We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Page 4 of 29 FirstFirst 1 2 3 4 5 6 7 8 14 ... LastLast
Results 76 to 100 of 710
  1. #76
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Ettenöden
    Posts
    120

    Re: Es muss sich was ändern!!

    [COLOR=#ff0000][I][URL="http://www.pic-upload.de/view-16038274/ScreenShot00314.jpg.html"]Captain-General Aresrond Amaran, Hero of the Ettenmoors[/URL][/I][/COLOR]
    [COLOR=Red]~Alte Garde von Edoras~[/COLOR] [URL="http://www.youtube.com/watch?v=dwI_2thZLZw"][COLOR=#ff0000][B]Ettenvideo2012[/B][/COLOR][/URL]
    [COLOR=Red][I][B][URL="http://www.youtube.com/watch?v=6ZG8i776wJ0"]
    [/URL]

    [/B][/I][/COLOR]

  2. #77
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    317

    Re: Es muss sich was ändern!!

    Quote Originally Posted by CM-Amenophis View Post
    Was wäre denn ein "Neuanfang"?

    Gänzlicher neuer Account? Oder einfach nur ein neuer Twink? Denn wenn du vom kompletten Neuanfang sprichst hinkt dein Vergleich aber auch. Denn wenn man die aktuellen Etten betrachtet wird kein Neuanfänger dort was reißen können.
    Neuanfang, kein Twink. Mein Sabo ist vom 17.4. mit einer Spielzeit von 2 Tage 8 Stunden. Gilt also durchaus als Neuanfänger.
    Ich bekomm zwar keine Freien alleine platt, aber ein bisserl was geht.


    Und warum man als Freier alle Pferde braucht ist mir immer noch nicht klar
    Nach so einer langen Spielzeit wie ein R15, hat man die eh beisammen.

    Da man beim Freep-Equip ja gute mit den Stats arbeiten kann würde man ohne Saruman-Schmuck (Kette und Umhang) nur MINIMAL Stats verlieren. Somit wäre ein gut ausgestatter Freep (dies ist momenta locker erreichbar) mit Rang 12 und ein sehr guter mit R14 gleichzusetzen. Commendations sammelt man auf Freep-Seite ebenfalls schneller (siehe PvMP-Stats). Somit ist auch Audacity schneller erreicht als beim Monster. Übrigens sind die Sets (um auf Audacity 7 zu kommen) günstiger als mit dem MP sein "Set" zu kaufen.
    Dem kann man so zustimmen.

    Ob der Vorteil bleibt wird sich aber wohl erst mit RoR zeigen. Denn die Monster dürfen ihre Audacity behalten. Wie das bei den Freien ist weiß wohl noch niemand.
    Die Chance ist hoch das es wie immer ist. Alles alte Equip ist für die Tonne und der Spieler darf lustig drauflos farmen.
    Mich graust es jetzt schon davor.
    <~> [B][SIZE=1][U]_[DE-RP] Belegaer - Sippe [b]VII[/b] since 13.04.2007 - Raid LdF_[/U][/SIZE][/B]

  3. #78
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hamburg
    Posts
    455

    AW: Es muss sich was ändern!!

    Quote Originally Posted by Hecki View Post
    Wall of Text
    Wer es nicht lesen möchte hier die Zusammenfassung: Zerg mit Leechern die sich gegenseitig die Punkte streitig machen. Ist-Zustand in den Etten seit etwa 3 Jahren.

    Merke dir eins Hecki: Punkte = Spass! Das wie ist egal.
    Last edited by Andreth; May 03 2012 at 04:19 PM.
    [size=1][URL="http://abload.de/image.php?img=screenshot0005147smq.jpg"]Belandris Alagos R12[/URL] - [URL=" http://kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL]
    [URL="http://abload.de/img/screenshot00054ufuhk.jpg"]Evey Guruthos R11[/URL]
    [URL="http://www.abload.de/image.php?img=screenshot00026sjbq.jpg"]Eiryn Alagos R6[/URL]
    Neid ist die höchste Form von Anerkennung und Selbstbewusstsein sieht nur von unten aus wie Arroganz.[/size]

  4. #79
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    317

    Re: Es muss sich was ändern!!

    Gabs früher auch schon eine Hobbitbardenschwemme wie derzeit?
    <~> [B][SIZE=1][U]_[DE-RP] Belegaer - Sippe [b]VII[/b] since 13.04.2007 - Raid LdF_[/U][/SIZE][/B]

  5. #80
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,299

    AW: Es muss sich was ändern!!

    Quote Originally Posted by Andreth View Post
    Wer es nicht lesen möchte hier die Zusammenfassung: Zerg mit Leechern die sich gegenseitig die Punkte streitig machen. Ist-Zustand in den Etten seit etwa 3 Jahren.

    Merke dir eins Hecki: Punkte = Spass! Das wie ist egal.
    Ja, das habe ich schon an anderer Stelle geschrieben:

    Quote Originally Posted by Hecki View Post
    Zu meiner damaligen Ettenzeit (2008 auf Morthond) habe ich meine Schlachtzüge auf Brechstange erzogen, weil ich auch kein Fan von Gecampe war und bin.
    (...) bin dann auch Anfang 2009 aus den Etten wieder raus (...)
    Damals hatte ich noch meinen Jäger, den ich jetzt immernoch habe, aber nicht mehr in den Etten bin. Ausrüstung und so.
    Sollte ich vielleicht doch mal wieder weitermachen :/
    Last edited by Hecki; May 04 2012 at 06:38 AM.
    .

  6. #81
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Switzerland
    Posts
    164

    AW: Es muss sich was ändern!!

    PvP ist schon lange "kaputt", da können noch so viele Vorschläge kommen, ändern wird sich nichts mehr. Turbine hat das in der Vergangenheit verpasst und mittlerweile ist es zu spät. Angefangen hat das ganze mit Moria.

    Ich habe seit dem ersten Tag Monsterplay gemacht. Ich habe jede höhe und tiefe erlebt. LotrO PvP ist zu einem riesen Zerg verkommen. Alles wird unternommen um möglichst leicht an viele Punkte zu kommen. Die "alten" Hasen sind mit der Zeit immer weniger geworden und die neuen Monster wurden sofort in die ZergSZ eingeladen(zumindest auf Morthond) und mit 14 Mps gegen einen 24 FreepSZ anzutretten war(und ist) einfach unmöglich.
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/2721801000008d7d3/signature.png]Guluz[/charsig]

    Eigentlich wollten wir heut Nacht die Welt erobern, aber es regnet -.-
    Für Helden sind wir Monster - Für Monster sind wir Helden

  7. #82
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,299

    AW: Es muss sich was ändern!!

    In der vergangenen Woche habe ich keinen einzigen SZ mehr auf Freepseite gesehen, außer heute Morgen einen Quest-Raid mit 12 Mann o.O
    Wir laufen seit 3 Tagen jetzt in einer kleinen Gruppe, aber von einem SZ fehlt jede Spur.
    .

  8. #83
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Switzerland
    Posts
    164

    AW: Es muss sich was ändern!!

    Quote Originally Posted by Hecki View Post
    In der vergangenen Woche habe ich keinen einzigen SZ mehr auf Freepseite gesehen, außer heute Morgen einen Quest-Raid mit 12 Mann o.O
    Wir laufen seit 3 Tagen jetzt in einer kleinen Gruppe, aber von einem SZ fehlt jede Spur.
    Keine Ahnung hab den letzten Monat nicht gespielt Problem bleibt aber gleich -> Sobald die Monster auf Morthond zu oft abgefarmt wurden wird versucht überzahl zu schaffen.
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/2721801000008d7d3/signature.png]Guluz[/charsig]

    Eigentlich wollten wir heut Nacht die Welt erobern, aber es regnet -.-
    Für Helden sind wir Monster - Für Monster sind wir Helden

  9. #84
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hamburg
    Posts
    455

    AW: Re: Es muss sich was ändern!!

    Quote Originally Posted by Kerindor View Post
    Gabs früher auch schon eine Hobbitbardenschwemme wie derzeit?
    Noch viel viel besser! TA Südzerg zu Moria, da stand jeder der Rang und Punkte wollte und irgendwie Fernkampf konnte. Selbst wenn es nur "Abschiessen" mit WM war.

    Quote Originally Posted by Hecki View Post
    In der vergangenen Woche habe ich keinen einzigen SZ mehr auf Freepseite gesehen, außer heute Morgen einen Quest-Raid mit 12 Mann o.O
    Wir laufen seit 3 Tagen jetzt in einer kleinen Gruppe, aber von einem SZ fehlt jede Spur.
    Für wen? Jeden der derzeit aktiv auf MP spielt habe ich schon dutzende male durch die Etten geprügelt und vor Gram den Abend ausklingen lassen. Derzeit stehe ich nur GV Treppe und 10 min später gibts maximal noch ein Rudel, da sollen ganze MP SZ unterwegs sein und wenn ich sie suche haben sie schon ausgeloggt. Seit meiner 2k Wertung habe ich etwa 17-18k Punkte gemacht und habe sie immernoch, daß zeigt doch welchen Anspruch zumindest MorthondMP's haben.

    Niveauloses Gezerge in Überzahl um möglichst ohne Tod viele Punkte zu machen.
    [size=1][URL="http://abload.de/image.php?img=screenshot0005147smq.jpg"]Belandris Alagos R12[/URL] - [URL=" http://kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL]
    [URL="http://abload.de/img/screenshot00054ufuhk.jpg"]Evey Guruthos R11[/URL]
    [URL="http://www.abload.de/image.php?img=screenshot00026sjbq.jpg"]Eiryn Alagos R6[/URL]
    Neid ist die höchste Form von Anerkennung und Selbstbewusstsein sieht nur von unten aus wie Arroganz.[/size]

  10. #85

    Re: Es muss sich was ändern!!

    Quote Originally Posted by Aresrond View Post
    Freeps are too strong in the Moors. Dmg and heal output is too high compared to creeps. Most creeps camp at their own gy cause they have no chance against the freep hordes staying in front of them. There is a simple way to balance it easily. All PvE stuff has to disappear out of the Moors. When a R0 freep enters the moors, he has to buy a class-spezific armour, jewellery and weapon. His strong skills have a much longer cd then in pve. With every rank he can upgrade his gear (stats get better, more dps and so on) via commendation and the cd of his strong skills is decreased. Then the freep rank plays a decisive roll and a low rank minstrel would hardly beat a R12+ reaver in a 1on1 situation for example. I think that could be a possibility to solve the glaring balance problems in the Moors.
    Ähnliches haben wir in der Sippe auch schon mal als Idee gehabt, wäre gut. Dauert aber vielleicht zu lange.
    Bis zur Umsetzung (falls es jemals in Agriff genommen würde), wäre vielleicht das hier nett:

    Gruppenstärke 19-24 100% Annerkennung/Ansehen
    Gruppenstärke 13-18 x% weniger
    Gruppenstärke 7-12 x% weniger
    Gruppenstärke 2-6 x% weniger
    Solo: Ganz wenig ;-), ist schliesschlich ein MMO
    Sollte vielleicht progressiv wie die deutsche Lohnsteuer gestaltet sein. ;-)

    Vielleicht kommen sich dann ja sogar die dümmlich "verfeindeten" Spieler ein wenig näher, oder bilden zumindest Zweckbündnisse.

    Und für die Asispieler, die in die Wachen rennen, weil sie Spieler XY nicht die Punkte oder den Kill gönnen, einen schmerzhaften Abzug von Annerkennung/Ansehen wenn sie in die FH-Wachen rennen. Bei gleichzeitiger Addition dieses Strafabzugs auf den/die Spieler, die den FH-Renner angeballert haben.
    Versehentliche FH Tode sind dabei als Kollateralschaden zu sehen. Passt man wenigstens besser auf, dass man nicht zu nah am FH steht.

    Ach ja: was vielleicht wesentlich zu guten Schlachten führen würde: mehr Serverpower.
    Last edited by Zaubermotte; May 05 2012 at 12:56 PM.

  11. #86
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    25

    Thumbs up AW: Es muss sich was ändern!!

    Wir hatten schon mal einen Zeitraum wo es im SZ 24 Punkte pro MP gab und Solo nur 5. Die Folge war gewesen, dass man immer 2 SZ´s hatte die wie ein Pinsel im Paintbrush über die Karte gezogen sind und die Leute mit 5000 getöteten Monstern schon super Ränge hatten.

    Sz spiel bindet einen ziemlich lange an den PC, weil nicht jeder nach dem 1. Tot einfach geht oder mitten im Kampf. Ausserdem kann man auch nicht die ganze Spielzeit über das TS im Ohr haben und ich finde es heutzutage schon unmöglich, wenn Leute in den SZ kommen, TS anmachen weil es verlangt wird aber dann Ton und Mikro sofort muten und keiner bekommt es mit. Es gibt auch Spieler da funktioniert das Spiel auch einfach im SZ nicht und wird schon eklig spielerisch, selbst wenn man nur eine 2 Mann Gruppe hat.

    Ich bin froh so wie es ist, die Karte könnte mal geändert werden. Unsichtbare Wände auf Felsen könnten auch wieder mal entfernt werden wie bei Goldi oder TR, LUGA, Mine und HL + alle anderen NPCs (Mit FH in TA drinnen hinhter einer Tür wie in Luga/TR momentan). Ausserdem wünsche ich mir als Einziger ein fliegendes Pferd und Warge und Schurken sollten entfernt werden. Ansonsten hät ich gerne, dass man die Insigne auch im Kampf klicken kann.
    Last edited by --Sta--; May 05 2012 at 01:39 PM.

  12. #87
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    113

    AW: Re: Es muss sich was ändern!!

    Quote Originally Posted by Zaubermotte View Post
    Ähnliches haben wir in der Sippe auch schon mal als Idee gehabt, wäre gut. Dauert aber vielleicht zu lange.
    Bis zur Umsetzung (falls es jemals in Agriff genommen würde), wäre vielleicht das hier nett:

    Gruppenstärke 19-24 100% Annerkennung/Ansehen
    Gruppenstärke 13-18 x% weniger
    Gruppenstärke 7-12 x% weniger
    Gruppenstärke 2-6 x% weniger
    Solo: Ganz wenig ;-), ist schliesschlich ein MMO
    Sollte vielleicht progressiv wie die deutsche Lohnsteuer gestaltet sein. ;-)

    Vielleicht kommen sich dann ja sogar die dümmlich "verfeindeten" Spieler ein wenig näher, oder bilden zumindest Zweckbündnisse.
    Warum Solo ganz wenig? Schau dir die Server an, dann sollte klar sein, auf welche Gruppengröße der PvP zugeschnitten ist. Zumal ich absolut keine Lust auf einen Schlachtzug habe, die sollen ihr Ding machen, ich mache meines.
    Meinen "verfeindeten" Spielern will ich auch gar nicht näher kommen, ist schon Strafe genug, dass es kein Friendly Fire gibt.

    Wenn ich das Game denn noch spiele, dann spiele ich einfach nur noch so, wie es mir passt. Wenn ich keine Lust auf sterben habe vanishe ich eben am laufenden Band, kite, benutze Pudelsprint etc. Ist momentan die einzige Möglichkeit den PvP noch halbwegs "genießen" zu können.
    [CENTER][URL="http://img7.imagebanana.com/img/3td4htvj/ScreenShot00234.jpg"]Wuzy[/URL]
    Sohn von Hellcreep und Vater von Wuscheli
    [I]"Aiming for heaven though serving in hell
    Victory is ours their forces will fall[/I]"
    [/CENTER]

  13. #88
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hamburg
    Posts
    455

    AW: Re: Es muss sich was ändern!!

    Quote Originally Posted by Zaubermotte View Post
    Gruppenstärke 19-24 100% Annerkennung/Ansehen
    Gruppenstärke 13-18 x% weniger
    Gruppenstärke 7-12 x% weniger
    Gruppenstärke 2-6 x% weniger
    Solo: Ganz wenig ;-), ist schliesschlich ein MMO
    Bedeutet anders herum:
    - Kaum was los in den Etten, da man es sich spart für die paar Punkte tagsüber etwas zu machen
    - Nur zur Primetime was los wo SZ deine geforderte Anzahl an Leuten hat.
    - Konzentration des Geschehens auf noch kleineren Raum.
    - Unnötiges herumlaufen in SZ, auch wenn die andere Seite nichts hat, da es mehr Punkte gibt.

    Das ganze hat keinerlei Sinn solange die Spieler Arschlöcher sind, wird sich eben nichts ändern.
    -Siehe es an FotM-Klassen die alle Updates sich mal anbieten.
    -Nimm die nicht mehr vorhandene Umlogsperre, auf der einen Seite Quest-SZ machen und anschliessend umloggen und das gleiche nochmal.

    Punkte sind nun einmal der Hauptantrieb der meisten, da ist es auch egal wie sie zustande kommen. Natürlich gilt hierbei, je einfacher desto besser. Es ist doch irrwitzig im PvP Gebiet Questbelohnungen, wie AP/VP und Anerkennung so hoch anzusetzen, daß jegliches PvP im eigentlichen Sinne unnötig wird. Für knapp 1k AP/VP bist du 2-2.5 Std im SZ unterwegs wenn es halbwegs läuft. Mit ein paar Quests machste das ganze in knapp 45 min und das ohne SZ.
    [size=1][URL="http://abload.de/image.php?img=screenshot0005147smq.jpg"]Belandris Alagos R12[/URL] - [URL=" http://kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL]
    [URL="http://abload.de/img/screenshot00054ufuhk.jpg"]Evey Guruthos R11[/URL]
    [URL="http://www.abload.de/image.php?img=screenshot00026sjbq.jpg"]Eiryn Alagos R6[/URL]
    Neid ist die höchste Form von Anerkennung und Selbstbewusstsein sieht nur von unten aus wie Arroganz.[/size]

  14. #89
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,299

    AW: Re: Es muss sich was ändern!!

    Quote Originally Posted by Andreth View Post
    Punkte sind nun einmal der Hauptantrieb der meisten, da ist es auch egal wie sie zustande kommen.
    Ganz egal ist es nicht.
    Und gestern war der erste Tag nach gut einer Woche Etten, an dem ich gemerkt habe, dass man eine gewisse Art von Spaß auch auf andere übertragen kann.
    Wir haben einen vollständigen SZ mit knapp 24 Mann zusammenbekommen, selbst mit Leuten aus euren Reihen.
    Und wir haben auf eine doch sehr spielerische, aber doch energische Art versucht die Etten wieder interessant zu gestalten. Irgendwie fühlte ich mich wieder wie vor 3 Jahren, mit den sinnlosesten Ideen, die dann aber doch irgendwie zu einem gewissen Erfolg führten.
    Wir haben beispielsweise das OL für uns eingenommen und dort eine sehr interessante Schlacht erlebt.
    Wir haben den Questmode mit PvP verbunden, haben TR stückchenweise für uns beansprucht, den Tyrann erledigt aber nicht gedreht.
    Wir haben Ideen entwickelt den MPs Fallen zu bauen und dennoch nebenbei zu questen.
    Es war irgendwie sehr amüsant und interessant wieder eine standfesten SZ zu haben, der Freude an dem findet, was wir tun.
    Last edited by Hecki; May 06 2012 at 07:59 AM.
    .

  15. #90
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hamburg
    Posts
    455

    AW: Re: Es muss sich was ändern!!

    Quote Originally Posted by Hecki View Post
    ... selbst mit Leuten aus euren Reihen. ....
    Da irrst du dich, denn ich stehe in keiner Reihe. Solltest du mich also in einem SZ sehen, werde ich diesen auch sicherlich leiten. Die Anzahl derer unter denen ich in den Etten kämpfe ist 3, wovon einer ich bin.

    Das Ding ist, du kannst das Rad nicht neu erfinden. Jede noch so ausgeklügelte Taktik hat jemand schon einmal gebracht.
    Glücklich ist das Ganze nur wenn dein Gegner mitspielt. In 90% der Fälle werden die MP immer ausloggen, aus dem einfachen Grund, daß sie ihre Chancen auf Erfolg sehr schlecht sehen. Was dann noch übrig bleibt ist einzelne farmen mit SZ, bisl questen und Keeps drehen. Anschliessend ausloggen und 15 min später gibts ein MP SZ.

    Du siehst also es kommt immer darauf an wer dabei ist, sollte ein SZ aus dem FreepSZ von früher unterwegs sein garantiere ich dir, wir würden keine MP Ansammlung größer 3 antreffen. Mehr als feige OOC Schwätzer gibt es dort halt nicht mehr, umso schöner für euch das sie mal nicht ausgeloggt haben. BTW: Im OL zünftig mit seinem Freep SZ Rang Up's zu zelebrieren ist im übrigen lange Morthondtradition.
    [size=1][URL="http://abload.de/image.php?img=screenshot0005147smq.jpg"]Belandris Alagos R12[/URL] - [URL=" http://kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL]
    [URL="http://abload.de/img/screenshot00054ufuhk.jpg"]Evey Guruthos R11[/URL]
    [URL="http://www.abload.de/image.php?img=screenshot00026sjbq.jpg"]Eiryn Alagos R6[/URL]
    Neid ist die höchste Form von Anerkennung und Selbstbewusstsein sieht nur von unten aus wie Arroganz.[/size]

  16. #91
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,299

    AW: Re: Es muss sich was ändern!!

    Quote Originally Posted by Andreth View Post
    In 90% der Fälle werden die MP immer ausloggen (...)
    Ich habe irgendwie ein ziemliches Talent mit einer ziemlichen Unwahrscheinlichkeit umzugehen.
    Wäre nicht das erste Mal

    Da irrst du dich, denn ich stehe in keiner Reihe.
    Das war bildhaft dafür dargestellt, dass wir jemanden aus eurer Sippe dabei hatten. Einen ziemlich erfahrenen sogar.

    Du siehst also es kommt immer darauf an wer dabei ist(...)
    Ich sehe, dass es vollkommen egal ist.
    Creeps wollen genauso Punkte wie Freeps, und das hat das Beispiel gestern abend sehr gut verdeutlicht. Nach der Wahrscheinlichkeitsrechnung hätten bei 2 parallelen Freep-Schlachtzügen + Zerg die MPs weniger werden müssen. Dieser Fall trat aber nicht ein, sondern das genaue Gegenteil: Die Creeps wurden mehr.
    Und ich bin der Letzte, der vermutet, dass es einfach nur Glück war.
    .

  17. #92
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hamburg
    Posts
    455

    AW: Re: Es muss sich was ändern!!

    Quote Originally Posted by Hecki View Post
    ... dass wir jemanden aus eurer Sippe dabei hatten. Einen ziemlich erfahrenen sogar.
    Na da bin ich ja mal gespannt wer das gewesen sein soll.
    [size=1][URL="http://abload.de/image.php?img=screenshot0005147smq.jpg"]Belandris Alagos R12[/URL] - [URL=" http://kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL]
    [URL="http://abload.de/img/screenshot00054ufuhk.jpg"]Evey Guruthos R11[/URL]
    [URL="http://www.abload.de/image.php?img=screenshot00026sjbq.jpg"]Eiryn Alagos R6[/URL]
    Neid ist die höchste Form von Anerkennung und Selbstbewusstsein sieht nur von unten aus wie Arroganz.[/size]

  18. #93

    AW: Es muss sich was ändern!!

    Shakrogg???
    [CENTER][U][FONT=Tahoma][B][SIZE=1]Wenn die Sonne des Niveaus niedrig steht, werfen gerade die Zwerge große Schatten![/SIZE][/B][/FONT][/U][/CENTER]

  19. #94

    AW: Es muss sich was ändern!!

    Wieso muß sich was ändern und vor allem, warum sollte Turbine etwas am Ettenspiel ändern wollen. Ich wage einfach mal zu behaupten, dass zumindest auf Maiar die meisten Spieler hochzufrieden mit der aktuellen Situation sind und dies unter anderem dadurch honorieren, dass sie schön brav ihre Punkte in den Shop investieren, was wiederum Turbine nur recht sein kann.

    Das völlig hirnrissige Questsystem mit Punkten und Anerkennungsbelohnungen macht vor allem die Monster richtig glücklich oder wie sonst kann es sein, das R8 Monster ohne den Titel "Schwarzer Hunde" rumlaufen, da sie diesen schlichtweg mit R8 nicht erreicht haben?

    Ich habe es an anderer Stelle schon einmal geschrieben, in einer PVP-Zone PVP-Ziele durch PVE erreichbar zu machen, ist faszinierend in seiner Sinnlosigkeit und schlicht der Unfähigkeit Turbines geschuldet, den PVP-Anteil ihres Spiels anständig zu gestalten.

    Da man aber darauf bauen kann, dass die Kröte von den meisten Spielern mit Freude geschluckt wird, solange es persönliche Vorteile bietet und Turbine auch noch damit Geld verdient, ist das alles bestens und rein rational gesehen besteht keinerlei Grund, dass sich irgendetwas ändert.
    Oberster Häuptling Zapp
    Warg auf Maiar
    - Mog Ruith -

  20. #95

    Re: Es muss sich was ändern!!

    Quote Originally Posted by Todtstelzer View Post
    Ich habe es an anderer Stelle schon einmal geschrieben, in einer PVP-Zone PVP-Ziele durch PVE erreichbar zu machen, ist faszinierend in seiner Sinnlosigkeit und schlicht der Unfähigkeit Turbines geschuldet, den PVP-Anteil ihres Spiels anständig zu gestalten.
    Dem ist nichts hinzuzufügen. Es gab ja früher schon die Meinungen, dass der PvE-Anteil in den Etten zu hoch war und man am besten alle NPCs aus dem Gebiet verbannen sollte. Das nun gerade das Etten-PvE noch einmal aufgewertet wurde, pervertiert das ganze.

    Momentan sind die Etten zu einem sehr beträchtlichen Anteil ein PvE-Gebiet, mit "normalen" NPCs und welchen, die eine leicht verbesserte KI haben.

    Und zu Thema Shop könnte man sich täglich auf's Neue aufregen. Die Eingriffe ins Spielgeschehen, die durch pay to win entstanden sind, sind mittlerweile so massiv und vor allem irreversibel, aber auf der anderen Seite für Turbine auch sehr lukrativ, dass sich auch da nichts ändern wird.

    Bring me my bow of burning gold:Bring me my arrows of desire:Bring me my spear:O clouds unfold!Bring me my chariot of fire.
    R15: HNT - R11: BLA, STK - R10: CPT, DEF - R9: MNS - R8: BUR, LRM

  21. #96
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,299

    AW: Re: Es muss sich was ändern!!

    Quote Originally Posted by Andreth View Post
    Na da bin ich ja mal gespannt wer das gewesen sein soll.
    Ok, er war es doch nicht. Klang aber so ähnlich.
    Also es war keiner von euch dabei.
    .

  22. #97
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,299

    AW: Re: Es muss sich was ändern!!

    Quote Originally Posted by Andreth View Post
    Na da bin ich ja mal gespannt wer das gewesen sein soll.
    Touché.
    Es hatte jemand im SZ Helfer und meinte, er würde "Rosis" Hauptmann noch einladen.
    Hab heute dann Rosinante mal drauf angesprochen, aber er hat keinen Hauptmann.
    Also scheint doch keiner von Euch dabei gewesen zu sein.
    Frage ist dann nur, wer mit "Rosis" Hauptmann gemeint war....
    .

  23. #98
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hamburg
    Posts
    455

    AW: Es muss sich was ändern!!

    KA. Es gibt nur einen Rosi auf Morthond, und zwar die Rosi vom Schneckenteich!

    Letztendlich sind selbst die letzten Änderungen einfach dumm.
    Mal ohne Mist und rein objektiv, man versucht für Einsteigern und längerer Spielenden die Etten attraktiver zu machen, in dem man mehr Grind implementiert. Welchen man sich auf dem schnellsten Weg durch PvE holt.
    Ich frage mich wo an dieser Stelle die Etten für Newbies attraktiv sind, als Freep fehlt dir Wagemut. Nagut, kann man noch verschmerzen und bisl SZ holzen mit Questen wird das auch was wenn dein restliches Equip passt.
    Als MP bist allerdings richtig gefickt, sorry aber wie bescheuert ist denn das? Einen R4- rotzt ein Freep in 0,nichts weg. Keine ordentlichen Fertigkeiten, keine Tränke, keine Bla Bla. Um den attraktiven Einstieg in die Etten abzurunden bekommste jetzt noch einen Arschtritt obendrauf, denn du hast kein Wagemut. Top wenn man bedenkt das du dadurch 20% mehr Schaden fängst als jemanden mit Wagemut auf max. So schnell kannst du nicht einmal HdRO-Shop sagen wie du platzt. Dazu fehlen die der ganze Krempel den man erst mit den Rängen bekommt.

    Auch eine Möglichkeit den Shop, ähem die Etten attraktiv zu machen. Das sich seitens der MP über sowas nicht massiv aufgeregt wird kapier ich irgendwie nicht. Mir kann das herzlich egal sein, ich stehe netterweise auf der Sonnenseite und kann mich darüber kaputt lachen, wie sie alle durch den Shop bis an die Zähne bewaffnet durch die Etten rennen. Was im Endeffekt nichts bringt, da die Balance wie immer Kacke ist in Bezug auf 12+ Fights.
    [size=1][URL="http://abload.de/image.php?img=screenshot0005147smq.jpg"]Belandris Alagos R12[/URL] - [URL=" http://kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL]
    [URL="http://abload.de/img/screenshot00054ufuhk.jpg"]Evey Guruthos R11[/URL]
    [URL="http://www.abload.de/image.php?img=screenshot00026sjbq.jpg"]Eiryn Alagos R6[/URL]
    Neid ist die höchste Form von Anerkennung und Selbstbewusstsein sieht nur von unten aus wie Arroganz.[/size]

  24. #99
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    468

    Re: AW: Es muss sich was ändern!!

    Quote Originally Posted by Andreth View Post
    Mir kann das herzlich egal sein, ich stehe netterweise auf der Sonnenseite und kann mich darüber kaputt lachen, wie sie alle durch den Shop bis an die Zähne bewaffnet durch die Etten rennen. Was im Endeffekt nichts bringt...
    Doch fürs PvE, die Leute bringen Kohle in den Shop / Spiel und sorgen somit für neuen Kontent was aber an den Etten natürlich nichts ändert

    Aber ich spiel lotro zum größten Teil nicht wegen PvP, da spiel ich lieber CS oder BF.
    [center]Arowynn (Jäger) Pashgrimm (Wächter) Pashtick (Barde)
    Sippe [url=http://erben-der-avari.de/dkp/viewnews.php]Erben der Avari[/url]
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/2621a00000000b119/01006/signature.png]undefined[/charsig][/center]

  25. #100
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Bangladesh
    Posts
    2,299

    AW: Es muss sich was ändern!!

    Quote Originally Posted by Andreth View Post
    KA. Es gibt nur einen Rosi auf Morthond, und zwar die Rosi vom Schneckenteich!
    Nene, Rosild hieß der HM. Und weil alle "Rosi" gesagt haben, dachte ich, es handelt sich um Eure Rosi.

    Mal ohne Mist und rein objektiv, man versucht für Einsteigern und längerer Spielenden die Etten attraktiver zu machen, in dem man mehr Grind implementiert. Welchen man sich auf dem schnellsten Weg durch PvE holt.
    Ich frage mich wo an dieser Stelle die Etten für Newbies attraktiv sind, als Freep fehlt dir Wagemut. Nagut, kann man noch verschmerzen und bisl SZ holzen mit Questen wird das auch was wenn dein restliches Equip passt.
    Als "Etten-Neuling mit Hauptmann" kann ich sagen, was daran attraktiv ist:
    Der PvE-Gehalt rettet einen ordentlich. Wenn ich in die Etten gehe sehe ich größtenteils Barden, Runis und Jäger.
    Der größte Teil spielt im Fernkampf und kaum jemand denkt daran eine Gruppe aufzumachen. Klar, warum soll man auch, wenn man solo genug Punkte leechen kann?
    Seit einigen Tagen laufen wir in einer Gruppe, bestehend aus Waffis, Hauptmännern und Wächter herum. Hin und wieder kommt ein Runi, Kundi oder Barde (alles Neulinge) mit dazu.
    Und auch ihnen fällt es auf, dass an vorderster Front nur Fernkampfklassen stehen.

    PvE ist unsere einzige Rettung um wenigstens an unsere Rüstungen zu kommen, wobei einige Leute wieder rummeckern, dass wir Luga drehen, dass wir TR drehen oder sonstige PvE-Inhalte nutzen.
    Klar, sie haben auch die vollen Rüstungssets und Wagemut auf Max. Aber wir? Wir schaffen es nicht mal in der Gruppe eine andere Gruppe aus den Hufen zu heben.
    Ich finde es also gar nicht mal so übel.
    .

 

 
Page 4 of 29 FirstFirst 1 2 3 4 5 6 7 8 14 ... LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload