Kurzfassung:

Es kotzt mich an.


Langfassung:
ich bin seit der Beta dabei und seit dem ersten Tag auf Maiar. Deshalb maße ich mir an, etwas zur Entwicklung des Miteinanders auf Maiar sagen zu können: Gelinde gesagt kotzt es mich gerade ziemlich an. Missgunst an jeder Ecke und Mobbing in den Chats. Sagt mal, findet ihr das noch normal? Da wird auf einigen wenigen Spielern rumgehackt, da wird gelogen und beleidigt, dass man sich die Chats gar nicht mehr antun möchte. Seit F2P ist das Niveau im Keller und scheint die Treppe nach oben nicht mehr zu finden. Warum schreitet niemand ein, warum werden die gemobbten Spieler allein gelassen? Warum stellt sich in den Chats niemand gegen diese Angriffe? Warum wird so ein Verhalten toleriert und durch das Wegsehen auch noch unterstützt?

In den letzten drei Monaten habe ich einen Spieler kennenlernen dürfen, der sich tatsächlich für einen ihm fremden Spieler in einem Chat eingesetzt hat. Einen!

Ist das noch normal? Wo sind die netten Menschen hin, die mal den Maiar bevölkert hatten?