We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Results 1 to 8 of 8
  1. #1
    Join Date
    Nov 2011
    Posts
    24

    Lightbulb taktische Beherrschung vs. Moral Höchstwert

    Hallo liebe Musikanten aus Mittelerde,

    Da ich meinen Barden jetzt langsam "endcontent" fit mache muss ich immer häufiger bei Ausrüstungen (vor allem die LI auf den Waffen) entscheiden. Ich hab daher jede Gelegenheit genutzt und andere Barden inspiziert. Zum ersten fällt mir auf das fast alle die mir über den Weg laufen deutlich mehr Moral haben als ich, selbst diejenigen die sich wohl auf das Gruppenheilen konzentrieren. (das sieht man ja an den legänderen Waffen, vor allem am Buch). Ich selbst spiele auch am liebsten Instanzen (wobei meine Sippe leider zur Zeit nur immer 4 oder 5 Spieler zur selben Zeit zusammenkriegt, aber das ist ein anderes Thema, trotzdem falls das eurer Sippe ähnlich geht...). Nach dem ich meine taktische Beherrschung jetzt ein wenig nach oben bekommen habe bekomme ich das schon hin das mir seltener einer stirbt, aber ich würde eigentlich gerne noch höher haben. So bekomme ich aber meinen Moral Höchstwert nicht höher, wie ich das sehe muss ich mich fast immer dazwischen entscheiden. Genau hier stellt sich mir die Frage wie die meisten mit den tollen hohen Moralwerten klar kommen wenn die ja dann wohl (zumindest glaube ich das) weniger taktische Beherrschung haben.
    Derzeit habe ich ohne Buff´s
    Moral: 5792
    taktische Beherrschung: 28.601
    Wie hanhabt ihr das und vor allem wie kommt ihr damit klar sofern ihr in ini´s Musik macht.

  2. #2
    Hi,

    nur mal so zum Vergleich für dich. Ungebufft und ohne Heldensage habe ich:
    7560 Moral
    33.929 Taktische Beherschung

    Und das ganze ohne großen Wirbel, da es nur ein Twink ist. Es geht noch um einiges besser. Als Rüstung habe ich die Hytbold + den Reif der Pferdeherren in blau. Schmuck habe ich einen goldenen Rohan Ring und dann den Rest aus 3er oder 6er Inis. So wie das ausgegrabene Eisenschild das Dir ja gut Beherschung und Moral gibt. Wenn du also Inis spielst solltest du locker auf die selben Werte kommen. Spiele einfach mal paar 3er und 6er Inis und hole dir die Hytbold Rüstung wenn du sie nicht schon hast. Oder schau auch mal ins AH, manchmal bekommt man da, das ein oder andere Schmuckteil auch recht günstig.

    Zu den Waffen, ich habe als Fassung und Edelstein welche mit Beherschung drin und als Rune die der 2 Bäume im Moment wo es 180 Moral und 160 kraft gibt und moral und kraftreg, aber das sind noch alte Dinger. Genau so die Fassungen und Edelsteine sind auch noch aus 65er zeiten. Also da würde sicher auch noch was gehen.

    Wenn sonst genauere Fragen hast melde dich nochmal. Vielleicht kann ja auch mal ein Main Barde was schreiben. Der wird wohl noch um einiges besser da stehen ^^

    Gruß

  3. #3
    Join Date
    Nov 2011
    Posts
    24
    Vielen Dank RedUncle, das macht mir mut. Vom Hytboldset habe ich erst die ersten drei Teile an, da ist also noch ordentlich Luft nach oben. Wobei ich bei Hytbold leider nicht so schnell bin weil ich mich da immer selbst Motivieren muss, denn eigentlich hab ich da immer wenig Lust dazu, aber da ist langsam auch in sicht das fertig zu bekommen.
    Beim Schmuck trage ich eigentlich schon die hellblauen Sachen aus den Instanzen, da ist soweit ich das in Internet gefunden hab nicht mehr viel zu holen, denn auch im AH finde ich nur immer die Dinge die ich selbst dort mitlerweilen Verkaufe. Dein Schild ist glaube ich aus den Dol Guldur inis, da war ich jetzt schon richtig oft drin aber den bekome ich einfach nicht.

    Vielen Dank

  4. #4
    ich bin ungebufft bei etwas über 10k Moral mit um die 36k takt. Beherrschung

    Rüssi: Hytbold-Set, mit Pferdeherren-Schultern und gold. Barden-Schild

    Schmuck: 2x geschwärzte Silber-Ohrringe, aufgewertete TO-Kette, 2x goldene Ringe aus Schneegrenze (ggf im Wechsel mit dem Elbenring oder Gorothuls Siegelring) Armketten: die blaue vom Wassergeist + Gildenarmkette, goldenes Barden-BeutelItem oder die NaviKarte ,,, je nachdem

  5. #5
    Join Date
    Nov 2011
    Posts
    24
    Kannst du mir sagen wo du die 2xgeschwärzte Silber-Ohrringe bekommen hast bzw. welche Werte die haben?

    Ich hab zwar fast so viel taktische Beherrschung wie du aber rund 3k weniger Moralpunkte (ja schön langsam wird das). Goldene Items hab ich aber noch nicht, am Hals hab ich die Kette des großen Bilwiss (Ich glaub die nennt sich so, aber Server sind ja gerade down also kann ich nicht nachschauen).

    Das mit den Goldenen Items ist so eine Sache, da hab ich einfach kein Glück.

  6. #6
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    6
    Auch wenn ich nicht direkt auf deine Frage eingehen werde, kann ich nur sagen, dass ich momentan so viel Moral nicht bevorzuge... Habe zu Orthanc zeiten sehr viel mit Moral-Höchstwert gespielt, vor allem, weil ich die Instanzen ziemlich "Heil-einfach" empfand.

    Momentan spiel ich sehr auf viel Taktische und Crit, habe dadurch nur 6k Moral, wenn ich paar moralsachen ausrüste komme ich auch auf 7k, aber das reicht vollkommen für T2 und T2HM aus.

    Komme so auf nen wert von 39k Taktischer (gebufft komm ich ans heilcap mit 42,5) und 10k Crit. Zusammen mit dem Erebor 2er Setbonus mit 5% heilchance (stapelt momentan sogar mit dem kleinen Erebor 2er Setbonus, sodass man auf +10% crit chance bei heilung kommt), kommt da eine riesige Masse an Heilung, die vor allem den Bonus vom Hytbold set überdeckt.

  7. #7
    Join Date
    Nov 2011
    Posts
    24
    Quote Originally Posted by Akidryt View Post
    Auch wenn ich nicht direkt auf deine Frage eingehen werde, kann ich nur sagen, dass ich momentan so viel Moral nicht bevorzuge... Habe zu Orthanc zeiten sehr viel mit Moral-Höchstwert gespielt, vor allem, weil ich die Instanzen ziemlich "Heil-einfach" empfand.

    Momentan spiel ich sehr auf viel Taktische und Crit, habe dadurch nur 6k Moral, wenn ich paar moralsachen ausrüste komme ich auch auf 7k, aber das reicht vollkommen für T2 und T2HM aus.
    Ich empfinde den Moralhöchstwert auch nicht als so wichtig, wobei ich bei T2 Geschichten schon das Problem habe das es mir schon passiert das ich dann halt mal nach einem einzigen Schlag vom Boss aus den Latschen kippe. Solange der Tank das packt und ich nie einen abkriege ist das kein Problem. Ich versuche derzeit meine Schadensreduzierungen nach oben zu bekommen, das scheint mir fast wichtiger.

    Ich wüsste auch ganz gern welche Tugenden ihr ausgerüstet habt, die habe ich jetzt eben ganz klar auf Schaden vermeiden ausgelegt.

    Wie hab ich hier im Forum so schön gelesen: Stirbt der Tank ist der Heiler schuld, stirbt der Heiler ist der Tank schuld, stirbt ein DD ist er selber schuld.

  8. #8
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Europe
    Posts
    672
    Schau Dir mal die Relikte an, die Du beim Reliktmeister aus 9er-Relikten und Scherben zusammenschmelzen kannst. Ich hab jetzt leider nicht im Kopf, welche ich gerade nutze, aber mich hat der Umstieg von "einfachen" 9er-Relikten auf die besonderen ein ganzes Stück vorangebracht.

    Moraltechnisch hab ich derzeit ungebufft knapp 7k, voll raid-gebufft komm ich damit auf knapp 10k Moral. Das ist weniger als viele Barden in meinem Umfeld, aber für meinen Geschmack ausreichend für aktuelle T2-Raids.

    Wieviel taktische Beherrschung ich habe kann ich aus dem Kopf nicht sagen, aber es scheint für den Content, den ich spiele, ausreichend zu sein (mit +10% ausgehender Heilung durch den Hytbold 4er-Bonus, aber ohne die +10% der blauen Linie, da ich in der Regel lieber 4 gelb/3 blau skille).

 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload