We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Results 1 to 6 of 6
  1. #1
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    107

    Montagsmarkt - neue RP-Idee

    Hallo Leute,

    wir, das sind einige Spieler der Sippe Bund der sieben Sterne, möchten einer neuen RP-Idee Leben einhauchen.

    Es geht um einen Montagsmarkt der von 19:30 bis 21:30 regelmäßig statt finden soll.

    Alle Spieler die als Händler auftreten möchten sind herzlich eingeladen dieser Idee den richtigen Schwung zu verpassen.

    Ort soll die Händlergasse in Bree nahe dem überragenden Ofen beim Westtor sein.
    Hier hat man alles schön nah beienander, die Bank, und überragende Handwerkseinrichtungen, sollte man mal fix was nachproduzieren müssen.

    Wir hoffen auf eine rege Beteiligung sobald sich der Markt etwas etabliert hat.
    Beteiligung von beiden Seiten, also von Händlern und Kunden.

    Es ist durchaus gewollt das auch verschiedene Händler gleiche Waren anbieten können. Wettbewerb belebt das Geschäft und wer weiß vielleicht wird man ja gar Zeuge einer echten Martschreierei.

    Wer Ideen und Anregungen zu unserer Idee hat immer gern.

    Euer Xantos alias Lisel, alias Portas

  2. #2
    Join Date
    Nov 2012
    Posts
    7

    Markttag

    Hallo auch!

    Würde mich da gerne einklinken, da ich ja schon an etwas ähnlichem bastle.
    Terminlich hätte ich dazu jeweils einen Sonntag vorgeschlagen und in zweiwöchigen oder
    dreiwöchigen Abständen, damit man auch als Gelegenheitsspieler genug Zeit zum
    nachproduzieren hat.

    Der Link zu meinen Vorschlägen:
    http://forums.lotro.com/showthread.p...lebungsversuch

    Ist von eurer Seite Interesse an einer Zusammenarbeit vorhanden? Wenn ja schlage ich
    vor, dass gleich hier im Forum zu koordinieren.

    Gruß,
    Sek
    Last edited by Sekundus; Feb 03 2013 at 06:08 PM.

  3. #3
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    107
    Hallo Sekundus,

    ich hab mir deinen Thread durchgelesen und mir scheint du bist da auf der selben Wellenlänge wie ich.

    Vielleicht etwas zu meinem Hintergrund.
    Ich spiele HdR seit Beginn und meine kleine Lisel war vorallem die ersten paar Jahre extrem oft im Pony als Bedienung unterwegs. So gesehen ist sie ein RP-Urgestein auf Belegaer.

    Ich habe lange schon den Traum von einem eigenen Gasthaus so wie Meister Brammel.
    Nur leider fehlt mir die Überzeugung das eine Housinginstanz da das richtige für ist, weil der Besuch ein willendlicher Kraftakt ist und nur eine erlesene Spielergemeinschaft so die Gäste stellen wird.

    Das Pony hat Lisel immer geliebt weil hier ein gewisser Durchgangsverkehr herrscht und man nie weiß wie der Abend endet.

    Auch hatte ich eine eigene kleine aber feine na ich nenne es mal geheime RP-Ruffraktion.
    Da Handwerkeln meine liebste Beschäfftigung in HdR ist habe ich das angenehme mit dem spaßigen verbunden.

    Gäste die Lisel nett im RP begegnet sind konnten sich dann schon mal über einen neuen Mantel oder ausgebessere Stiefel freuen und ständig hat der schusselige Butterblume seinen alten Goldring im Bierkeller verloren.... Huch was klitzert da im Humpen ?

    Aber um was ging es mir ach ja das Gasthaus.

    Nachdem ich Solo an der eröffnung eines eigenen Gasthauses gescheitert war hab ich mir vor über einem Jahr eine nette Sippe gesucht. Den Bund der sieben Sterne. Alles ganz feine Leute hier, die mir viel helfen.

    Aber die Sippe die ich damals zum Zwecke des Gasthauses gegründet habe existiert noch.

    Das Abenteuerallerlei...
    (Der Name ist übrigens aus dem Spiel Baldur´s Gate 2 und eine kleine Homage an das Spiel)

    So heißt also die Sippe und so heißt auch das Gasthaus welches verträumt in der Housinginstanz Axten in der Langen Straße 5 liegt.

    Die Sippe selbst ist so gesehen tot und besteht aus einen haufen ungespielter Twinks meiner Frau, ein paar Handwerkertwinks von meiner einer und noch ein paar Twinks von Freunden damit sie sich nicht auflößt.
    Ich selbst habe meine wichtigsten Charakter bei den sieben Sternen.

    Was ich dir hiermit anbieten kann.

    Ich mache dich zum Stellvertreter in der Sippe und du hast deine eigene Sippe sofort. Ein voll eingerichtetes Gasthaus und kannst bis auf ein paar Regeln die wir gern besprechen können schalten und walten wie du möchtest.

  4. #4
    Die Genossenschaft von Bree würde sich an einem regelmäßigen Markt auch gerne beteiligen. Wir bieten landwirtschaftliche Erzeugnisse oder Werkzeuge, Teppiche und Einrichtungsgegenstände sowie Waffen und Rüstungen an.

    Sonntag würde uns nicht so passen, wäre aber zur Not okay. Ansonsten sind Mittwoch und Donnerstag bei uns wegen einem größeren sippenübergreifenden Plot nicht wirklich geeignet.
    Bele-RP - die Plattform für Rollenspieler!

  5. #5
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    107
    Wie gesagt, ich werde mit der kleinen Lisel jeden Montag von 19:30 bis 21:30 Uhr in Bree den Montagsmarkt veranstalten. Je mehr Händler kommen um so besser und je öfter das statt findet um so mehr wird sich das auch bei der Spielerschaft als feste Veranstaltung etablieren.

    Gestern habe ich nun das erste mal den Montagsmarkt eröffnet.
    Ich hatte nicht all zu viel Resonanz erwartet dafür war die Ankündigung hier und anderen Orts zu kurzfristig, als das man da mit zu großen Andrang hätte rechnen können.

    Man muss schon ein wenig Ausdauer mit bringen und nicht entäuscht sein wenn das am Anfang mehr schlecht als recht läuft. Braucht wie gesagt seine Zeit bis sich das rum spricht.

    Ich war aber trozdem mehr als angenehm überrascht das doch so viele bei der kleinen Lisel stehen blieben und da die Lisel das noch so ziemlich allein macht entspricht ihr Angebot mehr einem Trödelladen. Ich hab gestern gut und gern knapp 6 Gold eingenommen im RP-Modus.

    Je mehr Händler an so etwas teilnehmen um so mehr kann sich jeder natürlich auf gewisse Handwerserzeugnisse spezialisieren. Eine Vorschrift wer was anbietet würde ich aber nicht empfehlen.
    Je mehr Leute dran teilnehmen muss man sich auch Gedanken über die Örtlichkeit machen. Für Lisel allein war der Händlerstand beim Ofen am Westtor nahe der Bank völlig ausreichend.
    Gleich um die Ecke ist eine nette Händlergasse wo man mit bis zu na sagen wir mal 5 Händlern arbeiten kann.

    Sollten es noch mehr Händler werden und auch die Kundenanzahl größer werden empfiehlt sich der Keilerbrunnenplatz. Aber alles zu seiner Zeit.

    Ich für meinen Teil bin durch den Erfolg von gestern und angesichts der kurzen Ankündigung schon auf den nächsten Montag gespannt. Wer sich daran beteiligen will ist herzlich eingeladen seine Ideen mit zu bringen.

    Besonders freu ich mich auf den Moment wenn sich zwei Obst- und Gemüsehändler gegenseitig im RP-modus bekeifen (vor den Kunden versteht sich) das der jeweils andere nur Gammelware verkauft.

  6. #6
    Hehe,

    ja, so einen Wettstreit würde ich auch gern sehen und wenn ich Zeit habe, komme ich sicherlich vorbei und schaue mir die Waren an, denn es hapert an Kochkünsten....
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1f21b0000002f76bc/signature.png]Kirgon[/charsig]

 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload