We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Page 1 of 3 1 2 3 LastLast
Results 1 to 25 of 53
  1. #1
    Sapience is offline Former Community Manager & Harbinger of Soon
    Join Date
    Aug 2008
    Posts
    9,519

    Entwickler-Tagebuch – Eigenschaftsbäume in Helms Klamm

    Hallo alle miteinander! Nehmen wir uns doch etwas Zeit, um die Änderungen bei den Klasseneigenschaften zu besprechen, die mit Helms Klamm ins Spiel kommen. Die häufigste Frage, der ich im Zusammenhang mit den Klassenänderungen begegne, lautet: Warum denn? Das ist ein ziemlicher Brocken von Frage, deshalb werde ich versuchen, einige der Gründe aufzuzählen.

    http://www.lotro.com/de/spiel/aktuel...me-helms-klamm

  2. #2
    Wenn ich Eigenschaften erhalte, dann will ich diese auch alle nutzen können. Das habe ich bisher bei allen meinen Chars getan egal welcher Klasse sie angehören.

    Es ist für mich ein Unding, uns vorschreiben zu wollen, welche Eigenschaft wir haben/nutzen sollen und welche nicht. Wenn diverse Eigenschaften, wie im Skillbaum bei den Streitrössern nur über unsinnige Punkteverteilung zu erreichen sind, dann macht das keinen Sinn und ist nicht zu Ende gedacht. Ehedem ist Grundlage dieses Spiels AD&D. Da gibt es sowas wie Skillbäume nicht!

    Aber an die wirklichen Probleme des Games geht ihr nicht. Gummibandeffekt (immer noch), schlechte bzw. keine Loka, Grafikfehler (gerade erst wieder) lanweilige Contents..etc.

    Sind das nicht Baustellen genug? Ansscheinend nicht!

    Die ganzen Veränderungen zielen nur auf eins ab, dass alle mehr den Shop nützen müssen. Denn bei der Umskillung der Skillbäume soll es auch Kosten geben, es müssen zukünftig mehr Mithrilmünzen für Reisen aufgewendete werden um nur zwei Beispiel zu nennen.

    Das nenne ich Abzocke!

    Aber schön das ihr das Skillbaumsystem verteidigt.

  3. #3
    Quote Originally Posted by blackcroweII View Post
    Ehedem ist Grundlage dieses Spiels AD&D. Da gibt es sowas wie Skillbäume nicht!
    Das höre ich jetzt zum zweiten mal. Ich spiele AD&D seit '93 und kann es nicht so recht glauben. Gibts da ne Qelle zu der Behauptung?
    Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat manchmal nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

  4. #4
    Quote Originally Posted by blackcroweII View Post
    Wenn ich Eigenschaften erhalte, dann will ich diese auch alle nutzen können. Das habe ich bisher bei allen meinen Chars getan egal welcher Klasse sie angehören....
    Du hast sie aber auch bisher nicht alle gleichzeitig nutzen können. Von den Legendären Fähigkeiten waren z.B. nur 3 gleichzeitig ausrüstbar. Auch bei den Klassenverbesserungen, Tugenden und Rassenvorteilen konnte man nur einen Teil gleichzeitig nutzen.

    Quote Originally Posted by blackcroweII View Post
    ...schlechte bzw. keine Loka...
    Keine Loka Wenn ich mir https://www.lotro.com/forums/showthr...utschen-Client anschaue, dann ist die Loka zwar nicht perfekt und so manche Fehlerbehebung dauert mir zu lange, aber wenn ich die derzeit verbliebenen Fehler ins Verhältnis mit den fehlerfreien Übersetzungen ansehe, dann ist das ein (für mich) akzeptables Verhältnis.




    Quote Originally Posted by Elfaroth View Post
    Das höre ich jetzt zum zweiten mal. ....
    Das liegt daran, daß er es bereits schonmal geschrieben hat: https://www.lotro.com/forums/showthr...t=#post6949155

  5. #5
    Lasst uns doch erst mal sehen, was sie da gebastelt haben, bevor wir uns hier das Maul zerreissen. Was bringt das? Garnix. Die Veränderungen werden kommen, wir werden uns Skillbäume basteln und Turbine verfluchen was das Zeug hält, bis wir unsere richtige Skillung gefunden haben. Stellt euch vor, es könnte sogar sein, dass wir damit zufriedener sind als vorher.

  6. #6
    Das was sie da Schreiben ist aber im Prinzip nicht falsch. Kein Wächter oder Hüter da ? Egal..machts halt ein Waffi, der kanns genauso gut, oder sogar besser.

    Ich tu mich zwar auch schwer mit der Umkrempelung des Systems, aber sie haben nunmal recht.

    Wenn das allerdings so ausschaut, das man beim umskillen SHopitems bräuchte, wäre das ein absolutes Unding und wird sicherlich einige Spieler kosten.

  7. #7
    Quote Originally Posted by WorrBinpike View Post
    ...Wenn das allerdings so ausschaut, das man beim umskillen SHopitems bräuchte, wäre das ein absolutes Unding und wird sicherlich einige Spieler kosten.
    Damit rechne ich nicht, da es beim berittenen Kampf auch gegen Silber möglich ist. Wenn es wie beim berittenen Kampf ist, dann wäre der störende Punkt eher, daß man nur den kompletten Baum zurücksetzen kann und nicht nur einzelne Punkte. Bisher kann man einzelne Verbesserungen wie die Legendären Fähigkeiten problemlos einzeln austauschen. Beim Eigenschaftsbaum müßte man auch für die kleinste Änderung ggf. alle Punkte neu verteilen, was wesentlich aufwendiger und nerviger wäre.

  8. #8
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Barleywick
    Posts
    16
    Quote Originally Posted by Thoronar View Post
    Dieses Entwicklertagebuch klingt an einigen Stellen jetzt schon fast nach einer Entschuldigung ... ROFL


    P.S.
    Das letzte MMORPG das ich gezockt habe, welches sein Klassensystem so derart über den Haufen geschmissen hat, hat damit seine Spielerzahlen mal eben so halbiert und es deswegen sogar in die New York Times geschafft. Letzteres wird Turbine wohl sicher nicht schaffen, bei Ersterem ... für die Serverperformance wäre es aber sicher nicht das Schlechteste, obwohl ja jetzt keiner behaupten kann das die Server überlaufen sind.
    Es ist eine Entschuldigung. Zusammengefasst auf einen Satz würde es lauten: Tut uns leid, daß wir den Großteil eurer Skills entfernt haben, aber bitte gebt uns auch weiterhin euer Geld.

    Dieses Entwicklungstagebuch beweist, dass Turbine unpopuläre Änderungen im Spiel durchgeführt hat und sich dessen auch bewusst ist. Auf jeden Fall ist eine so massive Änderung der Spielmechanik ein großes Risiko für Turbine. Star Wars Galaxies hat ja eindrucksvoll bewiesen, wie man mit Änderungen in der Spielmechanik ein MMORPG zerstört.

    Ich hoffe, das durch die Ergebnisse der Beta-Tests das Spiel nach Veröffentlichung noch einigermaßen spielbar bleibt.
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/2621a0000000ca674/01003/signature.png]undefined[/charsig]

  9. #9
    Meine Güte, wie kann man nur so dermaßen die ganze Zeit über rumheulen!!!

    Turbine legt sich ins Zeug, ein wirklich schönes MMO weiterzuentwickeln und es wird ständig nur rumgejammert, seien es die Hauptleute, deren Klasse jetzt unspielbar wird *heul* oder die Leute, die sich einfach nicht mit Veränderungen auseinander setzen möchten.

    Ich finde SUPER, was Turbine gerade umsetzt. Endlich muss sich jeder mal wieder mit seinen Klassen intensiver auseinandersetzen. Es kann mir keiner erzählen, dass er alle seine Skills verwendet, NIEMALS.

    Turbine hat sicherlich genügend Statistiken aus den Kampflogs, um nachvollziehen zu können, welche Skills verwendet werden und welche eben nicht. Wenn euch die Neuerungen nicht gefallen, dann habt ihr eben Pech.

    PUNKT!!!
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1e21d000000098d26/01008/signature.png]undefined[/charsig]

  10. #10
    Quote Originally Posted by TomcatChriss View Post
    Meine Güte, wie kann man nur so dermaßen die ganze Zeit über rumheulen!!!
    Turbine legt sich ins Zeug, ein wirklich schönes MMO weiterzuentwickeln und es wird ständig nur rumgejammert, seien es die Hauptleute, deren Klasse jetzt unspielbar wird *heul* oder die Leute, die sich einfach nicht mit Veränderungen auseinander setzen möchten.
    Ich finde SUPER, was Turbine gerade umsetzt. Endlich muss sich jeder mal wieder mit seinen Klassen intensiver auseinandersetzen. Es kann mir keiner erzählen, dass er alle seine Skills verwendet, NIEMALS.
    Turbine hat sicherlich genügend Statistiken aus den Kampflogs, um nachvollziehen zu können, welche Skills verwendet werden und welche eben nicht. Wenn euch die Neuerungen nicht gefallen, dann habt ihr eben Pech.
    PUNKT!!!
    Warum gibts nur immer diese Hurra-Schreier? Ja Turbine ist cool und macht immer alles richtig... Kannst Du Dir vorstellen, dass es Leute gibt, die keinen Anstoß von Turbine brauchen, um sich mit ihrer Klasse auseinander zu setzen?
    Die Leute tun das ständig. Statistiken und Kampflogs sind ne feine Sache. "Hey Leute, hab mir gerade mal den Kampf der Raidgruppe XY angesehen. Ich glaub wir können die ganzen Rezzes raus nehmen. Die haben sie gar nicht verwendet"

    Es geht den Leuten doch nicht darum, dass ein paar Skills wegfallen, sondern darum, dass sie auf eine Rolle festgelegt werden. Da Du gerade den HM erwähnst. Der hat 3 Rollen in den jeweiligen Farben: blau Heiler, rot Schaden und gelb Tank.
    Wo ist aber seine Rolle als Supporter untergebracht? Nirgends. Also kann man sie sicher verstehen, wenn danach gefragt wird. Das gilt übrigends auch für Kundige und Schurken.

    Ich finde es übrigends auch nicht verkehrt, dass sich Turbine mit den Klassen mal intensiv beschäftigt. Nur sollte dabei auch was gescheites rauskommen und wenn nicht, dann haben wir nicht nur Pech gehabt, sondern leere Server.

    Hast Du nen LTA? Ich schon.
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1f21b000000081810/01002/signature.png]undefined[/charsig]

  11. #11
    Turbine hätte das schon viel früher machen sollen - jetzt ist es so spät geworden, dass die Ablehnung durch die Mehrzahl der Spieler vorhersehbar war.

    Über die Jahre haben sich immer mehr starke und noch stärkere Skills angesammelt, sodass die Klassen fast alle zu stark wurden oder mehrere Rollen gleichzeitig ausfüllen konnten. Vermutlich wusste Turbine nicht, wass sie noch alles an Superskills auf dem Weg zu LVL 95 erfinden sollte (2, Jägerbubble?), sodass Sie sich für die andere Variante entschieden haben. Leider hat man sich jetzt schon sehr an die normale Variante gewöhnt.

  12. #12
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Barleywick
    Posts
    16
    Man kann es sehen wie man will. Letztendlich ist ausschlaggebend, wieviele Spieler die Änderungen akzeptieren werden und wieviele nicht. Ist LOTRO unrentabel wird WB das Spiel ohne ein Augenzwinkern abdrehen. Dies wird sich im Verlauf des nächsten Jahres herausstellen.

    Ich bin mir sicher, Turbine ist sich dessen bewusst. Sie verlassen sich hier auf die große Fanbase von LotR und die Tatsache, das langjährige Spieler (mich eingeschlossen) die investierte Zeit und das Geld nicht so einfach hinschmeißen.
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/2621a0000000ca674/01003/signature.png]undefined[/charsig]

  13. #13
    Quote Originally Posted by Bjartskular View Post
    Man kann es sehen wie man will. Letztendlich ist ausschlaggebend, wieviele Spieler die Änderungen akzeptieren werden und wieviele nicht. Ist LOTRO unrentabel wird WB das Spiel ohne ein Augenzwinkern abdrehen. Dies wird sich im Verlauf des nächsten Jahres herausstellen.

    Ich bin mir sicher, Turbine ist sich dessen bewusst. Sie verlassen sich hier auf die große Fanbase von LotR und die Tatsache, das langjährige Spieler (mich eingeschlossen) die investierte Zeit und das Geld nicht so einfach hinschmeißen.
    Klar, da hast du Recht.

    Steht ja auch drin, dass auch (Entwicklungs)Kosten dadurch gespart werden sollen usw - von daher ist es auch klar, dass es wirklich keine Umkehr geben wird.

    Ich stehe den mir bekannten Änderungen auch skeptisch gegenüber, aber obs mir noch spass macht kann ich erst sagen wenns live kommt und man ein paar Tage reingeschaut hat.

  14. #14
    Hurraschreier?......wo hat er denn Hurra geschrien?
    Er steht dem Ganzen doch nur positiv gegenüber.
    Ist schon komisch, dass man hier jetzt schon genau weiss, wie sich die Klassen nicht mehr spielen lassen.

    Echt erstaunlich......

  15. #15
    Also ich werde meine 50 Skills die ich nicht benötige auf jeden Fall jetzt schon vermissen. Mochte mein eingerichtetes UI.

    Wenn es jetzt Richtung GW2 geht, dann darf man gespannt sein, wie die Turbine das umsetzt.

    Vielleicht wird ja das PvE beim Questen auch mal spannender als vorher. Wer in GW2 mal in Orr gequestet hat, weiß was ich meine. Wenn man da nicht aufpasst wird man zusammen gekloppt, und das nicht von Bossen. ;P

  16. #16
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,334
    Homogenität der Rollen

    Was passiert, wenn man viele verschiedene Farben zusammenmischt? Richtig, Ihr erhaltet eine „unterwältigende“ Art von Braun. Das könnte man auch sagen, wenn zu viele Fertigkeiten und Eigenschaften der verschiedenen Klassen in eine einzige Klasse gemischt werden
    Und genau hier liegt die Kapitale Fehler.
    Entweder man magt Blau, Rot oder Rosa. Diese „unterwältigende“ Art von Braun magt keine und das ist was jetzt gemacht wird.
    Jeder Klasse verliert seine Unique Eigenschaft und wird ein Art von Braun, ohne Ursprung, ohne eine qualifiziert Rolle.
    Jeder wird etwas machen was die andere auch machen kann, allerdings bedeutend minderwertig.
    Das wird dahin führen, wie in SWTOR, wo die meisten Heiler auf Damage sind und können kaum mehr ihre eigentliche Rolle spielen.
    So ist die Entwicklungsrichtung auch in Lotro seit Düsterwald. Der Barde ist ein Damage Dealer Monster geworden und läuft überwiegend auf DD geskillt.
    Jetzt bekommt der Hauptmann irgendwelche Rollen verbessert, der keine braucht, sein Hybrid Fähigkeiten werden mit minderwertige "möchtegern" Tank und DD Fähigkeiten ersetzt.

    Die klassische Rolle as Tank, Damage Dealer, Heiler, Debuffer und Supporter verschwindet almälig zu eine „unterwältigende“ Art von Braun Klasse, mit dem man gar nicht weiss wozu er eigentlich gut ist.

  17. #17
    Quote Originally Posted by blackcroweII View Post
    Es ist für mich ein Unding, uns vorschreiben zu wollen, welche Eigenschaft wir haben/nutzen sollen und welche nicht.
    Das ist das blöde an Rollenspielen. Da muß man sich für eine Rolle entscheiden. Aber natürlich ist das doof, wenn der Tank sich nicht mehr selbst heilen kann und auch noch Schaden raushaut ... Da doch lieber wieder zurück zu den Alleskönnern. Nur ja nicht mal mit den Konsequenzen einer Entscheidung leben müssen. Nicht mal dann, wenn man die Entscheidung vor jedem Kampf korrigieren kann.

    Wenn diverse Eigenschaften, wie im Skillbaum bei den Streitrössern nur über unsinnige Punkteverteilung zu erreichen sind, dann macht das keinen Sinn und ist nicht zu Ende gedacht.
    Kannst du hierfür mal ein Beispiel aus einem beliebigen Klassenbaum nennen? Ich habe leider bisher noch keine Klassenskillbäume gesehen und spare mir deshalb das Motzen über eventuell vorhandene Fehler...

    Ehedem ist Grundlage dieses Spiels AD&D. Da gibt es sowas wie Skillbäume nicht!
    Wo kommt eigentlich dieses Gerücht her? Das System von (A)D&D ist doch erheblich verschieden von dem in LOTRO. Ich kann da weder bisher noch zukünftig irgendwelche Parallelen erkennen.

    Aber an die wirklichen Probleme des Games geht ihr nicht. Gummibandeffekt (immer noch), schlechte bzw. keine Loka, Grafikfehler (gerade erst wieder) lanweilige Contents..etc.
    Meinst du lanweiten Content?

    Und woher weißt du, daß es mit HK nicht auch Verbesserungen im technischen Bereich (und dazu gehören ein Großteil der aufgeführten Kleinigkeiten) gibt?

    Sind das nicht Baustellen genug? Ansscheinend nicht!
    Hier sei ein kleiner Hinweis erlaubt. Bei Turbine arbeitet mehr als ein Programmierer

    Die ganzen Veränderungen zielen nur auf eins ab, dass alle mehr den Shop nützen müssen. Denn bei der Umskillung der Skillbäume soll es auch Kosten geben,
    Kosten ja, aber wohl (auch) in Gold zahlbar.

    es müssen zukünftig mehr Mithrilmünzen für Reisen aufgewendete werden um nur zwei Beispiel zu nennen.
    Sie können gern die bisherigen Reisekosten für Mithrilmünzen um 1000% angeben. Juckt das wen? Ich kann JEDE Reise für Ingame-Gold machen. Und daran wird sich zuemlich sicher nichts ändern.

    Das nenne ich Abzocke!
    Ich nenne das Rufmord!

    Aber schön das ihr das Skillbaumsystem verteidigt.
    Hier verweise ich dich gern nochmal auf den Threadtitel. Vielleicht kannst du da einen gewissen Bezug zu Skillbäumen erkennen.

  18. #18
    Was wäre wohl wenn es früher schon Skillbäume gegeben hätte und jetzt mit dem Update das jetzige System kommen würde?^^
    Dann würden sich alle beschweren das man zu viele Skills hat und die Fertigkeitenleisten voll sind und genau das Problem haben wir jetzt auch, sie mussten einfach diesen Weg gehen sonst hätten wir bald wirklich keinen Platz mehr in den Leisten^^
    Das wirkliche Problem ist doch einfach nur das Menschen Veränderungen nicht mögen

    Bin zwar auch sehr skeptisch was die Sache angeht aber hey warum drüber aufregen wenns noch nicht auf den Live Servern ist.

  19. #19
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,334
    Quote Originally Posted by gwelwen View Post
    Was wäre wohl wenn es früher schon Skillbäume gegeben hätte und jetzt mit dem Update das jetzige System kommen würde?^^
    Dann würden sich alle beschweren das man zu viele Skills hat und die Fertigkeitenleisten voll sind und genau das Problem haben wir jetzt auch, sie mussten einfach diesen Weg gehen sonst hätten wir bald wirklich keinen Platz mehr in den Leisten^^
    Das wirkliche Problem ist doch einfach nur das Menschen Veränderungen nicht mögen
    Das stimmt aber so nicht.
    Wir hatten schon eine Grundänderung bei Einführung die Skillbäume hinter uns, allerdings wir hatten ohne Zwang ein Vielfalt von Auswahl wie man sich skillt.
    Jetzt ist das nicht mehr Möglich da 1. die meiste skills mit dem wir gewöhnt sind, sind auf Skillbäume zerstreut, 2. meistens für die gewünschte optimale build, reichen die Punkten nicht aus.
    Entsprechend ist der Skill nicht verfügbar.

    Bin zwar auch sehr skeptisch was die Sache angeht aber hey warum drüber aufregen wenns noch nicht auf den Live Servern ist.
    Zwischen Diskussion und Aufregung ist eine feine Unterschied. Meistens regen sich Leute auf nicht weil Änderungen statt finden, sondern wenn die Richtung statt zum Ausfahrt auf eine bessere und nicht so viel gefahrene
    Autobahn führt, sondern auf eine schlecht geteerte Landstrasse oder Feldweg wo man gezwungen ist nur im dritten Gang zu fahren.

  20. #20
    "Wie immer sehe ich Euren Anmerkungen und Eurem Feedback freudig entgegen."

    Guter Witz, an deiner/eurer stelle würd ich schon mal auf was gefasst machen. Ich würd mich jedenfalls nicht in den ersten 2 Monaten in ein Sng-Chat trauen.

    Ihr sagt dass ihr am Ende wart mit dem alten Skillsystem, wie wird das dan mit einem neuen Höchstlevel ? Wird daran nix verändert und man darf munter weiter Punkte verteilen bis alle 3 Bäume voll sind ?
    Dan ist es natürlich eine sinnvolle änderung zum alten system.
    Warum den überhaupt neue Skills erfinden und alte in verbesserte Formen bringen ? Mit einem neuen Höchstlevel müsten nur kleine Balacing arbeiten vorgenommen werden, den wie ihr auch schon sagt gibt es genug Skills.
    Ich für meinen Teil brauche jedenfalls nicht mit jedem neuen Addon eine neue superduper mega transformers Fertigkeit. Ihr könntet zudem auch durch den Content die Skills beeinflussen die genutzt werden......

    "Jeder Einsatz einer Fertigkeit sollte einen kräftigen Einfluss auf den Verlauf eines Kampfes haben"
    Heist soviel wie ich drücke ein skill, gehe danach aufs Klo, mach mir mein Essen warm, dusche und komme noch rechtzeitig zurück bevor der Cd durch ist.
    Oder die Instanzen werden so schwer, das man es beim benutzen des falschen Skills einen Wipe gibt. Die Überschrift des Abschnitts - Müheloseres Spiel


    "das Tempo des Kampfes relevanter zu gestalten."

    Schaden über alles meine Freunde


    Merkt ihr das dieses ganze Gebrabbel überhaupt keinen Sinn hat, solange man nicht weiss wie sich was ändert und wie es miteinander im Zusammenhang steht.

  21. #21
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,334
    Quote Originally Posted by Gildintar View Post
    "Wird daran nix verändert und man darf munter weiter Punkte verteilen bis alle 3 Bäume voll sind ?
    Bestimmt nicht :-)
    Es ist bereits bekannt das es mit Level 95, 60 Punkten geben wird.

    Darüber hinaus gilt, dass, wenn Ihr Euch für eine Hybridisierung entscheidet, Ihr eine größere Vielseitigkeit aufbauen werdet als jemand, der in nur einen Zweig investiert - jedoch hat das seinen Preis.
    Seinen Preis heisst hier mehr Punkten, wenn noch welche übrig und...Überraschung :-)

  22. #22
    Quote Originally Posted by Harallir View Post
    Hurraschreier?......wo hat er denn Hurra geschrien?
    Gegenfrage: Wo sind den die Heuler, die er anspricht? Verstehst jetzt?
    Er steht dem Ganzen doch nur positiv gegenüber.
    Nix gegen einzuwenden. Ich tue es auch. Neuerungen sind aber eben nicht zwingend gut...aber auch nicht zwingend schlecht.
    Nur was da im DevDiary steht, hat damit nix zu tun. Das ist Marketing. Nicht mehr und nicht weniger.

    Ist schon komisch, dass man hier jetzt schon genau weiss, wie sich die Klassen nicht mehr spielen lassen.
    Echt erstaunlich......
    Lass mich mal mutmaßen: Es gibt Leute, die evtl. mehr wissen. Nur dürfen sie das nicht sagen. Reine Vermutung...
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1f21b000000081810/01002/signature.png]undefined[/charsig]

  23. #23
    Quote Originally Posted by TomcatChriss View Post
    Turbine hat sicherlich genügend Statistiken aus den Kampflogs, um nachvollziehen zu können, welche Skills verwendet werden und welche eben nicht.



    PUNKT!!!
    Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass die Entwickler schauen welche skills wir nutzen ? Als ob. Schon schwer genug nen deutschen gamemaster zu finden, der einem aufs ticket antwortet.

    "Wenn ein die Änderungen nicht gefallen, habt ihr halt Pech."

    Was ne Einstellung.
    Last edited by eyor; Oct 10 2013 at 04:47 PM.
    anduINDIANER

  24. #24
    Quote Originally Posted by Lairja View Post
    Lass mich mal mutmaßen: Es gibt Leute, die evtl. mehr wissen. Nur dürfen sie das nicht sagen. Reine Vermutung...
    Schön und gut. Die könnten aber evtl auch positives Feedback geben (und haben es z.T. entgegen der NDA schon getan).
    Aber was ist mit den Leuten, die so oft schreiben wie schlecht doch alles werden wird. Entwerder verstoßen die auch gegen die NDA (pfui^^) ODER ABER sie beziehen ihre Informationen aus den DevDiaries und sonstigen Ankündigungen und fügen die Puzzleteile zu einem für sie passenden Bild zusammen. Problem dabei ist aber: Dieses Bild muss / kann nicht dem entsprechen, was letztendlich mit Update 12 aufgespielt wird.
    Die, die wissen, wie dieses große Ganze aussieht, dürfen uns nunmal nichts sagen. Also hilft nur, sich ab Ende November selbst ein Bild zu machen. Und erst dann kann man auch guten Gewissens über das Skillsystem urteilen. Vielleicht wird es richtig gut, vielleicht wird es eine Katastrophe. Ich traue Turbine beides zu, hoffe aber auf ersteres

  25. #25
    Quote Originally Posted by Siddy87 View Post
    Die, die wissen, wie dieses große Ganze aussieht, dürfen uns nunmal nichts sagen.
    Ich hoffe, dass die (die nix sagen dürfen) alles daran setzen, dass es gut wird.

    Jeder wird dazu seine eigene Meinung haben, was da im DevDiary steht. Ich bin nur der Meinung, wenn sich welche kritisch äußern,
    sollte man das akzeptieren und nicht gleich "Heuler" draus machen.

    Letztlich sind auch die Pessimisten die, die das Gehalt von Turbine zahlen. Wenn's gut wird = fein, wenn's nicht gut wird, kann man nur hoffen, dass die "Macht des Geldes" sie aufwachen
    lässt und dann die richtigen Schlussfolgerungen gezogen werden bevor WB auf dumme Ideen kommt.

    Ich habe so einiges in anderen Spielen erlebt, wie Spielerzahlen in den Keller gegangen sind, nur weil F2P oder sonstige gravierende Änderungen eingeführt wurden. Ich glaub, dass keiner
    in Zweifel zieht, dass dies gravierende Änderungen sind. Schon aus diesem Grunde kann man nur das Beste hoffen.
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1f21b000000081810/01002/signature.png]undefined[/charsig]

 

 
Page 1 of 3 1 2 3 LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload