We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Page 1 of 3 1 2 3 LastLast
Results 1 to 25 of 56
  1. #1

    Es geht manchmal auch ohne Zerg^^

    Wie bereits von euch erwähnt, nervt fast allen das Zergen am gv, ist einfach zum kozzen^^. Sowie auf Mp Seite, sowie auch auf Freepseite. Wenn die Freeps mal einen sz machen, ist der oft sozusagen undiszipliniert ( Meine damit nicht alle szs^^ ). Es fehlt den Freepsen einfach mal Disziplin um die Monster aus gv wegzutreiben. Und Problem noch ist, wenn mal die freeps eine kleine gruppe machen da kommt gleich der Narku Zur sz und muss alles plätten was am Leben ist, was den meisten den Spaß verderbt, vor allem den Freepsen ( Ist nicht böse gemeint Muglug^^). Toll fand ich den Freep sz vom 02.02.13 oder so, der ca. am elx gekämpft hatte, wie in den alten guten Zeiten und die mps von Gv weggetrieben haben. Unfair war der Kampf ca. am elx für die Freeps, weil sie gg 3 szs kämpfen mussten^^, habt euch aber tapfer gut geschlagen. Ein warg von meinem sz hatte euch dort gesichtet so kamen wir dahin und kurze Zeit später kam der Muglug sz und der Megabash sz^^.
    Habt euch tapfer geschlagen und wart nicht am GV! Großes Lob an diesen sz ( Auch andere wie der aldi sz z.b.) .

    So versteh ich die Etten OHNE ZERG! Leute eine bitte, lasst bitte das Zergen. An die Mps: Steht nicht immer am gv, ihr verscheucht so die Freeps. Ok ich versteh kurz mal am Gv sein um Punkte machen, aber NICHT den GANZEN TAG!. An die Freeps: Traut euch mal auch raus , wenn mal keine mps am gv stehen und haut sie um!
    Ich hoffe das Zergen lässt nach oder zumindest ein wenig^^.
    Gruß
    Skutbash
    Last edited by Skutbash; Feb 05 2013 at 07:28 AM.
    Skutbash - Warleader - r12 ; Karapuser - Captain - r11, Anduin [DE]--- Skutburz - Reaver - r11 Belegaer [DE]

  2. #2
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Mirkwood
    Posts
    138
    Quote Originally Posted by Skutbash View Post
    Wie bereits von euch erwähnt, nervt fast allen das Zergen am gv, ist einfach zum kozzen^^. Sowie auf Mp Seite, sowie auch auf Freepseite.
    Das glaubst du doch wohl selber nicht, oder? Möglicherweise stimmt das für dich, aber sicher nicht für die meisten. Was glaubst wie haben es innerhalb der letzten Monate soviele Creeps geschafft einen relativ hohen Rang zu bekommen?
    Wenn Mps das Zergen doch soooo sehr hassen wieso wird dann alles möglichst schnell alles rot gedreht? Ich behaupte mal, dass mittlerweile jedem klar ist, dass es GV-Zerg gibt, wenn Tir rot ist. Wieso dann mal Tir nicht etwas länger blau lassen? (Ich weiß es gibt autoflips, aber bei weitem nicht alles ist ein autoflip)

    Quote Originally Posted by Skutbash View Post
    So versteh ich die Etten OHNE ZERG! Leute eine bitte, lasst bitte das Zergen. An die Mps: Steht nicht immer am gv, ihr verscheucht so die Freeps. Ok ich versteh kurz mal am Gv sein um Punkte machen, aber NICHT den GANZEN TAG!. An die Freeps: Traut euch mal auch raus , wenn mal keine mps am gv stehen und haut sie um!
    Ich hoffe das Zergen lässt nach oder zumindest ein wenig^^.
    Naja wer definiert hier was genug Punkte sind? Solange Punkte beim GV-Zerg fallen, werden Mps dort stehen und sie einsammeln. Tja so einfach ist das.

    Das Problem ist einfach die unendlich Gier nach Punkten. Ist sicher schon 1-2 Wochen her als ich das letztemal in einem SZ mitgelaufen bin. Wir haben versucht aus den 0% der Freepseite etwas mehr zu machen (genau Creeps hatten mal wieder ihre 203%, jedenfalls glaube ich, dass das der Maxwert ist^^). Also gut, wir drehen HL, Minuten später ist HL wieder rot. Wir holen uns den Baum, wie manche schon erraten können hatten die Freien nicht lange den Baumbuff. Mit anderen Worten waren wir 50% der Zeit am drehen, nur damit wir einen mageren Buff von 20-40% haben dürfen.
    Die restliche Zeit haben wir versucht den Zerg zu zerlegen, ging immer solange gut bis NZ + Leecher über uns drübergerollt sind.
    Mich stört nicht so sehr, dass die meisten Freepgruppen unkoordiniert sind, ich habe einfach keine Lust in den Etten mehr PVE als PVP zu machen. Und ich habe keine Lust mit 0% dazustehen während die andere Seite ihre 203% hat. Wie die meisten wissen spende ich als Jäger relativ gerne Punkte, aber irgendwann macht das auch mir einfach keinen Spaß.
    Ich frag mich echt was sich Turbine dabei gedacht hat, bei diesem System.
    Achja noch eine kleine Frage, wie viele Freeps kennst du die es seit RoR von R0 auf R10 geschafft haben?

    Naja, mal schauen wie es mit BFP wird, ich bin guter Dinge. Der ein oder andere winning side joiner kommt dann wieder rüber und Rangfarmen wird sicher wieder beliebter.
    Server: Anduin [DE]
    Kin: Krieger der Haradrim
    Hunter - Devallos
    Minstrel - Gebo

  3. #3
    Naja die niedrigen Ränge wie rang 1,2.3... drehen oft die Festungen um zu questen für die Portkarten. Obowohl ich, auch andere oft im OOC schreiben, dass sie mal tir lassen sollen oder manche andere Festungen, wegen dem Zerg. Daraufhin folgt, dass sie es trotzdem machen und sagen:" Chillt doch, regt euch nicht auf". Die hochrängigen sind etwas zurückhaltend wegen dem Einnehmen, weil sie kein Zerg wollen, aber auf mp Seite gibts immer welche, die mal was drehen müssen^^.
    Manche wollen ja überhaupt keinen Zerg, machen es trotzdem, weil die Freeps lange mal nicht vom fh rauskommen oder einfach mal die Niedrigen Ränge dort zergen und es ihnen langsam langweilig wird und sie mitzergen.
    Ich glaub es gibt überhaupt keine Freeps die seit RoR von r0, r10 wurden. Nur mal die MPS, das ist aber selbstverständlich wegen den ganzen Buffs.
    Eine Sache ist klar, die MPs wurden seit RoR OP, daraus folgt, dass viele auf mp loggen und Punkte machen, ein Beispiel an Snabor: Er war am anfang von RoR kurz dabei danach hat er sich ein Mp Schnitter gemacht und ist glaub ich schon mittlerweile r8^^( Snabor, bist nicht nur du, es gibt auch viele andere die einen mp gemacht hatten seit RoR). Ich hoffe beim nächsten Update wird es verbessert, dass sie mps etwas runtergestuft werden oder man die Freeps etwas verbessert. Denn Mittlerweile ist es easymode auf mp Freeps zu killen, von daher bin ich mit meinem Kaf oft solo unterwegs und brauch etwas länger zum Rang up wegen dem sololaufen und wegen dem niedrigem Dmg .

    Von Turbine ist es einfach übertrieben wie stark die Mps wurden: Schnitter halten jetzt soviel aus wie kafs per Physische und taktische schadenreduzierung und machen dabei jetzt viel mehr dmg.
    Die Kafs haben einen Stunn bekommen, man kann alle 10 sekunden stunnen auf Schlägerhaltung, auch voll op^^. Sowie die Cd von Versager Gewinnen nie ( Großes Heal ) wurde um 5 minuten verringert von 10. Dabei noch die cd von den Debuffsbanner.
    Von den Wargen der Cd von Battlevanish und Sprint...

    Naja man kann nur hoffen, dass Turbine es verbessert.
    Und hoffen das die mps nicht so oft PVE ( Meine damit, dass mit den Festungen einnehmen) treiben, lieber PVP OHNE PUNKTEGEIL ZU SEIN UND OHNE ZERG^^.
    Duelle wären ja auch mal nice am sap, aber man kommt ja als Freeps halt nicht dahin, wenn vor GV so ein haufen MPS stehe
    Skutbash - Warleader - r12 ; Karapuser - Captain - r11, Anduin [DE]--- Skutburz - Reaver - r11 Belegaer [DE]

  4. #4
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Mirkwood
    Posts
    138
    Quote Originally Posted by Skutbash View Post
    Naja die niedrigen Ränge wie rang 1,2.3... drehen oft die Festungen um zu questen für die Portkarten. Obowohl ich, auch andere oft im OOC schreiben, dass sie mal tir lassen sollen oder manche andere Festungen, wegen dem Zerg. Daraufhin folgt, dass sie es trotzdem machen und sagen:" Chillt doch, regt euch nicht auf". Die hochrängigen sind etwas zurückhaltend wegen dem Einnehmen, weil sie kein Zerg wollen, aber auf mp Seite gibts immer welche, die mal was drehen müssen^^.
    Manche wollen ja überhaupt keinen Zerg, machen es trotzdem, weil die Freeps lange mal nicht vom fh rauskommen oder einfach mal die Niedrigen Ränge dort zergen und es ihnen langsam langweilig wird und sie mitzergen.
    Ich glaub es gibt überhaupt keine Freeps die seit RoR von r0, r10 wurden. Nur mal die MPS, das ist aber selbstverständlich wegen den ganzen Buffs.
    Eine Sache ist klar, die MPs wurden seit RoR OP, daraus folgt, dass viele auf mp loggen und Punkte machen, ein Beispiel an Snabor: Er war am anfang von RoR kurz dabei danach hat er sich ein Mp Schnitter gemacht und ist glaub ich schon mittlerweile r8^^( Snabor, bist nicht nur du, es gibt auch viele andere die einen mp gemacht hatten seit RoR). Ich hoffe beim nächsten Update wird es verbessert, dass sie mps etwas runtergestuft werden oder man die Freeps etwas verbessert. Denn Mittlerweile ist es easymode auf mp Freeps zu killen, von daher bin ich mit meinem Kaf oft solo unterwegs und brauch etwas länger zum Rang up wegen dem sololaufen und wegen dem niedrigem Dmg .

    Von Turbine ist es einfach übertrieben wie stark die Mps wurden: Schnitter halten jetzt soviel aus wie kafs per Physische und taktische schadenreduzierung und machen dabei jetzt viel mehr dmg.
    Die Kafs haben einen Stunn bekommen, man kann alle 10 sekunden stunnen auf Schlägerhaltung, auch voll op^^. Sowie die Cd von Versager Gewinnen nie ( Großes Heal ) wurde um 5 minuten verringert von 10. Dabei noch die cd von den Debuffsbanner.
    Von den Wargen der Cd von Battlevanish und Sprint...

    Naja man kann nur hoffen, dass Turbine es verbessert.
    Und hoffen das die mps nicht so oft PVE ( Meine damit, dass mit den Festungen einnehmen) treiben, lieber PVP OHNE PUNKTEGEIL ZU SEIN UND OHNE ZERG^^.
    Duelle wären ja auch mal nice am sap, aber man kommt ja als Freeps halt nicht dahin, wenn vor GV so ein haufen MPS stehe
    NZ dreht auch nicht so selten und nen Haufen anderer großer. Also es sind nicht nur die kleinen, aber bei denen versteh ich es ja.
    Jep die Mps sind OP, jedenfalls im Vergleich zum Jäger und trotzdem laufe ich gerne mit dem Jäger rein, aber nicht für 0% um dann auch noch teilweise von der 3-fachen Anzahl Shopcreeps abgefarmt zu werden. Achja, du hast den Spinnenreflect-Skill vergessen, damit hat mich schon die ein oder andere R5 Spinne gelegt, weil ich nicht aufgepasst habe.

    Gestern gabs Duelle am Sap, man musste aber nen großen Umweg machen, da eine Creepgruppe auf dem direkten Weg gefarmt hat.^^
    Server: Anduin [DE]
    Kin: Krieger der Haradrim
    Hunter - Devallos
    Minstrel - Gebo

  5. #5
    Quote Originally Posted by Devallos View Post
    Gestern gabs Duelle am Sap, man musste aber nen großen Umweg machen, da eine Creepgruppe auf dem direkten Weg gefarmt hat.^^
    Hört sich ja fast an wie unser Imba-Spinnentrio um Deathweb, Nussnougat und Spakki

  6. #6
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Mirkwood
    Posts
    138
    Quote Originally Posted by Alcatrazz View Post
    Hört sich ja fast an wie unser Imba-Spinnentrio um Deathweb, Nussnougat und Spakki
    Nope, war nicht das Vanyartrio. Aber die würden da auch nicht am Weg farmen. Die würden sich an den Sap hinstellen und "zufällig" ihre Fernkampfpets auf Freeps welche gerade kämpfen schicken.
    Haben sie jedenfalls letztens gemacht, als es Duelle beim OL gab. Musste 4 Duelle hintereinander abbrechen, wegen diesen Petangriffen. Das witzige war, dass die Duell-Mps wohl nicht ganz wissen was es bedeutet, wenn man aufhört anzugreifen und sich umdreht.
    Server: Anduin [DE]
    Kin: Krieger der Haradrim
    Hunter - Devallos
    Minstrel - Gebo

  7. #7
    Ein Imba Duo wäre KAF+SPINNE= Unbesiegbar . Nur Schade das mein Kumpel Intholwen zu GW2 gewechselt hat und nicht mehr etten kommt .
    Skutbash - Warleader - r12 ; Karapuser - Captain - r11, Anduin [DE]--- Skutburz - Reaver - r11 Belegaer [DE]

  8. #8
    Quote Originally Posted by Skutbash View Post
    Von Turbine ist es einfach übertrieben wie stark die Mps wurden
    Mal ohne Mist... Aber die Freepse spielen sich auch gruppenmässig so einen Schrott zusammen das man alle Pferde aller Gestüte westlich und östlich von Santa Fè wiehern hört...

    In den ersten 10 Sekunden wo Gruppe auf Gruppe trifft (wenn sie denn mal eine machen) stehen oftmals die lieben Fleischlinge (Ölb, Mönsch und Zwörg) ratlos und verwundert rum und wenn dann die ersten 2 im Dreck liegen läuft der Rest weg und schreit dabei: "Monster OP, Monster OP". Mein Gott, früher wurden Deserteure erschossen.

    Das mag ja jetzt nicht auf alle zutreffen, es gibt sogar viele Freepse die der werte Herr Dengash sehr zu schätzen weiss, aber Ausnahmen bestätigen bekannterweise die Regel.

    Also bitte...

  9. #9
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Mirkwood
    Posts
    138
    Quote Originally Posted by Dengash_Warleader View Post
    Mal ohne Mist... Aber die Freepse spielen sich auch gruppenmässig so einen Schrott zusammen das man alle Pferde aller Gestüte westlich und östlich von Santa Fè wiehern hört...
    Da kann ich dir eigentlich voll zustimmen. Solo sind zwar einige Creeps richtig Op, also Spinne und Schnitter behaupte ich einmal, aber Gruppe vs. Gruppe sollte es recht ausgeglichen sein. Andererseits verschiebt die infight Insignie das Gleichgewicht in Richtung Creeps. War letztens witzig, ich war der einzige Fern-DD und Brugaz war 2min lang slow-immun. Da kann mir dann keiner was von Ausgeglichenheit erzählen.

    Meiner Meinung nach ist es auf Freepseite ein großes Problem, dass viele ranghohe Spieler nicht mehr in die Etten kommen, insofern besteht wenn man mal was aufstellt die halbe Gruppe aus unerfahrenen Leuten mit (im Glücksfall) Wagemut 6. Und dann darf man auch noch richtig viel PvE machen. Also nein, das ist es mir im Moment einfach nicht wert, da lauf ich lieber solo rum.
    Server: Anduin [DE]
    Kin: Krieger der Haradrim
    Hunter - Devallos
    Minstrel - Gebo

  10. #10
    Also ich find mps wurden schon op, ok vor dem Update waren freeps op, jetzt halt die mps^^. Aber die Insigne spielt ja auch schon ne große Rolle, wo man die insigne 5 Minuten cd hat und man es noch im Kampf verwenden kann. Von daher ist auch der stunn von 6 Sekunden op, das man damit mal einen heiler ständig stunnt und er die grp nicht heilen kann, wo nachdem der Rest schon tot ist^^. Ist ja auch schon verrückt das eine DMG KLASSE soviel wie ein Tank also kaf, aushält.

    Und das mit dem Schrott gruppenmäßig der Freeps... da stimm ich dir auch zu Dengash^^. Da macht mal ein Barde dmg anstatt zu heilen oder die freeps schicken einfach mal einen daraus, in den Haufen und hoffen das der den heal vom sabo und kaf durchbricht...^^ . Am besten wie gesagt wäre es, wenn alle gleichzeitigt 1 Ziel angreifen, am besten zuerst einen Heiler... .
    Skutbash - Warleader - r12 ; Karapuser - Captain - r11, Anduin [DE]--- Skutburz - Reaver - r11 Belegaer [DE]

  11. #11
    Also ich finde man sollte das ganze Thema "OP" nicht so pauschaliesieren. Es gibt die OP-Klassen nachwievor, diesmal halt auf beiden Seiten. Wenn ich mir das ganze so ankucke, sinds auf Freepseite Hüter-Waffi-Barde-Kundi die sich wenig verstecken müssen (natürlich auch wieder unterschiedlich zu sehen je nach Gegner) und auf MP-Seite Spinne-Schnitter-KAF-Sabo. Finds auch ziemlich lächerlich das Turbine jetzt wieder die Freeps einfach mal alle verstärkt. Die Klassen die jetzt eh schon heftig sind werden ja nur noch stärker. Klassen punktuell zu verändern wäre deutlich vernünftiger, ist aber offensichtlich zuviel Aufwand.

    Bei Schlachtzügen seh ich das ganze ähnlich wie Devallos. Es ist einfach schwer sich mit einem Wagemut13-SZ zu messen wenn im eigenen SZ 6 Wagemut der Durchschnitt ist.

    Außerdem finde ich die meist herrschende Überzahl der Monster bei SZ-Fights sehr nervig. Da kämpft man 2-3 Minuten und dann hat mans nich nur mit dem eigentlichen SZ zu tun sonder muss sich auch noch der Leecher annehmen. Das lässt sich im Moment leider schwer vermeiden, weil die Map in keinster Weise genutzt wird. Meistens spielt sich das Geschehen zwischen GV und Tir(FH) ab, abseits ist nur in seltensten Fällen was geboten.

    Ich hoffe trotzdem das mal wieder ordentliche SZ-Fights zu stande kommen und vllt. kann mans ja mal versuchen sich auch an die weniger besuchten Orte der Karte zu begeben und sich dort kloppen.

  12. #12
    Was ich immer wieder lustig finde, ist, dass sich viele, die über Zerg lamentieren, diesen stets munter selbst betreiben. Unterhält man sich mit diesen Leuten, so sagen sie, sie seien gezwungen es zu tun, weil es ja keine Alternative gebe, und man sonst keine Punkte mache. Also mit anderen Worten: Ich mache mimi, aber versuche nicht etwas zu ändern, weil alle anderen das genauso machen.

    Ich finde, das hat was von einer Herde von Kühen, die zwischendurch mal laut „Muuh“ machen, aber ansonsten tagaus tagein stupide und gierig darauf aus sind ihr Gras zu fressen (oder sollte ich sagen: ins Gras zu beißen?), um sich immer wieder und wieder melken zu lassen.

    Sicher ist das sehr verständlich, die Herde bietet dem Rindvieh mehr Schutz als es allein in freier Wildbahn hätte. Und weil die eigene Trägheit und Wehrlosigkeit keine andere Wahl lassen, als bescheiden zu sein, teilt sich das Rind mit der Herde das Futter, welches immer wieder gratis vor dem eigenen Stall wächst. Und das geilste überhaupt ist: Ruft das Rind mal Muh, dann kriegt es von allen Seiten Bestätigung. Muh! Und dass „Muh“ auch garantiert richtig ist, steht außer Frage, sonst würden es ja nicht alle rufen oder?

    Wie die Alternative aussieht? Einfach konsequent nicht am Zerg teilnehmen, sondern sich solo oder in Gruppen in die freien Etten bewegen. Da wird man abgefarmt? Ja sicher, ist ja PvMP Gebiet. Ob solo oder in meiner Kleingruppe werde ich täglich garantiert öfter abgefarmt als alle Zerger mit ihren 2 k Wertung. Meine Wertung ist in letzter Zeit selten vierstellig! Ja, es sind oft leere Landschaften, oft kommt ein Tölpel-Sz, der gezielt jene letzten Einzelnen jagt, welche sich eben nicht dem Zerg-Diktat beugen wollen – Na und?? Was kümmert mich Wertung, was kümmert mich Rang, was kümmert mich die tägliche Punktebilanz, wenn dafür jeder meiner Mitspieler seine Klasse beherrscht und weiß was er tut. Ja, es kommt selten vor, dass man einer Mp-Grp ähnlicher Größe und Stärke begegnet. Aber es kommt vor. Und wenn wir es dann schaffen, diese koordiniert umzuhauen, können wir uns zehnmal mehr freuen als so mancher Zerg-hotter.

    Eigentlich ist die Sache ganz einfach: Es müsste einfach jeder diese Einstellung haben und danach handeln, sprich ANDERE Schwerpunkte setzen. Problem ist einfach die Faulheit, welche Skilllosigkeit nach sich zieht, kombiniert mit der Eitelkeit, mit Rang posen zu wollen, was ohne Skill jedoch wiederum komplett sinnlos ist. Posen klappt ja wenn dann eh nur vor iwelchen Bree-lowbobs, aber deren Urteil ist mangels Ettenerfahrung ja nichts wert, und jene die Erfahrung haben, lassen sich nicht von einem Rangsymbol beeindrucken, weil sie genau wissen welcher Spieler was draufhat und wer nicht. Komisch, dass das keiner checkt. Am geilsten sind ja dann noch die Freeps, die sogar über den Rang eines anderen heulen, obwohl ihnen Rang ja angeblich völlig egal ist. Das ist dann die Krone der Widersprüchlichkeit.

    Um zum Ende zu kommen: Wechselt einfach mal alle eure Grundprinzipien und wartet nicht darauf, dass andere etwas ändern, sondern fangt selbst an, nicht mehr am Zerg teilzunehmen. Auch wenn das niemals alle so machen werden. Wer selbst mitmacht, hat nicht das Recht sich zu beschweren.

    MfG Mella
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1e21d00000009c305/01008/signature.png]undefined[/charsig]

  13. #13
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    6

    Post

    Quote Originally Posted by Alcatrazz View Post
    .Das lässt sich im Moment leider schwer vermeiden, weil die Map in keinster Weise genutzt wird. Meistens spielt sich das Geschehen zwischen GV und Tir(FH) ab, abseits ist nur in seltensten Fällen was geboten.
    Was leider auch damit verknüpft ist, dass

    TIR einfach zu schnell wieder rot wird nach einem Flipp/Dreh

    aber auch

    viele Freeps einfach bei GV stehen bleiben anstatt zu deffen. Getreu dem Motto: Ist alles rot kommt der Zerg(="punkte") wieder vor die Flinte.

    @Skut

    schön mal solche Statements von den Creeps zu hören! DaumenHoch!

    EDIT:

    @Mella ein schöner Vergleich ....


    leider aber wahr!
    ___________________________


    das oben angesprochene Spinnen-Trio Deathweb, Nussi und Spukki, was hat die Creep Seite eigtl. davon gehalten, als diese Schlauköppe einfach mal auf alles was angreifbar war ihre Pets draufgehauen haben um wirklich jedes ernst gemeintes Duell zu chrashen? Ich seh hier NULL Kritik zu solch verhalten.


    ___________________________


    zum Thema Solo rumlaufen: Versuch ich ab und zu mal, mit Glück erwische ich ein MP das Solo rumläuft. Leider ist das die absolute Seltenheit. Leider...Mal davon abgesehen, dass ich Solo eh nicht die längste Gurke im Garten bin ;-)

    Ich frage mich wie viele Freeps die "neu" in die Etten kommen jemals mehr als die Treppe bei GV kennen lernen....
    Last edited by Tralim; Feb 06 2013 at 05:40 PM.

  14. #14
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    10
    geilster Beitrag - Mella for President xD

    Und das Beispiel ist sehr passend^^
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1e21d0000000cfbbc/01008/signature.png]undefined[/charsig]
    Haradion R10 Burglar | ''wäre ich wirklich easymoder, würde ich MP spielen und keinen Schurken''

  15. #15
    Also liegt an den Monstern der GV zerg? Lustig lustig werter Freund, ich verstehe die Monster die keine Lust haben 5min bei Bärensenke zu warten bis sich die Freeps mal ein paar Meter runtertrauen und sobald sie 3 Monster sehen schnurtracks abhauen. Stehen bleiben und kämpfen gibt es ja gar nicht mehr. Selbst wenn wir mit nur 6 MPs in so 15 Freeps incen, 90% der Freeps rennt sofort weg und stellt sich vor GV. ( Dazu möchte ich sagen das viele Monster auch nicht besser sind, laufen auch sofort weg).

    Und wie kommt dass das meist mehr Monster als Freeps da sind? Das liegt zu einem an Turbine, da man als Monster kostenlos in die Etten kann und als Freep nicht und zum anderen daran das viele Freeps auf Monster loggen wenn sie sterben oder im Anduinsng sehen das für einen Helden SZ gesucht wird. Ist immerhin meine Meinung.

    Und zur Zeit sind SZ Kämpfe wirklich sehr ausgeglichen, das Monster wegen Mordiriths überlegen sein sollen kann ich nicht bestätigen. Ohne steht man ja alle 3sek in irgend einem CC Effekt, ist geslowt und muss einem kitenden Freep durchs Teerfeld hinterherlaufen. Ein RIESENSPAß für alle!!! Ich denke mal was den Helden hier fehlt ist ein SZ Leader, jemand der regelmäßig SZ aufstellt und so auch neue Spieler begeistern kann und denen die Spielweise näherbringt. Aber das gibt es nicht! Und warum? Weil meiner Meinung nach ein großteil der HighRank Freeps easymoder sind die man seid 85 nicht mehr groß in den Etten sieht. Klar auf Monster gibt es das genauso, siehe Arthalon! [der eigentlich Freep ist(Oder das Rudel das nun seine Spinnen ausgepackt hat)].

    Achja zu den Punktebuffs: Warum sollen wir den Freeps denn welche lassen? Bringt Ihnen eh nichts wenn sie nur vor GV rumstehen anstatt mal über Autobahn rauszureiten und so das offene Feld zu suchen. Ich gönne Freeps in dem Fall keine Punkte. Würden Helden regelmäßig SZs machen hätte ich nichts dagegen wenn die Buffs geteilt werden, aber so...

    Nun denn, Open PvP wäre mir auch lieber, weil offene Schlachten um einiges mehr Spaß machen und auch fordernder sind als Zerg. Aber dazu zählen immer 2 Seiten die das wollen...ob Helden oder Monster lasse ich offen...ich kann nur sagen das Narku Zur offene Schlachten viel lieber hätte.

    Es grüßt

    der Ettensheriff!!!!!!

    P.S Auf Mellandils Vorlagen will ich gar nicht eingehen, der Post ist eh schon witzig genug.
    Last edited by Sihundaril; Feb 06 2013 at 05:42 PM.

  16. #16
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    6
    Quote Originally Posted by Sihundaril View Post
    Und wie kommt dass das meist mehr Monster als Freeps da sind? Das liegt zu einem an Turbine, da man als Monster kostenlos in die Etten kann und als Freep nicht und zum anderen daran das viele Freeps auf Monster loggen wenn sie sterben oder im Anduinsng sehen das für einen Helden SZ gesucht wird. Ist immerhin meine Meinung.
    Und da hast du auch Recht!

    Quote Originally Posted by Sihundaril View Post
    ! Ich denke mal was den Helden hier fehlt ist ein SZ Leader, jemand der regelmäßig SZ aufstellt und so auch neue Spieler begeistern kann und denen die Spielweise näherbringt. Aber das gibt es nicht! Und warum? Weil meiner Meinung nach ein großteil der HighRank Freeps easymoder sind die man seid 85 nicht mehr groß in den Etten sieht.
    Auch da kann ich dir nur zustimmen. Es mangelt aber auch an höher rängigen Freeps die bereit sind einen SZ aufzustellen bzw. beizutreten um ihre Erfahrung weiter zugeben. Ich denke das hast du damit auch gemeint.

    Quote Originally Posted by Sihundaril View Post
    Achja zu den Punktebuffs: Warum sollen wir den Freeps denn welche lassen? Bringt Ihnen eh nichts wenn sie nur vor GV rumstehen anstatt mal über Autobahn rauszureiten und so das offene Feld zu suchen. Ich gönne Freeps in dem Fall keine Punkte. Würden Helden regelmäßig SZs machen hätte ich nichts dagegen wenn die Buffs geteilt werden, aber so...
    Ok vielleicht war es einfach nur ein schlechter Tag oder ihr hattet nichts besseres zu tun (beim Zerg kein Wunder) aber vor einigen Wochen haben wir 2-3 Sachen mit ner kleinen Grp. gedreht und Schwupps stand ein gewisser Sz davor. Klar hat die Freepseite dann auch mit selber Schuld, wenn sie es nicht zu deffen weiß. Aber an dem Tag hattest du irgendwie besonders blaue Paranoia Herr Sheriff

    Quote Originally Posted by Sihundaril View Post
    Nun denn, Open PvP wäre mir auch lieber, weil offene Schlachten um einiges mehr Spaß machen und auch fordernder sind als Zerg. Aber dazu zählen immer 2 Seiten die das wollen...ob Helden oder Monster lasse ich offen...

    Zustimm!

  17. #17
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    10
    Lol muggi das war ja wohl der dümmste Post seit langem - Respekt! Es geht weniger um die Punktebuffs, sondern um die FHs. Da aber du und deine Holzfällerbande immer meint alles rot drehen zu müssen, ist nunmal GV der einzige fh. Dass die Freeps am Zerg auch zum Teil schuld sind, streite ich ja garnicht ab, aber ihr gebt immer die besten Vorlagen für den Zerg, wenn ihr alles rot dreht. Dass der Zerg zum größten Teil durch dich und deine Holzhacker entsteht, steht außer Frage...
    Aber getroffene Kühe Muhen nunmal Muhglug.

    Hara
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1e21d0000000cfbbc/01008/signature.png]undefined[/charsig]
    Haradion R10 Burglar | ''wäre ich wirklich easymoder, würde ich MP spielen und keinen Schurken''

  18. #18
    @Haradion
    Wüsste ja mal gerne wie du darauf kommst, dass es immer die "Holzfällerbande" von Muglug ist die alles rot dreht (oder zählen bei dir die Binge-Bosse auch dazu?).. Es wird gemunkelt, dass auch noch andere MPs neben Narku Zur in den Ettenöden spielen..
    Man ist froh, wenn die Freeps mal wenigstens bis nach Tir kommen, oder gar zum OL, damit nicht immer alles bei GV stattfindet.

    @Mella
    du bist doch auch so ein "ranghoher" Freep, warum stellst du nicht mal was auf und verhinderst so den Zerg und bietest den MPs ein paar SZ-Kämpfe? Ständig am Tir-FH oder Gute-Tir zu gammeln und versuchen wen abzufarmen hilft der Situation leider überhaupt nicht..

    Es gibt so viele neue Freeps in den Etten, die es leider gar nicht anders kennen, als an der Treppe zu stehen und hier und da mal was abfeuern. Wenn niemand da ist der ihnen zeigt wie es normalerweise ablaufen sollte braucht sich nicht wundern, dass einfach nichts mehr zustande kommt..
    [COLOR=yellow]High Chieftain Brugaz[/COLOR]

  19. #19
    Wenn ich merke das der Friedhof den freeps lediglich als neuer Zergplatz dient dann wird eben wieder rot gedreht.
    Sind hier schließlich in den Etten und nich bei Wünsch dir was. Die Boni sind dann nicht verdient.

    Ansonsten drehen unsere Leute eher selten den letzten fh, teilweise haben wir das auch vereitelt, damit es eben nicht wieder zum Zerg kommt.
    Außnahmen sind dann auch so Dinge wenn ich erfahre, dass den Verteidigern des Keeps gesagt wird sie sollen doch damit aufhören damit wieder Zerg in GV ist. Dann dreht man das Teil eben für die Freeps.

    Prinzipiell finde ich den Zerg auch nicht besonders toll, allerdings stört es mich auch nich.
    Warum auch, wer nicht zergen will kann es ja mal an der Autobahn versuchen, da steht eher selten jemand.

    Zum Thema es geht auch anders, naja da haben wir ja vor kurzem erst spontan einen kleinen Spinnen-SZ veranstaltet.
    Zumindest die Leute in unserm SZ hatten da jede Menge Spaß.

    Interessanterweise haben die MP's da meinen Anweisungen auch gut gefolgt, obwohl ich die teilweise nicht gekannt habe und es auch nicht sonderlich elitär geführt wurde. Das mag auf Freepseite schwerer sein, allerdings denke ich sind da auch viel die Ego's schuld die dann nicht mit bestimmten leuten spielen wollen, oder unbedingt Schaden machen müssen anstelle Heilung rauszuhaun und und und...

    Langer Rede gar kein Sinn: Es spielt noch immer jeder so wie er es für richtig hält und die Monster sind besser im Gruppenspiel als die Freeps (wenn es auch nicht viel ist). Darum wird sich auch mit U10 nichts ändern wenn es bei unkoordinierten Kleinaktionen auf Freepseite bleibt.

    In diesem Sinne: L2P-Together

    Nuvorthir - TrashMobs
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1e21d000000055b34/01004/signature.png]undefined[/charsig]

  20. #20
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    6
    Quote Originally Posted by llRaidenll View Post
    Prinzipiell finde ich den Zerg auch nicht besonders toll, allerdings stört es mich auch nich.
    Warum auch, wer nicht zergen will kann es ja mal an der Autobahn versuchen, da steht eher selten jemand.
    Nuvorthir - TrashMobs
    Ja und zu 80% reitet man dann 10min durch das komplette Gebiet ohne auch nur 1 Mp anzutreffen. Spielt sich bis auf einige Ausnahmen alles bei GV ab.

    Momentan ist das kein pvp sondern wie krieg ich schnell viele punkte....also spaß hatte ich seitdem update in den etten wirklich nicht oft.

    reitet man mit ner grp. am zerg vorbei in der hoffnung noch vernünftig denkende mps zu treffen, so landet man leider viel zu oft wieder bei GV.


    ich werde mein vip status erstmal nicht erneuern denn solche etten braucht man nicht.

  21. #21
    Quote Originally Posted by Radperlin View Post
    @Mella
    du bist doch auch so ein "ranghoher" Freep, warum stellst du nicht mal was auf und verhinderst so den Zerg und bietest den MPs ein paar SZ-Kämpfe? Ständig am Tir-FH oder Gute-Tir zu gammeln und versuchen wen abzufarmen hilft der Situation leider überhaupt nicht..
    .
    Ich habe etwas gegen Zerg, und ich habe dagegen einen Weg aufgezeigt. Für diesen müssen aber alle an einem Strang ziehen. Von meiner Seite wird keine Sz-Leitung mehr zu erwarten sein. Ich habe dies eine Zeit lang gemacht und sehr schlechte Erfahrungen gesammelt. Das Schlimme war nicht das oftmalige Sterben, sondern die Tatsache, dass ich den Freeps erklären durfte, was Fokus und Zielweiterleitung bedeuten, dass sie absolute Grundlagen nicht selbstständig durchführten, wie etwa zusammenstehen, nicht im Ts durcheinanderreden, nicht jedem Mp nachlaufen etc. Dinge wie Teerfeld legen und Tracken darf man immer einzeln ansagen. Und bei der Erklärung darf man dann mit der Stimme gegen alle Honks ankämpfen, die einfach nicht ihre Klappe halten, weil sie die Allgemeinheit dringend wissen lassen müssen, wie ihr persönliches Schicksal im letzten Fight gewesen ist, oder jemand brüllt: DA IST EIN MP, und ein Teil stürmt wie wild hinterher. Dann darf man diese auch wieder zur Ordnung rufen, und wenn man dann wieder zur ursprünglichen Erklärung der Taktik übergeht, unterbrechen einen Hauptleute, die mir ständig vorgeben, wer mit wem in welche Grp geschoben werden soll...Die Idioten, die durch ihr ständiges Eingreifen in die Leitung unbedingt beweisen wollen, dass sie auch toll leiten könnten, will ich gar nicht erst erwähnen, die sollen einfach selbst was aufstellen.

    Es gibt Freeps, die was drauf haben und zu 65er Zeiten z.B. gerockt haben, aber erstens spielen diese kaum noch Etten und zweitens ist die Wahrscheinlichkeit eines Zusammenspiels zwischen denen und Mella aus diversen Grünen gleich null. Ja, ich leite ne Gruppe, aber dann lieber in meiner kleinen Sippe, die die Namen ihrer Skills auch der Wirkung zuordnen können. Des weiteren würde das den Zergern gerade Recht kommen, wenn wieder einer für sie die Verantwortung übernimmt und sich den A.. aufreißt um ihnen Punkte zukommen zu lassen...Ne tu ich mir nicht an und jetzt hör ich lieber auf sonst fang ich noch an zu schimpfen. xD
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1e21d00000009c305/01008/signature.png]undefined[/charsig]

  22. #22
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Olymp
    Posts
    74
    Salut,
    lange bin ich noch nicht bei euch, aber ein kleines Bild konnte ich mir schon machen.

    Quote Originally Posted by Skutbash View Post
    Also ich find mps wurden schon op, ok vor dem Update waren freeps op, jetzt halt die mps^^.
    Im 1v1 mag das vielleicht auf manche Mp Klasse zu treffen. Allerdings sieht die Sache im Gruppen/Sz Play anders aus.
    Eine Mp Gruppe besteht derzeit aus 2 Kafs, 1 Sabo, 2 Schnittern und ne Spinne/Warg/Spf.
    Eine gute Freepgruppe kann dagegen stand halten. Das sind meine Erfahrungen.
    Im SZ haben Freeps mehr Heilung, mehr CC, mehr Burstschaden und wenn man es klug anstellt hat man keine Krankheiten und Wunden durch gute Kundis und keine Gifteffekte durch nen gelben Schurken.
    Quassi ob das MP Rang 15 oder Rang 5 ist spielt keine Rolle. Im Sz Fokus geht jedes Target down, insofern es keine Bubble bekommt und das ist Fakt. Wenn nicht muss man überlegen, ob nicht die Damagedealer bissl verpeilt rumlaufen.

    Ich finde es auf Anduin eig. zurzeit recht okay. Zerg gibt es überall und mit den kommenden First Ages und der Battlepromotion für die Freeps machen die DD ler mal ~ 15% mehr Schaden. Überflüssig und nicht nötig in meinen Augen, fördernd aber für die Monsis.

    Muglug hat wie er oben erwähnt hat Recht. Es fehlen Sz Leader auf Anduin. Was den Wagemut betrifft -> ich hab 3 Tage mitm Freep lang Sz geleadet und hatte den Mist -> Keine Große Sache also.

    Mella hat auch Recht. Was das Muh der Kuh angeht. Genau so siehts aus und jeder ist selber Schuld. Eigeninitiative ist gefragt und wer es nicht probiert und sich aufregt ist selber schuld.

    Mich interessieren hier keine Sz´s. Ich laufe gern Solo/Duo rum. Allerdings ist es manchmal einfach nötig.

    Gruß
    Oldkyra ( ehemals Kyrazor) - Stalker - Rank 15 - Anduin | Kyrazor- Reaver- Rank 13 - Anduin | Kyrakaf - Warleader - Rank 10 - Anduin

  23. #23
    Mich interessieren hier keine Sz´s. Ich laufe gern Solo/Duo rum. Allerdings ist es manchmal einfach nötig.
    Etten sind kein Solo Gebiet. Dafür waren sie nie gedacht und wird von den devs auch so versucht umzusetzen.
    Die ganzen OP schreie weil man ein Duell verliert sind somit auch allesamt irrelevant, denn es geht nicht darum wie gut eine einzelne Klasse ist sondern wie gut sie in der Gruppe ist.
    Auch ein Grund warum ich Duelle nicht sonderlich schätze und das trotz der "OP"-Spinne. Ist doch auch nur eine Ausrede der Nahkampfklassen fürs Punkte farmen, da sie im Zerg nicht viel erreichen.

    Ja und zu 80% reitet man dann 10min durch das komplette Gebiet ohne auch nur 1 Mp anzutreffen. Spielt sich bis auf einige Ausnahmen alles bei GV ab.
    Dann sollte man sich eben an eine der vielen Routen stellen die die meisten MP's einschlagen und da mal einige rausnehmen. Die Kommunikation im ooc ist meist so, dass man dann nicht sonderlich lange alleine bleiben sollte. Klar wenn man die ganze Zeit nur durch die Gegend dümpelt ist die Chance kleiner die Versorgungstruppen die hin und wieder vorbeikommen anzutreffen. Bereits bekannte Schurkenzeltlager sind dabei natürlich auch nicht die tolle wahl.
    Scouten eure Schurken eigentlich auch oder wird immer fröhlich drauflosgeritten bis man was findet?

    Zerg gibt es überall und mit den kommenden First Ages und der Battlepromotion für die Freeps machen die DD ler mal ~ 15% mehr Schaden.
    Die First Ages sind vom Schadenszuwachs noch der geringste Teil.
    Das ganze System kann auch voll nach hinten losgehen, denn der Zerg wird für die Freeps dadurch auch attraktiver. Ich will aber hoffen das sich mit steigenden Überlebenschancen, Nerf aller Monster und erhöhtem Schaden zumindest wieder öfter welche hinuntertrauen.

    @Mella
    Einen Weg aufzeigen ist ja schön und gut aber wenn du dich selbst nicht einmal bereit erklärst den Leuten zu helfen es besser zu machen, weil du keine Lust hast den Leuten ihre Funktion in den Etten zu erklären und diese mit ihnen zu üben, dann brauchst du dich auch nicht sonderlich über die Situation beschweren.


    Wenn ich einen Neuling auf MP mit drin habe dann wird dem von erfahrenen geholfen. Er wird auch nicht zur sau gemacht wenn er mal was falsch macht, sondern darauf hingewiesen es doch bitte anders zu machen. Denn wenn der sowieso schon mit scheitern frustriert wird braucht man nicht noch nen demotivierenden Haufen drumrum, der mit dem Finger auf ihn zeigt. Sein eigenes Ego hinten hinzustellen und die Leute bei Laune halten, sind meines erachtens nach mit die wichtigsten Eigenschaften für einen Leader.
    Ausnahmen gibt es da natürlich, bestimmte Personen muss man mal ein wenig zurechtstutzen bevor sie ihren Platz in der Gruppe erkennen.

    Da sich so viele Freeps aber gegenseitig durch das ganze PvE schon aufn Keks gehen ist es da natürlich schwierig uneingenommen den anderen gegenüber zu sein und sie auch mitzunehmen wenn man sie nicht super lieb hat. Abhilfe lässt sich da auch leichter schaffen indem jeder mal den AnduinSNG ausmacht, da fangen nämlich die meisten an sich gegenseitig anzugehen und jeder meint sich einmischen zu müssen.
    Achja wir sind ja alle so tolle ImbaBobs.

    Nurvorthir - TrashMobs
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1e21d000000055b34/01004/signature.png]undefined[/charsig]

  24. #24

    Thumbs down

    Sag mal, hast du dein Netz gefressen? Ich darf nix gegen Zerg haben, weil ich keinen Bock hab nen Sz zu leiten? Ja ist super Leuten zu helfen, aber wenn keiner zuhört und jeder macht was er will, besteht offenbar gar nicht der Wille, etwas zu lernen, und dieser ist jedoch Voraussetzung. Versuch es doch selbst mal auf Freepseite zu leiten, so oft wie ich es versucht hab mit einer Engelsgeduld, dann reden wir nochmal. Und wenn du es für die beste Leader-Qualität hältst die Zerger bei Laune zu halten und den eigenen Ettenspaß hintanzustellen (Etten sollen doch Spaß machen oder?), dann erkläre ich mich gänzlich für ungeeignet und überlasse das den besten Leadern ever, wie Dir offenbar.
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1e21d00000009c305/01008/signature.png]undefined[/charsig]

  25. #25
    Quote Originally Posted by Mellandil View Post
    Sag mal, hast du dein Netz gefressen? Ich darf nix gegen Zerg haben, weil ich keinen Bock hab nen Sz zu leiten? Ja ist super Leuten zu helfen, aber wenn keiner zuhört und jeder macht was er will, besteht offenbar gar nicht der Wille, etwas zu lernen, und dieser ist jedoch Voraussetzung. Versuch es doch selbst mal auf Freepseite zu leiten, so oft wie ich es versucht hab mit einer Engelsgeduld, dann reden wir nochmal. Und wenn du es für die beste Leader-Qualität hältst die Zerger bei Laune zu halten und den eigenen Ettenspaß hintanzustellen (Etten sollen doch Spaß machen oder?), dann erkläre ich mich gänzlich für ungeeignet und überlasse das den besten Leadern ever, wie Dir offenbar.
    Wenn du nicht effektiv was ändern willst weil dir die Lust fehlt dann beschwer dich nicht, haste richtig erkannt. Es hat nämlich auch kaum einer Lust drauf immer bei den FH's zu hocken um dann solo ein Monster umzuhaun das nich sonderlich hoch im rang ist. Das ist auch nur FH-Zerg im kleinen.

    Wenn man sich außerdem bei vielen unbeliebt macht, braucht man sich später auch nicht wundern wenn man nicht mehr sonderlich gern gesehen wird und keiner auf einen hört.
    Ich kann mir sogar vorstellen, dass du die Fähigkeit besitzt es an sich zu leiten. Man muss aber eben auch mit diversen Leuten umgehen können, das scheint bei dir nicht der Fall zu sein.

    Ich habe nie behauptet es geht darum die Zerger bei Laune zu halten sondern die Leute im SZ. Da du das schon dazureimst, genau wie die Sache mit mir als besten Leader, macht es eh keinen Sinn irgendeine Diskussion mit dir zu führen.
    Man kann schon immer alles so lesen wie man will und dann sein tolles Kommentar rauslassen. Besser wäre es Textstellen die man nicht versteht zu hinterfragen.
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1e21d000000055b34/01004/signature.png]undefined[/charsig]

 

 
Page 1 of 3 1 2 3 LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload