We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Results 1 to 22 of 22
  1. #1
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    58

    Thumbs down Hardcore PvE Ettenöden

    Also ich muss ja mal was los werden.

    Das betrifft jetzt alle.

    Ich finde das die Ettenöden einfach zur Zeit nur epic Fail sind, nicht nur weil es Turbine wiedereinmal versaut hat sondern weil die ganzen Möchtegern PvPler den ganzen Tag nur PvE machen und sich dann so Godlike fühlen wenn sie was erobert haben.

    Die Etten Sehen so aus den ganzen Tag:

    1.) Tag beginnt mit roter Karte
    2.) Freeps Zergen alles Blau
    3.) Creeps holen Keep
    4.) Freeps holen Keep
    5.) Creeps holen AP
    6.) Freeps holen AP
    7.) Freeps holen Keep
    8.) Creeps holen Keep
    9.) Freep treffen in 2h Spielzeit nach langen Katzt und Maus den MP SZ
    10.) Eine Seite wipt
    11.) Freeps holen AP
    12.) Creeps holen Keep
    13.) Freeps holen Keep
    14.) Creeps holen AP
    15.) Freeps holen AP
    16.) Freeps holen Keep
    17.) Creeps holen Keep
    18.) Creeps holen Keep
    19.) Freeps holen Keep
    20.) Creeps holen AP
    21.) Freeps holen AP
    22.) Freeps holen Keep
    23.) Creeps holen Keep
    24.) Creeps holen Keep
    25.) Freeps holen Keep
    26.) Creeps holen AP
    27.) Freeps holen AP
    28.) Freeps holen Keep
    29.) Creeps holen Keep
    30.) Creeps holen Keep
    31.) Freeps holen Keep
    31.) Creeps holen AP
    32.) Freeps holen AP
    33.) Freeps holen Keep
    34.) Creeps holen Keep
    35.) Creeps holen Keep
    36.) Freeps holen Keep


    etc etc

    Sowas nennt ihr PvP ?


    Den ganzen Tag wird PvE gemacht von früh bis spät, das trauige ist das keiner der beiden Seiten mal ihr Hirn einschaltet und versucht sich auf jeder 2 AP zu einigen und jeder mindestens 2 Keeps, nein in ganzen Tag wird im Kreis gerannt um ja den anderen aus dem Weg zu gehen. Aber vielleicht nennt man das ja in Lotro PvP vielleicht fühlt ihr euch ja als PvP Spieler wenn ihr ein Keep einnehmt.

    Aber ich will mich ja nicht einmischen, lebt weiter in eurer rosaroten PvE Ponywelt und dreht um die Wette Keeps, einfach nur trauig das man sowas dann auch noch PvP nennt. JA ICH HAB EIN KEEP EINGENOMMEN WOWWWWWWW WIR SIND DIE BESTEN YIHAAAAAAIHAAHAHAHAAA PVP!!!!!

    Ja viele werden den Post hassen und mich flamen, viele werden mich flamen das HDRO ein PvE Spiel ist, aber es wird mir nun mal PvP geboten und wenn ich das spiele würde ich schon gerne gegen andere Spieler antreten und nicht im Kreis laufen und irgendwelche Drecks Keeps drehen nur weil ihr euch dann toll fühlt und euer E-&&&&& anschwillt wenn die Karte rot od Blau ist.

    just my 2 cents

    ihr *PvE Helden*

  2. #2
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hamburg
    Posts
    455
    Was soll das Geweine?
    Habt ihr keinen Zerg? oO

    Ich würde mal tippen es ist das gleiche wie auf Morthond, es ist einfach die Missgunst das andere auch nur 1 Buff haben der mehr Punkte bringt. Was meinst du was hier los ist wenn die MP alle Buffs haben mit Binge, da kommste nicht mal 20m aus GV raus. Anders wenn sie unter 100% Bonus haben, da musst du schon jeden Stein umdrehen um auch nur 1 MP zu finden. Da sind vlt noch ca 10 Hartgesottene da. Meistens weil ihre Homies, die sonst mit vor GV stehen, gerade als Freep unterwegs sind.

    So wie es derzeit ist, ist es genau das PvP wie sich die Entwickler es vorstellen. Herumgegeifer um Buffs, damit die Punkteausbeute der überlegenen Seite nochmehr gesteigert wird. Wäre doch Kacke mit 2SZ vor Gram/GV zu stehen und der einzelne Gegner würde dir nur ~10 Punkte bringen .... lohnt doch nicht! Für teilweise 40-50 schon. Da bin ich doch gerne bereit mich auf das niedrigste PvP Niveau zu begeben, denn einfacher bekomme ich 85er Sets und 2.ZA Waffen nicht. Klingt traurig, ist es auch, aber leider die Wahrheit.

    Bei teilweise täglich über 10k Punkten/Anerkennung ist es mir und sicherlich den meisten herzlichst egal wie sie zustande kommen. Sonst würden ja nicht so viele mit machen.
    [size=1][URL="http://abload.de/image.php?img=screenshot0005147smq.jpg"]Belandris Alagos R12[/URL] - [URL=" http://kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL]
    [URL="http://abload.de/img/screenshot00054ufuhk.jpg"]Evey Guruthos R11[/URL]
    [URL="http://www.abload.de/image.php?img=screenshot00026sjbq.jpg"]Eiryn Alagos R6[/URL]
    Neid ist die höchste Form von Anerkennung und Selbstbewusstsein sieht nur von unten aus wie Arroganz.[/size]

  3. #3
    Willkommen in der PvP-Welt von Turbine und deren Spieler!

    Ich frage mich nur, warum es überhaupt PVE im PvP gibt!
    Einen Acker, 2 FHs - dat war`s!
    Kene Punktebonis, kene Wertung - nur Klopperei!
    Würde dann auch evtl. der Performence gut tun wenn es net so viel SchnickSchnack geben würde!
    PvP war nur als nette Beilage angedacht, dann sollten sie es auch so einfach wie möglich halten.
    Dann hätte man auch mehr Zeit, einen vernünftigen PVE-Endcontent pünktlich abzuliefern!
    [CENTER][U][FONT=Tahoma][B][SIZE=1]Wenn die Sonne des Niveaus niedrig steht, werfen gerade die Zwerge große Schatten![/SIZE][/B][/FONT][/U][/CENTER]

  4. #4
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Ettenöden
    Posts
    120
    Wenn alles sooo beschissen wäre, wären nicht Tag für Tag jede Menge Leute in den Etten. Und da sich ja auch (jetzt sogar auf Freepseite, vorallem auf Vanyar, ka wie es auf anderen Servern ist) genügend Leute finden, die die Karte färben, hat auch dies seine Daseinsberechtigung. Wieso sollte man auf der Seite kämpfen, die weniger als +100% Punkte bringt? Damit die Gegner mehr bekommen? Muss ja nicht sein..
    Und falls die eigene Seite mal weniger als +100% hat, wen juckts. Dank 5 Minuten Umloggsperre lässt sich das Problem doch ganz schnell umgehen (x). Dann finden sich statt gefühlt 100000 Sabos eben 100000 Jäger/Barden in den Etten wieder. Das Keepgefi... wird sich auch so schnell nicht ändern. Man will ja schließlich mehr Punkte bekommen als die Gegenseite. Und falls wider erwarten doch nicht alles so läuft wie man das gern hätte, kann man ja immer noch zu (x) übergehen. Später finden sich eh wieder ein paar Dumme, die die Karte auf die eigentlich präferierte Farbe bringen.
    Alles Gemecker und Geheule nutzt ja nichts. Man muss die Etten nehmen wie sie sind. Was man daraus macht ist jedermans eigene Sache. Wenn plötzlich jeder Sabo spielt: warum nicht? Vorher wars mit den ganzen Barden nicht anders. Soll einfach jeder das machen, was ihm am besten gefällt. Es wird im Endeffekt ja keiner in die Etten gezwungen.
    Und egal was auch immer Turbine wieder ändert: den meisten passt es eh nicht, das Gemecker geht von vorne los und früher war ja alles besser...
    [COLOR=#ff0000][I][URL="http://www.pic-upload.de/view-16038274/ScreenShot00314.jpg.html"]Captain-General Aresrond Amaran, Hero of the Ettenmoors[/URL][/I][/COLOR]
    [COLOR=Red]~Alte Garde von Edoras~[/COLOR] [URL="http://www.youtube.com/watch?v=dwI_2thZLZw"][COLOR=#ff0000][B]Ettenvideo2012[/B][/COLOR][/URL]
    [COLOR=Red][I][B][URL="http://www.youtube.com/watch?v=6ZG8i776wJ0"]
    [/URL]

    [/B][/I][/COLOR]

  5. #5
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,299
    Also bei Dark Age of Camelot gab es so ein Geweine nicht. Dort hats geklappt und alle waren begeistert.
    Hm.
    .

  6. #6
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    317
    Auf Bele haben wir genug Klopperei bei den Keeps und einen abendlichen Zerg. Seit Rohan machts mehr Laune als vorher.
    <~> [B][SIZE=1][U]_[DE-RP] Belegaer - Sippe [b]VII[/b] since 13.04.2007 - Raid LdF_[/U][/SIZE][/B]

  7. #7
    Das ständige Keep drehen ist ja noch erträglich...

    Nach einigen Wochen ging wohl bei den Helden n Licht auf, dass es sich lohnt etwas früher die Binge Buffs zu holen und am Nachmittag um 15 Uhr mit einem 24er SZ durch die Etten zu streifen.

    Kann's ja verstehen, dass die Helden grösstenteils momentan nur mit Masse klar kommen.

    Hab ja nichts gegen einen vollen SZ, aber es kam die letzten Tage einige male vor, dass 50+ Helden gegen ungefähr 30 Monster traffen, ist ja ok, wenn da die Laggs nicht wären :S Ab und zu geht mal n Skill raus, wieder 10sek nix, dann wieder n Skill. Muss cool sein so zu spielen.

    Auf Vanyar gibts leider bei den MP's sowas wie ein "Zerg" nicht oder nur teilweise, wenn dann nur vor GV.
    Und wenn's gut läuft kriegt man mal nen 24er zusammen. Der 24er muss dann leider auch alles übernehmen, sprich Bingebuffs holen, AP's drehen, Keeps drehen. Wenn dann zur selben Zeit bei den Helden nen 24er aktiv ist, vllt noch n 12er oder paar 6er dann hast einfach verloren.

    So ist es halt zu Zeit.

    Greez
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/2a22301000028c03d/signature.png]Pirang[/charsig]

  8. #8
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    10
    Das PVMP auf Belegaer ist spannender denn je zuvor? Hab ich gar nicht bemerkt ... :-p

    Nein, Scherzchen ... Vielleicht hat es für Monsis an Spaß-Faktor zugenommen, aber was ich als vormaliger Etten-Freep-Liebhaber so erlebe, ist - bis auf sporadisch auftretende Freep-Schlachtzüge - grottenschlechter Sch..ß ... (meine ich jetzt unabhängig vom allabendlichen Massen-Zerg an den Stufen vor GV, der nach rund zwei Monaten Rohan-Patches auch jedes Abwechselungsreichtums entbehrt) ... In diesem Sinne war der von den Spielentwicklern hochgejubelte Patch zumindest für die Belegaer-Freien ein voller Rohrkrepierer ...

    Andererseits entscheide immer noch ich selbst, was ich machen möchte. Wenn es mir keine Laune macht, gibt es immer noch den Aus-Knopf oder andere spieltechnische Alternativen ... Sprich: Man wird nicht gezwungen, sich in den Ettenöden aufzuhalten, meist zwingt man sich selber ...
    Last edited by CallMeDuri; Dec 14 2012 at 01:50 PM.
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1f21b000000280848/01003/signature.png]undefined[/charsig]

  9. #9
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    317
    Ja... seit die Freien nicht mehr allein 2-3 MP umhauen können, ist es schon anstrengend für die geworden. Aber grad am Wochenende kommen vermehrt dicke Schlachten zustande. Auf der dunklen Seite gibts eben Kekse derzeit.
    <~> [B][SIZE=1][U]_[DE-RP] Belegaer - Sippe [b]VII[/b] since 13.04.2007 - Raid LdF_[/U][/SIZE][/B]

  10. #10
    Dicke Schlachten, oder dicke laggs?
    Schlaue Sprüche von schlauen Leuten zu zitieren zeugt nicht immer von Intelligenz.

  11. #11
    Join Date
    Sep 2012
    Posts
    4
    hi Persi, ich dachte du hast deinen Account verkauft?

    war ja sehr eindeutig dein Angebot

    http://www.ingamers.com/lotro-marktp...er-142975.html
    schade um den Wächter und Antihero

  12. #12
    Quote Originally Posted by CallMeDuri View Post
    Das PVMP auf Belegaer ist spannender denn je zuvor? Hab ich gar nicht bemerkt ... :-p

    Nein, Scherzchen ... Vielleicht hat es für Monsis an Spaß-Faktor zugenommen, aber was ich als vormaliger Etten-Freep-Liebhaber so erlebe, ist - bis auf sporadisch auftretende Freep-Schlachtzüge - grottenschlechter Sch..ß ... (meine ich jetzt unabhängig vom allabendlichen Massen-Zerg an den Stufen vor GV, der nach rund zwei Monaten Rohan-Patches auch jedes Abwechselungsreichtums entbehrt) ... In diesem Sinne war der von den Spielentwicklern hochgejubelte Patch zumindest für die Belegaer-Freien ein voller Rohrkrepierer ...

    Andererseits entscheide immer noch ich selbst, was ich machen möchte. Wenn es mir keine Laune macht, gibt es immer noch den Aus-Knopf oder andere spieltechnische Alternativen ... Sprich: Man wird nicht gezwungen, sich in den Ettenöden aufzuhalten, meist zwingt man sich selber ...
    dem muss ich leider im grossen und ganzen zustimmen :-(

    finde es zwar schade dass belegars freeps mittlerweile kaum noch versuchen irgendwas zu reissen, aber es ist halt auch so dass dank Monster-Massen kaum eine Chance besteht für euch, selbst wenn mal ein freep-SZ aus Glan ausrückt...


    Bleibt noch Hoffen auf die Zukunft... aber... nunja...
    Lg,
    Morvul

  13. #13
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    10
    Ach weißte, Morvu ... Ich sehe es recht pragmatisch ... Es kommt immer auch ein bißchen darauf an, was man selbst aus dem Spiel macht. Jeder kann da etwas regulieren.

    Ich mag zum Beispiel Balmis Schlachtzüge so gerne, weil er trotz einer Übermacht von 3 Monsis zu einem Freep trotzdem einen guten Scherz macht und es weiter als Spiel ansieht. Dagegen hab ich andere Schlachtzugleiter erlebt, bei denen kriegte man zwar 4000 Punkte Anerkennung in zwei Stunden, war aber 100 Prozent der Zeit begleitet von Gekeife und Drama. Letzteres tut man sich - trotz recht solidem Punktebonus - einmal an und dann nie wieder - außer man steht vielleicht auf SM ...

    Ähnliches gilt für den seit dem Patch üblichen Massenzerg vor GV. Selbst wenn wieder mal zwei MS-Schlachtzüge 40 Meter vor der Treppe von Glain auf rund 15 Freie rumprügeln, hat man Alternativen. Im Regelfall stelle ich mich dann recht entspannt auf die Treppe und lese Spiegel-Online. Wieso sich letztendlich verheizen lassen, wenn ein spaß-behaftetes Spiel aufgrund der Massen an Gegner nicht mehr möglich ist ...? (Wobei es natürlich auch noch einige Freie gibt, die bei letzterem immer noch schön mitspielen.)

    Wo du aber auch ein bissi mit Recht hast, ist, dass die simple Masse an Monstern eine gehörige Portion Spiel-Initiative bei den Freien erdrückt hat ... Mein aktiver Ettenkonsum (also ohne Spiegel-Online lesen an der Treppe von GV) beträgt mittlerweile nur noch 5-10 Prozent des Wertes vor dem großen Patch. Dazu war eine recht solide Abwanderung von Spielern zu verbuchen, sei es durch den Wechsel der Seiten oder durch Boykott der Etten allgemein. Im US-Forum habe ich sogar von einem Server gelesen, dem mittlerweile die PVP-Spieler weglaufen, weil sie ihre Charaktere scharenweise migrieren ...

    Was also bleibt ist die Frage: Wer ist schuld an dem Ganzen ...? Sind es die mittlerweile wegbrechenden oder überlaufenden Freep-Spieler? Sind es die Tonnen an Monsis, die über einen rüberspülen? Sind es die "bösen" Spieler, egal zu welcher Fraktion sie gehören mögen? Eine oder mehrere Fragen mit "Ja "zu beantworten wäre aus meiner Sicht der Dinge naiv, um nicht zu sagen selten dämlich ...

    Als ich im Sommer Turbines Ankündigungen zum Ettenpatch las, dachte ich nur noch: Prost Mahlzeit. Die vom Vertreiber konstruierte Spielmechanik setzt ein Maß an sozialer Reife und Geschlossenheit voraus, über das die Belegaer-Freien derzeit nicht verfügen und vermutlicher Weise in nächster Zeit infolge von Motivationsverlust und Spielerabwanderung auch nicht mehr verfügen werden.

    Dazu kommt, dass es die Spielmechanik erlaubt, rasch die Seiten zu wechseln ... Und wie du schon so schön in einem anderen Thread sagtest: "Keiner ist gerne auf der unterlegenen Seite" ... Also wechselt man zu den Monsis, weil man eben dort mehr Punkte kassieren kann als auf Seite der Freien möglich. Das meine ich jetzt auch nicht negativ wertend. Den einfachsten Weg zu gehen ist normales menschliches Verhalten und vor allem auch sinnvoll. Ich glaube, nur, dass Turbine damit einen Syphon hat eingebaut gelassen, um ein ohnehin schon bestehendes Spielergefälle zwischen den Fraktionen noch zu verschärfen.

    Schlussendlich muss man allerdings sagen, das Problem der Spielmechanik können wir leider nicht lösen ... Das kann nur Turbine ... :-)
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1f21b000000280848/01003/signature.png]undefined[/charsig]

  14. #14
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hamburg
    Posts
    455
    Da ist viel Wahrheit in deinem Post.

    Ich habe bisher jeden Patch in den Etten mit gemacht und mir auch beide Seiten angesehen. Als Fazit lässt sich eigentlich nur sagen, es ist das gleiche wie jeden Patch zuvor.

    Geheule von MP wie feige Freeps sind weil sie sich nichts trauen.
    Geheule von MP das Freeps sich jetzt was trauen.
    Beleidigtes ausloggen. Es ist schon ein Knüller wenn es teilweise wochentags 21.30 Uhr keine Monstergruppe gibt größer 3.
    [size=1][URL="http://abload.de/image.php?img=screenshot0005147smq.jpg"]Belandris Alagos R12[/URL] - [URL=" http://kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL]
    [URL="http://abload.de/img/screenshot00054ufuhk.jpg"]Evey Guruthos R11[/URL]
    [URL="http://www.abload.de/image.php?img=screenshot00026sjbq.jpg"]Eiryn Alagos R6[/URL]
    Neid ist die höchste Form von Anerkennung und Selbstbewusstsein sieht nur von unten aus wie Arroganz.[/size]

  15. #15
    Quote Originally Posted by Andreth View Post
    Da ist viel Wahrheit in deinem Post.

    Ich habe bisher jeden Patch in den Etten mit gemacht und mir auch beide Seiten angesehen. Als Fazit lässt sich eigentlich nur sagen, es ist das gleiche wie jeden Patch zuvor.

    Geheule von MP wie feige Freeps sind weil sie sich nichts trauen.
    Geheule von MP das Freeps sich jetzt was trauen.
    Beleidigtes ausloggen. Es ist schon ein Knüller wenn es teilweise wochentags 21.30 Uhr keine Monstergruppe gibt größer 3.
    Bisschen einseitige Betrachtung finde ich , zumindest auf Maiar, mit der Formulierung MP/Freep trifft es den Sachverhalt besser.

    Es bekleckert sich keine Seite mit Ruhm, je nachdem, welche Seite gerade am Drücker ist, wird mit Masse überrannt, was an Gegnern da ist.

    Heute sind es Monster SZs vor Glain, früher war es ein Dauerfreepzergball von über 40 Helden, die TA oder sonst einen Kartenpunkt belagert haben, an dem sich ein Dutzend MPs verschanzt hatte und das wurde am Wochenende ohne Unterbrechung zwei Tage am Stück locker durchgehalten.

    Die Argumente waren genau die selben wie heute: Die trauen sich nix, müssten sich nur organisieren, etc pp., nur kamen die halt von der anderen Seite. Es gab damals sogar Barden, die einem allen Ernstes erklärt haben, warum ihre Klasse eigentlich immer noch zu schwach ist

    Man darf halt nicht vergessen, die meisten Leute gehen wegen der Punkte ins PvMP, nicht zum Spass haben, ich schätze jetzt einfach einmal vorsichtig, dass sich ein Großteil der Ettenspieler für einen Punkteausbeute von 4k mit Freude mehr als einmal zum "Horst" macht, einfach weil der Schnitt stimmt.

    Alle paar Wochen gucke ich ja auch wieder für so eine halbe Stunde in den Etten vorbei, aktuell dieses Wochende. Ich laufe die Karte ab, überall gähnende Leere, also schleiche in den Glainhang hoch und kassiere oben einen Vierfachtrack und neun Helden kommen die Treppe runtergesprungen, um mir beim Vanishen zuzugucken.

    Natürlich war mein erster Gedanke, was sind denn das für "Kasper", hängen den ganzen Tag auf der Treppe rum aber ehrlicherweise mußte ich mir eingestehen, allein schon aus der Erfahrung als einem noch komplette Freep-SZs hinterhergeritten sind, wenn man aus Gram rauslief, dass die Jungs und Mädels einfach keine Lust haben, sich dauerfarmen zu lassen, was ja auch verständlich ist und stehen halt deshalb dort den ganzen Tag.

    Das das alles eigentlich ein ziemlich lanweiliges Spiel ist, hat bis zum Addon auf Freepseite kein Schwein interesiert, solange nur die Punkte stimmen und heute juckt es halt keinen MP aber es zwingt einen ja niemand, seine Zeit in den Etten zu verbringen
    Last edited by Todtstelzer; Dec 17 2012 at 04:04 AM.

  16. #16
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Weyhe
    Posts
    342
    Moin zusammen,

    und ich hab schon gedacht bei uns auf Gwaihir läufts zurzeit echt schlecht.

    Immerhin haben wir keinen (oder nur sehr selten) GV-Zerg. Ja, die Freepse kommen bei uns noch (meistens) aus der Tür.
    Bei uns läuft der Zerg eigentlich nur zwischen Luga-FH und EL. Luga selbstredend in Monsterhand. Naja, natürlich sind wir Helden auch so blöd und rennen dort immer und immer wieder hin. Wohl wissend, dass wir am Ende den Kürzeren ziehen. Leider ist es aber auch der Ort wo man wenigstens noch ein paar Punkte machen kann. Meistens beginnt das mit kleinen Gruppen, was ja noch ganz nett ist, aber in der Regel stocken die Monster (die momentan die zahlenmäßige Mehrheit haben) sehr schnell auf und am Ende löst sich dann die Heldengruppe oder der SZ auf. Also Bewegung über die Karte gibt es relativ wenig, und das war vor dem Update jedenfalls besser.
    Ansonsten läuft man Solo oder in Kleingruppen rum, in der Hoffnng vielleicht mal einen Quester im HD oder sonst wo zu treffen, also richtiger Spass sieht dann doch anders aus.
    Großartiges Keepgedrehe gibt es bei uns nicht (wenn man mal von den Autodrehs absieht)

    Gruß

    Ethi
    Last edited by Narofir; Dec 17 2012 at 07:09 AM.
    [IMG]http://lux-hdro.de/generator.php/Ethilian/1/15/3/3/85/Bezwinger+des+Valaraukar/0/4/1/11/5/1/5/8/8/8/8/5/4.png[/IMG]
    [HR][/HR]Gwimbor Runi 85 - Eldahan Waffenmeister 85 - Narofir Hüter 85

  17. #17
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    317
    So langsam kommt der Zerg aber in Bewegung. Erst sporadisch und dann jeden Tag ein wenig mehr kommt eine Masse von der Treppe herunter und prügelt die MPs mal locker bis Tir. Es wird, es wird.

    Ich frag mich nur wieso es nie so das große Geheule gab als vor Rohan allabendlich der Gramzerg auftauchte. :P
    <~> [B][SIZE=1][U]_[DE-RP] Belegaer - Sippe [b]VII[/b] since 13.04.2007 - Raid LdF_[/U][/SIZE][/B]

  18. #18
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hamburg
    Posts
    455
    Das gibt es nicht in diesem Forum, für sowas gibt es eigene FB Gruppen.

    Anscheinend ist Morthond hier den anderen Servern schon ein Stück vorraus. Es ist wieder alles beim alten, Freeps dominieren meistens die Karte. Der einzige Unterschied zu pre RoR, man muss die Primetime der MP zwischen ~20-21 Uhr aussitzen damit man nicht einfach überrollt wird.
    [size=1][URL="http://abload.de/image.php?img=screenshot0005147smq.jpg"]Belandris Alagos R12[/URL] - [URL=" http://kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL]
    [URL="http://abload.de/img/screenshot00054ufuhk.jpg"]Evey Guruthos R11[/URL]
    [URL="http://www.abload.de/image.php?img=screenshot00026sjbq.jpg"]Eiryn Alagos R6[/URL]
    Neid ist die höchste Form von Anerkennung und Selbstbewusstsein sieht nur von unten aus wie Arroganz.[/size]

  19. #19
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Westdeutschland
    Posts
    387
    Quote Originally Posted by Todtstelzer View Post
    Alle paar Wochen gucke ich ja auch wieder für so eine halbe Stunde in den Etten vorbei,
    [...]
    die Jungs und Mädels einfach keine Lust haben, sich dauerfarmen zu lassen, was ja auch verständlich ist und stehen halt deshalb dort den ganzen Tag.
    Aha.

    Wieso es PvE im PvP gibt, das ist mir auch schleierhaft. Das seh ich wie Bimmli, alles raus, zwei FHs und drauf klatschen, fertig.
    PvP eben.
    [INDENT][SIZE="3"][COLOR="DeepSkyBlue"][FONT="Book Antiqua"][B]Delador - Hunter | Jahwen - Champion | Faluwyn - Captain | Nariala - Lore-master [/B][/FONT][/COLOR][/SIZE][/INDENT]

    [INDENT][URL="http://erben-der-avari.de/dkp/viewnews.php"][COLOR="Red"][SIZE="4"]Kinship: Die Erben der Avari [/SIZE][/COLOR][/URL][/INDENT]
    [INDENT]
    [URL="http://www.youtube.com/watch?v=CUCIjQsoj0A"]Lieutnant of Barad Guldur CM (fellowship) (as Champion)[/URL] ~Feb 2011[/INDENT]

  20. #20
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    317
    Auszug aus dem Buch von GV:

    Wir können nicht herunter. Sie haben die Bärensenke und den Hang eingenommen. Ein paar Unvorsichtige sind gefallen.

    [vier verschmierte Zeilen] .....ging vor 5 Tagen .....

    ..... der Feind steht bis zur Grenze der Kaltfelsen Elitebogenschützen an der Treppe. Ein Schwarzpfeil hat einen Neuling erwischt. Wir können nicht herunter. Es geht zu Ende ..... Trommeln, Trommeln aus Gram.

    [hastig in Elbenschrift]
    .....Sie kommen.
    Last edited by Kerindor; Dec 26 2012 at 07:46 PM.
    <~> [B][SIZE=1][U]_[DE-RP] Belegaer - Sippe [b]VII[/b] since 13.04.2007 - Raid LdF_[/U][/SIZE][/B]

  21. #21
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    605
    Die Ettenöden sind das was man selber daraus macht. Klar allein kann man wenig ändern, aber mit einer handvoll Spieler, die das ähnlich sehen, geht das schon. Allerdings muss man bis dahin natürlich das Punktedogma abgelegt haben, denn damit funktioniert das nicht
    [CENTER][charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/272180100000fb5f8/signature.png]Godmog[/charsig]
    [/CENTER]

  22. #22
    Quote Originally Posted by Kerindor View Post
    Auszug aus dem Buch von GV:

    Wir können nicht herunter. Sie haben die Bärensenke und den Hang eingenommen. Ein paar Unvorsichtige sind gefallen.

    [vier verschmierte Zeilen] .....ging vor 5 Tagen .....

    ..... der Feind steht bis zur Grenze der Kaltfelsen Elitebogenschützen an der Treppe. Ein Schwarzpfeil hat einen Neuling erwischt. Wir können nicht herunter. Es geht zu Ende ..... Trommeln, Trommeln aus Gram.

    [hastig in Elbenschrift]
    .....Sie kommen.
    *lol*
    episch!
    +rep

    beschreibt die situation leider perfekt

 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload