We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Page 1 of 2 1 2 LastLast
Results 1 to 25 of 37
  1. #1

    nach 5 Jahren Schluss

    Hallo Turbine,
    ich denke zwar, es wird nie einer diesen Text lesen, jedoch hilft es mir auch ein bisschen.

    Was habt Ihr mit HdRO vor?
    Hoch geschraubte Gewinnerwartungen, kann man dauerhaft nicht bringen, mit kaputt machen des zu verkaufenden Produktes. Kunden und Produkte sollte man in der heutigen globalen schnellen Online Welt vielleicht mehr hegen und pflegen.

    Seit über 5 Jahren wandere ich nun mit verschiedenen Charakteren in dieser Welt und ich bekomme keine guten Gefühle für die Zukunft.
    Ein paar (meiner Meinung nach) Verschlechterungen/Baustellen:

    1.) Inis: Stupide Damage-Run Ini’s, wo sind die Zeiten einer „Spalte“-Qualitäts-Ini hin?
    Dadurch Verlust von Wertigkeiten der BDT-Tugenden und Gefährten Manöver. Heute halten Gefährten Manöver nur auf und stören. Die Gruppen machen mehr Schaden wenn man sie einfach ignoriert.
    Belohnung der Dauerfarmer und Nachteile für Gelegenheitsspieler. Nur wer gibt denn Geld aus im Shop? Die Dauerfarmer die eh genug Ingame Gold haben, um sich alles zu kaufen oder Gelegenheitsspieler die sich z.B. Ermächtigungsrollen für ZA Gegenstände brauchen?
    Mit Erebor T1 wurden die Zeitüberhaber wieder soweit über Normal Spieler gepusht, dass man das normal nicht aufholen kann. Ich konnte nicht z.B. 10 Stunden am Tag in Harwick-Ini rumstehen und Rezepte farmen oder Erebor T1 150x mal machen.
    Das ist doch nur noch stupides STAY-TO-WIN und kein PLAY-TO-WIN.
    Wenn dummes Ini grinden so erfolgreich wäre, warum habt Ihr dann die Server in Asien so gut wie dicht gemacht?.. Das grinden ist dort sehr beliebt.
    Goldene Gegenstände; Klar ist das Glück wer etwas bekommt. Jedoch habe ich kein Verständnis dafür wenn verschiedene Leute die den Gegenstand schon 2-3x in Gold haben diesen nochmal als Loot erhalten! Hallo??
    Einmalige Klassengegenstände aus Helegrod konnte man auch schon nur einmal haben. Das System muss doch merken, dass der YX Spieler den goldenen Einmal-Gegenstand schon hat (und nicht nochmal benutzen kann!) und diese Prozent-Lootchance dann lieber auf die anderen Spieler aufteilt.
    Ich meine nicht das 1ZA Zeichen, aber alle einmaligen Schmuck oder Kleidungsgegenstände. Es frustest sehr wenn in einer Gruppe (nach über 300x Samborg) ein anderer Spieler dreimal den goldenen gleichen Beutel bekommen hat und man selber immer noch 0 besitzt.
    Dann erarbeite ich mir lieber die goldenen Ringe, da gibt es ein festes Ziel und nach XY Zeichen kann ich tauschen gehen. Geht doch mehr den Weg des Material -> tauschen gibt XY Gegenstand. Da habe ich ein festes Ziel und kann drauf hinarbeiten.

    2.)Schwierigkeitsgrad/XPs: Viel zu schnelles hochleveln der Chars. Man sollte eher noch die XP zwischen den Levels verdreifachen. Doch Ihr bietet einen kaufbaren <--- Gegenstand im Shop an für teure Punkte damit ich meine XP abschalten kann?
    Inis wie SG oder Verliese, die wurden doch vom anspruchsvollen zur Ab-Farm-Ini kaputt gepacht.
    Wenn ich mit 50 nach Moria gehe und das erste Mal die 21ste Halle betrete bin ich schon mindestens Level 56.
    Was soll ich denn noch alles auslassen?
    Gegner auf meinem Level sind eh schon so leicht zu besiegen. Aber Gegner die weit unter meinem Level sind fallen doch beim Anschauen schon um. Das ist doch kein Anreiz mehr zum questen.
    Mit meinem letzten 85er habe ich (leider) 5 Gebiete gar nicht besucht.
    Warum auch den Titel „Weltberühmt“ brauche ich ja auch nicht mehr, weil das Pferd kein Kriegsross ist.

    3.)Reiten: Kriegsross, nennt mir doch mal einen Sinn davon? Ok … Shoppunkte ausgeben für Zierwerk, Relikte….... dieses rum gelagge beim Reiten oder kämpfen ist doch nicht euer Ernst. Wenn Ihr das nicht mit der neuen Reitsteuerung hinbekommt, dann setzt doch zumindest so lange die Steuerung vom normalen Pferd ein.
    Wie wäre es mal mit einer dreier Ini mit Reiten…. So simpel, kann man das Umsetzen (und auch als Systemtest nutzen)….
    z.B. 3er Ini: Die Gruppe muss flüchten durch lange Tunnel. Wird immer wieder von Reitgegner Gruppen angegriffen. Die Verfolger werden immer mehr; nach einem Abschnitt reitet man über eine Brücke (Boss1) und muss diese schnell genug zum Einsturz bringen.
    Von weitem kommt eine sehr große Gegnergruppe, sollte Brücke noch ganz sein, überrennen sie die Spieler Gruppe. Sollte die Brücke schon kaputt sein reiten diese dann einen langen sichtbaren Umweg um zur Gruppe zu kommen.
    In der Zwischenzeit ein paar gemixte Add Wellen von der anderen Seite und der Boss(2) kommt auch angeritten… Die Ini muss geschafft sein, bevor die Verstärkung den langen Weg geritten ist. Simpel aber dann hätte ich mal etwas zu tun mit dem Kriegsross ausser lagreiten.
    Nebenbei warum soll ich mir jetzt noch ein normales Ross kaufen/farmen wenn ich kein passendes Kriegsross Zierwerk dazu mitbekommen?

    4.)Hybold: Was war diese ABM Maßnahme denn? …. Klar Zeitfüller bis zum Instanzenpack.
    Dann gibt es nicht mal eine „komplette“ Stadt (Bank; Auktionshaus) oder einen Bonus wenn man es mit mehreren Chars doch komplett aufgebaut hat.
    Nein lieber Monate danach, wenn auch jeder seine Riddermark-Zeichen verbraucht hat, lieber diese wieder als Zwang nochmal einsammeln lassen für den neuen Tauschschmuck.
    Schöner Bonus wäre z.B. gewesen das man für jeden Char der Hybold komplett aufgebaut hat, sich ein Bonbon einmal am Tag abholen kann. z.B. 1.Char Klassenmässig 2xEssen oder 2xTrank. Mit Steigerungen in Summe für jeden weiteren Char der Hybold fertig aufgebaut hat. Oder einfach man kann sich eine tägliche „kleine“ Schatzkiste abholen.
    Gestaffelt wie die Kampfgruppen Kisten.
    Grandios verpfuscht ist, dass ich zwar nun die 5er Daily Quest in Hybold resetten kann. Aber die einzelnen dazu gehördenen Quest in der Welt ist nicht möglich. Zumindest ein Warntext vorher wäre ja nett, dann hätte ich mir die Mithrilmünzen sparen können.

    5.)Sippen: Sippenkriege passen nicht in die HdRO Welt.
    Verstehe ich, dann macht doch Sippen-Herausforderungen oder nennt es Sippen Wettbewerbe.
    Als Beispiel wenn nur Sippenangehörige in eine Ini gehen, erhöht dies die % Chance auf XY Loot; oder man erhält einen besonderen Gruppen Buff für die Ini.
    Oder hat man mit nur Sippenmitgliedern die Ini geschafft erhält man einen Buff für 1 Tag wie von Glorfindel früher.
    So etwas fördernd ungemein das Sippenleben.
    Anderes Beispiel, warum kein „Etten“ mit Sippe gegen Sippe? Salopp gesagt ein „Capture the Flag“ als Sippen Wettbewerb. Es gibt doch so viele Spielmodi in anderen Online Shootern, davon lassen sich bestimmt eine Handvoll in HdRO Stillgerecht einbauen.

    Sippenrang, was habe ich heute von einer Sippe Rang 10?
    Nichts… es hat keine Auswirkungen auf das Spiel, fördert es doch mehr z.B.:
    Rang 20 erlaubt einfaches kreieren von Sippen Zierwerkkleidung mit Logo.
    Rang 30 erlaubt Zugriff auf spezielle Inis, können ja einfache Ini’s sein mit speziellem T2+ Modus.
    Rang 40 erlaubt Zugriff auf speziell kaufbare erlernbare Einmal-Handwerksrezepte. Eventuell auch nach der Methode, dass eine Sippe Rangpunkte erspielt und diese dann vom Sippenchef gegen Rezepte getauscht werden können.

    Zum aufsteigen des Sippenlevels können Sippen Siege zählen und Mitglieder Gold spenden damit die Sippe mehr Rangpunkte erhält. Natürlich darf ein Sippenranking nicht fehlen. Das schafft Motivation.
    Es gibt so viele Simple Browsergames die es euch vormachen wie man ein Sippenleben attraktiv gestalten kann.

    6.)Allgemein: BDT und Ausrüstung war mal wichtig. Damit konnte man sehen ob der Spieler seinen Char spielen kann und was er alles schon mal gemacht hat. Oder nur „schnell schnell 85“. Das waren Zeiten… mit Strahlen noch… jedes Setteil fiel nur in einer Ini. Dann konnte man mit dem Ersatzset zum Wächter gehen und mit kompletten Set war dann DN angesagt.
    Heute wipen noch L85 Gruppen beim Wächter weil es mehr ist, als eine nur Damage Ini.
    (Ich weiss Strahlen wurde auf Wunsch der Spieler entfernt).
    Fragt doch mal jemanden ob der noch weiss wo der Eingang zur Treppe ist? … 75% der 85er „keine Ahnung“.
    Heute sehe ich 12k Wächter in Bree rumrennen aber goldenes Schild in der Tasche.

    7.)Bugs: Fehler? Ach so ein String Tabelle Error… macht doch nichts; ein Gehirn toter Draigoch; so etwas hebt die Motivation ihn nochmal zulegen; Töte „TDB“ Boss Quests; Hybold falsche Bezeichnungen beim Häuser Aufbau im BDT; GHG Sambrog Tod aber seine Adds kommen weiter; Tooltip der 1ZA85 Zeichen ist falsch…. Nach Hotpatch… immer noch falsch… Das kann echt kein großer Aufwand sein zu beheben.

    Habt ihr keine Reports im Hintergrund mitlaufen die sehen das Bereich/Ini XY besonders gespielt wird seit Tag X? Wie ist es sonst zu erklären das die Harwick-Ini im SZ solange per Bug use genutzt werden konnte, bevor eurerseits reagiert wurde.
    Spieler nutzen immer den einfachsten Weg, um ans Ziel zu kommen.
    Anstelle alte Bugs erst einmal zu bereinigen, kommt mit jedem neuen Update mehr hinzu.
    Bin immer davon ausgegangen das so etwas auf dem Test Server getestet wird. Aber bei so vielen Bugs bekommt man nur den Eindruck, dass kann NIE getestet worden sein. Sonst wäre es aufgefallen.

    8.)GM’s: Nach Codemaster, habe ich den GM’S sehr wenig echte Hilfe bekommen.
    Meine letzte echte Hilfe war beim letzten Herbstfest, wo die Besoffenen Quest buggy war und ich mit allen Chars mir die Quest jeden Tag habe resetten lassen. war überigens bis nach dem Fest immer noch Buggy.
    Sonst kam immer nur „kann/darf leider nicht helfen“ oder andere Standard Antworten „Bitte schreibt einen Bug Report“.
    Leider habe ich nicht gezählt, wie oft ich ein Ticket aufgemacht habe und wo ich nach Stunden offline gegangen bin, am nächsten Tag eine Mail hatte.“…leider waren sie offline…“…

    9.)Scharmützel: Könnt Ihr eigentlich wieder raus nehmen. Geht ja kaum einer rein noch. T1 HM Ini gehen schneller und bringen mehr Siegel und goldene Gegenstände. Warum dann noch in ein verhältnismässig Zeitaufwendiges SM gehen?
    Einfachster Punkt zum gegen steuern aktiviert wieder die Ini ID’s… was hätte dagegen gesprochen Erebor T1 zumindest eine Daily ID zu geben. (sehe schon die Proste der Farmspieler)
    Nun sind die ZA Zeichen nur noch T2 und gar keiner macht mehr T1 …. Tolle Leistung in der Spielsteuerung.

    10.)Shop: Nein es soll keine Rüstung oder Gold zum Kaufen in den Shop rein, aber es gibt trotzdem Sachen die noch rein könnten.
    -Wo bleiben die Passiv 8er Rollen zum dauerhaften kaufen?
    -Ein Extra-Knopf der es erlaubt ein 2tes Ausrüstungsset mit einem Knopfdruck ausserhalb des Kampfes zu wechseln. Super wäre auch wenn diese Gegenstände dann nicht Platz im Inventar wegnehmen würden.
    -Ein Extra-Knopf der es erlaubt ein 2tes Waffenset mit einem Knopfdruck innerhalb des Kampfes zu wechseln. Super wäre auch wenn diese Gegenstände dann nicht Platz im Inventar wegnehmen würden.
    -Ein Extra-Knopf der es erlaubt ein 2tes Fähigkeiten Set (z.B. Runi 1.Heiler 2.Damage oder Wächter blau/gelb Skillung) mit einem Knopfdruck bei Barden zu wechseln. So muss man mühsam jedes Mal wieder schauen was muss ich nun reinnehmen.
    -Handwerkskritrollen die mehr % bringen als Ingame hergestellt (aktuell nur gleicher % Satz).
    -100% XP Rollen für hastige Spieler.
    -Warum kann man bestimmte Teile aus dem Shop nicht als Geschenk an andere schicken?
    Speziell Zierwerk wäre doch eine feine Sache. Oder Herzgrusskarten/große Blume zum Valentinstag.
    - Bietet doch für die ganz hastigen im Shop direkt Standard Chars auf Stufe 20, 40, 60 ,80 an zum Kaufen an.
    Ihr wollt doch, dass alle so schnell aufsteigen. Schneller geht es nicht und die geben noch Punkte (EURO) dafür aus.

    11.)Handwerk: Wer kam auf die absurde Idee die Gelehrten Tagebücher als Einmal Rezept gegen Riddermark Münzen zu machen? Macht lieber mehr über Ruf um Rezepte lernen/nutzen zu können. Dann hört das auch mit den ganzen Stufe 8 Rohan Handwerkern auf.
    Oder ich kann halt nur Gegenstände herstellen bis zu der Stufe wie mein Char auch selber ist.
    Die guten alten Splittermobs waren auch nützlich. Es kann mein persönliches Gefühl sein, aber mit jedem Update gibt es eine erhöhte Dropchance auf Schuppen, Wappen und ähnliches. 2-3 Wochen später geht die Chance so dermassen in den Keller. Baut doch wieder Splittermobs ein, die dürfen gerne so stark sein das man zu zweit ran muss.

    12.)Quests: Ich weiß es ist schwer in einem MMO mehr als töte X bringe Y zu machen. Aber andere Spiele können es doch auch gut/besser verpacken. Was hat der Postdienst im Auenland Spass gemacht und die Belohnung war auch gut und angemessen. Warum nicht mal ein paar Geschicklichkeits Aufgaben mehr?
    Man muss sie ja nicht machen wer nicht will. Wie der Balkenlauf im Auenland oder die Aussichtsturm hoch spring/lauf Quest.

    Nehmt doch Hybold als neuen Questgeber Startpunkt. Das bringt zwei Ziele direkt. Zu einem nur fürs Chars die es komplett aufgebaut haben und zum anderen weitere Motivation. Mit jeder Quest füllt man seinen Ruf in Hybold selber auf und erhält auch spezielle Zugriffe. Quest könnten auch nach dem Motto sein:
    a). Standard ala „Bringe XY nach Z“ oder „Töte XY von“
    b). „Suche Gegenstand im Wald von Fangorn“
    c). „Stelle für uns zur Unterstützung XY Gegenstände her“
    d). „patrolliere in Hybold“
    e). „Erkunde XY ohne angegriffen zu werden“ (dann sollte Agro range aber höher sein!)
    f). „töte die X Kampfgruppe;
    g). „Versorgung von Wasser/Essen/Material funktioniert nicht mehr in Hybold Suche den Fehler“
    h). „Vermisse mein Kind“ (irgendwo in Hybold oder Umgebung versteckt; Questtracker zwangs deaktiviert)

    13.)Events: Ich kenne eigentlich nur eines noch. Das war zum Abschied von Codemasters wo mal Mobs reingesetzt wurden. Stellt doch einen GM ab der in Rotation auf die Server immer mal wieder Weltrundrufe startet und dann starke Gegner in die offene Welt setzt … Haut doch mal ein 90er Level Schildi Mob-Modell in den Sumpf bei Bree; ein Hilfe Weltrundruf XY.. „…wurde in der Nähe von Bree gesichtet...“ Das Kampfgruppensystem schreit doch danach dafür benutzt zu werden….
    Ein I-Punkt wäre wenn die besten 1-2 des Kampfes jeder Klasse ausgewertet werden würden. Also die 1-2 Barden die am meisten Leben der Gruppe wieder hergestellt haben oder die 1-2 Wächter die am meisten Schaden geblockt haben. Dann noch einen besonderen Loot erhalten oder ein Stufen BDT mit guter Belohnung.
    Sinnvoll halte ich auch ein BDT-Weltbosse. Ein Boss in jedem Gebiet und ohne jeglichen Automatismus des Erscheinens.

    Oder lasst doch mal eine Gruppe von 50-75 Elite-Orks einen Wagenzug überfallen und besetzen. Weltrundruf „… Wir brauchen Hilfe in XY…..“ Sollte die zu schnell fallen kann ein GM ja Nachschub liefern.

    Unterm Strich ist natürlich ist klar Ihr seid kein gemeinnütziger Verein und Warner will Gewinne sehen.
    Jedoch werden die Dauer-(Teile-Bug)-Farm-User diese Gewinne euch nicht bringen.
    Bis zu 2.000 Gold für ein erfarmtes 1.ZA Zeichen reicht für viele Reliktentfernungrollen; Ermächtigungrollen, Kristalle, Relikte und so weiter aus….
    5-10% der F2P Spieler geben Euros in Shops aus, dann würde mich doch besonders interessieren was diese 5-10% am meisten reizt am Spiel. Um diese zumindest als sichere Einnahmequelle zu erhalten und auszubauen.

    Wenn es hochkommt habe ich jetzt meine 2.ZA 85 2 Monate benutzt und soll jetzt wieder alles neu farmen?
    Für was denn, Gegner in der offenen Welt *hahaha* da reicht mir immer noch meine L65 Waffe für aus.
    In T1 Ini’s brauche ich das auch nicht und T2 muss ich nicht machen, da ja goldenes auch in T1 fällt.
    Ihr wollt, dass ich in eine T2 12er Ini gehe, um 1ZA 85 Zeichen zu farmen, damit ich dann in die gleiche T2 Ini gehen kann?
    Macht nicht wirklich Sinn für mich.

    Ein bisschen Hoffnung habe ich ja noch und hätte ich HdRO nicht so gerne gespielt wäre ich schon lange in einer anderen Welt unterwegs.

    Anregungen/Kritik Bitte immer gerne posten…

  2. #2
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,301
    Quote Originally Posted by SungLee View Post
    Ich konnte nicht z.B. 10 Stunden am Tag in Harwick-Ini rumstehen und Rezepte farmen oder Erebor T1 150x mal machen.
    So hart es auch klingen mag: Dann musst du deinen Job kündigen, wenn dir LOTRO wichtiger ist.
    .

  3. #3
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,378
    Quote Originally Posted by Hecki View Post
    So hart es auch klingen mag: Dann musst du deinen Job kündigen, wenn dir LOTRO wichtiger ist.

    Wenn dir nur sowas einfällt bei lesen dieser tolles Beitrag, dann tut mir mal wieder leid für dich Hecki.
    Dem Beitrag ist kaum etwas entgegen zu setzen, so leid mir auch tut, er entspricht die Wahrheit.

    Leider häufen sie sich solche Beiträge in

    http://forums.lotro.com/showthread.p...h-l%E4cherlich
    http://forums.lotro.com/showthread.p.....-Purer-Grind!

    Allgemeine Diskussionen zum Spiel

  4. #4
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,301
    Quote Originally Posted by Capt.Hunor View Post
    Wenn dir nur sowas einfällt bei lesen dieser tolles Beitrag, dann tut mir mal wieder leid für dich Hecki.
    Zuerst einmal geht es mir auf den Sack, dass immer und immer wieder dieselben Texte genommen werden.
    Es beschwert sich ein Arbeiter über einen Arbeitslosen, dass der Arbeiter weniger Zeit zum Zocken hat. Fazit: Er muss seinen Job kündigen, wenn er ebenfalls den ganzen Tag in der Instanz sein will.

    Ebenfalls: Ja, es ist alles scheiße und langweilig und doof und Kacke. Trotzdem werden die Instanzen wie blöd gefarmt, was bedeutet, dass die Leute auch wie blöd in die Inis gehen.
    Sicher regen sie sich auf, aber: Sie gehen in die Instanzen, und das nicht nur ein- oder zweimal.
    Damit hat Turbine alles erreicht, was sie erreichen wollten.

    Natürlich kann man sich aufregen. Aber es ist nicht anders als in der Politik. Alle regen sich über die Politiker auf, wählen sie aber jede Legislaturperiode fleißig weiter.

    Es ist einfach, ja. Du kannst Brainafk durch die Instanzen laufen und dir nebenbei die Frage stellen, warum der Topf aber nun ein Loch hat, lieber Heinrich, lieber Heinrich.
    Aber ich logge seit Update 10 jeden Tag ein und farme die Inis bis zum Erbrechen. Andere tun es gleich.
    Also, warum sollen wir uns aufregen, wenn wir die Instanzen trotzdem 100x am Tag ausbeuten und wir nicht den Anschein machen, dass uns was fehlt, auch wenn wir es sagen.
    Es gibt hunderte andere Dinge, die man tun kann, aber wir entscheiden uns in die Instanzen zu gehen.
    .

  5. #5
    Quote Originally Posted by Hecki View Post
    Es gibt hunderte andere Dinge, die man tun kann, aber wir entscheiden uns in die Instanzen zu gehen.
    Du bist ja optimistisch.
    Schlaue Sprüche von schlauen Leuten zu zitieren zeugt nicht immer von Intelligenz.

  6. #6
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,301
    Ích meinte damit Dinge außerhalb LOTROs.
    .

  7. #7
    Ich stimme jedem einzelnen Punkt zu.

    (Ergänzung: Leute wie Hecki sollte kein Forum der Welt länger als eine Woche ertragen müssen.)

  8. #8
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,301
    Quote Originally Posted by Trygg76 View Post
    (Ergänzung: Leute wie Hecki sollte kein Forum der Welt länger als eine Woche ertragen müssen.)
    Zeitfaktor-Kritiken sollte kein Forum der Welt länger als eine Minute ertragen müssen.

    Obwohl. Da wir in Deutschland leben, welches für seine Bürokratie bekannt ist, sollten wir den Vorschlag einreichen, dass jeder deutsche LOTRO-Account direkt mit dem Arbeitgeber verbunden ist, wobei der Arbeitgeber einen Antrag auf Spielberechtigungen auszufüllen hat, damit der LOTRO-Account 24 Stunden am Tag freigeschalten ist.
    Wer diesen Antrag nicht ausgefüllt hat, hat eine Spielberechtigung von 2 Stunden pro Tag.
    Damit sollten dann Arbeiter zufrieden sein, weil sie dann dieselben Chancen haben, wie Arbeitslose.
    .

  9. #9
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany/SN
    Posts
    433
    Quote Originally Posted by Trygg76 View Post
    [...]

    (Ergänzung: Leute wie Hecki sollte kein Forum der Welt länger als eine Woche ertragen müssen.)
    Tja, das ist das "Problem" mit der Meinungsfreiheit. Sie gilt "leider" auch für Andersdenkende. Schweinerei sowas. Sollte man abschaffen, oder? Irgendwo wird man dann schon einen hübschen Platz für ein "Reservat für Andersdenkende" finden. Am Eingangsportal steht dann "Die Gedanken sind frei", oder so ähnlich.


    MfG Sigilturg
    [center][b][i][color=green]~Belegaer~[/color][/i][/b][/center]

  10. #10
    Ich stimme in vielen Puntken mit dem TE überein. Ich mag Lotro aber die Entwicklung der letzten Updates sagt mir persönlich nicht mehr zu.

    Da ich im Gegensatz zu Hecki keinen Spass beim Grinden habe, lasse ich es einfach und spiele zur Zeit nur meinen Warg und das auch nicht besonders zeitintensiv aus verschiedenen anderen Gründen.

    Das man Stunden freiwillig damit verbringen kann, eine sich ständig wiederholende Tätigkeit auszuüben finde ich faszinierend, ich halte so was auch unter Zwang keine dreißig Minuten durch aber da hat Hecki nun wohl auch wieder nicht unrecht. Mit diesen extrem einfachen Mitteln hält man scheinbar einen nicht unerheblichen Teil der Spieler bei Laune und warum sollte Turbine da mehr Arbeit investieren als unbedingt nötig.

    Wieso anspruchsvollen Content ausdenken, wenn es keine anspruchsvollen Spieler gibt
    Oberster Häuptling Zapp
    Warg auf Maiar
    - Mog Ruith -
    außer Dienst seit 2014

  11. #11
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    1,634
    Guter OP, wunderschönes Muh und Mäh Spiel nachher - und das eigentlich offtopic.

    Bin nicht in allen Punkten der Meinung des OP, sehe auch das vieles vermutlich aus finanziellen Gründen keine Chance hat, aber trotzdem gute Ideen dabei.

  12. #12
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    112
    Quote Originally Posted by Sigilturg View Post
    Tja, das ist das "Problem" mit der Meinungsfreiheit. Sie gilt "leider" auch für Andersdenkende. Schweinerei sowas. Sollte man abschaffen, oder? Irgendwo wird man dann schon einen hübschen Platz für ein "Reservat für Andersdenkende" finden. Am Eingangsportal steht dann "Die Gedanken sind frei", oder so ähnlich.
    Du vertrittst tatsächlich die Meinung, dass die Ignore-Funktion in diesem Forum gegen das Menschenrecht verstößt? Dann solltest du nicht soviel Zeit hier verplempern sondern dich dafür einsetzen dass den vBulletin-Progammieren vor dem Internationalen Gerichtshof der Prozess gemacht wird.

  13. #13
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,301
    Leute... Ich will mir mal eins ganz klar darstellen:
    LOTRO ist ein Spiel.

    Wer also mehr Zeit ins Spiel investiert, der verzichtet auf andere Gegebenheiten.
    So verzichtet ein Vielspieler auf mehr Freizeit außerhalb des WWWs, oder als Arbeitsloser auf das Geld, welches er erarbeitet.

    Wenn sich hier also jemand beschwert, dass er nicht so viel Zeit hat, wie ein Vielspieler, dann muss er eben auch auf gewisse Vorzüge verzichten, damit er genau dasselbe bekommt, wie der Vielspieler.

    Nicht Turbine ist dafür zur Verantwortung zu ziehen Vielspieler und Wenigspieler gleichzustellen.
    .

  14. #14
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany/SN
    Posts
    433
    Quote Originally Posted by Prontal View Post
    Du vertrittst tatsächlich die Meinung, dass die Ignore-Funktion in diesem Forum gegen das Menschenrecht verstößt? Dann solltest du nicht soviel Zeit hier verplempern sondern dich dafür einsetzen dass den vBulletin-Progammieren vor dem Internationalen Gerichtshof der Prozess gemacht wird.
    Habe ich das geschrieben? Nein!

    Einfach nochmal 2-3 Minuten investieren und meinen Post im Zusammenhang mit der "Ergänzung" von Trygg76 lesen und die Absicht verstehen, oder es zumindest versuchen.

    Kleiner Tipp: Ignore-Funktion =| möglichst flächendeckender Ausschluss.

    -------
    Den einzigen Kritikpunkt aus dem Text des TE, den ich unterschreiben würde, wäre die fehlende Schwierigkeit und zunehmende Eintönigkeit in den Instanzen. Der T1 darf gerne einfach bleiben, aber beim T2 und einem Hardmode könnte man schon ein wenig mehr erwarten als derzeit.

    Ansonsten bin ich zufrieden und habe Spaß. Mehr kann ich auch von einem Spiel nicht erwarten.


    MfG Sigilturg
    [center][b][i][color=green]~Belegaer~[/color][/i][/b][/center]

  15. #15
    Join Date
    Feb 2013
    Posts
    34
    Quote Originally Posted by SungLee View Post
    5-10% der F2P Spieler geben Euros in Shops aus, dann würde mich doch besonders interessieren was diese 5-10% am meisten reizt am Spiel. Um diese zumindest als sichere Einnahmequelle zu erhalten und auszubauen.



    Anregungen/Kritik Bitte immer gerne posten…
    Erst einmal möchte ich mich für diesen tollen Beitrag bedanken, viele Vorschläge gefallen mir gut.

    Ich spiele ja noch nicht so lange HdRO (habe aber recht lange MMOPRG Erfahrung).

    Zunächts hatte ich die Absicht, nur F2P zu machen (quasi auch aus "sportlichen" Gründen)

    VIP kommt für mich nicht in Frage, weil meine Zeitmöglichkeiten sehr unterschiedliche sind, und ich das auch für 1 Monat nicht im voraus überblicken kann (man glaubts kaum, aber es gibt echt ein RL...habe ich gehört )

    Aber jetzt habe ich doch schon Geld ausgegeben (5,99€) und zwar als es die zusätzlichen Bonuspun kte beim Punktekauf gab. Dafür habe ich mir zwei Aufgabenpacks gekauft (hatte ja auch schon ingame TPs verdient)

    Und zwar vor allem deswegen, weil der lvl-Aufstieg zu schnell geht, und ich keine Lust hatte, nachher in den Gebieten nur noch ausgegraute Quests zu haben.

    Das finde ich eh ein bischen nervig. Von mir aus könnte man so etwas einführen, dass man entscheiden kann, ob die Monster in ausgegrauten Quests hochgesetzt werden (ohne dass es dafür TPs geben braucht...ich möchte nur, dass die Quests aufregend bleiben)

    Wofür ich garantiert kein Geld ausgeben würde, wären sämtliche ästhetischen Dinge oder schnellerer Erfahrungsgewinn (eher schon fürs Gegenteil...)

    Das einzige, wo ich schwach werden könnte wären Pferde oder andere Reittiere, wenn die wirklich hübsch wären und was könnten.

  16. #16
    hi

    5 jahre? Te scheint wie ich LTA zu haben ( seit der geschlossenen beta dabei )

    stimme dir in vielen punkten zu, mache im moment ne längere pause ( empfehle ich dir auch )

    komme seit wochen nur noch ins spiel um mein haus zu bezahlen

    was ich seit dem update so von anderen spielern höre bringt mich im moment nicht dazu aus den panzern auszusteigen und die rüßtung aus dem schrank zu holen

    grüße

  17. #17
    Quote Originally Posted by schaican View Post
    hi

    5 jahre? Te scheint wie ich LTA zu haben ( seit der geschlossenen beta dabei )

    stimme dir in vielen punkten zu, mache im moment ne längere pause ( empfehle ich dir auch )

    komme seit wochen nur noch ins spiel um mein haus zu bezahlen

    was ich seit dem update so von anderen spielern höre bringt mich im moment nicht dazu aus den panzern auszusteigen und die rüßtung aus dem schrank zu holen

    grüße
    /sign

    Ich verhalt mich zur Zeit genauso , alle 6 Wochen Miete bezahlen - das wars . Schade um das früher so tolle Spiel .

  18. #18
    Quote Originally Posted by Hecki View Post
    Nicht Turbine ist dafür zur Verantwortung zu ziehen Vielspieler und Wenigspieler gleichzustellen.

    Mind. 60x am Tag GHG (oder andere FarmInis) zu laufen nennst du einfach nur Vielspieler? Nach spätestens 5runs wird doch jedem, der Lotro aus Spaß spielt, langweilig...und ich verstehe das man dann ausloggt beziehungsweise nicht mehr einloggt. Weil es ein Spiel ist, und kein Tagesjob um sich den ganzen dreck zu erfarmen den man in ganz leichten Inis kriegt.

  19. #19
    Quote Originally Posted by Sihundaril View Post
    Mind. 60x am Tag GHG (oder andere FarmInis) zu laufen nennst du einfach nur Vielspieler? Nach spätestens 5runs wird doch jedem, der Lotro aus Spaß spielt, langweilig...und ich verstehe das man dann ausloggt beziehungsweise nicht mehr einloggt. Weil es ein Spiel ist, und kein Tagesjob um sich den ganzen dreck zu erfarmen den man in ganz leichten Inis kriegt.
    Nur weil du das so empfindest, kann man das kaum verallgemeinern. Wer 60x am Tag GHG farmt und das weiterhin macht, weil er einfach hofft das sein item irgendwann mal dropped, soll sich dann nicht beklagen das es langweilig wird.

    Es ist immer noch der Spieler, der entscheidet was er diesem Spiel machen will. Und wenn es 60x am Tag GHG laufen ist, na denn.....

    Wer das macht, obwohl er es langweilig und frustrierend findet ist einfach nur Dumm und selbst schuld. Da kann aber Turbine nix für.

  20. #20
    Ich stimme in allen punkten i-wo zu
    doch am meisten trauer ich dingen wie den hobbit rassen nach es gab mal 5 hobbitrassen 2 fielen weg :I für RP oder einfaches idividuelles aussehen garnicht mehr weg zu denken,
    hanndwerks ep ist auch so eine unnötige sache man levelt wirklich zu schnell auf der einen seite ist das spiel bis lv 80 zu einfach und dann schlagartig schwer, viele 85ger wissen nicht mal das einfachste, ich als mehrfacher schurken spieler komme überall auf mindest lv durch egal ob inis quest epos klar teilweise ist es noch eine herrausforderung aber wenn ich als 80ger 85ger elite mobs in sec um hau sau schlechtes equip habe und dann seh das zwei jäger 84 mit selben mobs schwer zu kämpfen haben trotz galtrev oder orthanc set, da läuft was falsch, oder das manche klassen wie ebend der schurke kaum verbessert werden und klassen wie hüter immer besser und besser werden
    garnich weg zudenken die grafikbugs das teils extrem strake laggen selbst mit guter i-leitung und gutem pc
    auch ich bin der meinung man sollte erst die bugs beheben das der spielspass auf dauer gesichert ist auch für neue spieler
    oder das mal ein neuer RP server auf die beine gestellt wird, abern Deutscher RP, die Amerikaner haben ja auch mehr als genug, oder das mal wieder mehr auf namens regeln geachtet wird selbst auf den "nicht" RP servern, Beispiel Gwahir:
    Guelletaucher, Abstuhler XxBerndxx, killerlucas, Currywurst, soundblaster, Bockwurst, Waffenmeister, Kundiger, llegolass
    hirntotrecordmagier.
    viele solcher namen trüben den spielspass sucht euch doch paar Support/MOD für den Chat die auf verhaltensregeln achten, oder MOD/GM die auch was bei solchen namen machen, sucht sie doch auf Ehrenamtliche Basis, Bestimmst selber was ihre aufgaben und befugnisse sein sollten, lasst sie wählen und für gewisse zeit im amt lasst sie maximal 3 amts zeiten amstück machen, oder wählt sie selber ich glaube selbst ich würde sowas freiwillig machen wollen

    und wo sind die zeiten hin in denen mann für 100 cardolan schmuck nur 2gold bezahlte heute sind es teils bis 20gold ein stahlschlüssel für 6 gold heute bei 67gold, alles solche sachen, geld ist heut zutage selbst unter den spielern das wichtigste lasst sie doch mehr handeln was auch immer teilweise sind die preise im Auktionshaus unverschämt, weil sie für leute mit viel geld sind und neue spieler nehmen sich einbeispiel an den preisen so wird es immer teurer und teurer. kämpft man gegen diese preise an und haut alles zu billig und dumping preisen raus kommen nach wenigen tagen nen haufen spieler die sagen du bist zu teuer das kauft ja keiner, nach einer ganzen weile tauchen dann leute auf die es noch billiger rein stellen das sind genau die leute bei denen es vorher sau teuer war, kaum denkt man, man hat erricht was man wollte und hört auf .. fängt alles von vorne an es schleicht sich wieder wies vorher war erst langsam und dann nach spätest 2 monaten isses doppelt so schlimm

    p.s. turbine wenn ihr noch was zum versaun haben wollt wo ihr geld machen könnt bietet doch siegel zeichen und medallions im Shop zum kauf an !!!!!
    dieses spiel hat in qualität leider stark abgenommen, dennoch bewunder ich eure arbeit ihr müsst viel leisten um es jedem recht zu machen ... doch ist das auch genug ?
    Wir sehen dich, und begleiten dich!
    Wir sind dein Schatten!

  21. #21
    Join Date
    Feb 2012
    Posts
    51
    Fast alle Kritikpunkte kann ich unterschreiben, nur...überlasst das Spiel doch den Leuten, denen es Spass macht stupide Fließbandarbeit zu verrichten und auch noch dafür zu bezahlen.
    Wer sein mesolimbisches System nicht im Griff hat soll dafür bezahlen, bitt sehr.
    Ich hab' mein LTA, level kurz auf max und bin dann wieder weg, in der Hoffnung, dass mal wieder Anspruch a la Spalte kommt, so dass ich nicht dann noch leveln muss. Aber auch nur, weil ich LTA bin.
    Ansonsten konzentrier ich mich auf RL-Hobbies und ein anderes Spiel. Ab und zu Forum und gut.

  22. #22
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    CH
    Posts
    106
    Ein grosses Lob an SungLee. Wären solche Leute im Verantwortungsbereich für LOTRO, wären wohl viel mehr Spieler dabei und die Einnahmen für Turbine würde nebenbei auch noch ansteigen.
    Leider zeigt die Erfahrung, dass es herzlich wenig bis garnichts bringt, wenn man hier durchdachte und konstruktive Ideen bringt.
    Ein weiterer Beweis dafür ist ja diese Community Seite hier, die offensichtlich als endlose Beta konzipiert ist. Jeder Klick darin, lassen nostalgische Zeiten aufleben, wo man mit dem Akustikkoppler auf das Ergebnis warten musste. Warum für Europa nicht ein lokaler Server für die Community verwendet werden kann, ist mir ein Rätsel. Es wäre auch kein Luxus, wenn man sprachgetrennte Community Seiten/Server zur Verfügung stellen würde, die selbstverständlich jeweils lokal angesiedelt wären.

    Beim grossartigen Beitrag von SungLee hat mir lediglich ein Gedanke zum Housing gefehlt. Vielleicht wurde darauf absichtlich verzichtet, da dieses antiquierte Thema alleine schon Bücher mit Umsetzungsideen füllen würde.

    Auch am Bugkonzept in LOTRO, das mich sehr stark an Microsoft erinnert, wird wohl kaum eine Änderung zu erwarten sein.
    (wen wundert es... kommt ja auch vom selben Kontinent)

    Ein Gedankenspiel brachte mich auf folgende Idee..... vielleicht ist ja alles beabsichtigt... denn wäre das Spiel bugfrei, interessanter und vielseitiger gestaltet (beipielsweise gem. Ideen vom Startbeitrag hier), hätte Turbine noch mehr damit zu kämpfen, Spielbare Verbindungen zu den Servern aufrecht zu erhalten. Natürlich könnten Sie das Spiel dann auch als Dia-Show Konzept verkaufen.... was es ja heute schon teilweise, vor allem in Städten ist.

    Und noch was off Topic zum Thema Ignorliste, was hier ja auch angesprochen wurde.
    Meiner einer ist sehr froh darüber... auch wenn ich nur einen Namen eingetragen habe... so bin ich doch glücklich darüber, dass ich die Beiträge von Hecki nicht mal ansatzweise lesen muss.
    Bye
    Mansaylon
    [Hier sollte man sich einfach das Char-Bild vorstellen, welches früher sichtbar war]

  23. #23
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Leipzig, Germany
    Posts
    470
    Quote Originally Posted by Mansaylon View Post
    Ein grosses Lob an SungLee. Wären solche Leute im Verantwortungsbereich für LOTRO, wären wohl viel mehr Spieler dabei und die Einnahmen für Turbine würde nebenbei auch noch ansteigen.
    Leider zeigt die Erfahrung, dass es herzlich wenig bis garnichts bringt, wenn man hier durchdachte und konstruktive Ideen bringt.
    Ein weiterer Beweis dafür ist ja diese Community Seite hier, die offensichtlich als endlose Beta konzipiert ist. Jeder Klick darin, lassen nostalgische Zeiten aufleben, wo man mit dem Akustikkoppler auf das Ergebnis warten musste. Warum für Europa nicht ein lokaler Server für die Community verwendet werden kann, ist mir ein Rätsel. Es wäre auch kein Luxus, wenn man sprachgetrennte Community Seiten/Server zur Verfügung stellen würde, die selbstverständlich jeweils lokal angesiedelt wären.

    Beim grossartigen Beitrag von SungLee hat mir lediglich ein Gedanke zum Housing gefehlt. Vielleicht wurde darauf absichtlich verzichtet, da dieses antiquierte Thema alleine schon Bücher mit Umsetzungsideen füllen würde.

    Auch am Bugkonzept in LOTRO, das mich sehr stark an Microsoft erinnert, wird wohl kaum eine Änderung zu erwarten sein.
    (wen wundert es... kommt ja auch vom selben Kontinent)

    Ein Gedankenspiel brachte mich auf folgende Idee..... vielleicht ist ja alles beabsichtigt... denn wäre das Spiel bugfrei, interessanter und vielseitiger gestaltet (beipielsweise gem. Ideen vom Startbeitrag hier), hätte Turbine noch mehr damit zu kämpfen, Spielbare Verbindungen zu den Servern aufrecht zu erhalten. Natürlich könnten Sie das Spiel dann auch als Dia-Show Konzept verkaufen.... was es ja heute schon teilweise, vor allem in Städten ist.

    Und noch was off Topic zum Thema Ignorliste, was hier ja auch angesprochen wurde.
    Meiner einer ist sehr froh darüber... auch wenn ich nur einen Namen eingetragen habe... so bin ich doch glücklich darüber, dass ich die Beiträge von Hecki nicht mal ansatzweise lesen muss.
    Das sind alles sehr schöne Ideen und wirklich gute Ansatzpunkte. Aber bei so vielen Baustellen ist der Arbeitsaufwand nun mal nicht gering und deswegen würden mehr Leute benötigt werden. Selbst dann wird es noch länger brauchen, da diese sich erst mit dem Programm Code befassen müssen, den die meisten nämlich nicht selbst geschrieben haben. Ein Entwickler ist wie ein Buch Autor. Der muss erst die Geschichte eines anderen verstehen und Inhaltlich aufgenommen haben, bis er weiter arbeitet.

    Das alles kostet richtig viel Kohle und deswegen ist es auch nicht korrekt das als Bedingung zu stellen. Es wird an vielerlei Hinsicht an diesem Spiel gebastelt. Manches ist besser, manches schlechter.

    Dein Ruckel oder Dia-Show effect in Städten kann ich selbst überhaupt nicht nach vollziehen. Mein PC ist einige jahre alt, läuft auf DX10 und komplett Hoch. In Städten hab ich dennoch 70 FPS. Vielleicht liegt es nicht immer am Spiel, auch ab und zu an der eigenen Konfiguration.
    MFG

    [IMG]http://lux-hdro.de/generator.php/Fyegor/1/2/2/9/85/die+Gemeinschaftlichen/0/3/0/0/0/1/1/8/0/8/0/8/0.png[/IMG]

  24. #24
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    1
    Man muß sich als langjähriger Spieler einfach sagen Sung Lees Meinung und Aussagen anschließen, es ist jedoch betrübend das wir nur noch zum Miete zahlen einloggen sollen. Ich habe Hoffnung das Turbine ein wenig daraus lernt.... wenn auch nicht viel.

  25. #25
    Alter Thread. Aber wie ich sehe habe ich nach meinem Beitrag im April genau aus diversen Gründen des TE's auch mit HDRO vorrübergehend Schluss gemacht. Das System an sich finde ich einfach nicht mehr gut. Goldene Items gibs nur per Zufall oder für einige gar nicht, Sambrog bis zum erbrechen. DIe Lags auf den Servern geben dann den Rest.

    Aber naja, wurde ja alles schon eingehend besprochen und muss man ja nicht ständig wiederholen.

 

 
Page 1 of 2 1 2 LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload