We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Page 2 of 2 FirstFirst 1 2
Results 26 to 41 of 41
  1. #26
    Wie gesagt Rückzug muss man eh auch schon beim normalen Questen fast auf CD halten, da man ja ab Gondor ständig irgendetwas an der Backe hat was der Skill entfernt
    Schadenreduzierung liegt laut InGame ToolTip aktuell beim Basiswert 45%+, da hilft der Herold nichts (hatte ich ja aktiv) und erklärt eben nicht warum der Waffi oder auch der Runi der sich auch dort im Gebiet herumtreibt mit seiner leichten Rüstung deutlich weniger Probleme was den eingehenden Schaden angeht haben. Der Waffi kassiert(e) ja selbst im betäubten Zustand wo die Ausweichwertung nicht mehr greifen sollte nur ein Bruchteil an Schaden von dem was der HM in normalen Kampf kassiert.
    Zerstörerischer Schlag hat doch die selbe Bedingung wie Klinge Elendils, also wird die die Fähigkeit auch als erstes eingesetzt (liegt bei mir auf Taste 3), ist also wenn möglich auch immer aktiv.

  2. #27
    Quote Originally Posted by ReneW View Post
    Wie gesagt Rückzug muss man eh auch schon beim normalen Questen fast auf CD halten, da man ja ab Gondor ständig irgendetwas an der Backe hat was der Skill entfernt
    Schadenreduzierung liegt laut InGame ToolTip aktuell beim Basiswert 45%+, da hilft der Herold nichts (hatte ich ja aktiv) und erklärt eben nicht warum der Waffi oder auch der Runi der sich auch dort im Gebiet herumtreibt mit seiner leichten Rüstung deutlich weniger Probleme was den eingehenden Schaden angeht haben. Der Waffi kassiert(e) ja selbst im betäubten Zustand wo die Ausweichwertung nicht mehr greifen sollte nur ein Bruchteil an Schaden von dem was der HM in normalen Kampf kassiert.
    Zerstörerischer Schlag hat doch die selbe Bedingung wie Klinge Elendils, also wird die die Fähigkeit auch als erstes eingesetzt (liegt bei mir auf Taste 3), ist also wenn möglich auch immer aktiv.
    Keine Klasse sollte für das normale questen irgendwelche Notfallskills (dazu zähle ich R.a.d.K.) nutzen müssen. Der Schwierigkeitsgrad in Lotro liegt für die normalen "Wald- und Wiesenquests" ja nun so niedrig, dass da selbst ein limbotanzender Hobbit nicht mehr drunter durch kommt.
    Die Ausnahmen sind dann höchstens so selbstverschuldete Situationen, wo man mehr gepullt hat, als man wollte bzw. sollte.

    Wir können jetzt noch lange orakeln, warum dein Hauptmann nun mehr Schaden kassiert als dein Waffi. Ein paar allgemeine Tipps zum Hauptmann wurden dir zur Genüge gegeben. Wenn du belastbare Aussagen haben willst, müsstest du mehr Informationen liefern. Gezielt helfen könnte man dir, wenn du mal Screenshots der Werte und Ausrüstungen beider Chars machst, so dass man sie vergleichen kann. Ebenso könntest Du auch mal per CA überprüfen, wie viel mehr TPS denn dein Hauptmann gegenüber dem Waffi in vergleichbaren Kämpfen kassiert.

  3. #28
    dann spielst du ein anderes Spiel, willst oder kannst mich nicht verstehen

    Beide habe herstellbare 100er Essenzausrüstung, unterschieden sich also nur in den verwendeten Essenzen und den spezifischen Klassengegenständen, haben damit bis auf die Ausweichwertung nahezu identische Verteidigungswerte. Der Hauptmann kassiert aber schon beim initialpull ohne überhaupt deine Fähigkeiten auf die die herumreitest eingesetzt zu haben schon ein vielfaches an Schaden was der Waffenmeister und selbst der Runi mit seiner leichten Rüstung und deutlich schlechteren Verteidigungswerte kassiert bzw. auf dem Levelbereich gegen genau diese Gegner kassiert haben. Dann komme nicht ständig mit Rotation und Skills, wenn er schon beim ersten Gegenschlag der Gegner paar Tausend HP verliert, wo selbst der Runi nur wenige Hundert HP verliert.

    Und da du es angesprochen hast, ich queste die Gebiet die ich besitze soweit durch, mein Jäger ist jetzt Lv95 hat Ausrüstung im Levelbereich 90+ an, trotzdem bekommt er bei Gegner die deutlich unter dem Level liegen massiv Schaden und trifft kaum (Hatten die anderen Chars in dem Gebiet auch nur nicht so extrem). Das kenne ich von anderen Spielen anders und selbst laut Ingame Beschreibung die sich ja auf Gegner im eigenen Level bezieht müsste es genau andersherum laufen.

  4. #29
    Deswegen haben mehrere Leute dir mittlerweile den Tipp gegeben, entweder hier die Stats zu posten oder eben einen erfahrenen HM deinen Toon inspizieren zu lassen.

    Evtl. hast Du in Deiner Ausrüstung irgendwo einen Fehler, den Du übersiehst und ein anderer vielleicht nicht. Eine Ferndiagnose zu verlangen mit den Worten, mein HM trägt die selbe Rüstung wie mein Waffi ist einfach ein wenig viel verlangt. Lis, Relikte, Essenzen, Schmuck, soweit halt vorhanden Tugenden, hier soll dann jeder raten und wissen, was bei Dir Stand der Dinge ist und in die Überlegungen mit einbeziehen.

    Mit welcher Fähigkeit eröffnest Du den Kampf. Im Normalfall mit Kampfschrei? Bringt dich schon in den kampfbereiten Zustand, alles Dinge, die keiner wissen kann.

    Der HM spielt sich nicht schwerer als ein Waffi oder Runi aber seine Kampfmechaniken sind anders und auch komplexer aufgebaut, es spielt durchaus eine Rolle, wann welche Fertigkeit aktiviert wird und wie diese durch die beispielsweise verbauten LIs unterstützt werden.

    Und jetzt reden wir nur vom Solospiel auf rot, vom Gruppensupport ist nicht einmal die Rede, ohne weitere Infos wird man Dir leider nicht weiterhelfen können.

  5. #30
    ich merke beim Herold keinen Unterschied deswegen habe ich meist den Bogenschützen draußen und egal ob Bogenschütze oder Kampfschrei, der erste Treffer der Gegner ist meist ein Treffer von mehreren Tausend und da ist der Rest des Kampfes doch erst mal vollkommen Latte. Die Ausrüstung reduziert den Schaden um den Wert X und er hat Chance von Y das er ausweicht/Pariert/widersteht etc., diese Werte in Prozent sind etwa auf Niveau des Waffi und spürbar höher als beim Runi, damit müsste er so in etwa den selben Schaden rein bekommen, mit den einsetzen der Fähigkeiten kann man dann zusätzlich den eignenden Schaden reduzieren und ihn etwas widerstandsfähiger machen.
    Es hakt ja irgendwie schon beim Basis "Widerstand", aber wie gesagt ich frage mich auch manchmal wie man bestimmte Quests (als Solo markiert) auf Level machen soll, wenn es 6-7 Level höher mit mehr HP, Schaden, Crit etc. es haarig bzw. unmöglich ist.

    Wenn ich als Beispiel 54% Physische Schadenreduzierung habe, ist es doch egal ob Waffi oder HM die dazu noch den gleichen Rüstungstyp tragen, es sind und bleiben 54% und wenn die anderen Werte auch auf dem Niveau liegen dürfte mit Ausnahme der kritischen Treffer u.s. der Gegner sich kein großer Unterschied ergeben. Das war bis jetzt bei jedem Spiel so und wird bei HDRO nicht anders sein, man hatte dann nur Fähigkeiten/Skill die zusätzlich den eingehenden Schaden reduzieren oder auch erhöhen können.
    Last edited by ReneW; May 20 2016 at 09:50 AM.

  6. #31
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Eisenberge
    Posts
    5,327
    Quote Originally Posted by ReneW View Post
    ...aber wie gesagt ich frage mich auch manchmal wie man bestimmte Quests (als Solo markiert) auf Level machen soll, wenn es 6-7 Level höher mit mehr HP, Schaden, Crit etc. es haarig bzw. unmöglich ist.....
    Welche Quest (Level, Gebiet, Name) meinst du damit? Nicht das der Interface-Fehler bei der Auftragsannahme im dt. Client zugeschlagen hat (Kleingruppenquest werden nicht als solche angezeigt - nur im Questlog ist die richtige Markierung).

  7. #32
    Du hast 3 Herolde und einen Bogenschuetzen.
    Einer der Herolde erhoeht den Schaden und einer reduziert ihn.
    Der Dritte gibt Kraft und der Bogenschuetze tut auf hohem level als wenn er Schaden macht.

    Schau auf C deinen Schadensreduzierungswert und dann ruf den Herold herbei. Durch die Anwesenheit steigt der Wert ploetzlich an.

    Der WM baut Leidenschaft auf und mit starken Schlaegen wieder ab. Ueber kritische Treffer kann er sich heilen (wenn ich das richtig in Erinnerung habe).

    Der Grundtrick beim HM ist, das man auf den Gegner das Heilzeichen setzt. Dann bekommst du fuer den Schaden, welchen zu verursachst Heilung. Dies ist die staerkste Heilung, welche Du als HM hast.
    Dein kritischer Wert sollte hoch sein, da Du einige Vorteile bekommst, wenn du kritische Treffer machst.

    Es gibt noch den Wert fuer kritische Verteidigung, dieser reduziert einen kritischen Treffer hinab zu einem maximalen Normalschaden mit einem Wert von 50%. Hier koennten unterschiede liegen.

    Hier haben sich einige bekannte HM Spieler bereits gemeldet. Wenn du mal etwas mehr Informationen rausgeben wuerdest dann koennte Dir wirklich besser geholfen werden.
    Ich spiele auf Belegaer, auch wenn ich derzeit ehr inaktiv bin.


    Es gab in der Vergangenheit schon mal den Bug das die Ruestung nicht richtig berechnet wird.
    Zieh mal alles aus, pack es ins Inventar. Dann starte den Client neu und wenn Dein Lebensbalken voll ist, dann ziehst Du wieder alles an. Vielleicht ist es wirklich so einfach, sonst gab es schon ein paar Leute, welche einen Blick werfen wuerden, wenn sie wuessten auf wen.

  8. #33
    nackig und Neustart kommen die selben Werte raus und der Herold erhöht laut Tool Tip auch korrekt die Werte um 3%. Die Skills erhöhen im Kampf temporär die Verteidigungswerte, ist aber eben keine Garantie das der Gegner dann wirklich schlechter trifft und die Tugenden auf Max. machen doch auch nur das Leben etwas leichter das man u.U. eher an ein Cap kommt, man dadurch eine Item oder Essenz durch was anderes (z.Bsp. für mehr Schaden) ersetzen kann.

    Das der Waffi sich anders spielt ist ja klar, was hat den der HM im Vergleich groß an Flächenangriffen, Non Elite Gruppen fallen ja beim Waffenmeister durch Flächenangriffen und seine höhere Krit Chance ja schon fast von alleine um.

  9. #34
    Quote Originally Posted by ReneW View Post
    nackig und Neustart kommen die selben Werte raus ....
    Das ist schade, war aber eine Chance.
    Die Skills koennen im grossen Teil immer aktiv gehalten werden.
    Weiterer Trick ist Klinge Elendil (BoE) nur zu verwenden, wenn Du den Buff wieder aktivieren kannst. Also der Schrei, oder Beruehrung des Schattens muss verfuegbar sein, um Doppelschlag/Zerstoererischer Schlag ausfuehren zu koennen. Sonst lieber auf BoE verzichten, da es den Buff verbraucht.
    Hast Du den Autoattack in den Optionen ausgeschaltet?

    Quote Originally Posted by ReneW View Post
    Das der Waffi sich anders spielt ist ja klar, was hat den der HM im Vergleich groß an Flächenangriffen, Non Elite Gruppen fallen ja beim Waffenmeister durch Flächenangriffen und seine höhere Krit Chance ja schon fast von alleine um.
    Der WM ist der Koenig im AOE, zumindest sollte er das sein.
    Im Ursprung war er eine der beiden Schadensklassen. Heute hat sich viel veraendert.
    Geskillt bekommt er Moral, wenn Gegner fallen. Das hat er bestimmt ausgeruestet. So heilt er sich, wenn er Gegner toetet.

    Der HM hat den offensichtlichen Doppelschlag und seine Schreie (geringer Schaden) und das Banner.
    In Rot geskillt bekommt er den Vorteil, wenn der Gegner bereits die erste Blutung (Cutting Attack) hat und von der 2ten Blutung (Grave Wound / Symbol mit der Doppelaxt) trifft, das diese 2te Blutung auf alle Gegner in seiner Umgebung verteilt wird. Die Blutungen koennen Kritische Erfolge haben.
    Schau das die Buffs oben sind und das platzieren des Banners zwischen diesen beiden Blutungsschaeden fuehrt zu netten Zahlen.
    Setzt Du das Heilzeichen zu Beginn des Kampfes auf den Gegner? So heilst Du Dich, wenn Du Schaden machst.


    Die beiden Klassen am Schaden zu vergleichen ist unguenstig. Es geht ja auch im Kern um das Ueberleben.
    Pull immer nur so viel, wie Du gut vertragen kannst. Es ist ja keine Hatz. Fokusiere auf ein Ziel (welches das Heilzeichen traegt) und baue eines nach dem Anderen ab.
    Last edited by Laubgaenger; May 21 2016 at 05:10 AM.

  10. #35
    Klar fallen die Gegner beim Waffi oder auch Runi schneller, es sind beide nun mal DDs im Gegensatz zum Supporter Hauptmann. Aber es ist ja nun mitnichten so, dass die Gegner beim Hauptmann ewig rumstehen. Wieviel Attacken (noc-crits) braucht der Hauptmann für einen normalen Gegner - 4 oder 5? Dann liegt der normale Mob doch auch im Dreck.

    Aber genau wegen des Aspekts, dass die Gegner geringfügig länger stehen, habe ich dich oben gefragt, was dein Hauptmann und dein Waffi an Schaden kassieren. Dass das beim Hauptmann auf die gesamte Dauer eines Kampfes etwas mehr sein kann als bei einer DD-Klasse, liegt in der Natur der Sache. Deswegen wäre die TPS für deine beiden Chars bei einem vergleichbaren Gegner mal interessant. Wenn sie in Ausstattung und Werten nahezu identisch sind, sollte der Wert für den kassierten Schaden pro Sekunde sich nicht großartig unterscheiden.

    Installier mal Combat-Analyses als Plugin und lass dich ein paar mal jeweils eine halbe Minute von einem Mob verhauen. Das für beide Klassen machen und den Wert pro Sekunde bei Taken (bzw. die Werte, sollten ja dann zwei kleine Messreihen sein) vergleichen.

    Alternativ bzw. zusätzlich nochmal der Hinweis: einfach mal ein paar Screenshots vom "Innenleben" deiner beiden Chars posten. Oder auch mal die Frage von Thodorin beantworten.
    Sprich: Liefer einfach ein paar Fakten und nenn die Dinge beim Namen.
    Alles andere hier ist nur Kaffeesatzleserei, ohne dass man irgendwie weiterkommt.
    Last edited by Arathilion; May 24 2016 at 04:24 AM.

  11. #36
    es war nie vom Schaden der über die Dauer des Kampfes reinkommt die Rede, sondern vom ersten Treffer den er bekommt und so wie man ihn auf Blau nicht wirklich als Heiler bezeichnen kann, ist er auf Rot auch nicht mehr wirklich ein echter Supporter. Interessanterweise macht er mit der aktuellen Ausrüstung auf blau (nur soweit das alle Boni aktiv sind) was die Skills angeht sogar mehr Schaden, hat dabei aber eine deutlich höhere Selbstheilung (und Heilung dritter).

  12. #37
    Nur mal so nebenbei, der Hauptmann kann auf blau alle aktuellen 3er Instanzen auf Level 105 T2 heilen, entsprechende Ausrüstung und Erfahrung vorausgesetzt. Gleiches sollte für fast alle 6er Instanzen gelten.

    Zur anderen Aussage:
    Quote Originally Posted by ReneW View Post
    ... ist er auf Rot auch nicht mehr wirklich ein echter Supporter.
    Zeig mir mal bitte eine andere Klasse in HdRo, die den Schadensausstoß einer Gruppe in vergleichbarer Weise wie ein auf rot geskillter Hauptmann unterstützen kann. Als da wären:

    • 2% mehr Nahkampf-, Fernkampf und taktischen Schaden (Kriegsherold)
    • 2,5K Wert für kritischen Treffer (Sicherer Schlag)
    • 4,2K Beherrschung physisch wie taktisch (Sicherer Schlag)
    • 5% mehr Nahkampf-, Fernkampf und taktischen Schaden (Schlachtruf)
    • -15% Angriffsdauer (Spottruf)
    • +10% eingehender Schaden auf das Ziel (Verräterisches Zeichen)
    • 25% mehr Schaden für einen Gefährten, 15% für die Gruppe (Klingenbruder)
    • 30% mehr Nahkampf-, Fernkampf und taktischen Schaden (Standarte des Krieges)
    • +35% eingehender Schaden auf das Ziel (Eidbrecher)

    entsprechende Boni durch Rüstungsteile vorausgesetzt:

    • +10% eingehender Schaden auf das Ziel (Sicherer Schlag)
    • Chance auf Reset von +35% eingehender Schaden auf das Ziel (Eidbrecher)


    Wer will kann die Liste gerne noch vervollständigen, ich hab mich auf das beschränkt, was mir spontan eingefallen ist, ohne im Spiel nachzuschauen.

    Unterstützung für Heilung und Verteidigung für die Gruppe sowie eigene Heilung der Gruppe sind auf rot auch ja auch selbstverständlich.
    Ständige passive Boni wie Mittelerde und Motivierende Rede gibt es auch noch.

    Wenn der Hauptmann auf rot kein Supporter ist, wer soll es dann sein?


    Btt, noch einmal die Bitte: Liefer doch mal Zahlen, was der Hauptmann denn nun mehr an Schaden kassiert als dein Waffi. Auch wenn es Initialschaden ist, solltest du das ja irgendwie belegen können.
    Last edited by Arathilion; May 31 2016 at 10:42 AM.

  13. #38
    @Arathilion Sämtliche 3er und 6er im T2 HM kann der Hauptmann Heilen, obwohl er bei Straße wenn man es richtig macht ohne Kundi und zweiten HM (auf rot) sehr an seine Grenzen stößt (entsprechendes Equip ist vorrausgesetzt), BG T2 HM sollte für HM auch kein Problem sein.




    Edit: Das sein Hauptmann mehr schaden kassiert als sein WM glaub ich eher nicht. Glaube es kommt ihm einfach mehr vor, hab jetzt z.B auf meinen Aktuellen Rot-2händer keinen -eingehenden schaden durch XY, den Unterschied zum anderen Rot-2-Händer der es nocht hat ist beträchtlich.
    Oder ohm fehlt einfach Physische sowie Taktische Defens sollten unbufft bei 22k+ liegen sowie Kritische Ver bei 50%+ (10-11k)

    Ansonsten ist der HM der beste Schadenssupporter den es gibt auf Rot/Blau Skillung.
    Den Hm z.B nur mit Physischer Beher. zu sockeln kann man machen. aber mehr schaden dadurch macht er nicht grad, außer man hat noch Ettenset oder Eidiset evtl. ist halt kein DD kommt solo wunderbar zurecht mehr muss er aber auch nicht, ist halt ne Buffchar für Gruppenspiel oder Alternativ-Tank und verdammt guter Heiler.
    Last edited by Ildaril; May 31 2016 at 05:26 AM.

  14. #39
    der Hauptmann hat mit den Eigenbuff knappe 23,5k HP und steht nach den Pull mit aktivierten Roten Skillbaum nachdem ersten Treffer nur noch mit ~ 14k HP da, während beim Waffenmeister mit ähnlichen Verteidigungswerten und Runi mit schlechteren Verteidigungswerten der HP Balken sich kaum bewegt.

    Deswegen bin ich jetzt auf Blau unterwegs, Punkte (mehr auf Schaden) so verteilt das alle Boni aktiv sind und Rest auf Rot. Damit hat er zwar weniger Fähigkeiten zum einsetzen, die Basisfähigkeiten machen aber laut ToolTip etwas mehr Schaden, Verteidigungswerten haben sich nicht geändert, er kassiert weniger Schaden und durch die höhere Selbstheilung muss er den Heilzauber nicht auf CD halten und Tränke ein schmeißen.

    @ Ildaril

    Wir reden nicht von Instanzen oder speziell T2 Inis wo die Werte höher sein müssen und man erst recht auf die Stats achten u.U. teuer tauschen muss, sondern von "popligen" Gegnern in der freien Welt.
    Last edited by ReneW; May 31 2016 at 05:53 AM.

  15. #40
    Nutzt Du das Heilzeichen auf dem Gegner?
    Machst Du das in der roten Skillung auch?

    Von 23,5K Moral auf 14 sehe ich nicht als Problem.
    Wieviele Gegner ziehst Du denn?
    Wenn Du Schaden machst und das Heilzeichen auf dem Gegner hast, dann wirst du geheilt.
    Aehnlich macht der WM dies, wenn er Gegner toetet.

    Die Buffs, welche Arathilion aufzeigt, sind in Rot verfuegbar. In Blau sind die vom Sicheren Schlag anders.
    Du erhoehst Deine Heilung, wenn Du in Blau spielst. Gegner sterben durch Schaden.
    Weniger Schaden, mehr Zeit, mehr Heilung noetig.
    Mehr Schaden, weniger Zeit, mehr Heilung wird generiert (durch den Schaden).


    Quote Originally Posted by Arathilion View Post
    Btt, noch einmal die Bitte: Liefer doch mal Zahlen, was der Hauptmann denn nun mehr an Schaden kassiert als dein Waffi. Auch wenn es Initialschaden ist, solltest du das ja irgendwie belegen können.
    Rene, nutze die Hilfe, welche Dir angeboten wird, oder mach weiter so.

  16. #41
    @ReneW war an meinen vorposter gerichtet und auf deine kommentar das der Hm kein guter Supporter ist.
    Aber sag uns doch einfach mal kurz dein Setup wo ist da das Problem?
    Wieviel Physische Ver/Taktische und Kritdef hast du denn normal ? 20k?, 15k? 2k?
    Hast beim Waffi evtl. was anderes gebaut bist beim Wm eher auf Macht anstatt Physischer beh gegangen ? und beim Hauptmann umgedreht ? das er evtl weniger Pariert als dein Wm ?
    Weil wenn du 10k bei einem Treffer bekommst muss deine Defens sehr sehr weit im Keller sein und das bei offenen Gegnern in der Welt.

 

 
Page 2 of 2 FirstFirst 1 2

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload