We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Results 1 to 10 of 10
  1. #1

    Plugin Songbook funktioniert nicht mehr

    Hallo zusammen,

    keine Ahnung, ob ich hier richtig bin und sorry, falls es nicht so sein sollte (schreibe nicht soo oft im Forum)...

    Ich benutze das Plugin songbook schon seitdem es verfügbar ist und es funktionierte lange Zeit ohne Probleme. Seit dem letzten Update bildert es jedoch die Musikbibliothek nicht mehr, wenn ich die hta datei ausführe, erscheint da nicht wie sonst mein Accountname, sondern ein leeres Feld. Ich hab schon bei Lotrointerface nachgeschaut und da folgendes gefunden:

    I'm not sure where it goes wrong, but it tries to find the turbine configuration file where the account names are located. So for some reason the new account cannot be found there.

    The file it looks for is at:
    <windows user dir>\AppData\Local\Turbine\The Lord of The Rings Online\Launcher\LauncherUserSe ttings.xml

    I was able to find the file you were talking about. I just changed two lines and your plugin now works like a charm !

    Die Datei hab ich gefunden, mein Problem ist nun jedoch folgendes: ich kenne mich mit xml dateien so gar nicht aus und habe keine Ahnung, welche beiden Zeilen ich da in welcher Art und Weise ändern muss. (Möchte da nix falsch machen, hab Angst, dass das Spiel dann vielleicht gar nicht mehr geht^^) Kann mir vielleicht hier jemand weiterhelfen?
    Danke schonmal!
    Last edited by Nerali; Jun 05 2013 at 05:13 AM.

  2. #2
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    31
    Moin Moin,

    die Probleme mit Songbook hatten schon so einige Spieler. Die traten zum Teil auch auf, wenn die Bibliothek zu groß wurde. Da du von der .hta sprichst, gehe ich mal davon aus, dass du noch die alte Version (0.83) nutzt. Mittlerweile gibt es die Version 0.91, darin ist eine ganze Reihe Fehler behoben worden.

    Sollten dann immer noch Fehler auftreten, kannst du auch einfach mal die Songbook-Einstellungen löschen, die werden dann beim Neustart des Plugins wieder erstellt. Zu finden sind diese in C:\Users\MalteS\Documents\The Lord of the Rings Online\PluginData\<lotrouser>\ AllServers\SongbookSettings.pl ugindata

    Für <lotrouser> wird der Accountname eingesetzt. Die Datei SongbookSettings.plugindata löschen und dann mal versuchen, die Bibliothek zu erstellen und das Plugin im Spiel neu laden.

    Hoffe, dass ich dir helfen konnte.

    Gruß vom Anduin,
    Caunthol
    Anduin Radio - Mittelerde ON AIR ---> Alle Infos zum Programm unter www.anduin-radio.de

  3. #3
    danke dir für die schnelle Antwort
    Leider ist das Problem dadurch nicht gelöst, das hab ich alles bereits gestern ausprobiert und es hat nix gebracht. Habe vergessen, zu erwähnen, dass ich Lotro komplett neu installiert hab, nachdem ich meinen Rechner neu aufgesetzt hab, hab auch die aktuelle songbook version installiert. Unabhängig davon, ob ich die .html datei oder den songbook filler starte, es scheint tatsächlich so zu sein, dass das songbook den accountnamen nicht findet, der in der o.g. .xml datei zu finden sein muss.

    Wie erwähnt findet sich auf lotrointerface folgender Hinweis: I'm not sure where it goes wrong, but it tries to find the turbine configuration file where the account names are located. So for some reason the new account cannot be found there.

    The file it looks for is at:
    <windows user dir>\AppData\Local\Turbine\The Lord of The Rings Online\Launcher\LauncherUserSe ttings.xml

    I was able to find the file you were talking about. I just changed two lines and your plugin now works like a charm !

    Das würde ich gern ausprobieren, ich hab nur leider überhaupt keine Ahnung, welche beiden Zeilen da geändert werden müssen, das stand nicht dabei...möchte nicht einfach rumprobieren, weil ich Angst hab, dass das Spiel dann vielleicht nicht mehr läuft.

    Trotzdem danke für deine Mühe

    Gruß, Nerali

  4. #4
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    31
    Habe mir das gerade mal durchgelesen und bei mir mal herumprobiert. Der Launcher und das Spiel läuft bei mir sogar ohne die genannte Datei, das nur so nebenbei... (du könntest ja einfach mal eine Kopie ziehen und die Datei entfernen und testen).

    In der XML mal die Felder <User Username: und <Users Default: ansehen. Dort müsste eigentlich dein Accountname auftauchen. Bei einer Neuinstallation des gesamten Rechners wäre es aber merkwürdig, wenn diese Datei falsche Informationen enthalten würde. Aber ich gehe mal davon aus, dass die genannten Zeilen jene sind, in denen die Änderungen durchgeführt worden sind.

  5. #5
    Du bist mein Held, die beiden Zeilen fehlten bei mir komplett (keine Ahnung, wieso), ich hab sie dazugefügt und nun funktioniert es *freu*

    vielen lieben Dank für deine Mühe

    musikalische Grüße und einen schönen Abend noch,

    Nerali

  6. #6
    Join Date
    Nov 2011
    Posts
    1

    Wegen der xml

    Ist ja schön und gut habe das gleiche Problem nur habe ich nachdem ich nun 2 mal neu Installiert habe und endlich wieder alle Instrumente selber höre... noch das Problem mit Songbook könnte vielleicht jemand von euch mal die xml datei kopieren dass ich sehe wie und wo ich die datensätze implementieren muss danke

    gruß der Nordmann

    ps: wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten...

  7. #7
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    31
    Posten kann ich dir die Datei leider nicht, weil ich meine, wie schon erwähnt, gelöscht habe und der Launcher diese auch nicht neu angelegt hat.

    Für die neuste Version des Songbooks (0.91) ist das aber auch kein Problem. Dort hat man nach dem Start von "SongbookFiller.exe" ein Eingabefenster, in welches man den Accountnamen einfach eingeben kann, funktioniert einwandfrei, auch ohne die Launcher-Datei.

  8. #8

    Songbook

    Hi mein songbook geht leider auch nicht mehr ka woran es leigt es ist weder die settings datei noch ein anderes mir bekanntes problem nein ich hatte mir nen neuen rechner gekauft (wnin7 64bit) und die datein vom alten (winXP 32bit) rübergezogen also screenshots music ordner alle plugin ordner. alles geht nur songbook nicht ich kann über songbook die songs abspielen jedoch keine neue biblio anlegen mit der hta/htma gehts nicht weil dort das eingabe fenster für den login namen nicht vorhanden oder zu klein ist über den songbook filler gehts nicht weil er da selbst nach 2h immer noch schreibt dasser sucht und das ich warten soll bin mitllerweile ratlos, das songbook ist jedoch mitlerweile sehr wichtig für mich gewordend a ich selber viele songs in form von abc selber schreibe und sie im spiel nur ungern alle einzeln eingeben will (gut 4000 datein) auf dem alten rechner geht und ging alles
    p.s. wenn ich den songbookfiller starte kommt folgende fehler meldung:

    Microsoft .NET Framwork:
    Unbehandelte Ausnahme in der Anwendung. Klicken sie auf weiter um en Fehler zu Ignorieren und die Anwendung fortzusetzen. Wenn sie auf Beenden Klickchen wird die anwendung sofort beendet,

    InvalidArument=Value mit dem Wert 0 ist für SelectedIndex ungültig.
    Parametername: SelectedIndex


    Informationen über das Aufrufen von JIT-Debuggen
    anstelle dieses Dialogfelds finden Sie am Ende dieser Meldung.

    ************** Ausnahmetext **************
    System.ArgumentOutOfRangeExcep tion: InvalidArgument=Value mit dem Wert 0 ist für SelectedIndex ungültig.
    Parametername: SelectedIndex
    bei System.Windows.Forms.ComboBox. set_SelectedIndex(Int32 value)
    bei Songbook_Filler.SongbookFiller .GetLotroUser()
    bei Songbook_Filler.SongbookFiller .SongbookFiller_Load(Object sender, EventArgs e)
    bei System.EventHandler.Invoke(Obj ect sender, EventArgs e)
    bei System.Windows.Forms.Form.OnLo ad(EventArgs e)
    bei System.Windows.Forms.Form.OnCr eateControl()
    bei System.Windows.Forms.Control.C reateControl(Boolean fIgnoreVisible)
    bei System.Windows.Forms.Control.C reateControl()
    bei System.Windows.Forms.Control.W mShowWindow(Message& m)
    bei System.Windows.Forms.Control.W ndProc(Message& m)
    bei System.Windows.Forms.Scrollabl eControl.WndProc(Message& m)
    bei System.Windows.Forms.Form.WmSh owWindow(Message& m)
    bei System.Windows.Forms.Form.WndP roc(Message& m)
    bei System.Windows.Forms.Control.C ontrolNativeWindow.OnMessage(M essage& m)
    bei System.Windows.Forms.Control.C ontrolNativeWindow.WndProc(Mes sage& m)
    bei System.Windows.Forms.NativeWin dow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)


    ************** Geladene Assemblys **************
    mscorlib
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.0.30319.296 (RTMGDR.030319-2900).
    CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework/v4.0.30319/mscorlib.dll.
    ----------------------------------------
    Songbook Filler
    Assembly-Version: 1.0.0.0.
    Win32-Version: 1.0.0.0.
    CodeBase: file:///C:/Users/test/Documents/The%20Lord%20of%20the%20Rings% 20Online/Plugins/Chiran/SongbookFiller.exe.
    ----------------------------------------
    Microsoft.VisualBasic
    Assembly-Version: 10.0.0.0.
    Win32-Version: 10.0.30319.1 built by: RTMRel.
    CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/Microsoft.VisualBasic/v4.0_10.0.0.0__b03f5f7f11d50a3 a/Microsoft.VisualBasic.dll.
    ----------------------------------------
    System
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.0.30319.1001 built by: RTMGDR.
    CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.dll.
    ----------------------------------------
    System.Core
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.0.30319.233 built by: RTMGDR.
    CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Core/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Core.dll.
    ----------------------------------------
    System.Windows.Forms
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.0.30319.1002 built by: RTMGDR.
    CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.dll.
    ----------------------------------------
    System.Drawing
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.0.30319.1001 built by: RTMGDR.
    CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Drawing/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Drawing.dll.
    ----------------------------------------
    System.Runtime.Remoting
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.0.30319.1 (RTMRel.030319-0100).
    CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Runtime.Remoting/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Runtime.Remoting.dll.
    ----------------------------------------
    CustomMarshalers
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.0.30319.1 (RTMRel.030319-0100).
    CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_32/CustomMarshalers/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/CustomMarshalers.dll.
    ----------------------------------------
    System.Windows.Forms.resources
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.0.30319.1 built by: RTMRel.
    CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms.resources/v4.0_4.0.0.0_de_b77a5c561934e0 89/System.Windows.Forms.resources .dll.
    ----------------------------------------
    mscorlib.resources
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.0.30319.1 (RTMRel.030319-0100).
    CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/mscorlib.resources/v4.0_4.0.0.0_de_b77a5c561934e0 89/mscorlib.resources.dll.
    ----------------------------------------

    ************** JIT-Debuggen **************
    Um das JIT-Debuggen (Just-In-Time) zu aktivieren, muss in der
    Konfigurationsdatei der Anwendung oder des Computers
    (machine.config) der jitDebugging-Wert im Abschnitt system.windows.forms festgelegt werden.
    Die Anwendung muss mit aktiviertem Debuggen kompiliert werden.

    Zum Beispiel:

    <configuration>
    <system.windows.forms jitDebugging="true" />
    </configuration>

    Wenn das JIT-Debuggen aktiviert ist, werden alle nicht behandelten
    Ausnahmen an den JIT-Debugger gesendet, der auf dem
    Computer registriert ist, und nicht in diesem Dialogfeld behandelt.


    wedr ich noch google kann was damit anfangen
    [center]Wir sehen dich, und begleiten dich![/center]
    [center]Wir sind dein Schatten![/center]

  9. #9
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    31
    Da würde ich mal zunächst Songbook neu installieren. Verschieben von einem Rechner auf den anderen ist immer so eine Sache. Im Spiel macht das keinen Unterschied, weil das Spiel das Plugin ohne Probleme laden kann, es startet ja schließlich in der Spielumgebung.

    Die Datenbank wird allerdings durch Windows erstellt und ein Wechsel von 32 bit auf 64 bit könnte da schon mal Auswirkungen auf bestimmte Prozesse haben. Dürfte zwar eigentlich bei einer so kleinen Anwendung nicht sein, aber mal Songbook schnell neu installieren ist ja nicht so wahnsinnig aufwendig.

    Ich kann dir aber keine Garantie dafür geben, dass es dann läuft. Sichere dir am besten die Daten, sonst ist wohlmöglich kein Song mehr in der Library...

    Gruß vom Anduin,
    Caunthol

  10. #10
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Nuernberg, Germany
    Posts
    10
    Hallo,

    um das Songbook schnell zu füllen, habe ich eine separate Windows-Anwendung programmiert. Ihr könnt sie von http://lotro.hanft.de/wansongbookfiller/ herunterladen (Button am Ende der Seite).

    Da die Seite in englisch ist, hier eine kurze Erklärung in deutsch:

    Wir spielen unsere Musik direkt von einem zentralen Web-Verzeichnis ab, damit sie sich nicht jeder Musiker herunterladen und in den Music-Ordner kopieren braucht. Da mit dieser Vorgehensweise das Songbook-Füllen mit dem Original-Skript jedesmal über eine halbe Stunde brauchen würde (da würde nämlich jedesmal jede Datei übers Internet komplett heruntergeladen!), habe ich einen "WAN SongBookFiller" programmiert (WAN = Wide Area Network, also verteilte Musikdateien auf Webservern zum direkten Abspielen), der sich die Lieder auf der lokalen Festplatte in einer CSV-Datei merkt und nur dann neu untersucht (bzw. herunterlädt), wenn sich die Länge und/oder das Dateidatum geändert haben. Das geht auch ohne Webservermusikdateien ganz furchtbar viel schneller

    Also statt der songbook.hta Datei einfach meinen "WAN Songbook Filler" verwenden. Auch Chiran (der Songbook-Autor) verlinkt auf seiner Plugin-Seite bereits darauf.

    Viel Erfolg,

    Gruß, Arnhor (Die Meisterbarden von Bree, Server Vanyar).

 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload