We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Results 1 to 1 of 1
  1. #1

    Post Gegen den Ring. Für die freien Völker Mittelerdes. Und habt Spaß!!

    Fünf Augenpaare beobachteten wie die Ringeister sich in das tänzelnde Pony begaben. "Waren sie das?",fragte Demarum der Anführer der Gruppe. "Ja.",antwortete Swobro ein Grenzer des Auenlandes,"das waren sie." "Gut!",meldete sich jetzt der Zwerg in der Runde zu Wort,"Ich und mein Geschäzter Gefährte Brownwood mussten mit Ansehen, wie mit der Hilfe der Grimmhands Skorgrim wiederbelebt wurde." "Und ich und mein Bruder mussten mit ansehen, wie Archet von Schwarzwolds angegriffen wurde, und wie der Waldläufer Amdir von Boten Saurons mitgenommen wurde.",berichtete Fereakie. "Leider habt ihr beide wahre Worte gesprochen, Nischo und Fereakie mein Buder. Die freien Völker Mittelerdes müssen es spätestens jetzt einsehen, dass Sauron zurückkehrt. Es gibt aber Hoffnung, meldete sich wieder Swobro zu Wort:"Ein Hobbit Namens Frodo Beutlin besitzt den Ring der Sauron seine Macht gibt, und hat sich in einer geheimen Mission nach Bruchtal aufgemacht ,damit er von dort aus an den Schicksalsberg gebracht wird und für immer zerstört wird. Und dieser Hobbit nächtigt zurzeit hier im tänzelndem Pony." "Ach deshalb sind die Ringeister hier!",polterte Nischo los. "Zügle dein Temperament!",sagte nun der Elb Brownwood nun zum erstenmal etwas,"Man soll uns nicht im ganzen Gasthaus hören, denn Spione und Verräter lauern überall." Wir müssen also Frodo auf dem Weg nach Bruchtal und die Gruppe die von Bruchtal aus zum Schicksalsberg ziehen wird sogut wiemöglich beschützen.",sagte nun Deamarum und fügte hinzu,"Dieser Aufgabe sind wir alleine aber nicht gewachsen, wir noch mehr Gefährten für diese Aufgabe. Ich, Demarum, und mein Bruder Fereakie kennen drei vertrauenswürdige Personen: Der Hauptmann von Stadl Demlorchad, seinen treuen Spion Ummor, und dann noch einen Zauberer Namen Halruth, er ist zwar etwas schrullig aber im Kampf sehr nützlich, weil er mit Tieren sprechen kann, die ihn unterstützen." "Ich kenne noch zwei Zwerge aus den blauen Bergen. Ich glaube, sie heißen Irsvin und Girsvin. Für sie ist zwar essen und trinken das wichtigste in ihrem Leben, aber als zweites kommt danach ihre Freiheit, und wenn die gefärdet ist schwingen sie ihre Äxte. Auf sie können wir auf jeden Fall zählen.",fügte Nischo noch zwei Gefährten hinzu. "Mein Freunde Nasfin und Iohard sind auch dabei.",sagte Brownwood. Später legten die fünf sich noch auf den Namen Ringbund fest.

    Die Gefährten des Ringbundes schlugen dich eine zeitlang mit dieser Besetztung durch die Lande, doch sie bemerkten schon in den Trollhöhen, das sie es alleine nicht schaffen würden, und suchen seitdem neue Gefährten.






    In den Ringbund kann jeder der:
    -der viel Wert auf Teamplay setz.
    -Scharmützel und Instanzen mag (Wir sind Scharmützelfanatiker )
    -seinen Beruf liebt und die Erzeugnisse gerne teilt
    -der kein Problem damit hat seine Charakter erstmal nur bis auf lvl, 35 zu leveln (Erklärung: Bei und werden erstmal alle Chars bis auf ein bestimmtes lvl. gelevelt, um gerechte Instanzen und Scharmützel zu erstellen. Wenn die meisten Chars in der Sippe dann auf dem max. lvl. Sind wird es dann erhöht.
    -kein Hardcore Zocker ist
    -der das Game genießen möchte.


    Falls das auf euch zutrifft, oder ihr damit kein Problem habt, flüstert In-Game einfach einen der folgenden Charakteren an:
    -Demarum
    -Swobro
    -Halruth
    -Demlorchad
    -Ummor
    -Brownwood
    -Papuk
    -Irsvin


    Eure Ringbund Sippenleitung

    http://my.lotro.com/guild-872009489091010460/
    Last edited by Demarum; Dec 03 2011 at 09:44 PM.

 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload