We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Results 1 to 8 of 8

Threaded View

  1. #1
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Vienna
    Posts
    61

    In Erinnerung an Zenakh, Hoher Schlachtenmeister von Angmar!

    Ihr Monster und Freeps von Belegear!

    Ich habe mir erlaubt den alten Thread aus dem Codemasters Forum hier herüber ins Turbine Forum zu übersiedeln.

    Denn ich glaube ich spreche im Namen vieler wenn ich behaupte, dass Zey uns allen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

    Damit sein Andenken weiterhin bestehen bleibt und auch neue Spieler erfahren können was Zenakh für ein großer Spieler und Mensch war.

    Zitat Bodogar:
    "Menschen vergehen wie des winters Weizen, doch ihre Namen bleiben für die Ewigkeit"


    ^Diese wundervolle Zeichnung original gepostet von Arphenel/MaxxaM (ich hoffe ich darf darauf verlinken)
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Und nun der Original-Thread eröffnet von Galtharion am 08-02-2011 :
    -----------------------------------

    Galtharion:
    Heute fand in den Etten eine Mahnwache und Abschiedsevent für den verstorbenen Monster SZ Leiter Zenakh statt. Es nahmen geschätzt ca. 600 Leute teil. Monster und Freeps waren auf beiden Seiten anwesend und die Maximalzahl in den Ettenöden wurden erreicht (keiner konnte mehr die Ettenöden betreten)

    Auch ein Serverrundruf wurde auf Belegaer von einem GM durchgeführt, war auch eine sehr schöne geste.
    Weltrundruf: 'Wir werden dich nie vergessen Hoher Schlachtenmeister, Danke!'
    Ich denke mit dieser Ehrenwache wurde es gerecht wie wir Zenakh verabschiedet haben.
    Danke nochmal für die Teilnahme an alle Spieler.

    Du hinterlässt nicht nur eine sehr große menschliche, sondern auch eine spielerische Lücke.

    Wer will kann hier gerne noch etwas dazu schreiben oder screenshots anhängen.

    Wir werden dich nie vergessen.

    R.I.P Zenakh Schlachtenmeister

    http://s7.directupload.net/file/d/2429/43jequke_jpg.htm
    http://s5.directupload.net/file/d/2429/w4ptgerv_jpg.htm
    http://s1.directupload.net/file/d/2429/ix2my32e_jpg.htm
    http://img51.imageshack.us/f/screenshot00468.jpg/
    http://img195.imageshack.us/f/screenshot00474.jpg/

    -
    Nominiel:

    Wahr gesprochen, Uschi

    *nochmal den Hut zieh*

    beeindruckend und verdient verabschiedet

    Ruhe in Frieden, großer Saboteur! mein Beileid an seine Bekannten und Nahestehenden!
    -
    Ondegor :
    Ruhe in Frieden Zenakh! 
    Der freep OOC

    <22:44:01> "Onde": <21:27:47> "Onde": Andracor: 'machs gut Zey'
    <21:27:54> "Onde": [An OOC] 'als mp spieler gehasst als mensch und mitspieler respektiert ruhe in frieden.'
    <21:28:00> "Onde": [OOC] Selendis: 'Ruhe in Frieden Zey!!!'
    <21:28:09> "Onde": [OOC] Elmin: '"der Tod ist nur ein weiterer Weg, den wir alle gehen müssen...." lebwohl'
    <21:28:16> "Onde": [OOC] Elmerron: 'Ruhe in Frieden Zey!!!'
    <21:28:25> "Onde": [OOC] Findriel: 'Mit dir und gegen dich gepielt. Immer war es ein Spass. Ruhe in Frieden Zey'
    <22:44:07> "Onde": <21:28:32> "Onde": [OOC] Franduil: 'Rest in Peace Zenakh !'
    <21:28:42> "Onde": [OOC] Berlah: 'Niemals geht man so ganz. Ruhe in Frieden Zenakh'
    <21:28:54> "Onde": [OOC] Henrietta: 'Sollten sich Einige mit aus dem Abend nehmen: Es sind Mitspieler, keine Feinde. Auch wenn man auf unterschiedlichen Seiten spielt. Der Respekt fehlt manchmal, wenn man die Emotes auf besiegte Mitspieler sieht.'
    <22:44:14> "Onde": <21:29:02> "Onde": [OOC] Galtharion: 'Ruhe in Fireden Zey, wirst immer bei uns sein'
    <21:29:10> "Onde": [OOC] Hjoralin: 'Ruhe in Frieden Zenakh.'
    <21:29:16> "Onde": [OOC] Arazelius: 'You´ll never walk alone Zenakh !'
    <21:29:25> "Onde": OOC] Svante: 'Du warst allezeit ein würdiger Gegner! Ruhe in Frieden!'
    <21:29:36> "Onde": [OOC] Drogbarth: 'Mögest du in Frieden ruhen Zenakh'
    <21:29:45> "Onde": [OOC] Berylania: 'Die Handwerker nehmen mit tiefem Schmerz Abschied von Dir Zenakh. Ruhe in Frieden!'
    <21:29:52> "Onde": [OOC] Xerxana: 'Ruhe in Frieden Zenakh *faltet die Hände*'
    <21:30:08> "Onde": [OOC] Clarence: 'Ruhe in frieden mein alter freund,wir werden dich alle sehr vermissen und danke für die tolle zeit die wir hier mit dir zusammen verbringen durften. NZ'
    <22:44:22> "Onde": <21:30:17> "Onde": [OOC] Thallir: 'Ruhe sei mit dir. Du wirst immer bei uns sein!'
    <21:30:27> "Onde": [OOC] Benethoin: 'Spätestens nach diesem Abschied ist er in diesem Spiel unsterblich geworden, solange man sich an ihn oder an diesen Moment erinnert. Ruhe in Frieden.'
    <21:30:35> "Onde": [OOC] Hortensie: '*zündet eine Kerze für Zenakh an in Ermangelung von Worten*'
    <21:30:47> "Onde": [OOC] Lhorion: 'Du hast gezeigt, was es heißt, sich mit Melkors Dienern anzulegen. Durch dich mussten wir alle die dunklen Mächte fürchten. Du warst ein ehrbarer Feind! Ruhe in Frieden!'
    <22:44:28> "Onde": <21:31:28> "Onde": hoffe wir konnten dir einwenig auch von freep seite den schmerz nehmen Respekt und ehrfurcht für die gefallenen unter uns
    <21:31:36> "Onde": [OOC] Miloc: 'Früher war mein Schwert dein Feind, heute leg ich es dir vor dein Grab als Symbol des Friedens. Ruhe in Frieden....'
    <21:31:43> "Onde": [OOC] Maladorn: 'Ein SPieler der das PvMP auf beiden Seiten maßgeblich geprägt hat und dem mit diem Event vielleicht zuletzt der Repekt entgegengebracht wird den er verdient hat. Ruhe in Frieden!'
    <21:32:00> "Onde": [OOC] Krow: 'Zenakh! Wir treffen uns in Mandos Hallen! Ruhe in Frieden!'
    <22:44:34> "Onde": <21:31:28> "Onde": hoffe wir konnten dir einwenig auch von freep seite den schmerz nehmen Respekt und ehrfurcht für die gefallenen unter uns
    <21:31:36> "Onde": [OOC] Miloc: 'Früher war mein Schwert dein Feind, heute leg ich es dir vor dein Grab als Symbol des Friedens. Ruhe in Frieden....'
    <22:44:40> "Onde": <21:39:40> "Onde": [OOC] Leofin: 'wer hatte das nicht ? zahlreiche nächte und nachmittge, zusammen und gegeneinander, sowohl in lustigen wie auch in traurigen situationen, aber immer eine bereicherung. das war und wird er immer bleiben.'
    <21:39:55> "Onde": [OOC] Kelldor: 'mögen andere es versuchen im auch nur anährend gleichzutun'
    <21:41:12> "Onde": [OOC] Svante: 'Lieber Zenakh, wir kannten uns nur als Gegner, aber Du warst einer der ganz Großen, dem Ehre und Respekt gebührt! Du wirst in den Ettenöden und sicherlich auch so ein Loch hinterlassen, welches niemand füllen kann... Ruhe in Frieden!'
    <21:45:18> "Onde": [OOC] Icandria: 'Das ist der 2 Trauermarsch den ich mit mache und hoffe der letzte.Ruhe in Frieden mein Senzemann!'
    <22:44:51> "Onde": [21:48] Elmerron: 'dann bitte noch einmal ein großes dankeschön an euchdann bitte noch einmal ein großes dankeschön an euch'''


    Eine Ehra geht zu Ende. Auf das wir Ihm Ehre erweisen und Unser Leben unser Hobby und das Spiel weiterspielen und weiterhin Spaß daran haben.

    Anders hätte er es auch nicht gewollt

    Ruhe in Frieden
    Amadron:

    Du wirst vermisst, Zenakh.
    ---
    DorianHawkmoon:

    Quote:
    Originally Posted by Enu

    Ein Sturm zieht auf! In den Ettenöden belagern Zenakh der Flinkfüßige und Ukzuk der Waghalsige mit einer Brut direkt aus der Hölle Mordors, wo das Stampfen der Armee die Schreie der Gefolterten übertönt und das große Auge herrscht, das Gebiet rund um Glan Vraig!
    Zahllose blutrünstige Orks, peitschende Urukhai, hungrige Spinnen und viele garstige Warge... ein schauriger Anblick, selbst für den mutigsten Helden!
    Doch einige leisten Widerstand! Die tapfersten Krieger wappnen sich gegen den scheinbar nicht aufzuhaltenden Sturm der Monster auf die Welt der freien Völker Mittelerdes!
    Die Armee der Freien Völker sammelt sich vor Glan Vraig jedoch ohne Führer, ohne Taktik, ohne Mut, ohne Hoffnung... nur der Tod ist gewiss! Der wütende Zergball of Death! *BLITZ* Er marschiert in direktem Wege zu den Angreifern!
    Es ist nichts genaues von dem Anführer bekannt aber unter den ersten Angreifern befanden sich einige furchterregende Urukhai wie Thaw und Narglie. Die erste Welle der Monster wurde zerschlagen... doch plötzlich tauchen hunderte von Wargen aus dem Nichts auf und die Armee der Freien Völker erschrak... viele zogen sich nach Glan Vraig zurück, wo der Generalhauptmann neue Truppen versammelt hat, um sich neu zu sammeln.
    Aber viele Krieger fanden den Tod.
    Plötzlich greift Zenakh der Flinkfüßige an! Kaum erholt von der letzten Schlacht, ritt der wütende Zergball of death in die Armee der Orks. Der Sieg war lange hart umkämpft, beide Seiten erlitten viele Verluste doch dann traf die Verstärkung der Monster ein... die Wölfe Isengards, wie man sie auch nennt. Jedoch konnten sie wenig ausrichten... sie gingen unter den tobenden Äxten, Schwertern und Bögen des wütenden Zergballs of death klanglos unter!
    Zenakh der Flinkfüßge erkennt die Gefahr sofort und signalisiert den Rückzug... die gesamte Armee der Monster zieht sich zurück! Doch es schafften nur sehr wenige in die nahegelegene Festung Tirith Rhaw.
    Der wütende Zergball of death verfolgte die Monster bis auf den letzten. Geschickte Bogenschützen und weise Kundige schafften es einige Orks und Urukhais aufzuhalten, welche wehrlos den Kämpfern des wütenden Zergballs of death zum Opfer fielen.
    Der wZod zeigt kein Erbarmen, man hört Rufe wie Monie: 'schändet ihre leichen'... Crien: '2 mal!'.
    Angekommen vor Tir stürmten die Freien Völker den Eingang des Tirith Rhaw doch dann zeigte sich die wahre Stärke der Monster! Trolle, Orks, Warge... sie alle zernichteten den Angriff!
    Ukzuk der Waghalsige stößt von richtung Ostfurt mit seiner Armee dazu und lässt niemanden am Leben nur die schnellsten konnten noch fliehen... und so endet die Geschichte des wütenden Zergball auf death!

    Auf in die Schlacht auf in den Tod, wZod! wZod! wZod!

    Stuuuuuuurm!
    ------
    Regenschein :
    Zenakh war eine Bereicherung für das Monsterspiel und natürlich besonders für die Monster. Diese Lücke wird nicht zu füllen sein.

    Leider konnte ich an der Ehrenwache nicht teilnehmen. Dafür hier ein Gedenken.
    ------
    Lothiel : (Magrash)
    Es gibt da etwas, ganz von Herzen, was ich Dir noch sagen mag
    Nun kannst du’s leider nicht mehr hören, verzeih, dass ich es jetzt erst sag
    Denn wenn ich wieder an dich denk, denk ich an wundervolle Stunden
    An Spaß, an Freude und an Glück, wenn wieder wir zu dir gefunden
    So manchen finster trüben Tag, ging glücklich lachend dann zu Ende
    Weil ich in Gram auf Zenakh traff und damit auf des Tages Wende
    Hinter dem Ork, dass weiß hier jeder, steckte ganz besonderer Mann
    Sanft, nett und voll der Mühe, dass jeder mit ihm lachen kann
    Die andere Seite sahs oft anders, dass bringt es mit sich dieses Spiel
    Doch wenn die Schmach erstmal verebbte, dann blieb von diesem Frust nicht viel
    Es gibt da etwas, ganz von Herzen, was ich so gern noch sagen mag
    Das es mein Glück war Dich zu kennen und das ich Deinen Tod beklag
    Drum hoff ich, dass Du trotzdem hörst, was ich Dir nicht mehr sagen kann
    Wer weiß in einer andren Welt, sehn wir uns nochmals irgendwann
    Ich danke Dir für all die Stunden
    Bin froh das wir uns einst gefunden
    Vermisse dich für immer sehr
    Vergess ich sicher niemals mehr.
    -----
    Huberto :

    Wir werden dich vermissen, Zenakh!
    -----
    Schattentrinker:
    Ich wäre sehr gerne heute Abend dabei gewesen, da ich gern mit Zenakh unterwegs war. Leider war mir dies nicht möglich und es ist einer dieser ganz wenigen Abende, an denen ich es aufrecht bedaure, dass ich nicht in Lotro einloggen konnte.

    Als ich die Nachricht erhielt, war ich wie sicherlich viele andere geschockt. Einmal mehr ein Ereignis, dass zeigt wie unberechenbar das Leben ist und wie scheinbar willkürlich ein Leben endet.

    Mit Zenakh ist für mich nicht einfach nur ein Spieler nicht mehr da, sondern ein Stück Etten ist unwiderruflich verloren gegangen.
    Meine aufrichtige Anteilnahme gilt den Verwandten und Freunden, deren Verlust ich nur erahnen kann.

    Den Sabo mit dem großen Schädel und den Menschen dahinter werde ich in guter Erinnerung behalten und vermissen.
    -----
    Isenbarg :
    Mein aufrichtiges Beileid an die Familie, Freunde und den Stamm.
    Danke das du uns soviel gegeben hast von dir und deiner Zeit.
    Das du uns immer gut behandelt und so vielen geholfen hast.

    Danke für die schöne Zeit mit dir Zenakh, wir werden dich vermissen.

    Namarie mellon.

    Isenbarg aka Naztuk
    -----
    Finori/Saoran:
    Mein aufrichtiges Beileid.


    Ein wichtiger Teil Belegaers ist von uns gegangen, Zenakh hat die Ettenöden geprägt wie kaum ein anderer.

    Ich wünsche der Familie und den Angehörigen nur alles erdenklich Gute für diese harte Zeit!
    -----
    Beornbryt:
    Vielen Dank Zenakh für all die guten Stunden, die ich mit dir zusammen im SZ oder in Gruppen verbringen durfte. So früh musstest du gehen und ich werde dich vermissen. Die Ettenöden werden nicht mehr das sein, was sie mal mit dir waren.

    Mein Beileid gehört der Familie, den Angehörigen und seinen Freunden.

    Alles Gute auf deiner Reise Zenakh, in diesem Sinne:

    "Alle weltlichen Dinge sind nur ein Traum im Frühling. Betrachte den Tod als Heimkehr." (Konfuzius)

    Danke Zenakh

    PS: Danke an Bhrax, die anderen SZ-Leiter auf beiden Seiten und den GMs für dieses unvergessliche Ereignis.
    -----
    Sabori/Muratz:
    Mein Beileid für Freunde und Verwandte


    Leider konnte ich nicht dabei sein (sonst wär ich wohl mal wieder eingeloggt)
    -----
    Grogroth:
    Herzlichen Dank an alle für das tolles Erlebnis

    Ich finde war ein würdiger Abschied von einem großen Mann und Freund.

    Danke an dir für die schöne Zeit und deine Art du wirst uns fehlen.

    Und immer in unsenern Herzen und Gedanke sein.

    Großes Lob an +Shapnakh

    Und nun zum Abschluß für die die in nicht gesehn haben:

    Weltrundruf: 'Wir werden dich nie vergessen Hoher Schlachtenmeister, Danke!'


    Es war mir eine Ehre dich kenngelernt zu haben.

    Mach es gut wo immer du bist.

    Knoppso/Grogroth
    -----
    Akzal:
    Wir haben große Schlachten geschlagen und gut gekämpft. So gefiel uns die Welt.

    Meine volle Anteilnahme und Beileid für Freunde und Verwandte.
    -----
    Tjom:
    Ein jeder fragt sich mal, ob dieses Spiel
    Uns von der Wirklichkeit entfremdet, trennt,
    Und man statt Menschen nur noch Spieler kennt;
    Doch dein Verlust schuf so viel Mitgefühl,
    Dass man erkennt, dass manches mehr als Spiel
    Sein kann - Mit dir wurd´ uns ein Teil entrissen.
    Wir werden dich zutiefst vermissen.
    -----
    Atharion:
    Herzliches Beileid an die Familie, Freunde, Verwandte, Bekannte und Mitspieler von Zenakh.
    Es ist immer hart einen geliebten Menschen zu verlieren ich wünsche euch alles Gute um diese Zeit zu überstehen.
    Auch ich werd immer an dich denken Zenakh, danke dir führ die tollen momente wo du mir beschert hast.


    Ich hoffe du findest Ruhe im Jenseits.

    Machs gut Zey es grüsst Shroxalor Shrox
    -----
    Nelfalas:
    Mir hat mal jemand gesagt, dass PvP erst nicht Teil des Spiels werden sollte, weil der Herr der Ringe für Gemeinsamkeit stünde, dass füreinander einstehen und miteinander Großes vollbringen.

    Ich denke, dieser Tag hat sehr deutlich gezeigt, dass sich das nicht im Weg stehen muss.

    Goodbye Zenakh!
    -----
    Mamisliebling :
    Sehr schöne Aktion!!!!!!!!!

    In liebervoller Erinnung an einen großen Sz-Leader und Sabo Namens Zenakh.

    Festhalten was man nicht halten kann,
    begreifen wollen was unbegreiflich ist,
    im Herzen tragen was ewig ist.

    „Lehre uns bedenken, dass wir sterben müssen, auf dass wir klug werden.“ Psalm 90,12

    RIP Zenakh

    Mamisliebling von Maiar/Morthond
    ------
    Eist :
    Der Tod ist nicht das Ende, er ist er Anfang!

    Mein Beileid an alle Hinterbliebenen seinerseits.

    Danke auch an den GM, das Event / der Felsen war gut gemacht!
    Es war mir eine Ehre einen Monster SZ im Marsch anführen zu dürfen.

    Morituri te salutant!

    Rezza - Schnitter
    -----
    Nestacam :
    Ich habe mit Zenakh in so manchen SZs spielen dürfen und bin bestürzt über seinen frühen Tod.
    Was mich aber wirklich umhaute gestern abend, war die Tatsache, daß in einer virtuellen Welt, auf einem Server - der in 4 oder 5 Jahren abgeschaltet wird - mehrere hundert Menschen in einer virtuellen Zeremonie einem real verstorbenen Gedenken...
    Das gebührt meinem Respekt.
    Danke Bele.


    Wo auch immer Du jetzt bist, daß gestern abend hätte Dir etwas bedeutet, da bin ich mir sicher.

    Ruhe in Frieden Zenakh!
    -----
    Hermelinchen:
    "ruhm den siegreichen toten"!!
    mein aufrichtiges beileid!
    hermel von vanyar

    .....schade das immer erst alle zusammenrücken wenn so etwas schreckliches passiert!
    -----
    Sibanac:
    Je schöner und voller die Erinnerung,
    desto schwerer ist die Trennung.
    Aber die Dankbarkeit verwandelt
    die Qual der Erinnerung in eine stille Freude.
    Man trägt das vergangene Schöne nicht wie
    einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.

    R.I.P. Zenakh!
    -----
    Irmi:
    Der Tod ist groß.
    Wir sind die Seinen
    lachenden Munds.
    Wenn wir uns mitten im Leben meinen,
    wagt er zu weinen
    mitten in uns.


    Rainer Maria Rilke


    -----------------------
    Diese Zeilen von Rilke gingen mir die letzten Tage immer durch den Kopf.
    Es war überwältigend zu sehen, wie viele Menschen Anteil nahmen, wie viele Menschen berührt waren und wie viele Abschied nahmen.


    Vielen Dank Bhrax und den weiteren Organistatoren, ich denke der gestrige Abend spricht für sich, wie viele Menschen die Möglichkeit nutzten Zenakh ihre Ehre zu erweisen und sich auf diesem Wege von ihm zu verabschieden.
    Vor allem Euch, viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.

    -----
    Libellia :
    Fassungslos..
    Wie schwer muss es für all die sein, die ihn näher kannten, wenn es schon für uns andere unbegreiflich ist, dass eine Stimme, die so vertraut war, schweigt.
    Was uns bleibt sind Dank und Erinnerung an viele schöne Stunden.
    -----
    Bruja:
    Denn es geschehen Dinge,
    die wir nicht begreifen können.
    Wir stehen machtlos und stumm daneben.

    Danke Zey für alle schöne Zeiten die ich mit dir miterleben durfte.
    Danke Bhrax für die Organisation.
    Descancas en paz Zey
    Bruja
    -----
    Maxxam:
    Ich habe leider erst sehr spät erfahren, was passiert ist. Ich wollte kurz vor dem Schlafengehen nur noch kurz in das Monsterforum schauen - und musste dann diese schlimme Nachricht lesen. Und konnte dann kaum mehr schlafen. Auch finde ich es sehr sehr schade, dass ich das Abschiedsevent verpasst habe.


    Für mich waren die Ettenöden auch immer irgendwie Zenakh. Als ich das erste Mal Anfang/Mitte 2008 mit meinem kleinen Hobbit in die Etten ging hieß es dort im OOC schon immer "Zenakh hier, Zenakh dort" und alle waren dann immer sehr aufgeregt. Es gibt da sehr viele Momente, an die man hier nun zurück denkt.

    Er wird auf jeden Fall eine riesige Lücke hinterlassen und fehlen. Viele Dinge, an die man sich einfach schon gewöhnt hat, weil es die Dinge waren, die die Ettenöden auch ausgemacht haben, werde ich persönlich sehr vermissen.

    Mein herzliches Beileid an seine Familie/Freunde. Aber besonders auch an die Menschen, die so oft mit ihm die Ettenöden unsicher gemacht haben. Da hat man oft gemerkt, dass es nicht mehr um das eigentliche Spiel ging. Um die Punkte oder was für Dinge auch immer. Sondern einfach nur darum mit den Menschen Zeit zu verbringen, die man mag.

    Ich möchte mich bei Zenakh auch dafür bedanken, dass er mich so oft mitgenommen hat. Was man vermutlich oft einfach schon zu selbstverständlich genommen hat. Aber das war es nicht. Denn dadurch, dass man sich ihm anschließen durfte, hat er auch ein kostbares Gut mit einem geteilt, von dem er nun leider auch viel zu wenig hatte. Zeit.

    Ich werde sein Andenken auf jeden Fall in Ehren halten. Und damit stehe ich sicher nicht alleine da.

    Alles Gute Zenakh, wo immer du nun auch bist.
    -----
    Anur:
    Bin immer noch geschockt ...
    Danke nochmal an alle Beteiligten und die GM´s, besonders jedoch an Bhrax, dass wir so würdevoll von Zey Abschied nehmen konnten.

    Ruhe in Frieden Zenakh, ich werde Dich nicht vergessen!
    -----
    Edfilea:
    Für Zenakh:

    Du bist gegangen doch die Erinnerung an dich wird in uns weiter leben.

    Wir können die Sterne am Himmel sehen,
    aber keiner leuchtet so hell, wie du in unseren Herzen!


    Mögen Bhrax, die Familie von Zenakh sowie seine Freunde die Kraft finden diesen schweren und schmerzhaften Verlust zu verkraften.

    Herzlichen Dank auch an Senior GM +Bodogar der das Event Unterstützt hat
    -----
    Shaktiurok:
    Aufrichtiges Beileid an die Familie und an alle Freunde von Zenakh!

    Die Nachricht hat mich heute Früh wie ein Blitz getroffen und es tut mir leid dass ich gestern nicht dabei sein konnte.


    Es waren schöne und unterhaltsame Jahre an die ich mich gerne erinnern werde.

    Der Stamm "Die Verdammten" salutiert noch ein letztes Mal vor Dir.

    Aklukba , Nuluk , Shapruk , Pompfineder und Shaktioruk sagen R.I.P Zenakh.
    -----
    Selendis:
    Ganz still und leise, ohne ein Wort, gingst du von deinem Leben fort. Du hast ein gutes Herz besessen, nun ruht es still, doch unvergessen; es ist so schwer, es zu verstehen, dass wir dich niemals wieder sehen.

    Ruhe in Frieden Zey!!!!!!
    -----
    Gwaneth:
    Ruhe in Frieden, Zenakh.

    Die Kämpfe in den Ettenöden werden immer in der Erinnerung von vielen Spielern dieses Spieles, unseres Hobbys, bleiben.
    -----
    Ferydon:
    Danke für die tolle Zeit
    -----
    Belfour:
    Mach's gut alter Knabe.

    Mein herzliches Beileid gilt allen Angehörigen, die von diesem viel zu frühen Tod wohl am schlimmsten betroffen sind.
    -----
    Shakuluk/Sabryn:
    Abschied von Zenakh

    An dieser Stelle ein Dankeschön an dich Zenakh:

    Danke für die vielen Stunden, die wir zusammen verbracht haben.
    Danke für deine Fürsorge für deine Mitspieler.
    Danke, dass du andere so akzeptiert hast wie sie sind.
    Danke für deine Motivation und deine lobenden Worte.
    Danke aber auch für deine ehrliche Kritik, die immer begründet war.
    Danke für den Spaß den wir zusammen hatten und das viele Gelächter.
    Danke für dein freudiges „Hallo Shakuluk“ im TS, wenn ich on gekommen bin.
    Danke dafür, dass du mich so oft in deinen SZ oder in deine Gruppe eingeladen hast.
    Danke für deine Ruhe und Besonnenheit.
    Danke fürs Zuhören im TS…

    Ich könnte diese Liste noch lange weiterführen. Zum Abschluss sei noch gesagt:

    „Wo du auch bist Zenakh, im Herzen bist du bei uns. Ich werde dich sehr vermissen!“

    Ruhe in Frieden

    Sabryn/Shakuluk
    -----
    Lucky Hobbit:
    Mein aufrichtiges Beileid an die Familie und Freunde.

    Ich war nicht aktiv in den Etten.
    Sehr selten mit meinem Hobbit, ein wenig öfter mit meinem Schwarzpfeil.
    Ich kannte Zenakh nicht persönlich, aber einige meiner Sippe kannten ihn. Die ihn kannten und teilweise oft in seinen Schlachtzügen dabei waren, trauerten sehr und das hat mich zutiefst berührt.
    Ich beschloss auf die Gedenkveranstaltung zu gehen und es rührte mich zu Tränen. So viele Menschen, so viele Herzen die er berührt hatte und ich dachte nur: Was für eine aussergewöhnliche Persönlichkeit er wohl war.
    Nun trauere ich auch, denn einen solchen Menschen zu verlieren ist ein großer Verlust für alle, nicht nur für die Familie und nahestehenden Freunde sondern auch für die ganze Gemeinschaft der Spieler, auf beiden Seiten.
    Sein Engagement und die Zeit die er investierte in dieses Spiel, in dieses Hobby, brachten ihm viel Anerkennung und Zuneigung und darum war auch der Abschied gestern angemessen und seiner würdig.

    Eine Staue oder Inschrift auf dem Felsen zu seinen Ehren wird wohl nicht möglich sein, aber vielleicht kann sich die Community auf eine ungeschriebene Regel einigen:
    Das der Platz vor Zenakhs Felsen neutraler Boden bleibt für diejenigen die dort friedlich sitzen und ihm Gedenken wollen.

    Ruhe in Frieden Zenakh. Viele werden Dich vermissen.
    -----
    Ixxi:
    Niemals hätte ich gedacht, dass der Tod einer Person, von der ich nur die Stimme kannte, mich so mitnehmen würde, dass ich um jemanden trauern würde, dessen Gesicht ich niemals gesehen habe. Es ist ein seltsames Gefühl, aber gestern Abend hat man gesehen, dass es vielen anderen auch so geht, deren Leben Du berührt hast und die Dich vermissen.
    Danke, Zenakh, für 2 tolle Jahre Monsterplay. Du warst eine Legende in den Etten und wirst es auch immer bleiben.
    Danke auch an Bhrax und die anderen für die Organisation des schönen und angemessenen events gestern Abend.
    Danke an alle, die da waren.
    Mein Mitgefühl geht an die Hinterbliebenen.
    Hoch Zenakh! Wir werden Dich nicht vergessen!

    Ixxitachitl
    -----
    Melwasul:
    "Kommt alle zusammen"

    Wie oft haben wir diese Worte von Ihm gehört...... und sie sind gekommen.


    Gestern hiess es zum letzten mal "Kommt alle zuammen" doch diesesmal
    bedurfte es keiner Worte.


    ALLE sind gekommen.....!!


    Während der Spiele waren meine Augen oft deine.... "Skul was machen die Freien?"

    Nun bruchst du meine Augen nicht mehr denn du schaust uns durch das große Auge zu.

    Mein aufrichtiges Beileid an die Familie


    Hund
    -----
    Arthasus:
    Der Tod ist uns so nahe, dass sein Schatten stets auf uns fällt.

    Nach all den Jahren und dem gestrigen Event wird er uns wohl noch sehr lange in Erinnerung bleiben! Wie sagte Benethoin doch gleich im OOC:

    Quote:
    'Spätestens nach diesem Abschied ist er in diesem Spiel unsterblich geworden, solange man sich an ihn oder an diesen Moment erinnert. Ruhe in Frieden.'
    Sehr treffen mein Freund!

    Leb' wohl Zenakh!
    -----
    Nashtiir:
    Leider habe ich es gerade erst erfahren. Gern hätte auch ich mich von einen der Großen würdig verabschiedet.

    Da mir die Worte fehlen, möchte ich einfach nur eines Sagen.



    Danke Zenakh!


    Mein aufrichtiges Beileid gilt der Familie und den Freunden Zenakhs.


    Nashtiir wird Dich sehr vermissen.
    ----
    Malvolo:
    Lieber Zenakh,

    wenn du mir mit deinem SZ entgegen kamst, wusste ich immer, jetzt wirds ernst !! Schon schrieen 23 Leute nach Heilung.

    Ich werde dich als grossartigen Gegner in den Ettenöden und vor allem als Anführer unserer Sippe sehr vermissen. Noch mehr werde ich dich als Menschen vermissen.

    Mein Beileid an die Familie und Freunde.

    Dein Mitstreiter

    Dritter Marschall Malvolo
    -----
    Warna:
    Mein Beileid geht an alle seine Freunde, seine Familie, seine Bekannten und Verwandten.
    Auch gilt ein großes Dankeschön allen, die gestern bei der Gedenkfeier dabei waren und diese organisiert haben.
    Ich danke Bhrax, den Gamemastern, den Schlachtzugleitern und allen Großen und Kleinen Organisatoren für diesen einen Abend, der uns allen ewig erhalten bleibt.
    Wenn wir uns zurückerinnern an jene schönen Stunden/Tage/Wochen/Monate und Jahre, die er uns mit seiner Stimme und seine Art geschenkt hat, werden wir ihn nie vergessen und ewig in unseren Herzen verschließen.
    Mögest du in Frieden ruhen, Zenakh, denn auch wenn ich dich leider nicht lange kannte, ist mein Herz voller Trauer.

    Familie Wucherpfennig und Familie Vazupfdi werden dich niemals vergessen!
    -----
    Jolandir:
    Auch ich werde dich vermissen!

    Es hat immer spaß gemacht mit bzw. gegen dich zu spielen

    und was ich viel wichtiger finde ist, dass du immer respekt vor dem gegenüber hattest!

    Es ist toll zu sehen, dass so ein schönes Event funktionieren kann!

    Ruhe in Frieden!
    -----
    Achat:
    Ruhe in Frieden Zenakh
    Du wirst uns allen in den Etten fehlen!
    -----
    Ferydon:
    Im Auftrag von Zelea:

    Vielen Dank Zenakh für die vielen Tage, Wochen und Monate, welche du uns als ebenbürtiges Feindbild gegenüber standest, in schlechten sowie in guten Zeiten.
    Ich werde dich nie vergessen.
    /Schwertgruß Zelea
    -----
    Jannas:
    ich habe die traurige nachricht erst gestern abend erfahren. wenn ich meine kleinen motivationsgedichte für den kampf der freien gegen die dunklen schergen aus gram verfasst habe, tauchte fast immer der name zenakh auf. war für mich irgendwo eine selbstverständlichkeit, da du für mich ein untrennbarer teil der ettenöden warst. das nichts selbstverständlich ist, merkt man nun auf die traurigste mögliche weise. ich danke dir für dein riesiges engagement das die etten so sehr bereichert hat, für all die schlachten, für das gefühl des sieges und der niederlage. du hinterlässt eine große lücke im bele pvmp aber auch erinnerungen an jedem ort zwischen gram und glain.
    mein aufrichtiges beileid an deine familie und freunde. danke für die schöne zeit zenakh und ruhe in frieden.

    respektvoll,
    jannas
    -----
    Belegardor:
    Danke das du die Etten zu dem gemacht hast, was sie waren. Danke für die vielen Schlachten gegen dich, es hat immer Spaß gemacht. Nur leider merkt man das erst, wenns zu spät ist... Schade das wir nicht die Chance hatten einmal auf der anderen Seite zusammenzuspielen.

    Mit dir geht ein Teil Belegaers.


    Danke für die Organisation des Events, Bhrax und die GMs! Wahrlich ein würdiger Abschied. Hoffe der Stein wird respektvoll behandelt.

    Ruhe in Frieden, Zenakh.
    -----
    Gilrean:
    Ich habe leider auch erst gestern Abend erfahren was der Anlass für dieses event war.

    Aber auch ich möchte die gelegenheit nutzen und von Zenakh abschied zu nehmen,
    Ich danke dir für die zeit die du dir für mich genommen hast.
    für alles was ich durch dich lernen konnte.
    mit deinem verlust sind die Etten nicht mehr die selben.

    Du warst ein liebenswerter, hilfsbereiter Mensch und jeder der dich kannte wusste das hinter dem Charakter Zenakh ein wunderbarer Mensch steckt.
    Ich danke dir dafür das ich ab und zu die gelegenheit bekam mit dir seite an seite zu kämpfen.

    Mein beileid an die freunde die ihm nahe standen, und ganz besonders an die Familie.

    Ruhe in frieden Zenakh ich werde dich nie vergessen.

    -Akahna
    -----
    Cerina:
    auch von mir nochmal:

    Ruhe in Frieden Zenakh, du warst immer ein würdiger Gegner. Wir werden dich Vermissen aber du wirst immer in unseren Herzen bleiben.


    *Cerina salutiert zum letzten Abschied vor ZENAKH*
    -----
    Zaroc/Cynto:
    Als ich das erfahren habe, war ich ziemlich geschockt... So jung und schon von uns gegangen...

    Ich danke dir Zey, für all die schönen Stunden in denen wir zusammen den Monstern mal so richtig gezeigt haben, wie man Sterne sammelt, Grüne umhaut und einfach nur rumgankt! Danke für die Zeit bei Eriadors Brigade und trotz dessen, dass wir uns "auseinander gespielt" haben, hatten wir doch einen schönen Draht zueinander den ich niemals vergessen werde: Zuerst haben wir Seite an Seite gekämpft, aber anschließend, nachdem du dich auf die Dunkle Seite geschlagen hattest, unsere beiden Heere ( Der Begriff ist angebracht, denn DU warst der einzig wahre Heerführer der Belegaermonster ) gegeneinander in die Schlacht geführt. Du warst mein Feindbild Nummer 1, und ich glaube das beruhte auf Gegenseitigkeit.

    Ich werde die Zeit mit dir nie vergessen und bin zu tiefst bestürzt darüber, dass ich nicht mehr in der Lage war, an deinem "Letzten Marsch" teilzunehmen.

    Mein Beileid geht an seine Familie, ganz Belegaer, und besonders Bhrax.

    Ruhe in Frieden

    Anathel
    -----
    Degan:
    Rip
    -----
    Enu:
    Danke Zey für die Schlachten, für die schönen Momente aber auch für die weniger schönen! Danke, dass du das PvP in den Ettenöden bereichert hast, jetzt fehlt der wichtigste Teil jener. So viele Leute waren gestern in den Ettenöden, an deinem Felsen. Alle kamen sie... nur für dich. Spätestens jetzt wird dich niemand mehr vergessen, du bist eine Legende und wirst für uns immer eine bleiben. Ich mag mir gar nicht den weiteren Verlauf der Etten auf Belegaer vorstellen. Die Person, die alle Monster zusammenhielt, die für jeden ein offenes Ohr hatte und niemanden ausschloss. Soetwas kann keiner von sich behaupten doch du konntest das. Jetzt bist du nicht mehr da... für alle Monster und Freie Völker ein unvorstellbarer Verlust. Ich werde dich vermissen.

    Und glaub ja nicht, dass du dort oben vor mir sicher bist, denn ich komme eines Tages nach!

    Mein Beileid an alle Verwandten, Freunde und an Bhrax.

    Ruhe in Frieden Zenakh.

    Enu
    -----
    Nanbash:
    Als Bhrax uns über den Tod von Zenakh informierte, waren wir alle sehr geschockt. So richtig begriffen habe ich es immer noch nicht, dass er nicht mehr da ist.

    So eine lange Zeit war ich in seinen SZ's mitgelaufen, haben so manches ausgetauscht und dann ist er so unvermittelt und überraschend nicht mehr da.

    Ich trauere um ihn und werde ihn vermissen. Mach's gut Zenakh!
    Irgendwann sehen wir uns alle wieder.

    Nanbash
    Balch Gorthaur
    -----
    Keks:
    Ruhe in Frieden, Zenakh!

    Irgendwie war ich fast immer dein erstes Fokusziel im SZ (warum auch immer), leider werde ich das jetzt nie erfahren

    (ich tippe ja auf Hüter-Gesichtsaggro).

    Wir sehen uns auf der anderen Seite
    Hochachtungsvoll
    Keks
    -----
    +Bodogar:
    Ich schreibe das jetzt eher als privater Spieler denn als GM, aus dem einfachen Grund
    das Zenakh mit dem ich die Ein oder Andere Schlacht in den Etten erleben durfte niemals
    wußte wer hinter meinem Alter Ego ohne + davor steckt. Er war einer der ganz Großen,
    einer von denen wie man sie sehr selten weder in realen Welten noch in den virtuellen trifft.

    Ein ruhiges, freundliches Wesen dass es verstand den Leuten mit seiner Art gekonnt die Freude
    am Spiel zu erhöhen, dem Spiel und der virtuellen Welt selbst einen besonderen Character
    zu verleihen, ein Vollblut MP und der höchste aller Schlachtenmeister dir mir in Mittelerde
    je begenet sind (mit und ohne + vor meinem Namen), und das waren nicht gerade wenige
    im Laufe der Jahre ...

    Er führte ein strenges Regiment in seinen Schlachtzügen und man hielt sich besser an die Regeln
    wenn man weiterhin als Teil seiner Streitmacht in die Schlacht ziehen wollte. Der Lohn dafür
    waren Ruhm, Ehre, eine Menge Spaß und natürlich VP.

    Es war mir ein persönliches Bedürfnis dein gestriges Memorial zu unterstützen und zu helfen es zu
    dem zu machen was es letztendlich geworden ist, darüber hinaus war es mir eine sehr große Ehre an
    deinem Abschied der viel zu früh kam teilhaben zu können.

    Danke! Zenakh Hoher Schlachtenmeister von Angmar, die Ettenöden haben ihren besten Krieger verloren
    und es wird lange dauern bis jemand in der Lage sein wird einen Teil deines Platzes einzunehmen
    zumindest auf dem Schlachtfeld denn anderes wird nicht möglich sein.

    Achte auf deine Monster und schick uns ab und zu mal ein Zeichen wenn wir an "Deinem", an "Zenakhs Felsen" vorbei kommen, wir werden es sicherlich erkennen.

    Ruhe in Frieden großer Orkze !

    Mein weiterer Dank geht an alle die Bhrax in dieser schweren Zeit des Leids zur Seite stehen und im Grunde
    an die gesammte Gemeinschaft von Belegaer welche gestern ausmahmslos durch ein unfassbares Maß an Anteilnahme, Disziplin und Pietät dazu beigetragen hat das Zenakh auf diese würdigste aller Weisen veraschiedet werden konnte.

    Er wäre sicher stolz gewesen auf diesen Anblick ...
    "Menschen vergehen wie des winters Weizen, doch ihre Namen bleiben für die Ewigkeit"
    -----
    Plorz:
    Leider konnte ich aufgrund von extrem viel Arbeit nicht am Event teilnehmen, aber möchte trotzdem meinen Respekt für die Person hinter dem Charakter Zenakh. Leider hat es sich nicht ergeben, dass wir uns persönlich getroffen haben, doch wir haben ingame über einen Zeitraum von mehr als einem Jahr täglich mind. 2 Stunden miteinander (und nätürlich anderen

    ) verbracht, so dass man sich schon kennengelernt hat auf einer anderen Ebene. Es schmerzt schon, als wenn man einen realen Freund verloren hat. Deswegen wird er vermisst werden; von mir, der Community und natürlich vorallem von seiner Familie.
    Ich hoffe, dass wir das Vakuum, was er hinterlassen hat irgendwann auffüllen können, aber bis dahin gedenke ich der Legende Zenakh.

    Plorz (Angmar Ûr)
    -----
    Hopfi/Brocku:
    Ich weis eigentlich nich was ich sagen soll!

    Tief sitzt der Schmerz....*ist einfach sprachlos*

    Ruhe in Frieden Zey, hat viel Spaß gemacht mit dir!

    Tolles Event, hab leider zu spät davon erfahren!


    PS: Sry Brhax das ich dir nichts per Mail für Ihn geschickt habe, mir fehlen einfach die Worte!
    -----
    Thorznakh:
    Leider konnte auch ich aus beruflichen Gründen erst Dienstag zum wöchentlichen Raid nach acht mal wieder einloggen und habe die Info zum "Event" so zu spät gelesen.
    Dennoch möchte auch ich meine Anteilnahme und Trauer über den Verlust eines Spielers und vor allem Menschen aussprechen, mit dem ich gerne so manchen Abend in den Etten verbracht habe.
    Danke für die vielen schönen Stunden im SZ, in der Jagdgruppe oder auch einfach nur im TS, Du magst vielleicht mit Deinem manchmal devensivem Stil nicht immer jedermanns Vorzugsspielweise getroffen haben, Dein Verhalten IM SZ und auf dem TS gegenüber den Mitspielern war jedoch immer von Respekt vor dem Menschen hinter der Spielfigur geprägt, egal ob MP oder Freep. Da gabe es vielleicht mal den ein oder anderen Fluch, nicht jedoch persönliche Beleidigungen, wie sie einem vielleicht selber schnell auf der Zunge liegen, ausgesprochen oder nicht. Respekt dafür.

    In stillem Gedenken,

    Thorznakh.
    -----
    Maxxam:
    Quote:
    Originally Posted by Arphenel

    Ich hätte dem gerne beigewohnt, hätte mir die Sperre nicht einen Strich durch die Rechnung gemacht. Großes Lob an die Spieler & GMs.

    Ein kleiner Tribut noch von mir. (Ich muss hier auf die in der Signatur angeführte Seite verweisen, aufgrund meiner geringen Forenaktivität ist es mir nicht erlaubt, Bilder oder Links zu posten. Die Zeichnung ist auf der Hauptseite zu sehen.)

    Danke Zenakh.

    Namárië.
    Eine schöne Zeichnung. Ich hoffe du erlaubst mir, dass ich sie für dich verlinke.


    -----

    Ithilveril:
    Ich habe Zenakh leider nicht als Menschen hinter der Tastatur gekannt, sondern fast nur als den Ork den ich als (wie man so schön sagt) würdigen Gegner geachtet habe. Zenakh gehörte einfach zu den Belegaer-Etten - wer erinnert sich nicht z.B. an Jannas' Gedicht das mit "Seht Zenakh glatt vor Schreck gefrieren, weil Freie in die Schlacht marschieren. Mit Schweiß und Blut es kämpft der Freep..." begann, und dass er jetzt wohl wird umschreiben müssen... ;.;

    Auch wenn ich nicht sagen kann dass ich wirklich das Glück hatte ihn zu kennen, gilt mein aufrichtiges Beileid den Monstern von Belegaer die einen (nach allem was ich gehört habe) liebenswerten SZ-Leiter verlieren, aber vor allem und zuallererst jenen, die den Menschen hinter Zenakh dem Ork gekannt und geliebt haben.

    Aufgrund einer RL-bedingten LOTRO-Pause (weswegen ich auch nicht beim Gedenkevent war - trotzdem mein Respekt an alle die dort waren) habe ich die traurigen Nachrichten nicht gleich erfahren, und kann es nun kaum fassen dass meine Elbin nie mehr von Zenakh zerfetzt werden wird, und dass es mir in diesem Leben nie vergönnt sein wird, den Menschen hinter dem Ork kennenzulernen. *beugt den Kopf in respektvollem Gedenken*
    -----
    Belmeth : RIP Zenakh
    -----
    Breideric:
    Weist, ned nur ihr Monsterlingen sind am trauern! Einen so edlen Wiederstreiter wird von allen respektiert! Ruhe in frieden grosser Meister
    -----
    Picrat:
    Danke Zenakh für die schöne Zeit die wir in den unzähligen Sz's mit dir verbringen durften!
    Du warst wohl der Spieler, der das Monsterspiel auf Bele nachhaltig geprägt hat!

    Auch wenn wir uns oft am Schlachtfeld als "Feinde" gegenüber gestanden haben so habe ich stets dich als Mensch und Spieler hinter dem Charakter respektiert und geachtet und auch deine faire Art sehr geschätzt!

    Am Gedenk Event habe ich leider aufgrund meines Grundwehrdienstes nicht teilnehmen können doch du bleibst auf jeden Fall in Erinnerung!

    Mein Beileid gilt deiner Familie, deinen Freunden auf dass du in ihnen weiterleben mögest!

    "Ihr seid jetzt traurig, aber ich werde euch wiedersehen, dann wird euer Herz sich freuen
    und eure Freude wird euch niemand nehmen."
    Joh. 16,22
    ----
    Zypressa:
    Quote:
    Originally Posted by Breideric

    Weist, ned nur ihr Monsterlingen sind am trauern! Einen so edlen Wiederstreiter wird von allen respektiert! Ruhe in frieden grosser Meister
    da kann ich nur nickend zustimmen, auch wir, die noch gar nicht so weit sind nach Etten gehen zu können, waren zu tiefst bestürzt, und haben deshalb zum Zeichen des Respekts eine Schweigeminute veranlasst, die dann auch im fu*chs so stattgefunden hat.

    Mein Beileid gilt aber vor allem den Angehörigen, und dem engsten Bekanntenkreis.




    Der Tod ist nichts, ich bin nur in das Zimmer nebenan gegangen.
    Ich bin ich, ihr seid ihr.
    Das was ich für Euch war, bin ich immer noch.
    Gebt mir den Namen, den ihr mir immer gegeben habt.
    Sprecht mir mir, wie ihr es immer getan habt.
    Seid nicht feierlich oder traurig.
    Lacht weiterhin über das, worüber wir gemeinsam gelacht haben.
    Betet lacht, denkt an mich. Betet für mich,
    damit mein Name im Hause ausgesprochen wird, so wie es immer war, ohne irgendeine besondere Betonung, ohne die Spur eines Schattens.
    Das Leben bedeutet das, was es immer war.
    Der Faden ist nicht durchschnitten.
    Warum soll ich nicht mehr in euren Gedanken sein,
    nur weil ich nicht mehr in eurem Blickfeld bin?
    Ich bin nicht weit weg, nur auf der anderen Seite des Weges.

    Charles Peguy
    -----
    Filitiarn:
    Ich habe es erst jetzt gerade erfahren, sitze immer noch ungläubig und geschockt hier.

    Mein Beileid gilt vor allem seiner Familie und Freunden. Ich wünsche euch viel Kraft für den weiteren Weg, falls ihr dieses lesen werdet.
    -----
    Dwarrz:
    die wahrheit ist so streng

    du hast uns ziemlich viel ruhe vermittelt !

    wie gerne wäre ich wirklich ein barde und mein rezz würde dich ins leben zurückholen können.
    möge mein hammerhandlied dich schützen auf der reise in die ewige schönheit.
    treuwart

    und ein klägliches *rülps* *salutiert*
    dwarrz
    -----
    Trutzhelm:
    Mit erschüttern habe ich gerade diese Nachricht hier gelesen.

    Auch ich möchte auf diesem Wege, den Menschen die Zenakh nun vermissen, mein Beileid ausdrücken.

    Ich kannte ihn nur aus den Ettenöden, als Kampfgefgährte und gefürchteten Gegner.

    Seine Stimme habe ich noch im Ohr, wenn ich an seine Schlachtzüge zurückdenke, obgleich meine HDRO Pause nun schon ein Jahr andauert.

    Es ist betrüblich, zu wissen ihn nicht mehr in den Ettenöden antreffen zu können, wenn ich dort wieder einkehre.
    -----
    Asandriel:
    Ruhe in Frieden. Mein Beileid an die Angehörigen und Freunde. Mir fehlen leider die Worte, deshalb kann ich zu dieser traurigen Nachricht nicht mehr sagen. Aber viele Andere haben hier schon die treffenden Worte gesagt.

    *schüttelt traurig den Kopf* Da schaut man seit mehr 2 Monaten mal wieder ins Forum und muss lesen, wie ein junger Mensch mal wieder viel zu früh aus dem Leben gerissen wurde
    -----
    Last edited by Savaraya; Jun 02 2011 at 08:09 AM.

 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload