We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Results 1 to 12 of 12
  1. #1

    Frage an die RP-Sippen auf Belegaer

    Grüss euch!

    Mir fällt es etwas schwer, meine Frage treffend zu formulieren, ich hoffe ihr versteht was ich meine.

    Gibt es eine RP-Sippe auf Belegaer, die das interne Sippenleben auch komplett in RP-"lebt"? Also ebenso die Sippenkanäle?

    Ich möchte, wenn ich mich in Mittelerde einlogge, auch Mittelerde erleben, ohne z.B. Diskussionen über die neuesten Fussballergebnisse. Klar kann man den Sippenchat auch ausstellen oder auf einen anderen Reiter legen, aber irgendwie wird man dennoch damit konfrontiert. Vor allem wenn Streitigkeiten öffentlich (sippenintern) ausgetragen werden, zerstört das doch das Feeling...

    Mir ist natürlich klar das man nicht alles "hundertprozentig" in rp abhalten kann, weil das Spiel das einfach nicht hergibt, aber zumindest sogutwie.

    Würde mich interessieren ob es denn solche RP-Sippen gibt...

    Danke

  2. #2

    AW: Frage an die RP-Sippen auf Belegaer

    würde mich ebenfalls interessieren, ob es noch eine Sippe gibt, die den Sippenchat in RP hält bzw. ((OOC)) klammert ;-)

  3. #3

    AW: Frage an die RP-Sippen auf Belegaer

    Also wir spielen nicht im Sippenchat, sondern im Allgemein-Chat. Es ist ja schließlich ein RP-Server, wozu die Handlung/ Gespräche im Sippenchat "verstecken"? Ich kann dem Ansatz nicht ganz folgen. Abgesehen davon verleitet der Sippenchat (oder jeder andere globale Chatkanal, z.B. IM) natürlich auch unerfahrene Rollenspieler dazu die Konsistenz der Spielwelt unwillentlich zu stören, indem sie z.B. Handlungen und Gespräche undabhängig von Ort und Zeit führen.

    Zurück zum Thema: Jedwedes OOC Gebabbel stört das konzentrierte Rollenspiel. Normalerweise halten sich die meisten Rollenspieler mit OOC Klammern sehr zurück, wenn ein Spiel einmal läuft. Auch gibt es aber Situationen, wo im Spiel OOC Texte einfach mal gut tun. Sei es als wichtige Spielhinweise oder auch als wichtiges Gruppenamüsemant.
    Last edited by Herboro; Jun 05 2012 at 09:42 AM.
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1f21b0000002d2f6d/signature.png]Amaras[/charsig]

  4. #4

    AW: Frage an die RP-Sippen auf Belegaer

    ich hoffe Sanmely sieht es mir nach, wenn ich mich in seinen Thread dazwischen mogle (ansonsten kurze PM).

    Es gab - zumindest früher - schon div. Sippen, welche den Sippenchat bewusst im RP gehalten haben. Das dieses nach heutigen Maßstäben und dem immer weiteren auseinanderdriften von RP und anderer Spielerschafft vielleicht nicht mehr ganz so üblich ist, kann ich mir vorstellen. Aber es gab zumindest Leute, denen das Spielgefühl wichtig war und die nicht soooo viel Wert auf 1zu1 getreue RP-Regel Umsetzung geachtet haben. Ähnlich wie beim Foren-RP wurde halt auch im Sippenchat miteinander kommuniziert - unabhängig vom Ort & der Zeit.
    Mich interessiert, ob es so etwas noch gibt. Von mir aus RP-Light-Technisch.

  5. AW: Frage an die RP-Sippen auf Belegaer

    Grundsätzlich ist es bei uns so, dass der Sippenchat IC/RP (unabhängig von Ort und Zeit) ist. In der Tat war das seit Anfang an bei uns so und ist es bis heute. Sind ja schon paar Jährchen, wenn ich darüber nachdenke.

    Allerdings wird er nur sehr wenig bis kaum genutzt, da wir uns sowieso meistens ingame zu Events und RP zusammenfinden.

    Aufgrund der Tatsache, dass wir zwei Sippen haben, haben wir auch einen gemeinsamer Benutzerkanal, der als ooc-Verbindungskanal gilt, und so die Kommunikation sicherstellt. Einen sippenübergreifenden, gemeinsamen RP-Benutzerkanal haben wir damals nach langer Testphase aufgrund des Ergenisses, dass er nur sehr wenig bis gar nicht genutzt wurde, abgeschaltet. Das Problem, das hierbei eben auch entsteht, sind die max. 4 Benutzerkanäle.
    [center][font=mahagoni][size=4][b][color=green][u]~~~____Celebriaen Elanesse____~~~[/u][/color][/b][/size][/font]
    [font=britannic bold]
    [url=http://www.gwaith-celebrian.de/lotro1/]---- Zu den Torwachen des Hauses Celebriaen und ihrer Zuflucht ----[/url]
    [url=http://www.gwaith-celebrian.de/lotro1/viewforum.php?f=25]---- Zum öffentlichen Eventbereich ----[/url][/font][/center]

  6. #6

    Re: Frage an die RP-Sippen auf Belegaer

    Im Sippenchat verfalle ich auch manchmal in den IC-Sprech, aber da der Chat global ist, bringt es wenig dort Rollenzuspielen.

    Meine Meinung. Ich mach auch Liverollenspiel. Da gibt es ähnliche Diskussionen :-) "Gehört Forenspiel noch zum Larp oder nur das was man ausspielt"? Da wird es immer viele unterschiedliche Ansichten geben.

    Die Diversität der Meinungen. Herrlich :-)

  7. #7

    AW: Frage an die RP-Sippen auf Belegaer

    Quote Originally Posted by CelebriaenElanesse View Post
    Aufgrund der Tatsache, dass wir zwei Sippen haben, haben wir auch einen gemeinsamer Benutzerkanal, der als ooc-Verbindungskanal gilt, und so die Kommunikation sicherstellt. Einen sippenübergreifenden, gemeinsamen RP-Benutzerkanal haben wir damals nach langer Testphase aufgrund des Ergenisses, dass er nur sehr wenig bis gar nicht genutzt wurde, abgeschaltet. Das Problem, das hierbei eben auch entsteht, sind die max. 4 Benutzerkanäle.
    Seid mir gegrüßt!

    Wir, vom "Volk Gondors" hatten auch mal einen benutzerdefinierten Channel, der als RP gedacht war. Hintergrund war, dass jeder der dort was schreibt erst einmal im Sippenhaus ist. So ist ein Ort vordefiniert. Von da aus könnte es überall hingehen.
    Aber aus dem selben Grund wie bei den Celebriaen wurde der Chat nach Inaktivität abgeschafft. Man trifft sich dann doch eher vor Ort als beim questen nebenbei zu RPn, das war zumindest unsere Erfahrung.
    Der Sippenchannel an sich wird bei uns OOC genutzt.

    Gezeichnet: Bereanor
    [center]Auch wenn die Schatten das Land verdunkeln tragen einige das Licht der Hoffnung im Herzen!

    Bereanor, Dereans Sohn - [url=http://www.das-volk-gondors.de]Das Volk Gondors[/url] - Belegaer
    [/center]

  8. #8
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    16
    Die Antwort im generellen lautet also: Ja, gibt es.
    Manche Sippen haben auch einen IC Sippenchat und einen OOC Zweitchat (eben einen der Benutzerkanäle, also ähnlich wie die CE, nur ggf. auch ohne sippenübergreifenden Aspekt)

    Die Schwierigkeit, die ich dabei immer wieder erlebt habe, war die Frage nach dem 'wie' und dem 'wo'.
    Stellt man sich dabei vor, man säße gemeinsam in einem Raum? Ansonsten ist dieser IC-Chat eine recht telepathische Angelegenheit. Das war das, was mich immer ein bisschen daran gestört hat, mein Erlebnis war nämlich irgendwie immer, dass nie ganz abgeklärt war, wie das mit dem IC Chat nun eigentlich geregelt ist, und manch einer hatte die Vorstellung eines Zusammensitzens, während ein anderer plötzlich von seinen Abenteuern erzählt hat, die er gerade in Eregion erlebt. Vermutlich darf man es da nicht so genau nehmen und nicht so eng sehen, ich selbst konnte damit nicht wirklich warm werden.

    Alternativ bietet sich - wenn man gern im Chat RP hätte, aber in der Minderheit ist - auch noch der Weg über IM an. =)

  9. #9
    Danke danke für eure Antworten!

    Ich wollte nur noch anmerken, ich meine nicht, das der Sippenkanal unbedingt komplett in RP-abgehalten werden muss, sondern, das er NICHT in ooc ist. Mir gehen einfach diese Fussballdiskussionen und Streitigkeiten auf den Keks. Wenn ich in Mittelerde bin, will ich auch nur Mittelerde, daher kam diese Frage.

  10. #10
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    16
    Ich glaube, dass die meisten den Sippenkanal eher ooc halten. Aber während des RPs versucht man ja meist, ooc-Gerede zu vermeiden.

    Übrigens gibt es auch die Möglichkeit, den Kanal einfach rauszufiltern. Als Notlösung, sozusagen =)

    Bei uns wird der Sippenkanal meist gar nicht genutzt. Es gibt einen zweiten Kanal, den auch Sippenfreunde lesen können, und darin finden die meisten Gespräche statt (und es tut auch gut, über das RP reflektieren zu können)
    Wenn dann gespielt wird, verlassen diejenigen, die an der Szene beteiligt sind, zumeist den Channel.

    Jeder muss halt sehen, wie er das für sich am Liebsten haben möchte.


    Lg
    Last edited by Aerionn; Jun 28 2012 at 07:56 PM.

  11. #11

    Und es geht doch...!

    Also ich glaube, RP im Sippenchat im Sinne von echtem RP ist nicht realisierbar - dazu ist der Chat (wie andere ja bereits angeschnitten haben) einfach zu "abstrakt" bzw. zu unrealistisch.

    Wenn man den Chat aber als etwas "telepathisches" (danke an einen der Vorredner für diese nützliche Metapher) hinnimmt, ist hier dennoch RP möglich! Schließlich ist man Ingame und kann auch hier in seinem Auftreten einen bestimmten Charakter ausleben. In meinem Fall spiele ich meinen Hobbit als sittenhaften aber leidenschaftlichen Koch und meinen Menschen-Schurken als Schürzenjäger. Und das kann man auch in einem Sippenchat "ausleben".

    Die Sippen, in denen ich bislang gewesen bin, haben den Sippenchat immer als Ingame betrachtet und jegliches OOC brav in (( )) gestellt. So war es jedenfalls knapp 4 Jahre lang, dann verlor sich das immer mehr. Das hatte aber auch etwas damit zu tun, dass wir uns per TS alle näher kennen gelernt haben und dann das OOC langsam vom TS auch in den Sippenchat sickerte.

    Aber ich behaupte mal: eine solche Regelung ist m.E. problemlos machbar, und es macht auch wenig Aufwand. Und wenn sich alle zu einer solchen Regelung bekennen, bedarf es wenig, um hier lange Spaß zu haben.

    Ich für meinen Teil würde mich interessieren, ob es noch Sippen gibt, die so oder so ähnlich agieren.

  12. #12
    Seid mir gegrüßt!

    Ich möchte mich an dieser Stelle nur einigen meiner Vorrednern anschließen. Auch ich kenne sowohl die eine Spielweise, nämlich diese das im Sippenchat IC kommuniziert wird. Wobei ich da eher im "Gildenchat" sagen muss denn diese Variante hatte ich als ich noch WoW spielte. Dort war es so das sich die "telepathische" Kommunikation mit der Vorstellung wir befinden uns alle in einem Raum, vermischte. Hierdurch entstanden sehr schöne oder auch witzige Gespräche und man konnte von seinem rl komplett abschalten.
    Als auch die Spielweise in der im Sippenchat ausschließlich ooc gesprochen wird. So ist es in meiner derzeitigen Sippe. Meiner Meinung nach besteht so eine größere Wahrscheinlichkeit das sich nicht nur ingame Freundschaften finden, sondern das diese Freunschaften sich auch leichter bis ins rl ausbreiten. Andererseits es auch schneller zu Streitigkeiten kommen kann.
    Wir halten es ausserdem so das es einen eigenen IC-Chat gibt, der sich folgendermaßen erklärt.
    Jeder Rekrut erhält bei seiner Beförderung eine Zeremonie in der ihm eine magische Phiole gefertigt wird. ( Hier müssen alle Lore-Verfechter ein Auge zudrücken ) Die an einer Kette hängende Phiole wird dem Beförderten um den Hals gelegt, alle warten dann gespannt ob die "Macht" erneut einen würdigen Träger gefunden hat. Denn mit ihrer Hilfe können die Mitglieder der Sippe über weite Entfernungen "telephatisch" kommunizieren.
    Naja....wie schon gesagt, diese Variante ist vielleicht nicht Loregetreu, sie erfüllt aber dennoch ihren Zweck und ermöglicht uns RP zu betreiben auch ohne uns zu treffen. Ausserdem ist es jedesmal eine sehr schöne Zeremonie
    Wenn Gott den Menschen misst,
    dann legt er das Maßband nicht um den Kopf,
    sondern um das Herz.

 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload