We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Page 3 of 4 FirstFirst 1 2 3 4 LastLast
Results 51 to 75 of 77
  1. #51
    Join Date
    Feb 2011
    Posts
    21

    Re: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Quote Originally Posted by Burio View Post
    Oben schreibst du das Ivar Buffs, Phasenanstiegs Fähigkeiten rausfinden recht zeitaufwendig ist und viel Zeit benötigt. Unten schreibst du, Taktiken fallen einen vor die Füsse. Ich kann nur für meinen Raid sprechen. Wenn wir bei einem Boss waren, dann gab es dazu noch kein Infos oder taktiken, sondern man hat es sich selbst arbeitet. Dann ist so ein Brainstorming mit Screenshots von Buffs/Debuffs und Kampflogs entsprechend konstruktiv. Wenn man natürlich Taktik und Boss schon kennt und sich nur einspielen muss dann ist so ein Brainstorming natürlich sinnlos.

    Beim Balrog steht die Taktik natürlich recht schnell Fest, die Umsetzung braucht halt seine Zeit und Bugs sehe ich nur bei der Feldablage, der Rest ist RNG den man möglichst entgegentreten muss. Gortheron wiederrum fand ich recht zeitaufwändig, dafür war Ivar recht schnell rausgefunden, aber so ist es eben subjektiv.

    Das einen Taktiken für die Füße fallen und man nicht nachdenken muss kann aber nur von Leute kommen die eben selber erst 3-4 Monate nach dem Firstkill ihren Kill hatten und schon von zig Sachen gespoilert wurden.
    Naja du drehst es dir gern so hin wie du willst.

    Vielleicht hab ich s auch falsch vermittelt, kann auch sein. Ich probier es nochmal und überseh mal deine unterschwelligen Anfeindungen.

    Zum Ivar Bsp.. Der Endcounter ist mit vorhandenem wissen sehr einfach. Auch ist der Boss ansich nicht schwer. Dennoch dauert es sicherlich seine Zeit bis man Buffs, Schaden, Reihenfolge raus hat. Das ist aber nun keine taktische Meisterleistung sondern hat einfach was mit Zeit zu tun. Sicher der eine sieht einen Punkt schneller der andere später. ABER im groben ist Zeit der limitierende Faktor. Und mit Spoilern spart man sich Zeit. Wenn man keine Spoiler benutzt bzw. es noch keine gibt muss man eben mehr Zeit investieren. Den rest wirst du ja kennen.....

    Sicherlich macht man sich nach einem Raid gedanken, aber ich denke das macht ja jede Sippe. Und Lotro ist nunmal keine Raketenwissenschaft.

    Bosstaktiken wie bei den Bäumen, Riese, Bali sind nunmal schnell gefunden. Die Umsetzung derer ist sicherlich dann nicht so einfach wie man glaubt. Bei Gortheron fand ich z.b. das Taktikfinden nicht so schwer seinerzeit, eher das Timing. Aber wie du sagst subjektiv.

    Siehst du versuchst mich in die Spoilerecke zu drängen ohne das du mich kennst. Das sei dir ungenommen zieht das ganze aber etwas ins unsachliche.
    Last edited by Brujo; Aug 12 2011 at 06:28 AM.

  2. #52
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    468

    Re: Feste Dunhoth Progressionsthread

    @ Bulfi

    Ich würde eher behaupten, das es bei uns auf Maiar daran lag, das sich viele alte "gute" Sippen zerstreut haben und sich viele kleine neue gebildet haben die sich erstmal finden mussten.

    Das macht denke ich 95% aus, weshlab unser Server so langsam war.

    Schau dir Euch oder Helka an, dort war es nichts anderes. Bis diese Sippen oder die neu entstandenen dann erstmal wieder guten Nachschub bekommen haben und sich geformt haben, hat es nunmal gedauert.

    Aber wie du schon sagst, ich denke auch das es sich in Zukunft wenn die Sippen sich festigen weider anders aussehen wird.

    Schönes Wocheneende Euch nun
    Pashtick (Barde)
    Sippe Erben der Avari
    .

  3. #53
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    468

    Re: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Quote Originally Posted by Brujo View Post
    Zum Ivar Bsp.. Der Endcounter ist mit vorhandenem wissen sehr einfach. Auch ist der Boss ansich nicht schwer. Dennoch dauert es sicherlich seine Zeit bis man Buffs, Schaden, Reihenfolge raus hat. Bosstaktiken wie bei den Bäumen, Riese, Bali sind nunmal schnell gefunden. .
    Dazu kann ich nur sagen, das wir z.B. diesen Boss wesentlich schneller durchschaut hatten als z.B. den Balrog. Der Kampf ist halt sehr statisch und wenn man 3 Leute hat die nen Auge mit drauf werfen, ist es maximal ein Raidabend gewesen zumindest bei uns, bis man wusste wie was und in welcher Reihenfolge.

    Aber ist halt subjektiv und jeder kommt mit anderen Sachen schneller zurecht.
    Pashtick (Barde)
    Sippe Erben der Avari
    .

  4. #54
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,736

    Re: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Quote Originally Posted by Brujo View Post
    Siehst du versuchst mich in die Spoilerecke zu drängen ohne das du mich kennst. Das sei dir ungenommen zieht das ganze aber etwas ins unsachliche.
    Tue ich garnicht, da ich dich nicht kenne weiß ich nicht zu welche Fraktion du gehörst von daher urteile ich auch nicht. Ich wollte nur ausdrücken das es leicht über die lippen geht, das ein Boss simpel und einfach ist, wenn man zugespoilert wird, von Leuten für die es eben nicht einfach simpel war diese Taktiken zu entwickeln und die kleinen kniffe zu entdecken.
    [CENTER][B][SIZE="1"][color="red"]"Success is the ability to go from one failure to another with no loss of enthusiasm." [/color]
    Hunter - Champion - Guardian * [DE]Morthond * [URL="www.kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL][/center][/size][/b]

  5. #55
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Hannover
    Posts
    1,200

    AW: Re: AW: Re: AW: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Quote Originally Posted by Brujo View Post
    Naja abhängen kann man ja nur Leute die selbst fahren. Und Helka Gor steht seit Raidbeginn am letzten Rastplatz vorm Brenner. Wenn denen nicht die Reifen abgefallen wären, wären die auch längst in Italien. Gleiche gilt ja scheinbar für Meren. Glaub die Numenorer fahren eben diesmal mit nem Wohnmobil und die United ones mit nem Doppeldecker Bus^^
    Abhängen tut man all jene, auf die man zurückschauen kann. Ob nun wegen eines schlechten Automobils, einer Panne oder Sabotage mit "Ground Pikes"
    Second Marshall Maywyn Eorthas of Rohan - Captain - Rank 13

    Tyrant Gate Wargkönig, Son of Krithmog - Stalker - Rank 15

  6. #56
    Join Date
    Mar 2011
    Posts
    16

    AW: Feste Dunhoth Progressionsthread

    @Pash

    Ja klar, was bei Helka los war, weiß ich nicht und bei uns war das Problem ja dann auch, dass wir uns erst wieder vertärken mussten. Sind aber seit etwa 1-2 Wochen auch wieder ordentlich dabei (Heißt sich nicht immer verbiegen, zu 11. oder mit ner blöden Zusammenstellung los zu müssen) . Fakt ist nur, dass beim Rennen nach Verona eben einige gefehlt haben^^.

  7. #57
    Join Date
    Feb 2011
    Posts
    21

    Re: AW: Re: AW: Re: AW: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Quote Originally Posted by OverlordGate View Post
    Abhängen tut man all jene, auf die man zurückschauen kann. Ob nun wegen eines schlechten Automobils, einer Panne oder Sabotage mit "Ground Pikes"
    Was sagte der Igel zum Hasen?


    Ich bin schon da^^


    @Burio

    Dann hab ich deine Aussagen falsch interpretiert, kommt leider in Foren allgemein zu häufig vor, da die nonverbale Kommunikation einfach fehlt.

    Ich muss sagen ich bin sehr neugierig. Besonders im Bezug auf Hdro. Heisst spoiler in der Art von Klassenüberarbeitungen, Gebieten etc. schau ich mir sehr gerne an. Spoiler bezogen auf Raidtaktiken versuche ich zu umgehen. Nun lässt sich das aber mit der Neugierde schwer komplett verhindern, ausser man schafft einen Raid als einer der ersten. Hintenraus wird man immer irgendwie gespoilert wenn man foren liest. So habe auch sicherlich unbewußt irgendwo eine in diesem moment unnütze Information aufgeschnappt, die mir später dann vielleicht einen Versuch erspart hat. Aber ich Versuche nach meinem Spielverhalten usw. Spoiler bezügl. Raidtaktiken so lange wie möglich zu umgehen.

    Naja das mit Raidtaktiken ist halt immer so ne Sache. Mal kommt man schnell auf etwas und das andere mal hat man einfach ein Brett vor dem Kopf. Denke das kennt jeder.

    @Pashtick

    Siehst ich finde den Balrog von der Taktik her viel einfacher als Ivar. Aber bei der Umsetzung dann wieder genau umgekehrt.

    Und das ist das, was ich zu Anfang sagte. Die Zeit ist eben für mich der wichtigste Faktor. Wobei Burio recht hat, nach 3h Raid, bei denen viele einen Arbeitstag hinter sich haben bringt die Zeit auch nichts. Mir gehts da auch nicht um Zeit am Stück sondern eher um die Raidabende. Jeman der 3-4 Raidabende die Woche hat kommt einfach schneller voran, was auch logisch ist.

    Euch allen auch ein schönes Wochenende

  8. #58
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Westdeutschland
    Posts
    387

    AW: Re: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Quote Originally Posted by Brujo View Post
    @Delador

    Ivar zu ner Wurst zu erklären ist leicht, da der Boss einfach extrem spoilerfreundlich ist. Wenn man da aber reinschlappt nicht weiss, in welcher Reihenfolge man die Adds legen muss, man nicht weiss wie sich die Fähigkeiten von Stufe 1-4 verhalten, man nicht weiss wo die Schadenspitzen her kommen, man nicht weiss das der Boss Phasenabhängig seine Buffs verändert usw., dann ist der Boss auf einmal nicht mehr einfach. Ein Raid der zu dem Boss noch nie was gelesen hat, wird dort einige Raidabende versenken. Genausogut kannst nen Raid so zuspoilern und mit Schurken füllen, dass der Raid nicht einmal wiped.
    Deswegen nahm ich in meine "Formel" "Hirnschmalz" mit auf. Ohne zu spoilern war mir das klar wie Klosbrühe was da passiert, weils nämlich bei allem dran steht. Als Pash als Barde noch anmerkte wie sich die Schäden dann verteilen wars mir recht klar. Was musst hier denn machen? Hören was er sagt, lesen was er hat und entsprechend reagieren (Kampflog FTW). Fertig. Fand ich den einfachsten Boss in FD vom Prinzip her und vor allem den einfachsten Hardmode (Bäume mal weggelassen^^).
    Wer Spoilert übernimmt im Übrigen nur die ganzen fehler auch die viele machen und es gibts häufig viel bessere Taktiken, aber da kommen viele schon gar nicht mehr drauf weil sie so drauf fixiert sind Youtube Videos o.ä. nachzuspielen -_-

    Aber den "Doppeldeckerbus" ist scheinbar bekannt für Pannen zu sein?^^

    Unser gortten PVP auf maiar rettet halt auch nicht so gut über contentlöcher hinweg^^ KDL um Burio hat ja schon paar PvP aktive will ich meinen ;-)
    Bei vielen unserer Raidsippen steht halt PvP ned wirklich als Sippenaktivität hoch im Kurs.

    Naja jetzt gibts ja wieder paar gute Sippen, paar alte sind wieder gefüllt, denke es geht wieder bissl bergauf auf unserem Schlafmützenserver^^

    Quote Originally Posted by Brujo View Post
    Mir gehts da auch nicht um Zeit am Stück sondern eher um die Raidabende. Jeman der 3-4 Raidabende die Woche hat kommt einfach schneller voran, was auch logisch ist.

    Euch allen auch ein schönes Wochenende
    Eben ja ned^^ (siehe "Doppeldecker" :P )
    2-3 abende reichen völlig aus, und die Zeit nehmen sich viele. Und ned alle sind dann durch ==> Personal? --> check Zeit? --> check Raiderfolg? ---> ????
    Die Taktik wird ja ned übernacht bis zum nächsten Tag nach der Arbeit diskutiert. Manche erstellen ja auch nette Zeichnungen woran das dann deutlich schneller jedem klar wird. Bis das jeder gesehen hat gehen auch mal paar Tage rum, paar Ideen rein, Diskussion im Forum, neue Zeichnung, Raid, Zeichung in 3D umsetzen, looten :>
    Last edited by Delador; Aug 12 2011 at 08:09 AM.
    [INDENT][SIZE="3"][COLOR="DeepSkyBlue"][FONT="Book Antiqua"][B]Delador - Hunter | Jahwen - Champion | Faluwyn - Captain | Nariala - Lore-master [/B][/FONT][/COLOR][/SIZE][/INDENT]

    [INDENT][URL="http://erben-der-avari.de/dkp/viewnews.php"][COLOR="Red"][SIZE="4"]Kinship: Die Erben der Avari [/SIZE][/COLOR][/URL][/INDENT]
    [INDENT]
    [URL="http://www.youtube.com/watch?v=CUCIjQsoj0A"]Lieutnant of Barad Guldur CM (fellowship) (as Champion)[/URL] ~Feb 2011[/INDENT]

  9. #59
    Join Date
    Mar 2011
    Posts
    16

    AW: Re: AW: Re: AW: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Quote Originally Posted by OverlordGate View Post
    Abhängen tut man all jene, auf die man zurückschauen kann. Ob nun wegen eines schlechten Automobils, einer Panne oder Sabotage mit "Ground Pikes"
    Haste recht, ich war die Woche auch im Wald joggen und habe lauter Spaziergänger überholt und abgehängt. Ich konnte auf sie alle zurückschauen. Alle hatten das gleiche Ziel und ich habe sie alle hinter mir gelassen. ^^

  10. #60
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    100

    AW: Re: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Quote Originally Posted by Burio View Post
    Tue ich garnicht, da ich dich nicht kenne weiß ich nicht zu welche Fraktion du gehörst von daher urteile ich auch nicht. Ich wollte nur ausdrücken das es leicht über die lippen geht, das ein Boss simpel und einfach ist, wenn man zugespoilert wird, von Leuten für die es eben nicht einfach simpel war diese Taktiken zu entwickeln und die kleinen kniffe zu entdecken.
    Wen interessiert es ob ein Raid einen Boss mit oder ohne Hilfe von Spoilern gelegt hat? Was ist Dein Punkt? Zu hören, dass Du und Dein Raid die ach so schweren Taktiken angeblich alleine rausgefunden habt? Kaum zu glauben, wenn man beachtet, wie aktiv Ihr schon damals in den US-Foren wart, als die US-Sippe Resistance einen Boss nach dem anderen platt gemacht hat und Du die dort geposteten Infos (bestes Beispiel: Messerkampf zum Testen ob Attacken Nahkampfangriffe sind (US-Link vom 19.4.), kurz darauf im dortigen Taktiken-Thread von Dir als große Weisheit im deutschen CM-Forum verkauft wurde (CM-Link vom 20.4.)) als eigene Errungenschaft verkündet hast. Warum treibst Du Dich in einem solchen Thread rum, der sogar die Überschrift "Ost Dunhoth Strategy and Videos (Spoilers)" trägt, wenn Ihr selbst zu diesem Zeitpunkt noch nicht alle Bosse gelegt hattet? Doch nicht etwa zum Spoiler lesen?

    Vermutlich genau deswegen. Ist aber auch völlig egal, denn am Ende kräht kein Hahn danach, wie ein Raid seine Bosse legt. Diese ständige Klugscheißerei überall und das arrogante von oben herab Gequatsche solltest Du Dir allerdings dringend abgewöhnen, es nervt.
    Last edited by SnakeShaker; Aug 12 2011 at 08:53 AM.

  11. #61
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,736

    AW: Re: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Ich weiß zwar nicht was dein Problem ist, aber schonmal drauf gekommen das mehrere Leute auf die gleiche Idee zu kommen was für Schaden Ivar macht. Um dich zu beruhigen mir war das schon vor dem Post im US-Forum klar, wir haben es ja schon vorher mit Behindern umgesetzt und den Boss schon vor deinem riesen Spoiler gelegt. Trotzdem gute Suche wenn auch sinnfrei und falsch.
    [CENTER][B][SIZE="1"][color="red"]"Success is the ability to go from one failure to another with no loss of enthusiasm." [/color]
    Hunter - Champion - Guardian * [DE]Morthond * [URL="www.kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL][/center][/size][/b]

  12. #62
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    100

    AW: Re: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Quote Originally Posted by Burio View Post
    Ich weiß zwar nicht was dein Problem ist, aber schonmal drauf gekommen das mehrere Leute auf die gleiche Idee zu kommen was für Schaden Ivar macht. Um dich zu beruhigen mir war das schon vor dem Post im US-Forum klar, wir haben es ja schon vorher mit Behindern umgesetzt und den Boss schon vor deinem riesen Spoiler gelegt. Trotzdem gute Suche wenn auch sinnfrei und falsch.
    Es geht ja nicht darum, wer zu erst auf irgendetwas gekommen ist, sondern darum, dass es einfach auffällig war, wenn im US-Spoiler-Thread Informationen gepostet wurden, die kurz darauf regelmäßig bei uns auftauchten. Und das mehrfach und vor allem von Dir, der ja von sich und seinem Raid behauptet alle Bosse komplett spoilerfrei, also komplett ohne fremde Hilfe, gelegt zu haben.

    Das oben genannte doppelte Auftauchen des Messerkampftipps innerhalb eines solch kurzen Zeitraums war kein Zufall, das war klar abgeschrieben. Und es war nicht das einzige Mal. Was war mit dem HIPS-Exploit? Auch fast ausschließlich in besagtem US-Thread breitgetreten und vor allem von Euch im CM-Forum verteufelt. Woher kamen denn hier die Informationen, dass es einen solchen Exploit überhaupt gibt? Was war mit den Begriffen "DPS-Strategy" und "CC-Strategy" bei Gortheron? Alles von Euch ausgedacht? Aber an den wichtigen, für Euch nützlichen Tipps hast Du dann vorbeigelesen oder Dir die Augen zugehalten? Warum nimmst Du überhaupt am deutschen Aufgaben-und-Taktiken-Thread für FD so intensiv teil, wenn Du dabei Gefahr läufst gespoilert zu werden? Wurdet Ihr dort nicht sogar darauf hingewiesen, dass Ivar seine Stufen moral- und nicht zeitabhängig erhöht, wofür Du Dich sogar bedankt hast? Ist das kein Spoiler?

    Nochmal: mir ist es völlig egal, was Ihr macht und wie Ihr es macht. Man sollte sich dann nur nicht hinstellen, mit dem Finger auf andere zeigen und behaupten alles alleine geschafft zu haben, wenn es ziemlich eindeutig nicht so ist. Ich lese nebenbei auch alle bekannten Foren und es fällt einfach auf, wenn man an einem Tag eine Info aus dem US-Board liest und sie dann am nächsten Tag als große neue Errungenschaft verpackt auf deutsch nochmal lesen darf. Das kommt dann eher so vor, als wäre da jemand auf der Suche nach Anerkennung.

  13. #63
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,736

    AW: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Zeige mir wo ich mit den Finger auf Leute gezeigt haben die einfach nur taktiken nachspielen? Nämlich nirgendwo.. das einzige was ich geschrieben habe ist, das jemand dem die taktik bekannt ist wenn er das erste mal den Boss besucht, schlecht abschätzen kann wie schwer es war eben diese taktik zu entwickeln. Alles andere was du mir vorwerfen willst, habe ich nie geschrieben.

    In diesem Sinne lern lesen. Um für Mr. Anonymous der mich ja gut kennt klar zu schreiben, natürlich lese ich Foren und auch Threads wo Spoiler entstehen. Die Sache mit Ivar z. B. war echt hilfreich zu wissen da wir bei unseren ersten 2-3 Kills das nicht wussten sind wir ab start all out gegangen und hatten somit auch mit der Aggro zu Kämpfen, so wurde die Folgekills erleichtert.
    Last edited by Burio; Aug 12 2011 at 10:41 AM.
    [CENTER][B][SIZE="1"][color="red"]"Success is the ability to go from one failure to another with no loss of enthusiasm." [/color]
    Hunter - Champion - Guardian * [DE]Morthond * [URL="www.kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL][/center][/size][/b]

  14. #64
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    100

    AW: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Quote Originally Posted by Burio View Post
    Ich kann nur für meinen Raid sprechen. Wenn wir bei einem Boss waren, dann gab es dazu noch kein Infos oder taktiken, sondern man hat es sich selbst arbeitet.
    Wie gezeigt, offenbar nicht.

    Quote Originally Posted by Burio View Post
    Das einen Taktiken für die Füße fallen und man nicht nachdenken muss kann aber nur von Leute kommen die eben selber erst 3-4 Monate nach dem Firstkill ihren Kill hatten und schon von zig Sachen gespoilert wurden.
    Quote Originally Posted by Burio View Post
    Ich wollte nur ausdrücken das es leicht über die lippen geht, das ein Boss simpel und einfach ist, wenn man zugespoilert wird, von Leuten für die es eben nicht einfach simpel war diese Taktiken zu entwickeln und die kleinen kniffe zu entdecken.
    Klingt nunmal ziemlich großspurig, gerade wenn man selbst viel aus Spoilerforen übernommen hat, und das sind ja nur die Aussagen aus diesem Thread hier.

  15. #65
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,736

    AW: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Quote Originally Posted by SnakeShaker View Post
    Wie gezeigt, offenbar nicht.
    Ach wie gut das du dabei warst und es deshalb so gut weißt. In diesem Sinne die Diskussion ist sinnfrei.
    [CENTER][B][SIZE="1"][color="red"]"Success is the ability to go from one failure to another with no loss of enthusiasm." [/color]
    Hunter - Champion - Guardian * [DE]Morthond * [URL="www.kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL][/center][/size][/b]

  16. #66
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    100

    AW: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Quote Originally Posted by Burio View Post
    Ach wie gut das du dabei warst und es deshalb so gut weißt.
    Du streitest also ab auch nur einen Hinweis zu einem der Bosskämpfe aufgeschnappt zu haben, bevor Du ihn selbst erfolgreich abgeschlossen hast?

  17. #67

    Re: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Nun entspannt euch doch etwas, ist doch alles nur ein Spiel :-) Aber eine Sache hat mich schon gestört: War es wirklich notwendig, im neuen Turbine-Forum den alten FD-Teil wiederzueröffnen, um dann gleich auf der ersten Seite die Gotheron-Taktik fast bis ins kleinste Detail vorzustellen? Dadurch wird es zum Teil sehr schwierig, das Forum einigermaßen aktiv zu verfolgen ohne dabei ungewollt aus allen Ecken zugespoilert zu werden...

  18. #68
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Germany
    Posts
    1,736

    AW: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Quote Originally Posted by SnakeShaker View Post
    Du streitest also ab auch nur einen Hinweis zu einem der Bosskämpfe aufgeschnappt zu haben, bevor Du ihn selbst erfolgreich abgeschlossen hast?
    Natürlich streite ich das nicht ab, man unterhält sich ja auch mal mit anderen raids. Und nun lass doch diese lästige Diskussion. Mehr schreibe ich hierzu nicht mehr, denke genügend anderen ist meine Aussage klar geworden, dir leider nicht... Schade kann man aber nichts machen
    [CENTER][B][SIZE="1"][color="red"]"Success is the ability to go from one failure to another with no loss of enthusiasm." [/color]
    Hunter - Champion - Guardian * [DE]Morthond * [URL="www.kdl-hdro.de"]Krieger des Lichts[/URL][/center][/size][/b]

  19. #69
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    100

    AW: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Quote Originally Posted by Burio View Post
    Natürlich streite ich das nicht ab, man unterhält sich ja auch mal mit anderen raids. Und nun lass doch diese lästige Diskussion.
    Gerne. Es reicht, dass Du es am Ende selbst eingesehen hast, auch wenn es natürlich das Gegenteil von Deinen vorherigen Aussagen ist. Spoiler zu nutzen ist nichts schlimmes und man sollte nicht andere dafür verurteilen, gerade dann wenn man es selber gemacht hat.

    Thema beendet.

  20. #70
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    33

    AW: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Cool Stuff





    'nuff troll'd
    [CENTER][IMG]http://i495.photobucket.com/albums/rr317/downheartedx/signature5.png[/IMG]
    [/CENTER]

  21. #71

    Re: Feste Dunhoth Progressionsthread

    So "Die Numenorer" haben jetzt auch den Brenner bezwungen. Wir sind scheinbar in die falsche Richtung gefahren und haben unterwegs einen Satz Reifen von Helka geklaut. Aber pünktlich zum Urlaubsbeginn/-ende ist unser Wohnmobil in Holland angekommen.

    Sind somit auch kompett FD T2 HM clear.

    Danke an Ame fürs aushelfen
    ~Maiar~
    [color=blue]Hafgrim - Guardian ~ [Helka Gor][/color] || [color=red]Krasshnak - Blackarrow ~ [Mor Akul][/color]
    ~Brandywine~
    [color=blue]Dolmon - Guardian[/color] || [color=red]Unhygienix - Reaver [Law and Mordor][/color]

  22. #72
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Westdeutschland
    Posts
    387

    AW: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Na dann auch mal GZ an die Numenorer zum Gorthi T2 HM ;-)

    Grüße
    [INDENT][SIZE="3"][COLOR="DeepSkyBlue"][FONT="Book Antiqua"][B]Delador - Hunter | Jahwen - Champion | Faluwyn - Captain | Nariala - Lore-master [/B][/FONT][/COLOR][/SIZE][/INDENT]

    [INDENT][URL="http://erben-der-avari.de/dkp/viewnews.php"][COLOR="Red"][SIZE="4"]Kinship: Die Erben der Avari [/SIZE][/COLOR][/URL][/INDENT]
    [INDENT]
    [URL="http://www.youtube.com/watch?v=CUCIjQsoj0A"]Lieutnant of Barad Guldur CM (fellowship) (as Champion)[/URL] ~Feb 2011[/INDENT]

  23. #73

    AW: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Glückwunsch an Die Numenorer!

    War anscheinend eine Glücks-ID, 2 Sippenfirtskills diese Woche damit.

    Bring me my bow of burning gold:Bring me my arrows of desire:Bring me my spear:O clouds unfold!Bring me my chariot of fire.
    R15: HNT - R11: BLA, STK - R10: CPT, DEF - R9: MNS - R8: BUR, LRM

  24. #74
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Westdeutschland
    Posts
    387

    AW: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Wer denn noch?
    Na langsam aber sicher kommense ja alle in die
    Pötte auf em Schlafmützenserver^^
    Last edited by Delador; Aug 15 2011 at 03:52 AM.
    [INDENT][SIZE="3"][COLOR="DeepSkyBlue"][FONT="Book Antiqua"][B]Delador - Hunter | Jahwen - Champion | Faluwyn - Captain | Nariala - Lore-master [/B][/FONT][/COLOR][/SIZE][/INDENT]

    [INDENT][URL="http://erben-der-avari.de/dkp/viewnews.php"][COLOR="Red"][SIZE="4"]Kinship: Die Erben der Avari [/SIZE][/COLOR][/URL][/INDENT]
    [INDENT]
    [URL="http://www.youtube.com/watch?v=CUCIjQsoj0A"]Lieutnant of Barad Guldur CM (fellowship) (as Champion)[/URL] ~Feb 2011[/INDENT]

  25. #75

    Re: Feste Dunhoth Progressionsthread

    Ist doch wurst, weil es uninteressant ist so spät nach Erscheinen des Raids. Natürlich erstmal dickes GZ an die Numenorer! Hat mich aber etwas gewundert dass es bei euch solange gedauert hat....waren bestimmt einige Raidausfälle dran schuld. *zensiert* :-)

    Bin mal gespannt wann der Doppeldecker-Raid endlich sein Ziel erreicht, genug Spieler, Zeit und Guides sollten ja internen Quellen zu Folge vorhanden sein. Aber die Alpen lassen sich mit dem Wohnmobil wohl besser überwinden als mit einem großen Bus voller Touristen :-)
    Last edited by Kannix; Aug 15 2011 at 02:11 PM.

 

 
Page 3 of 4 FirstFirst 1 2 3 4 LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload