gut, passiert das alles auf dem Rücken der vielen Lohnempfänger: allein die fast 8 Mio Niedriglohnbeschäftigte (bereits 2010, http://www.boeckler.de/39304_39313.htm, und das ist schlimmer geworden seitdem) sprechen da eine deutliche Sprache...
    Was bedeutet, dass die Lotro-Preise an sich auch ok sind, sich nur eben für viele von uns Deutschen hoch anfühlen... Und nein, ich will hier keine moralische Politik-Debatte anstoßen, weil die Server down sind und mir langweilig ;-) Sind halt einfach deutliche Fakten, die zum Thema passen und vielleicht erklären, dass es eben nicht nur an Turbine / Warner liegt...

    lg. Chagonowitsch

  15. #40
    Join Date
    Nov 2013
    Posts
    137
    Hallo Chagonowitsch,

    ein interessantes Thema, dass du da anschneidest. Leider muss ich aber darauf hinweisen, dass politische Kommentare gegen die Community-Richtlinen verstoßen (siehe Punkt 22): https://www.lotro.com/de/content/com...-f%C3%BCr-hdro

    Ich lasse den Post erst einmal so stehen, bitte euch aber auch darum, politische Inhalte hier nicht weiter zu auszuführen.

    Danke und Gruß,
    *Rascual

  16. #41
    Abend, ich selber konnte leider noch nicht ins Spiel, da das Updaten bei mir noch läuft...
    Mir wurde aber gesagt, dass man nun doch nicht vom Vermögensverwahrer auf die Haus- und Sippentruhen zugreifen kann. Stimmt das, oder muss man da nur vorher etwas für kaufen Bzw. etwas an den Einstellungen ändern?

    PS: Der Lagerplatz, der vor dem Update gekauft wurde, muss definitiv nicht neu gekauft werden. Immerhin eine gute Nachricht

  17. #42
    Im Moment sind die Truhen noch buggy. Beim öffnen werden bestimmte Sachen verschwinden! Einmalige Sachen, Gegenstände für die Klassenquests und wer weiß was noch. Mir fehlen einige Dinge. Laut engl. Forum ist das aber bekannt und soll gefixt werden...............später.

  18. #43
    Join Date
    Oct 2011
    Posts
    16
    Quote Originally Posted by Pfil View Post
    Abend, ich selber konnte leider noch nicht ins Spiel, da das Updaten bei mir noch läuft...
    Mir wurde aber gesagt, dass man nun doch nicht vom Vermögensverwahrer auf die Haus- und Sippentruhen zugreifen kann. Stimmt das, oder muss man da nur vorher etwas für kaufen Bzw. etwas an den Einstellungen ändern?

    PS: Der Lagerplatz, der vor dem Update gekauft wurde, muss definitiv nicht neu gekauft werden. Immerhin eine gute Nachricht
    Ich konnte jetzt nicht vom Vermögensverwahrer auf die Truhen zugreifen. Und eine Einstellungsmöglichkeit habe ich auch nicht gesehen. Ist aber an sich auch nicht so schlecht, denn sonst würde ja niemand mehr durch die Siedlungen laufen, oder? Man sieht ja jetzt schon nie jemanden.

    Was mir aber aufgefallen ist, ist das die Truhen jetzt "Brust" genannt werden! *g* Sollte man wohl mal abändern, und nicht Google übersetzen lassen.

    Aber leider ist mir etwas aus den Truhen verschwunden, nämlich diese einmaligen Gegenstände der Bosse von Urugarth und Carn Dum. Oder ist das jetzt mit den Skill-Bäumen eh hinfällig? oO Würde ja dann auch die Gegenstände der normalen Mops betreffen, oder? Die liegen aber noch in der Truhe.
    Kann mir jemand die Augen öffnen?

  19. #44
    Ja habe ich gerade geschrieben...ist bekannt.

    https://www.lotro.com/forums/showthr...-bug-take-care!!

  20. #45
    Der schlechte Witz bei den Sippentruhen ist aber auch wohl der, wenn man die komplett Ausbaut für 40-50 € (Mithril-Münzen), kann man nichtmal gebundenen Items reinlegen. DAS finde ich mal richtig dreist.

  21. #46
    Quote Originally Posted by OkenDerZwerg View Post
    Ich konnte jetzt nicht vom Vermögensverwahrer auf die Truhen zugreifen. Und eine Einstellungsmöglichkeit habe ich auch nicht gesehen. Ist aber an sich auch nicht so schlecht, denn sonst würde ja niemand mehr durch die Siedlungen laufen, oder? Man sieht ja jetzt schon nie jemanden.
    Wenn man jetzt schon niemanden sieht, dann ändert das auch nichts daran, wenn man vom Vermögensverwahrer auf die Truhen zugreifen könnte


    Aber Spaß bei Seite, warum sollte es auf dem Beta-Server erlaubt worden sein und nachher auf den normalen Servern nicht mehr? Mir würde kein Grund einfallen, da wir ja nur unsere Charaktere, und nicht dessen Häuser, mit in die Beta genommen hatten und eventuell schnell hätten draufzugreifen müssten. *schultern zuck*

    Ich fände es jedenfalls sehr schade, wenn diese Änderung uns nun doch nicht erreichen würde...!

  22. #47
    Quote Originally Posted by WorrBinpike View Post
    Der schlechte Witz bei den Sippentruhen ist aber auch wohl der, wenn man die komplett Ausbaut für 40-50 € (Mithril-Münzen), kann man nichtmal gebundenen Items reinlegen. DAS finde ich mal richtig dreist.
    Jaja, das Spiel ist mithrillastiger geworden.
    Böse Zungen behaupten ja schon, die Zinnadern und die Hölzervielfalt musste rausgepatcht werden weil die Engine sonst keine Ressourcen mehr hergab um neue Mithrilhändler einzubauen
    Aber diese Händler wurden ja von fast jedem herbeigewünscht wenn man dem so Glauben schenken will, was einem verkündet wird....

  23. #48
    Die Wiederherstellung der verschwundenen Items aus den Hauskisten wird derzeit auf Meneldor getestet (https://www.lotro.com/forums/showthr...76#post7017076). Funktioniert aber noch nicht fehlerfrei und wird sich daher noch etwas hinziehen.

  24. #49
    Gibt es auch schon Infos zum Thema: Vom Vermögensverwahrer aus, auf die Haus- und Sippentruhen zugreifen zu können?

  25. #50
    Was geschieht eigentlich, wenn das Haus dank zeitweiser Nichtnutzung verfällt? Dann ist vermutlich der teuer gekaufte Stauraum weg?

    Am Anfang:
    Haus wird geschlossen, kann durch Mietnachzahlung wieder geöffnet werden. (Ingame-Gold)

    Jetzt:
    Haus ist irgendwann weg.

    -> wurden die Kisten mit Ingame-Währung bezahlt, seh ich kein Problem.

    -> wurden die Kisten aber mit Mithrilmünzen, die im Endeffekt über Euro bezahlt wurden, erworben, seh ich es problematisch. Wenn Werte, die mit Euro bezahlt wurden, verschwinden, nur weil eine (längere) Zeitlang nicht aktiv gespielt wird, sich in Luft auflösen, halte ich das für falsch. Dinge, die für Echtgeld gekauft werden, sollten dem Account auch bei Inaktivität erhalten bleiben.

 

 
Page 2 of 3 FirstFirst 1 2 3 LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload