We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Page 2 of 2 FirstFirst 1 2
Results 26 to 31 of 31
  1. #26
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,342
    Quote Originally Posted by Nadhori View Post
    Ja, hat echt was.
    Klar, mit so ein Grafik kommst du aus Bree nie raus von laggen, nicht mal mit ein SSD

  2. #27
    Weiß man nicht, vielleicht lagt die ja weniger als das jetzige Modell von kleinen Dreiecken.

  3. #28
    Ein Grafikupdate wäre wirklich eine feine Sache wurde nicht auch angekündigt, dass Turbine versucht die Charaktermodelle etwas aufzuwerten? Ich glaube ich habe dazu etwas im twitter-chat zum Update 11 gelesen. Aber wenn ihr mich fragt sollten die Grafikänderungen nicht zu radikal sein, damit nicht der gewisse LotR-Charm verloren geht. ;D

    PS Ein wirklich wirklich beeindruckendes Video, echt klasse.

  4. #29
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,342

  5. #30
    Ja sowas wäre schon klasse, schätze aber das wäre zu teuer um es zu realisieren, oder?
    Aber man kann ja trotzdem träumen, nicht war? Vllt. wäre es ein guter Anfang, erstmal ein paar mehr Texturen und Gebäudemodelle zu benutzen, die Mauerreste beim alten Ostpfad in der Nähe von Archet zum Beispiel: die Türme sind alle die gleichen, nur um 90° gedreht, sowas finde ich sollte man vermeiden.

  6. #31
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    1,223
    Quote Originally Posted by Capt.Hunor View Post
    Klar, mit so ein Grafik kommst du aus Bree nie raus von laggen, nicht mal mit ein SSD
    Der Lag hat damit gar nichts zu tun. Ob die Grafik so dargestellt wird wie im Video oder als bunte Klötzchen ist reine Client-Sache.
    Der Lag kommt bei Lotro von der Server-Client Kommunikation, und damit sind nur veränderliche Dinge in der Spielwelt betroffen - d.h. die Sichtbarkeit von anderen Spielern, NPCs, Effektfeldern und anderen dynamischen Inhalten (Hytbold) - eventuell noch die eigene Position (Gummi-Band).
    Statische Dinge (Landschaft, Licht etc) liegt NUR am client, d.h. die kann genau so schön sein wie es der Rechner schafft - und das geht schöner.
    Vielleicht gibt es andere Gründe, warum mehr Inhalt übertragen wird, aber das muss nicht sein.

    Was mich stört ist die Qualität der NPCs und manche Texturen/Mesh-Kombinationen in alten Gebieten. Es stellt sich allerdings die Frage ob sich das rentiert - andererseits sind die Einstiegsgebiete auch der erste Eindruck den neue Spieler bekommen. Daher vermutlich auch das Update für Bree und Archet.
    Das Rohan-Design finde ich (bis auf die NPCs) OK.

 

 
Page 2 of 2 FirstFirst 1 2

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload