We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Page 3 of 5 FirstFirst 1 2 3 4 5 LastLast
Results 51 to 75 of 106
  1. #51
    Sehr cool auch, dass man ne Gruppe bilden kann, der Sabo sich in den Zerg vor glan stellt, alles hottet, und die Gruppenmitglieder, die in Gram stehen, volle Punkte kassieren.

    Wer sich das System ausgedacht hat, will ich gar nicht wissen.
    Schlaue Sprüche von schlauen Leuten zu zitieren zeugt nicht immer von Intelligenz.

  2. #52
    Quote Originally Posted by Persionard View Post
    Sehr cool auch, dass man ne Gruppe bilden kann, der Sabo sich in den Zerg vor glan stellt, alles hottet, und die Gruppenmitglieder, die in Gram stehen, volle Punkte kassieren.

    Wer sich das System ausgedacht hat, will ich gar nicht wissen.
    Naja, da überkommt einen schon so der Verdacht, dass das PvMP langsam genauso albern wird/ist, wie alle immer sagen und trotzdem werden die Ettengänger weiterhin brav jede Kröte schlucken, die ihnen von Turbine präsentiert wird, weil, was sollen sie denn sonst machen? Nicht in die Etten gehen?

  3. #53
    Ja, es gibt einige Sachen, die meiner Meinung nach lächerlich sind.

    Dass man durch stupides, andauerndes und vor allem sinnfreies hotten Punkte bekommt, selbst, wenn man 500 Meter weit weg ist, so viele Punkte erwirtschaftet, und gar nicht an dem eigentlichen PvP teilnimmt, ist total unlogisch.

    Weiß ehrlich gesagt nicht, was sich die Entwickler dabei gedacht haben, aber albern ist es definitiv, ja.

    Aber das heißt ja nicht, dass alle theoretischen Überlegungen verkehrt sind, einige, wie das dezentralisieren der Ettenöden sind doch ganz gut gelungen, finde ich.
    Schlaue Sprüche von schlauen Leuten zu zitieren zeugt nicht immer von Intelligenz.

  4. #54
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Lancre
    Posts
    50
    Die Zentralisierung ist nicht weniger geworden; das momentane Kräfteverhältnis hat lediglich die Zerg-Zentren verschoben.
    [center]Anyone feelin' like arguin' will feel ma boot!

    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/2621a000000187fa4/01000/signature.png]undefined[/charsig][/center]

  5. #55
    Und trotz des schlechten PvP gibt es hier immer noch mehr als genug Ettengänger. Jemand der ernsthaft PvP spielen möchte, spielt irgendwas anderes aber kein Lotro. Aber insbesondere die hochrangigen sind so abgestumpft oder kennen kein richtiges bzw. vernünftiges PvP, so dass sie hier einfach weiter stupide weiterspielen. Lotro hat kein richtiges PvP, aber das werden viele hier wahrscheinlich nie merken.
    Es sind genug für uns beide da, möge der beste Zwerg gewinnen.

    Baruk khazad!!! Khazad ai-menu!!!

  6. #56
    Was mich einfach nur stört, ist die häuftige Unspielbarkeit, sobald eine größere Anzahl an Spielern aufeinander trifft. Würde dieses Problem beseitigt werden, wäre mit sicherheit auch mehr Spaß dabei. Wir hatten schon schöne Kämpfe, wo alles ruckelfrei lief. Aber zum größten Teil war es wie schon erwähnt, unspielbar!!!
    [IMG]http://lux-hdro.de/generator.php/Shortie/1/3/4/6/85/Helka+Gor/0/2/1/11/10/1/4/8/8/8/8/8/8.png[/IMG]
    [DE] Maiar: Hildimondi - Sabo - R11

  7. #57
    Ach naja, das PvMP ist ab und an schon ganz lustig gewesen, wenn man einen Neigung dazu hat, trotz schlechter Chancen zu kämpfen oder aber man zu denjenigen gehört, die es im PVP aufgrund der Balance und Spielmechanik gerne einfach haben und grade die "angesagte" weil zu starke Seite oder Klasse spielen und man kann ja beliebig oft und so schnell die Seiten wechseln, so dass einem nur vom zugucken ganz schwindlig wird. Die Spielerschaft ist dann natürlich dementsprechend.

    Dafür sind die Etten geradzu ideal geeignet nur war mir das auf Dauer irgendwie zu wenig. Mit dem ein oder anderen habe ich sogar ganz gern zusammengespielt oder gegen ihn gespielt aber virtuelle Bekanntschaften sind für mich kein Grund, etwas zu spielen, dass mit zur Zeit einfach gegen den Strich geht, da kann ich meine Freitzeit sinnvoller verbringen

    Aber trotzdem wünsche ich allen in den Etten weiterhin viel Spass

  8. #58
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hannover
    Posts
    1,232
    Mit Ausnahme der von Hildi genannten Lags (und irgendwie auch der schnellen Punkteerwirtschaftung, die ich beim Hochspielen meines Warges so nicht hatte) habe ich was die Kämpfe betrifft mehr Spaß als vor dem Update. Vor dem Update gab es de facto keinen Monsterschlachtzug mehr, da jegliche Hoffnung der Monster auf gute Kämpfe teilweise zurecht von der absoluten Übermacht der Freien zerschmettert wurde. Mit der neu gewonnenen Stärke sind die Monster keinesfalls OP, die Mittel zum Mithalten an einen Freienschlachtzug sind lediglich verbessert worden. In der Regel gewinnt ein Monsterschlachtzug nur (!) durch Fehler der Freien oder eine Überzahl Leecher. Da das Update aber dazu geführt hat, dass Monster neue Hoffnungen schöpfen und Kämpfe entstehen können, will ich mich darüber garnicht weiter beschweren.
    Second Marshall Maywyn Eorthas of Rohan - Captain - Rank 13

    Tyrant Gate Wargkönig, Son of Krithmog - Stalker - Rank 15

  9. #59
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    10
    Das mit den Lags hatte ich auch mal ... Wobei ich da nen recht netten Artikel im Net gefunden habe, der zumindest hilft, das Problem soweit runter zu drücken, dass du endlich auch mal wieder nen Skill rauskriegst ... Zwar habe ich seitdem die Grafik auf 386´er Niveau, aber zumindest kann man mal wieder in größeren Gruppen spielen, ohne zwischen den jeweiligen Skills zu verwesen ... :-)

    Ansonsten sehe ich es einfach so, wie es Todtstelzer schön formuliert hat: "aber virtuelle Bekanntschaften sind für mich kein Grund, etwas zu spielen, dass mit zur Zeit einfach gegen den Strich geht, da kann ich meine Freitzeit sinnvoller verbringen " Provokant, aber gut ausgedrückt ...
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1f21b000000280848/01003/signature.png]undefined[/charsig]

  10. #60
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hamburg
    Posts
    455
    Quote Originally Posted by Ghlo View Post
    Aber insbesondere die hochrangigen sind so abgestumpft oder kennen kein richtiges bzw. vernünftiges PvP, so dass sie hier einfach weiter stupide weiterspielen.
    He! Nach 5 Jahren will ich auch wenigstens einmal die einfachen Punkte mitnehmen.

    Quote Originally Posted by OverlordGate View Post
    Vor dem Update gab es de facto keinen Monsterschlachtzug mehr, da jegliche Hoffnung der Monster auf gute Kämpfe teilweise zurecht von der absoluten Übermacht der Freien zerschmettert wurde. Mit der neu gewonnenen Stärke sind die Monster keinesfalls OP, die Mittel zum Mithalten an einen Freienschlachtzug sind lediglich verbessert worden.
    Auf Morthond ist es eigentlich immer eine Übermacht der MP. Das einzige Problem das ich sehe ist folgendes: Die waren vor dem Update schon Kacke und sind es immernoch. Da kannst du Patchen bis du schwarz wirst, Unfähigkeit kann man wohl nicht fixen.
    Die verlieren selbst jetzt noch in Überzahl gegen Freeps, obwohl ihre Gegner nach eigener Aussage eine Wursttruppe ist.
    [size=1][URL="http://abload.de/image.php?img=screenshot0005147smq.jpg"]Belandris Alagos R12[/URL] - [URL=" http://kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL]
    [URL="http://abload.de/img/screenshot00054ufuhk.jpg"]Evey Guruthos R11[/URL]
    [URL="http://www.abload.de/image.php?img=screenshot00026sjbq.jpg"]Eiryn Alagos R6[/URL]
    Neid ist die höchste Form von Anerkennung und Selbstbewusstsein sieht nur von unten aus wie Arroganz.[/size]

  11. #61
    Also mittlerweile muss ich sagen, dass mein anfänglicher Optimismus wohl doch falsch eingeschätzt war und die anfägliche Freude an den "neuen" Etten mittlerweile auch ziemlich vorbei ist.
    Momentan gibt es, jedenfalls zu den Zeiten wenn ich in den Etten bin, nur noch wildes gezerge und sonst kaum was. Wenn man als einzelner dem Zerg entgeht und es zu schönen 1on1 oder auch 2on1 Situationen auf offenem Feld kommt, wird dem schnell der gar ausgemacht durch eine Meute punktegeiler die grad vom FH Richtung Zergpunkt unterwegs sind.
    Dabei ist es ziemlich egal welche Seite man da ansieht, da nehmen sich beide nichts.
    Im jammern sind auch beide immer gut dabei. Immer wieder wird sich beschwert über Zerg an Stelle xy und kurz darauf stehen die meisten dann selbst mit dabei. Aber da muss man halt auch klar sagen, dass man da Patchen kann wie man will, wenn die Leute nur noch Punkte vor Augen haben und sonst alles außer acht lassen, wird sich da auch mit dem 1000sten Patch nichts ändern.
    Wenn man Punktegeil ist und durch den Zerg sein tägliches Pensum erfüllen kann, dann sollte man wenigstens dazu stehen.

    Ohne gravierendere Änderungen im PvMP (Verschiedene Spielmodi vllt) wird sich mit Sicherheit nichts ändern. Find ich zwar sehr Schade, da mir persönlich das einfache System von Lotro im Prinzip gefällt. SZ fights sind immer wieder schön aber die sind halt leider zu selten(es fehlen auch die nötigen SZ-Leader; gibt ja nur 1-3 auf beiden Seiten die da hin und wieder was zusammenbekommen), da der Zerg meist vorgezogen wird weil man da komplett hirnlos seine Punkte machen kann und die Beherrschung der eigenen Klasse nur eine geringe bis gar keine Rolle spielt.
    Last edited by Alcatrazz; Nov 21 2012 at 06:09 PM.

  12. #62
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hannover
    Posts
    1,232
    Quote Originally Posted by Alcatrazz View Post
    Aber da muss man halt auch klar sagen, dass man da Patchen kann wie man will, wenn die Leute nur noch Punkte vor Augen haben und sonst alles außer acht lassen, wird sich da auch mit dem 1000sten Patch nichts ändern.
    Oh nein, kein Patch hilft was, wenn nicht mal jeder die Eigeninitiative ergreift einen Schlachtzug zu führen!
    Second Marshall Maywyn Eorthas of Rohan - Captain - Rank 13

    Tyrant Gate Wargkönig, Son of Krithmog - Stalker - Rank 15

  13. #63
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    317
    Die Zahl der SZ Kämpfe steigern sich so langsam. Ekelig ist nur das man auf 2 Ebenen suchen muss. Ansonsten kann man nur sagen, es gefällt immer mehr.
    <~> [B][SIZE=1][U]_[DE-RP] Belegaer - Sippe [b]VII[/b] since 13.04.2007 - Raid LdF_[/U][/SIZE][/B]

  14. #64
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hamburg
    Posts
    455
    Lags wie Schwein, bis hin zur Unspielbarkeit. MP sind nur solange da wie sie Buffs haben und in Überzahl. Also eigentlich alles wie vorher, nur mit der Möglichkeit ständiger Punkte vor GV.
    [size=1][URL="http://abload.de/image.php?img=screenshot0005147smq.jpg"]Belandris Alagos R12[/URL] - [URL=" http://kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL]
    [URL="http://abload.de/img/screenshot00054ufuhk.jpg"]Evey Guruthos R11[/URL]
    [URL="http://www.abload.de/image.php?img=screenshot00026sjbq.jpg"]Eiryn Alagos R6[/URL]
    Neid ist die höchste Form von Anerkennung und Selbstbewusstsein sieht nur von unten aus wie Arroganz.[/size]

  15. #65
    Join Date
    Jan 2012
    Posts
    28
    Ja hat sich nichts geändert. MPs können ihre Klassen nach wie vor nicht spielen und Freeps sind nur so gut weil sie die besseren Menschen sind und Grün wählen.
    Last edited by Momadan; Nov 25 2012 at 06:35 PM.

  16. #66
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hannover
    Posts
    1,232
    Es geht dabei gar nicht um besser und schlechter spielen. Die Klassen haben alle ihre eigenen Spezifikationen und ein besser und schlechter spielen zwischen dne Fraktionen ist kaum möglich. Was man aber definitiv feststellen kann ist die Einstellung bestimmten Situationen entgegenzutreten nach Erfahrungen die man Server- und Balance-spezifisch als Monster und Freier gemacht haben kann.

    Wurden Monster (wie auf meinem Server) täglich verprügelt und gefoltert, so ist bei den selben Leuten definitiv ein Passives Spiel trotz neu gewonnener Stärke seitens des Balance zu beobachten.

    Subjektiv entstehen daraus Sätze wie: "Die Können immernoch nix außer Masse!" "Die sind immernoch mega OP!" "Die da drüben können mal sowas von nicht spielen... alles Lenkradknüppel!"
    Second Marshall Maywyn Eorthas of Rohan - Captain - Rank 13

    Tyrant Gate Wargkönig, Son of Krithmog - Stalker - Rank 15

  17. #67
    Ich weiß nicht so recht, auf Maiar haben gefühlt 60% der Spieler ihr Fähnchen in den Wind gehängt, je nachdem, was gerade angesagt war und dementsprechend auf Freep oder Creep eingeloggt.

    Belagerung der MPs am Luga FH? Flugs auf Freep umgeloggt und mitgezergt, war und vermutlich ist doch völlig normal und mit so einer "Wischi-Waschi" Belegschaft ist halt im Normalfall nicht viel zu holen.

    Das hat meines Erachtens weniger was mit passiven Verhalten wegen "Dauerhaue" in der Vergangenheit zu tun, sondern die die früher fröhlich die FHs belagert haben, stehen halt jetzt mit ihrer Schnitte vor Glain und freuen sich, die kennen es nicht anders und da das Spielsystem ein solches Verhalten sogar fördert ist daran auch nichts "falsch" nur darf man halt nicht erwarten, mit so einer Truppe interessante Schlachten zu kämpfen, die dürften da eher selten sein^^

    Da zur Zeit aber die Punkte verschenkt werden und geschätzt spätestens in 6 Monaten bei gleichbleibenden System 80% der Ettengänger R12 aufwärts sind kann man zumindest von einer Art "Chancengleichheit" für alle reden

  18. #68
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hannover
    Posts
    1,232
    Die gefühlten 60% bestanden immer aus den selben, sich untereinander kennenden, ~10 Leuten. Es gab und gibt einen alle Jahre wechselnden Monsterpool aus gewissen Spielern, der einer Seite treu zu bleiben meint. Und bei genau diesem Pool fällt dieses Verhalten jetzt und in der Vergangenheit ins Auge: Wurde dieser Pool in naher Vergangenheit zur beinahen Unspielbarkeit getrieben (und gemeint ist ein Pool aus Schlachtzugspielern), so zeigt er trotz neuer Änderungen und Rollenverteilungen (Balance), das es immer wieder gab in den letzten Jahren, dasselbe eingeschüchterte Verhalten.
    Second Marshall Maywyn Eorthas of Rohan - Captain - Rank 13

    Tyrant Gate Wargkönig, Son of Krithmog - Stalker - Rank 15

  19. #69
    tja, rund 3 wochen nachdem ich hier zum letzen mal meinen Senf dazugegeben habe ist vom damaligen optimismus nicht mehr viel uebrig geblieben...
    Die gut eingespielten Freep gruppen, die es selbst mit leichter Ueberzahl an Monstern aufnehmen koennen haben wir zwar immer noch - doch werden sie einfach nicht mehr...
    und die Monster nicht weniger.
    Und wenn 20 freeps gegen 60 Monster antreten versuchen, dann wuerde es auch nichts helfen wenn die 20 allesammt elite spieler waeren (was naturgemaes nie der fall sein wird).

    Ich habe das Gefuehl das zumindest auf Belegaer die freeps nicht wirklich in die etten zurueck kehren...
    vor RoR waren 24er freep SZ eine taegliche sache, und meist auch noch ein oder zwei 6-12er zusaetzlich zum SZ unterwegs.
    Jetzt freuen sich die freeps wenn sie mal ueber 18 zusammenbekommen (und da sind dann schon genug dabei die ueber wenig erfahrung oder Ausruestung verfuegen)

    Gleichzeitig will der Strom an neuen und zurueckkehrenden alten Monstern nicht abreissen. Wenn wir die ganzen Quest-Monster einmal ausser acht lassen, dann gab es auf Belegaer vor RoR nur selten mehr als 30-40 "kaempfende" Monster. Spriche die Monster hatten zwar meist eine leichte ueberzahl gegen die freeps, aber die war ja auch bitter notwendig.

    heute sind unter 50 "kaempfenden" Monstern die Ausnahme-Erscheinung, und 60 keine seltenheit.
    Es gibt eine unzahl neuer Monster (die dank neuem Punkte system grossteils schon R6 erreicht haben, aber erst nach RoR erstellt wurden), es gibt sehr viele alte, hochrangige, welche man vor RoR schon viele, viele Monate nicht mehr gesehen hatte, die nun wieder zurueckgekehrt sind...
    Und natuerlich gibt es immer noch die Monster die vor RoR schon da waren und gekaempft haben (zumindest die meisten, einigen ist es jetzt auch zu langweilig... doch im gesammt bild ist dies wohl eine Minderheit)


    Was zumindest auf Belegaer noch erschwerend hinzu kommt ist das ein sehr grosser Stamm von einem andren Server zu uns gewechselt ist (bereits vor RoR die ersten, doch nun sind sie alle hier). Doch ich fuerchte selbst ohne diese wuerde die zahlenmaessige Balance nicht stimmen...



    Ich fuerchte solange sich nicht einer der groesseren Monsterstaemme entschliesst die naechsten Monate vorwiegend freep zu spielen wird sich mit der belebung der Etten auch nicht mehr viel tun...
    Rohan ist 1.5 Monate alt, wenn die Freeps jetzt noch nicht wieder da sind kommen sie nicht mehr

  20. #70
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Leipzig, Germany
    Posts
    470
    Ich muss leider zugeben, dass mein Optimismus auch geschrumpft ist, denn die Freien nutzen kaum die unterirdischen Gänge. Man könnte so leicht zu den Außenposten einnehmen und auch sonst das PVP leicht verlagern. Über die Autobahn könnte man die in GV stehenden Monster umgehen und so schnelle und gute Angriffe führen. Aber das Problem ist, dass das gar nicht viele wollen.

    Einige wollen einfach schnell Punkte machen, was auch auf Freienseite gut funktioniert. Hatte letztens 2H Etten und da 6K Punkte gemacht. Aber am Ende interessiert die Gegebenheiten viele nicht. Man könnte viel Taktik einbringen, diese Möglichkeit zu nutzen würde mir mehr gefallen. Leider gibt es kaum Spieler, die das auch wollen.
    MFG

    [IMG]http://lux-hdro.de/generator.php/Fyegor/1/2/2/9/85/die+Gemeinschaftlichen/0/3/0/0/0/1/1/8/0/8/0/8/0.png[/IMG]

  21. #71
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hamburg
    Posts
    455
    Quote Originally Posted by Fyegor View Post
    Über die Autobahn könnte man die in GV stehenden Monster umgehen und so schnelle und gute Angriffe führen. Aber das Problem ist, dass das gar nicht viele wollen.
    Schnelle und gute Angriffe?
    Auf wen denn, den MP Zerg vor GV? Seltsamerweise stehst du dann aber auch wieder GV, da wo du eigentlich weg wolltest.
    Warum also krass taktieren, wenn es wie du sagst mit deinen 6k auch ohne geht?^^
    [size=1][URL="http://abload.de/image.php?img=screenshot0005147smq.jpg"]Belandris Alagos R12[/URL] - [URL=" http://kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL]
    [URL="http://abload.de/img/screenshot00054ufuhk.jpg"]Evey Guruthos R11[/URL]
    [URL="http://www.abload.de/image.php?img=screenshot00026sjbq.jpg"]Eiryn Alagos R6[/URL]
    Neid ist die höchste Form von Anerkennung und Selbstbewusstsein sieht nur von unten aus wie Arroganz.[/size]

  22. #72
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    468
    Quote Originally Posted by Andreth View Post
    Warum also krass taktieren, wenn es wie du sagst mit deinen 6k auch ohne geht?^^
    Ganz einfach beantwortet, weil nicht jeder nur geil auf (billige) Punkte und vorallem aufs Gezerge aus ist.
    Sondern weil er Bock auf einigermaßen gute Kämpfe hat.
    Pashtick (Barde)
    Sippe Erben der Avari
    .

  23. #73
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hamburg
    Posts
    455
    Ist das so? Also die 10 Hansels je Seite auf Morthond kannst du als Collateral Damage bezeichnen oder ganz abfällig als Querschläger. Es wird designt was die Masse will, wenn es anders wäre würde ich ja auch Instanzen für den Endcontent bekommen und keine Dailies.
    Das Turbine es einen Dreck interessiert was im PvP abgeht ist doch erkennbar, solange die Leute Kohle im Shop lassen ist doch alles Schick für sie. Nimm Moria Release, da waren die Etten de facto unspielbar für PvP, für Punkte war es top. Es wurde nach nur 6 Monaten etwas getan! Hammer! Dann ging es wieder einige Zeit, bis die Reinkarnation der RoxxoR-Barden wieder da war und im Gegenzug Warg FotM Klasse wurde. Wargrudel und Zerg mit Massen an Barden. Top. Warum sollte gerade ein Update das so geniale Bedingungen schafft zum zergen daran etwas ändern.
    Damals als wir noch jung waren hat man sich einen Ast gefreut wenn man einen 1k/std hatte egal welche Seite. Da war man aber mit SZ unterwegs und musste richtig keulen dafür. Jetzt stelle man sich an die GV Treppe und hat auch 1k/std ohne Buffs, mit Buffs kann ich das ganze auf 2.5-3k pushen.
    Die Spieler gehen immer den Weg des geringsten Widerstandes, das war schon vor 5 Jahren so und wird sich auch nicht ändern.
    Nur diesmal gönne ich mir den Spass allerdings auch einmal und es ist erschreckend wie rasant dort die Punkte zusammen kommen. Da ist es doch normal für die meisten lieber die einfachen Punkte am Zerg, anstatt im Sz zu holen.
    [size=1][URL="http://abload.de/image.php?img=screenshot0005147smq.jpg"]Belandris Alagos R12[/URL] - [URL=" http://kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL]
    [URL="http://abload.de/img/screenshot00054ufuhk.jpg"]Evey Guruthos R11[/URL]
    [URL="http://www.abload.de/image.php?img=screenshot00026sjbq.jpg"]Eiryn Alagos R6[/URL]
    Neid ist die höchste Form von Anerkennung und Selbstbewusstsein sieht nur von unten aus wie Arroganz.[/size]

  24. #74
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    468
    Morthond ist ja nicht das ganze.
    Für Maiar kann ich nur sagen das es dort mind. 2 Parteien gibt die auch lust auf SZ Kämpfe haben und diese finde auch statt.
    Leider ist es hier nur, das durch irgendwelche Quellen dann der Standpunkt durch den OOC sickert und du dann Urplötzlich 40 MPs+ gegen 18-24 Freie kämpfst und dann nur noch Standbilder hast und als Freep gar nichts mehr geht.

    Klar gibt es genügend die sich einfach stumpf in den Zerg stellen. Ich gehöre nunmal nicht dazu, weil ich mir für nen Rang nichts kaufen kann und das Spiel spiele weils mir spaß machen soll und Zergen zählt nunmal nicht dazu, zumal mir die Zeit dafür viel zu schade ist. Aber ich bewundere die Leute die es einfach stumpf tun.

    Das größte Problem bei dem ganzen ist doch die schlechte Server Perfomance, wenn man bei 40+ Spielern (MP's und Freie) vernünftig spielen könnte, wäre glaube ich auch wesentlich mehr los. Aber leider wird es dann absolut unspielbar, von daher macht es ab einer gewinnsen überzahl halt auch gar keinen Sinn mehr nen SZ zu machen.
    Pashtick (Barde)
    Sippe Erben der Avari
    .

  25. #75
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hamburg
    Posts
    455
    Quote Originally Posted by Pashtick View Post
    Leider ist es hier nur, das durch irgendwelche Quellen dann der Standpunkt durch den OOC sickert und du dann Urplötzlich 40 MPs+ gegen 18-24 Freie kämpfst und dann nur noch Standbilder hast und als Freep gar nichts mehr geht.
    Das ist Morthond Live!

    Wer sich sowas antun möchte kann es gerne machen, das passiert nämlich nicht zufällig, sondern der wissentlich.
    [size=1][URL="http://abload.de/image.php?img=screenshot0005147smq.jpg"]Belandris Alagos R12[/URL] - [URL=" http://kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL]
    [URL="http://abload.de/img/screenshot00054ufuhk.jpg"]Evey Guruthos R11[/URL]
    [URL="http://www.abload.de/image.php?img=screenshot00026sjbq.jpg"]Eiryn Alagos R6[/URL]
    Neid ist die höchste Form von Anerkennung und Selbstbewusstsein sieht nur von unten aus wie Arroganz.[/size]

 

 
Page 3 of 5 FirstFirst 1 2 3 4 5 LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload