We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Results 1 to 18 of 18

Hybrid View

  1. #1
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Deutschland, BaWü
    Posts
    122

    Lightbulb Das erste Gwaihir-Gruppenturnier

    Hallo allerseits!

    Nachdem die Gwaihir-Community Ihr Interesse kundgetan hatte, folgte eine ausgiebige Weiterentwicklung des Grundgedanken durch das Organisations-Team. Es ist mir eine Ehre, Euch das Ergebnis vorzustellen...

    Am Samstag 2. November 2013 beginnt um 14 Uhr das GWAIHIR-GRUPPENTURNIER !
    Es wird voraussichtlich bis zum späten Abend andauern, je nach Anzahl der Teams.

    Austragungsort: 14.1S, 17.4W

    Der Anmeldezeitraum für 5er-Teams und Solo-Randoms (Details stehen weiter unten) hat begonnen und endet am 31. Oktober.


    Gliederung:
    1. Beitrag: Die Kurzfassung
    2. Beitrag: Das Regelwerk
    3. Beitrag: Nachträgliche Änderungen (wird editiert)
    4. Beitrag: Kampfplan des Turnieres (wird kurz vor dem Event editiert)
    5. Beitrag: Rangliste und Siegerehrung (wird nach dem Event editiert)



    1. Die Kurzfassung

    Bei diesem Event (Samstag 2. November 2013, ab 14 Uhr bis zum späten Abend) werden in den Gwaihir-Ettenöden 6er-Teams von Helden und Monstern gegeneinander antreten und ihr Können unter Beweis stellen. Allerdings werden dabei nur 5er-Gruppen gebildet (d.h. die PvPler organisieren sich im Vorfeld selbst und melden sich an) und der 6. Spieler (bei dem es sich immer um einen PvP-unerfahrenen Spieler handelt, der gruppenlos geblieben ist) wird zugeteilt/verlost.

    Im Regelwerk sind einige Vorkehrungen enthalten, die das Gruppenbalancing und die Gruppenfindung für PvP-unerfahrene Spieler fördern sollen. Das Lesen der Kurzfassung ersetzt nicht den Aufwand, das "Regelwerk" (2. Beitrag) zu lesen und zu berücksichtigen!


    a) Teilnahme-Bedingungen

    Es gibt gewisse Mindestanforderungen...
    • Bei Monstern: Rang 6 oder höher
    • Bei Helden: 85er Charakter und VIP-Status
    • Außerdem ist Teamspeak3 erforderlich; alle Spieler sammeln sich im Monster-TS (jenem TS-Server, der von dem Großteil der aktiven Creep-PvPler genutzt wird), jedes Team erhält einen passwortgeschützten Channel.
    • Zuletzt muss jeder beachten, dass man von 14 bis ca. 21 Uhr Zeit hat (wenn man ein paar Stunden nicht kann, ist das nicht schlimm, muss aber in der Anmeldung genannt werden; wenn andere Teams gegeneinander kämpfen, muss man selbstverständlich nicht anwesend sein). Von 18.00 bis 19.30 Uhr findet eine Pause statt.


    b) Gruppenaufstellung und Anmeldung

    Jeder Spieler darf nur mit einem einzigen Charakter teilnehmen. Zwar treten alle Teams in 6er-Gruppen an, jedoch organisieren sie sich nur in 5er-Gruppen und müssen dabei die Einschränkungen ("Einschränkungen der Gruppenkonstellation") berücksichtigen. Der "sechste Mann" wird zugeteilt bzw. ausgelost. Die Anmeldung erfolgt nicht-öffentlich über das Gwaihir-PvMP-Forum (Privat-Nachricht an "Golmath") oder im Spiel, Server Gwaihir (Post an "Hilvador"). Am 31. Oktober endet der Anmeldezeitraum.

    Erstens: Gruppen-Anmeldung ("5er-Teams")
    Dabei teilt mir der Teamcaptain folgende Daten mit:
    - Teamname
    - Namen, Klassen, Ränge und Gruppenfunktionen (und - wenn nicht am Maximum - auch die Wagemutsstufen) der einzelnen Teammitglieder
    - In welchem Zeitraum (von 14 bis 21 Uhr) sein Team keine Zeit hat.
    Wenn Du noch kein Team gefunden hast, dann erstelle doch einen Thread im Suche-Forumsbereich. Dieser Bereich ist Teil des Gwaihir-PvMP-Forums, das nicht für jeden lesbar ist! Bei der Registrierung unbedingt den Ingame-Namen (Level 85 Held oder Monster ab Rang 3) als Benutzernamen wählen, andernfalls wird der Account nicht durch die Administration aktiviert!

    Zweitens: Einzel-Anmeldung ("Solo-Randoms")
    PvP-unerfahrene Spieler, die keine Gruppe finden, können sich in einer Einzelanmeldung melden und werden als "Random" eingestuft. Sie müssen sich auf Schaden skillen (mit wenigen Ausnahmen), werden kurz vor Beginn des Turniers den Team zugeteilt und in die TS-Channel des jeweiligen Teams verschoben.
    Wichtige Neuerung: Erfahrene PvPler, die sich aus irgendeinem Grund keinem Team anschließen möchten, können sich ebenfall als "Random" anmelden! Sie werden dann von den Schiedsrichtern zu besonders rangniedrigen/schwachen Teams zugeteilt.

    Besondere Regelungen
    Weitere Informationen stehen im 2. Post ("Regelwerk").
    - Kurzfristige Absage eines Teammembers und Ersatz-Spieler
    - Teamcaptains ist eine Mehrfachanmeldung (= mehrere Teams der gleichen Partei) erlaubt
    - Gruppenverteilung der Randoms (mehrere Randoms in ein Team - ein
    - Spieler seltener Klassen (insbes. Saboteure) können unter Umständen in mehreren Teams aushelfen


    c) Kampfbedingungen

    Phase 1 (Beginnt, sobald der Freep-Schiedsrichter auf sein Pferd steigt)
    Die beiden Teams stehen sich auf mittelgroße Distanz gegenüber und bereiten sich auf den Kampf vor.

    Phase 2 (Beginnt, sobald der Freep-Schiedsrichter von seinem Pferd absteigt)
    Sobald der Schiedsrichter das Signal gibt und sich von der Kampffläche begibt, beginnt das Gruppenduell. Es ist verboten, aus der Reichweite der feindlichen Fernkämpfer davonzulaufen (also weiter als 40 Meter Distanz).

    Kampf-Bewertung
    Sobald ein feindlicher Spieler getötet wurde, erhält das erfolgreiche Team einen Siegpunkt; stirbt der gleiche Charakter ein zweites Mal, wird kein zweiter Siegpunkt vergeben. Gelingt es einem Team, das feindliche Team komplett kampfunfähig zu machen (sog. "Wipe"), hat es den Kampf gewonnen und erhält einen Extra-Siegpunkt.

    Kampfabbruch
    Wenn es keiner Gruppe gelingt, das feindliche Team vollständig zu besiegen, geht der Kampf nach 10 Minuten unentschieden aus und die erlangten Siegpunkte werden gezählt.

    Rangliste
    Bei dem Turnier soll jedes Team gegen jedes feindliche Team gekämpft haben. Bei jedem Kampf erhalten Gewinner und Verlierer je nach ihrem Erfolg eine Menge an Siegpunkten. Daraus resultieren Siegpunkt-Ranglisten: eine der Helden und eine der Monster. Nun kämpfen die beiden Erstplatzierten der Ranglisten gegeinander ("Finale"), die beiden Zweitplatzierten ("Halbfinale"), die beiden Drittplatzierten ("Viertelfinale") usw.


    d) Einschränkungen der Gruppenkonstellation
    Wer in der Gruppe welche Gruppenfunktion übernimmt, muss vorher in der Anmeldung erwähnt werden und darf während des Turniers nicht mehr geändert werden! BEACHTE: Ausnahmen und Sonderregelungen zur Gruppenaufstellung stehen im "Regelwerk"!

    Helden:
    • Heilung/Support
      Maximal 1 Heiler + 1 Support, oder alternativ 2 Supports
      - Als Heiler gelten: Heilbarde (in Melodie oder Harmonie) und Heilruni
      - Als Supports gelten: Hauptmann und Kundiger (Skillung egal, wird immer als "Support" betrachtet)
    • CC & Debuffen
      Maximal 2 Schurken (Skillung egal, wird immer als "CC & Debuffen" betrachtet)
    • Damage Dealer (= alle Schadensklassen)
      Maximal 2 Stück derselben Klasse (Jäger, Waffenmeister, Wächter, Hüter, Kriegsrede-Barde, Schadens-Runi)

    Monster:
    • Heilung
      Maximal 2 Heiler (Möglichkeiten: 2 Kriegsanführer, 1 KAF + 1 Sabo, 2 Saboteure)
    • CC & Debuffen
      Maximal 2 Spinnen in der Gruppe
    • Damage Dealer (= alle Schadensklassen)
      Maximal 2 Stück derselben Klasse (Schwarzpfeil, Warg)

    Der Team-Durchschnittsrang:
    Man zähle die PvMP-Ränge der 5 Teammember zusammen und teile den Wert durch fünf. (Der Random-Spieler wird also nicht miteinberechnet.) Das Verhältnis der Außenposten liegt für die Dauer der Kämpfe bei 3:1 (Monster:Helden).


    e) Weitere Verbote

    Allgemein:
    Verboten sind Items und Buffs aus dem HdRO-Shop, Schicksalspunktvorteile, Fremd-Buffs (bspw. Hauptmann-Buffs obwohl kein Hauptmann in der Gruppe vertreten ist), Outfight-Rezzes, Heil-Leechen und Einmischen der Zuschauer usw.
    Ausnahme: "Random"-Spieler dürfen Items und Buffs aus dem HdRO-Shop sowie Schicksalspunktvorteile nutzen (allerdings sind Punkte-Boosts auch für die Randoms verboten!).
    Helden-Spieler ab Rang 11 dürfen keine Nahrungsmittel, Mithrilmünzen, Kampf- und Schutzkunden verwenden!

    Klassenspezifisch:
    Helden müssen auf ihre Rassenfertigkeiten verzichten. Runenbewahrer dürfen ihre Einstimmung nicht wechseln und Barden die Kriegsrede nicht verlassen (was beides eine Änderung der Gruppenfunktion bedeuten würde).
    Ausnahme: "Random"-Spieler der Helden-Partei dürfen Rassenfertigkeiten nutzen.


    f) Preise
    Leider bieten Ingame-Belohnungen kurz vor Release der nächsten Erweiterung kaum einen Anreiz. Platz 1 bis 3 erhalten (wenn möglich) einen Ingame-Titel und außerdem spezifische Benutzertitel und Avatare im Gwaihir-PvMP-Forum.


    Beachte unbedingt den 2. Beitrag "Regelwerk", in dem weitere Details aufgeführt sind!
    Last edited by Strider3x3; Oct 24 2013 at 06:49 PM.

  2. #2
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Deutschland, BaWü
    Posts
    122
    2. Das Regelwerk

    Das hier ist das ausführliche Regelwerk, das (hoffentlich!^^) alle Unklarheiten aus der Welt schafft. Beachte auch die "Nachträglichen Änderungen" (3. Post).

    Gliederung:

    1. Teilnahme-Bedingungen
    2. Gruppenaufstellung und Anmeldung
    3. Kampfbedingungen
    4. Einschränkungen der Gruppenkonstellation
    5. Weitere Verbote
    6. Preise



    a) Teilnahme-Bedingungen

    Voraussetzungen an alle:

    1. Am 2. November von 14 bis ca. 21 Uhr Zeit haben! Wenn man ein paar Stunden nicht kann, ist das nicht schlimm, muss aber in der Anmeldung genannt werden. Wenn andere Teams gegeneinander kämpfen, muss man selbstverständlich nicht anwesend sein; der genaue Kampfplan wird noch vor dem Event-Tag veröffentlicht. Von 18.00 bis 19.30 Uhr findet eine Pause statt.
    2. Teamspeak 3 (jedes Team erhält einen passwortgeschützten Channel im Monster-TS)

    Voraussetzungen an Helden-Spieler:

    1. Einen Level 85 Helden-Charakter (Klasse, PvMP-Rang, Equip, Tugenden usw. sind egal)
    2. VIP-Status für den HdRO-Account, um die Ettenöden betreten zu können

    Unverbindliche Empfehlung für Helden-Spieler:

    1. Dein PvMP-Rang ist eigentlich uninteressant
    2. Du solltest mindestens 3 Ettenset-Teile besitzen und eine Zweite-Zeitalter-Waffe führen
    3. Leichte und mittlere Rüstungs-Klassen sollten im Vorfeld ihre Defensivkraft verbessern und sich etwas Moral-/Vitalität-/Schadensreduzierung-/Kritdef-Geschmeide zulegen

    Voraussetzungen an Monster-Spieler:

    1. Ein Monster-Charakter ab PvMP-Rang 5 (darunter ist eine Teilnahme leider sinnlos, aber Zuschauer sind gerne gesehen! Austragungsort: 20.2S, 16.6W)

    Unverbindliche Empfehlung für Monster-Spieler:

    1. Dein PvMP-Rang ist sehr wichtig, weil dadurch die empfangene Heilung gesteigert wird - verbringe also ruhig noch ein paar weitere Abende in den Etten!^^
    2. Du solltest mindestens Wagemutsstufe 7 bei deinem Ausbilder gekauft und einige Verderbtheiten für mehr Lebensenergie ausgerüstet haben



    b) Gruppenaufstellung und Anmeldung

    Jeder Spieler darf nur mit einem einzigen Charakter teilnehmen (die wenigen Ausnahmen werden am Ende dieses Kapitels beschrieben; ausnahmslos ist die Teilnahme nur für eine Partei gestattet). Zwar treten alle Teams in 6er-Gruppen an, jedoch organisieren sie sich nur in 5er-Gruppen und müssen dabei die Einschränkungen (siehe Kapitel D Einschränkungen der Gruppenkonstellation) berücksichtigen. Der "sechste Mann" wird zugeteilt bzw. ausgelost, wodurch sehr schwache Teams gefördert und starke Teams geschwächt werden sollen.

    Die Anmeldung erfolgt nicht-öffentlich und kann an drei Anlaufstellen erfolgen:
    • im Gwaihir-PvMP-Forum (Privat-Nachricht an "Golmath")
    • im Spiel, Server Gwaihir (Post an "Hilvador")

    Am 31. Oktober endet der Anmeldezeitraum; nachträgliche Anmeldungen werden nur im Einzelfall gestattet.

    Erstens: Gruppen-Anmeldung ("5er-Teams")

    Dabei teilt mir der Teamcaptain (muss selbst gewählt werden bzw. rekrutiert seine Teammember) folgende Daten mit:
    • Den Teamnamen, welcher im Turnierplan, in Videos und bei der Siegerehrung genannt und als Bezeichnung des jeweiligen TS-Channels genutzt wird. Sollte kein "vernünftiger" Titel gewählt werden (aus dem bspw. deutlich wird, dass diejenigen in einer/m gemeinsamen/m Sippe/Stamm sind), wird das Team einfach in "Teamcaptain's Team" (z.B. "Ikosaeders Team") umbenannt.
    • Namen, Klassen, Ränge und Gruppenfunktionen (und - wenn nicht am Maximum - auch die Wagemutsstufen) der einzelnen Teammitglieder.
    • In welchem Zeitraum (von 14 bis 21 Uhr) sein Team keine Zeit hat, damit ich die Spielpläne dementsprechend anpassen kann. Sollte ein Team während der langen Pause (von 18.00 bis 19.30 Uhr) doch kämpfen können/wollen, kann das auch angegeben werden.

    Selbstverständlich werden einige Stämme und Sippen versuchen, ihre "Elite-Gruppen" zusammenzustellen. Der Rest muss sich selbst zu Teams zusammenfinden und kann das beispielsweise in Threads des Suche-Forumsbereiches tun. Dieser Thread ist Teil des Gwaihir-PvMP-Forums, das nicht für jeden lesbar ist! Bei der Registrierung unbedingt den Ingame-Namen (Level 85 Held oder Monster ab Rang 3) als Benutzernamen wählen, andernfalls wird der Account nicht durch die Administration aktiviert!

    Zweitens: Einzel-Anmeldung ("Solo-Randoms")

    PvP-unerfahrene Spieler (d.h. rangniedrig und mit wenig Wagemut), die keine Gruppe finden, können sich in einer Einzelanmeldung melden und werden als "Random" eingestuft. Sie müssen sich auf Schaden skillen (Ausnahmen: Kriegsanführer und Saboteur nicht, Barde und Runenbewahrer nur eventuell), werden kurz vor Beginn des Turniers nach dem Zufallsprinzip bzw. von den Schiedsrichtern auf die bestehenden Teams auf-/zugeteilt und in deren TS-Channel verschoben. Gewünscht ist, dass diese ihr Können und ihren Wissensstand im Gruppenkampf verbessern und dadurch weiterhin für das Gwaihir-PvMP motiviert werden.

    Wichtige Neuerung: Erfahrene PvPler, die sich aus irgendeinem Grund keinem Team anschließen möchten (z.B. Wille zur Förderung des Gruppen-Balancings, erst kurz vor Event-Beginn Klarheit ob Zeit oder nicht, persönliche Abneigung gegenüber bestimmten Spielern, Desinteresse usw.), können sich ebenfall als "Random" anmelden! Sie werden dann von den Schiedsrichtern zu besonders rangniedrigen/schwachen Teams zugeteilt und üben somit großen Einfluss auf den Erfolg dieses Teams aus...

    Besondere Regelungen

    Kurzfristige Absage eines Teammembers und Ersatz-Spieler
    Sollte am Tag des Events ein Gruppenmitglied doch nicht teilnehmen können, darf ein vergleichbarer Spieler eines anderen Teams, welcher die gleiche Gruppenfunktion übernimmt bzw. die gleiche Klasse spielt, "ausgeliehen" werden. Die Schiedsrichter müssen sich hierbei einverstanden erklären.

    Teamcaptains ist eine Mehrfachanmeldung (= mehrere Teams der gleichen Partei) erlaubt
    Wenn ein Anführer mehrere 4er-Teams (der gleichen Partei!!!!) organisiert, darf er für jedes mitkämpfen. Dabei ist ihm auch gestattet, sich in den Teams mit verschiedenen Charakteren anzumelden. Es sei extra angemerkt, dass diese Regelung nicht Partei-übergreifend (Monster-Helden) gilt!
    Beispiel: *Leader* stellt zwei Monster-Teams auf, die jeweils 4 Mitglieder umfassen, nämlich TeamA und TeamB. Bei der Anmeldung gab *Leader* für TeamA seinen Charakter1 und für TeamB seinen Charakter2 an. In den entsprechenden Teamkämpfen darf er nun hin- und herloggen und das jeweilige Team mit seinem Charakter ergänzen (TeamA NUR mit Charakter1 und TeamB NUR mit Charakter2!). Dadurch umfasst jedes Team 5 Mitglieder, der 6. Spieler wird aus den Random-Leuten ergänzt.

    Gruppenverteilung der Randoms (mehrere Randoms in ein Team - ein Random in mehrere Teams) hängt von Balancing und Anzahl der Randoms ab
    Je nach Gesamtanzahl der Randoms im Verhältnis zur Team-Anzahl und Spielstärke des jeweiligen Randoms können auch mehrere Randoms zu einem Team hinzugefügt werden bzw. ein Random darf verschiedene Teams der gleichen Partei ergänzen.

    Spieler seltener Klassen (insbes. Saboteure) können unter Umständen in mehreren Teams aushelfen
    Sollte ein akuter Mangel an einer bestimmten Klasse (am wahrscheinlichsten Saboteur) bestehen, der sich darin äußert, dass im Suche-Forumsbereich des Gwaihir-PvMP-Forums mehrere Teams nach dieser Klasse suchen, darf ein ranghöherer Spieler dieser Klasse in mehreren Teams kämpfen. Er kann sich selbst dazu bereiterklären oder wird von den Schiedsrichtern gefragt; die Entscheidung der Gruppenzuteilung liegt bei den Schiedsrichtern. Es sei extra angemerkt, dass diese Regelung nicht Partei-übergreifend (Monster-Helden) und nicht zum Umloggen (verschiedene Klassen in verschiedenen Teams) gilt! Saboteure dürfen sich, wenn sie dies wünschen, regulär in zwei Teams anmelden.


    c) Kampfbedingungen

    Austragunsort: 14.1S, 17.4W

    Phase 1 (Beginnt, sobald der Freep-Schiedsrichter auf sein Pferd steigt)
    Zwei weitere Schiedsrichter stellen sich mit fest definiertem Abstand auf die Startpositionen. Die beiden Teams nehmen die Position der Schiedsrichter ein und die Schiedsrichter entfernen sich wieder. Die Teams erhalten genau eine Minute Zeit, sich auf den Kampf vorzubereiten (Haltungen aktivieren, Buffs einsetzen, Fallen legen u.ä., Taktik besprechen usw.).
    Fertigkeiten, die direkte Einwirkung auf den Gegner haben und auf diesen eingesetzt werden, sind untersagt (Beispiele: Tracken, Sabo-Pfütze, Hauptmann-Zeichen, Debuffen der Gegner usw.; demgegenüber erlaubt sind allgemeine bzw. indirekte Effekte wie KAF-Banner, Hauptmann-Banner, Fallen usw.)! (Sollte ein feindlicher Spieler so etwas tun, reicht eine Beschwerde im TS mit beweisendem Screenshot aus und der Übeltäter wird disqualifiziert; sein Team muss fortan in Unterzahl kämpfen.)

    Phase 2 (Beginnt, sobald der Freep-Schiedsrichter von seinem Pferd absteigt)
    Sobald der Schiedsrichter das Signal "Absteigen" gibt und sich von der Kampffläche begibt, beginnt das Gruppenduell. Es ist verboten, aus der Reichweite der feindlichen Fernkämpfer davonzulaufen (also weiter als 40 Meter Distanz zum "Kampfzentrum").

    Kampf-Bewertung
    Sobald ein feindlicher Spieler getötet wurde, erhält das erfolgreiche Team einen Siegpunkt; stirbt der gleiche Charakter ein zweites Mal, wird kein zweiter Siegpunkt vergeben (dadurch haben auch die Randoms ihren Spaß und werden nicht ununterbrochen getötet und wiederbelebt). Gelingt es einem Team, das feindliche Team komplett kampfunfähig zu machen (sog. "Wipe"), hat es den Kampf gewonnen und erhält einen Extra-Siegpunkt.
    Sollte ein Team aus mehr als nur 6 Mitgliedern bestehen (wenn es beispielsweise zwei besonders schwache Randoms zugeteilt bekommt), wird das Töten der schwächsten beiden Teammember nur mit einem halben Siegpunkt belohnt; durch einen Wipe kommt man also immer noch an insgesamt 6 Siegpunkte (durch die Mitglieder) und den Extra-Siegpunkt.

    Kampfabbruch
    Wenn es keiner Gruppe gelingt, das feindliche Team vollständig zu besiegen, geht der Kampf nach 10 Minuten unentschieden aus und die erlangten Siegpunkte werden gezählt.
    Sollte aus irgendeinem Grund (Außenposten wird eingenommen, Zuschauer mischen sich ein, ein Kämpfer hält sich nicht an ein Verbot) der Kampf abgebrochen werden, betritt ein Schiedsrichter beide TS-Channel der Kämpfenden und weist sie an, sich voneinander zu trennen.

    Rangliste
    Nach der Kampf-Bewertung erhält das Siegerteam 7 Siegpunkte und das Verliererteam 0 bis 5 Siegpunkte, bei Unentschieden können beide Teams 0 bis 5 Siegpunkte abräumen. Bei dem Turnier soll jedes Team gegen jedes feindliche Team gekämpft haben. Daraus resultieren Siegpunkt-Ranglisten: eine der Helden und eine der Monster.
    Nun kämpfen die beiden Erstplatzierten der Ranglisten gegeinander ("Finale"), die beiden Zweitplatzierten ("Halbfinale"), die beiden Drittplatzierten ("Viertelfinale") usw. Alle Teams der unteren Plätze, für die es aufgrund der Gesamtanzahl an Teams keine Pendant-Platzierten gibt, sind ausgeschieden.
    Der Gewinner des Finales ist Platz 1 auf der Gesamtliste, der Verlierer des Finales ist Platz 2, der Gewinner des Halbfinales ist Platz 3, der Verlierer des Halbfinales ist Platz 4, der Gewinner des Viertelfinales ist Platz 5 usw.


    d) Einschränkungen der Gruppenkonstellation

    Damit das Siegerteam nicht bereits vor Kampfbeginn feststeht, sind einige Einschränkungen der Gruppenaufstellung festgelegt worden; diese können natürlich noch abgeändert werden (siehe 3. Beitrag "Nachträgliche Änderungen"). Wer in der Gruppe welche Gruppenfunktion übernimmt, muss vorher in der Anmeldung erwähnt werden und darf während des Turniers nicht mehr geändert werden!

    Helden:
    • Heilung/Support
      Maximal 1 Heiler + 1 Support, oder alternativ 2 Supports
      - Als Heiler gelten: Heilbarde (in Melodie oder Harmonie) und Heilruni
      - Als Supports gelten: Hauptmann und Kundiger (Skillung egal, wird immer als "Support" betrachtet)
    • CC & Debuffen
      Maximal 2 Schurken (Skillung egal, wird immer als "CC & Debuffen" betrachtet)
      Ausnahme: Wenn 1 Kundiger dabei ist, stattdessen nur maximal 1 Schurke
    • Damage Dealer (= alle Schadensklassen)
      Maximal 2 Stück derselben Klasse (Jäger, Waffenmeister, Wächter, Hüter, Kriegsrede-Barde, Schadens-Runi)
      Ausnahme: Wenn als Heiler ein Barde/Runi dabei ist, stattdessen nur maximal 1 Kriegsrede-Barde/Schadens-Runi
    • Beispiele:
      1. Heilbarde, roter Haupti, roter Kundi, roter Schurke, Waffi + Random
      (nicht erlaubt, weil Heiler + Support + Support vertreten, denn bei Haupti und Kundi spielt die Skillung keine Rolle und sie werden immer als "Support" betrachtet!)
      2. Heilruni, roter Haupti, gelber Schurke, roter Schurke, Waffi + Random
      (erlaubt, weil 2 Schurken okay sind solange kein Kundi anwesend ist)

    Monster:
    • Heilung
      Maximal 2 Heiler (Möglichkeiten: 2 Kriegsanführer, 1 KAF + 1 Sabo, 2 Saboteure)
    • CC & Debuffen
      Maximal 2 Spinnen in der Gruppe
      Ausnahme: Für jeden Saboteur, der dabei ist, eine Spinne weniger (0 Sabos -> max. 2 Spinnen; 1 Sabo -> max. 1 Spinne; 2 Sabos -> 0 Spinnen)
    • Damage Dealer (= alle Schadensklassen)
      Maximal 2 Stück derselben Klasse (Schwarzpfeil, Warg)
      Ausnahme: Maximal 3 Schnitter in der Gruppe
    • Beispiele:
      1. KAF, Sabo, Debuff-Sabo, 1 Schnitter, 1 Spinne + Random
      (nicht erlaubt, weil 3 Heiler vertreten außerdem 2 Sabos und 1 Spinne; bei Sabo spielt die Skillung keine Rolle)
      2. 2 KAFs, 3 Schnitter + Random
      (erlaubt, solange der Random kein Schnitter ist; das muss also von den Schiedsrichtern beachtet werden)

    Der Team-Durchschnittsrang:
    Man zähle die PvMP-Ränge der 5 Teammember zusammen und teile den Wert durch fünf. (Der Random-Spieler wird also nicht miteinberechnet.) Als Soll-Wert kann ein Durchschnittsrang von ca. 10 betrachtet werden. Das Verhältnis der Außenposten liegt für die Dauer der Kämpfe bei 3:1 (Monster:Helden). Sollte der Durchschnittsrang des Monster-Teams um 4 oder noch höher sein als der des Helden-Teams, wird das AP-Verhältnis für diese Kämpfe auf 2:2 verändert.
    Außerdem erhalten Teams mit einem besonders niedrigen Durchschnittsrang einen stärkeren oder auch mehrere Randoms zugeteilt, während Teams mit einem besonders hohen Durchschnittsrang einen äußerst schwachen Random erhalten.


    e) Weitere Verbote

    Sollte ein Verbot gebrochen werden, wird dieser Spieler disqualifiziert (sein Team erhält keinen Ersatz-Spieler) oder sogar sein gesamtes Team vom Event ausgeschlossen.

    Allgemein:
    • Die Nutzung sämtlicher Items und Buffs aus dem HdRO-Shop und aller Schicksalspunktvorteile sind untersagt! (Also auch die Punkte-Boosts!)
      Ausnahme: Diese Verbote gelten nicht für die Random-Spieler, wodurch sie hoffentlich eine Schrift der Verteidigung erhalten... (Punkte-Boosts sind allerdings trotzdem verboten!)
    • Fremd-Buffs (bspw. Hauptmann-Buffs obwohl kein Hauptmann in der Gruppe vertreten ist) sind untersagt! Lasst diese Buffs vorher auslaufen oder begeht vorher an einer Klippe oder in einer schnellen Instanz Selbstmord!
    • Alle Outfight-Rezzes sind untersagt! Eine Verwendung führt sofort zur Disqualifikation!
    • Für Zuschauer sind Heil-Leechen und allgemein Einmischen in die Kämpfe untersagt! Andernfalls sind die anderen Zuschauer unverzüglich berechtigt, Euch zu töten. Haltet bitte einen großen Abstand zu den Teilnehmern, damit ihr beim Durch-Tab-en nicht aus Versehen angegriffen werdet ("Kameramänner" ausgenommen).

    Klassenspezifisch:
    • Helden Allgemein: Sämtliche aktiven Rassenfertigkeiten (Elben-Schleichen, Hobbit-Totstellen, Elben-Verteidigung, Menschen-Heal usw.) sind untersagt! Vor Kampfbeginn müssen sie in Anwesenheit der Schiedsrichter aktiviert werden.
      Ausnahme: Diese Einschränkung gilt nicht für die Random-Spieler, wodurch sie hoffentlich ein paar Sekunden länger überleben...
    • Helden-Spieler ab Rang 11: Nahrungsmittel, Mithrilmünzen, Kampf- und Schutzkunde sind nicht gestattet!
    • Runenbewahrer: Kein Einstimmungs-Wechsel erlaubt (= Änderung der Gruppenfunktion)
    • Barde: Kein Haltungs-Wechsel erlaubt, d.h. Kriegsrede-Barden dürfen die Haltung nicht verlassen (= Änderung der Gruppenfunktion)



    f) Preise
    Leider bieten Ingame-Belohnungen kurz vor Release der nächsten Erweiterung kaum einen Anreiz. Es geht in erster Linie um Spaß und um ordentliche Gruppenkämpfe! Wenn möglich, erhalten die Siegerteams auf Platz 1, 2 und 3 einen Ingame-Titel (siehe dafür den 3. Beitrag "Nachträgliche Änderungen"). Im Gwaihir-PvMP-Forum werden außerdem spezifische Benutzertitel und Avatare vergeben.


    Beachte unbedingt den 3. Beitrag "Nachträgliche Änderungen", in dem wichtige Angelegenheiten nachträglich behandelt werden!
    Last edited by Strider3x3; Oct 24 2013 at 06:48 PM.

  3. #3
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Deutschland, BaWü
    Posts
    122
    3. Nachträgliche Änderungen

    21.10.

    Natürlich kann das Verlierer-Team bis zu 6 Siegpunkte erwerben und nicht nur 0-5 ... Denkfehler ... (nämlich wenn es sich nicht um einen Wipe handelt, d.h. andere bereits getötete Teammember wiederbelebt und nach 10 Minuten Kampfzeit nicht erneut getötet wurden).

    Der Mindestrang für teilnehmende Monster-Spieler wurde auf Rang 6 erhöht. Das bedeutet aber auch, dass sich Spieler im unteren Rängebereich (auch unterhalb der erlaubten Skala!) als Randoms bewerben können! Rang 6 ist einfach essentiell und selbst mit dem 3:1 Außenposten-Verhältnis (Monster:Helden) sowie den kleinen Handicaps für Helden-Spieler R11+ wird es für die Monster eine anspruchsvolle Angelegenheit.


    24.10.

    Eine Ergänzung an folgender Stelle:
    b) Gruppenaufstellung und Anmeldung
    Zweitens: Einzel-Anmeldung ("Solo-Randoms")

    "Wichtige Neuerung: Erfahrene PvPler, die sich aus irgendeinem Grund keinem Team anschließen möchten (z.B. Wille zur Förderung des Gruppen-Balancings, erst kurz vor Event-Beginn Klarheit ob Zeit oder nicht, persönliche Abneigung gegenüber bestimmten Spielern, Desinteresse usw.), können sich ebenfall als "Random" anmelden! Sie werden dann von den Schiedsrichtern zu besonders rangniedrigen/schwachen Teams zugeteilt und üben somit großen Einfluss auf den Erfolg dieses Teams aus..."

    Der Grund ist einfach: Zwei ranghohe Monster-Spieler teilten mir mit, dass sie erst kurz vor Event-Beginn sagen könnten, ob sie Zeit hätten oder nicht. Natürlich wünscht sich kein Team ein solches Mitglied, weshalb die Teilnahme erschwert wird. Eine Random-Teilnahme mit Zuordnung in ein Team wäre allerdings für beide in Ordnung und birgt sowohl für sie (Teilnahme/Absage auch kurzfristig möglich) als auch für das Team (ein schwaches Team erhält einen starken Spieler) Vorteile.
    Last edited by Strider3x3; Oct 24 2013 at 06:52 PM.

  4. #4
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Deutschland, BaWü
    Posts
    122
    4. Kampfplan des Turnieres





    Last edited by Strider3x3; Nov 02 2013 at 09:06 AM.

  5. #5
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Deutschland, BaWü
    Posts
    122
    5. Rangliste und Siegerehrung

    -folgt-

  6. #6
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Deutschland, BaWü
    Posts
    122
    Platzhalter

 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload