We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Results 1 to 3 of 3
  1. #1
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    CH
    Posts
    106

    Über 3 Bildschirme spielen

    Hallo Zusammen

    Bisher hatte ich eine ATI 6950 Karte und mit Eyefinity eine Auflösung von 5740x1200 über 3 Bildschirme erhalten.
    Bis auf die Startseite von LOTRO, die da extrem verzogen war, konnte ich das Spiel echt über alle 3 Bildschirme geniessen.

    Nun war es wieder mal an der Zeit sich eine etwas neuere Karte zu besorgen. Ich entschied mich dieses Mal für eine Nvidia GTX 780 Phantom. Wirklich ein wunderbares Teil.
    Das Einrichten war auch viel einfacher, als mit der ATI, resp. über Catalyst.
    Die Eyefinity Technologie ist dann bei der Nvidia als Surround zu finden.
    Nun wird die Bildschirmauflösung wieder mit 5740x1200 angezeigt.... und auch in LOTRO würde unter Optionen Grafik diese Auflösung zur Verfügung stehen. Wenn ich diese jedoch auswähle, wird alles auf einem Bildschirm zusammen gedrückt dargestellt. Auch im Fenstermodus, kann ich das Fenster nicht über einen Bildschirmbreite hinaus ziehen.

    Erstaunlicherweise funktionieren Spiele wie Eve online, World of Tanks und BF4 hervorragend über alle 3 Bildschirme.
    Was mache ich da falsch.... oder muss man nun mit LOTRO auf einer Nvidia Karte auf den Luxus über 3 Bildschirme zu spielen verzichten? Ist die LOTRO Grafikengine so veraltet, dass sie mit moderner Technologie nicht zurecht kommt?
    Für Tipps und Ideen bin ich sehr dankbar.
    Bye
    Mansaylon
    [Hier sollte man sich einfach das Char-Bild vorstellen, welches früher sichtbar war]

  2. #2
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,160
    Grüße, Lotro und Nvidia im Vollbild auf 3 Bildschirmen geht. Das ist kein Problem. Im Festermodus allerdings nicht. Das liegt meines Wissens nach am Surround, das in der Regel Fenster nur auf einem Bildschirm darstellen will.(Es gibt außnahmen davon, aber meistens verhält es sich so)

    Nvida's Surround ist auch wesentlich bescheidener als das Eyefinity von ATI (ja in der Tat, ATI ist hier um Meilen besser als Nvidia, vor allem dann wenn man unterschiedliche Bildschirme hat), weshalb man bei vielen Einstellungen viel mehr acht geben muss. Was du jetzt wie umstellen musst, damit Lotro im Vollbildmodus auf 3 Bildschirmen bei dir geht, kann ich dir aber nicht aus dem Stegreif sagen. Ich würde dir vorm dem Spielstart raten die Auflösung manuell in der Userpreference.Ini einzustellen.
    Es grüßt General HauptmannMilithion - Held der Ettenöden

    Sippenleiter von MNdK
    Technische Hilfe FAQ: http://forums.lotro.com/showthread.php?402521-Technische-Hilfe-FAQ

  3. #3
    Join Date
    Nov 2013
    Posts
    137
    Hallo Mansaylon,

    die Idee, LOTRO über drei Bildschirme zu spielen, klingt ziemlich spannend. Ich hoffe, dass du das Spiel so zum Laufen bekommst! Wenn es funktioniert und du Lust darauf hast, wäre ein Foto deines Bildschirm-Setups an dieser Stelle toll. Die Landschaften im Spiel geben bestimmt sehr schöne Motive her.

    Gruß,
    *Rascual

 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload