We have detected that cookies are not enabled on your browser. Please enable cookies to ensure the proper experience.
Results 1 to 7 of 7
  1. #1
    Join Date
    May 2011
    Posts
    3

    Anleitung zu mehr Spass in den Öden - OrkzeARMEEbrigadeKOMPANIE

    Kurzfassung:

    ORKZE!

    Bisschen längere Version:

    Du wollen nicht Zerren vor Gammelfuss und Lügenzacke? Sein starkes Monster? Tapfer? Keine Angst vor Fleisch?
    Komm zur OrkzeARMEEbrigadeKOMPANIE! Machen viel platzen Fleisch, poffen Stoeckchenwerfers, ploppen Sandschmeissas!
    Retten Lügenzacke, retten Höhle in Berg, retten Baumhaus, retten Tür, retten Tolle Arkaden! Viel Liebgut von Auge, viel Platzen, und wichtigstes:
    Zeigen euch geheime Fähigkeit: Orkzeport!

    Wenn du kein Orkze bist, aber tapfer: Kein Problem, gibt auch Wargzeport, Spinnenport und Urukport! Melden bei Orkze

    Lange Version:

    Wer es leid ist, ständig vor Gram zu zergen, einfach einmal Orkzen ausprobieren: Orkzen kann jeder, Orkzen macht Spass und oft auch einen Unterschied in der Schlacht (Wenn auch vielleicht nicht gaaaanz so viel wie Orkze immer behaupten )

    Was braucht man als Orkze
    * ein Monster - nein, wirklich? Schnitter ist gut, aber nicht verpflichtend, alles wird gerne gesehen
    * eine große Portion Risikofreude - manche nennen es auch Dummheit - Orkze sterben ... häufig
    * Spass an ein wenig RP - Orkze hat angefangen als RP-Runde, und wir reden eben viel wie Orkze, machen dumme Aktionen wie nur Orkze sie machen ...
    * Sternschnuppe - dir müssen Sterne schnuppe sein
    * kräftige Beine - wir laufen viel
    * Spass am Spielen - Verrufenheit ist nicht alles, beim Orkzen gibt es auch Verrufenheit, beim Zergen wohl aber mehr

    Was hilft - ist aber nicht notwendig?
    * Teamspeak - wir haben einen TS Server (danke Kaangash!), über den wir normal den Schlachtzug koordinieren.
    * Karten - wenn einmal alle Orkze eine Karte haben, können wir eine Abkürzung nehmen, aber das kommt kaum vor.

    Was ist OrkzeARMEEbrigadeKOMPANIE?

    OrkzeARMEEbrigadeKOMPANIE ist kein Stamm, sondern eine Gruppe oder Schlachtzug, je nach Anzahl der Verrück...Monster. Wir sind normal abseits vom Zerg zu finden, versuchen verrückte Aktionen (zu 4. ohne Kaf die Mine, mit Kaf ists leichter , Freie in Luga bis zum Generalhauptmann jagen um sie dort zu töten.)

    Hilfe ich bin noch grün!

    Kein Problem, wir nehmen jeden mit der es versuchen will. Viele Orkze haben grün angefangen zu orkzen, manche wurden nur für das Orkzen geschaffen!

    Orkzen ist doch nichts für mich

    Auch kein Problem, Orkzen ist nicht jedermans Sache, wer es probiert und findet es gefällt ihm nicht, wird trotzdem hoch geachtet, er hat es probiert!

    Wo/wie finde ich die OrkzeARMEEbrigadeKOMPANIE:

    Wir sind auf Belegaer anzutreffen. Um uns zu kontaktieren gibt es mehrere Möglichkeiten:
    * schreib einfach im OOC "Orkze will Fleisch platzen!" oder etwas vergleichbares.
    * flüster einen Orkze an - die üblichen Verdächtigen geben sich früher oder später zu erkennen .

    Es ist gerade keiner von euch da, was nun?

    Einfach selber orkzen, macht eine kleine Gruppe auf und stürmt!

    Das Wichtigste zum Schluss, wie schreibt man Orkze?

    Orkze, Orkse, Orcse, Orcze und es gibt sicher noch andere Schreibweisen - du bist ein Monster, kein Deutschlehrer!


    -------------------
    Geschrieben von Zurgol Orkse da mächtig kluk !

  2. #2
    Join Date
    Aug 2008
    Posts
    21

    AW: Anleitung zu mehr Spass in den Öden - OrkzeARMEEbrigadeKOMPANIE

    Ich hänge es einfach mal hier ran... hatte damals die Motivationbilder von Wulfric gesichert, kann man nun hier nachschlagen

    http://www.meigol-i-estel.com/orkze/motivation/
    [URL=http://de.wikipedia.org/wiki/Feedback_(Gruppendynamik)#F.C3.BCr_den_Empf.C3.A4nger]Wer nach Meinungen / Feedback fragt sollte sich das hier einmal zu Gemüte führen :-)[/URL]

    [center]---[/center]

    [URL=http://geheime-briefe.belegaer.de]Ich habe da diesen Brief in Bree erhalten... [/URL]

    Kannst du ein Geheimnis bewahren? [URL=http://www.meigol-i-estel.com/forum/viewtopic.php?f=6&t=327]Meigol I Estel[/url]

    Anrangar / Erandolas / Lihmwen / viele Weitere mehr ;)

  3. #3

    AW: Anleitung zu mehr Spass in den Öden - OrkzeARMEEbrigadeKOMPANIE

    * Spass an ein wenig RP - Orkze hat angefangen als RP-Runde, und wir reden eben viel wie Orkze, machen dumme Aktionen wie nur Orkze sie machen ...
    Orks, Orkze gibts nicht, nur Gollum hat dieses Wort überhaupt verwandt und ich glaube auch nur im Film, reden ganz normal. Sie sind keine hirnrissigen Idioten wie in einem Zeichentrickfilm, sondern eher brutale, boshafte Bestien wie in einem Splatter-Movie.

    Ich weiß, dass diese Meldung eh nur Spott und Hohn nach sich ziehen kann und ich finde diese Aktion, auch wenn ich mich nicht dran beteidigen will, echt sehr schön und irgendwo auch lobenswert. Auch denke ich das sich zukünftige Ettenspieler einen schlechteren Mentor spielen würden als den reuigen Ex-Wargrudelkönig und heute Wargrudelhasser Bandokay aber...

    ...verkauft diesen Stuss bitte nicht als Rollenspiel. Das ist Rumgekasper und sonst nix. Es wäre schön wenn es wirklich Rollenspielaktionen in den Ettenöden gäbe, aber hierfür muss man sich als jemand der es sich wünschen würde echt fremdschämen.

    Wenn man schon keinen Wert auf Rollenspiel in einem Teil des Rollenspielservers legt, den 99,2% der Ettenspieler nur besudeln weil ihnen die Bezeichnung wohl zu komplex war, dann sollte man wenigstens das Minimum an Anstand haben seinen Unsinn nicht als solches zu bezeichnen.

    Wollte ich nur mal loswerden, lästert und motzt darüber soviel ihr wollt, ich werds eh nicht lesen.

  4. #4

    AW: Anleitung zu mehr Spass in den Öden - OrkzeARMEEbrigadeKOMPANIE

    Doch, das ganze ist Rollenspiel, nur nicht loregerecht.

    Orkze am Taaaaaaag, Fleisch platzen maaaag!
    Orkze in der Nacht bringen Kummer und lacht!

  5. #5
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    4

    Re: Anleitung zu mehr Spass in den Öden - OrkzeARMEEbrigadeKOMPANIE

    @Clathul weist du was ich am meissten hasse? Leute die gross im Forum herum pöbeln (nichts anders hast du grade hier gemacht) dann noch gross Schreiben...sagt was Ihr wollt Lese ich eh nicht.


    Wenn es a) für dich kein RP ist, dann schreibe wenigstens was Ork Rp wäre? Was wäre für dich eine angemesse RP aktion in den Ettenöden?

    Ich kanne es dir sagen, nichts anderes als versuchen den Gegner in jeder gelegenheit unter möglich geringen eigen verlusten zu Töten..... Punkt....

    Genau das wäre angemessenes und richtiges Rp.... Also was macht denn dann die Orkze Arme falsch? Das Sie sich Orkze nennt? Also bitte.... Das Sie nicht stundenlang im Sz depatieren und böse Pläne schmieden?

    Daher schreibe doch bitte deine ansicht was RP bedeutet...oder hey noch besser Mach ne RP runde unter Monstern auf und zeige es uns. Ich wäre wirklich dabei, und würde man das anschauen.....

    Achja...Wargrudel sind übrigens auch Loregerecht...nur ums mal zu erwähnen....(was keine verteitigung für oder gegen Wargrudel ist, dazu ist dieser Thread nicht da)
    Last edited by ManePaleon; Jun 22 2011 at 02:29 PM.

  6. #6
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    56

    AW: Anleitung zu mehr Spass in den Öden - OrkzeARMEEbrigadeKOMPANIE

    Mh, ober brainafk'ler Sauron würde die sogenannte "OrkzeArmee" höchstens als Abfänger gegen die feindliche Kavallerie setzen, da besagte Armee sowieso sterben möchte weil sie vor lauter Raserei und Blutrausch das eigentliche Ziel vergisst, welches der absolute Sieg über die freien Völker und Herrscher über ganz Mittelerde, früher oder später den Valar am andern Ufer auf die Eier zu gehn, WÄRE. Das WÄRE Loregerecht. Loregerecht WÄRE aber auch, dass ein Ork nicht 2, 3, 4, 5 oder wie ich 2200 Tode hat, sondern nach dem 1. Tod auch mal irgendwie tod ist.
    Orks sind keines Wegs dumm, die offizielle Sprache der Orks ist ja bekanntlich die Schwarze Sprache, welche von jedem Ork beherrscht wird und teilweise von Orks (man mag es kaum glauben) den Trollen beigebracht wird. Dumm ist eigentlich nur der, der die Orks unterschätzt, wenn man bedenkt, dass ihre Vorfahren die ersten Elben in Beleriand (?!) waren und die Kriegsführung schon seit 4000~ Jahren eingetrichtert bekommen, da sie eh nur für den Krieg leben. (kann man es leben nennen?)

    Wargrudel sind loregerecht, ja. Aber Warge sind nicht feige und brauchen es auch nicht zu sein.

    Loregerecht ist einiges aber mit absoluter Sicherheit nicht das PvP, was in den Etten betrieben wird.

    Das ist nur ein Spiel also heult nicht rum liebe RP'ler, wenn man in einem Spiel eine x-beliebige Rolle spielt.

  7. #7
    Join Date
    Jun 2011
    Posts
    3
    Quote Originally Posted by .Enu. View Post
    Loregerecht WÄRE aber auch, dass ein Ork nicht 2, 3, 4, 5 oder wie ich 2200 Tode hat, sondern nach dem 1. Tod auch mal irgendwie tod ist.
    Enu-Name-mit-Punkten-an-komischen-Stellen viel große Wortze sagt aber nicht VERSTEHT! Wulfric-Orkze gern erklärt für andere Orkze:

    Orkze viel Fleisch platzen! Manchmal Kawa...Kafall... Vier-Beine-Fleisch-mit-Dessert-obendrauf wie Auge befehlen. Manchmal...Oft...Fast immer Orkze so viel Fleisch platzen das müde wird und sich hinlegen muss. Manchmal Peitscher Orkze wieder hochscheuchen trotz soooooo müde, aber Orkze dann wieder Fleisch platzen. Manchmal...Häufig Orkze muss sich doll hinlegen weil zu viel geplatzt und muss doll ausruhen. Dann Pfeileschmeisser kommen und Ring mit Steinen bauen um Schlafplatz und dann warten das Orkze erwacht.

    Orkze muss dann wieder Fleisch suchen, weil Fleisch woanders hin gerannt ist aus Angst vor Orkze. Aber Orkze IMMER FINDET!

    Dann Pfeileschmeisser Ring wegmachen und tragen zu nächstes Orkze.

    Und so weiter.

    Das sein Wahrheit! Orkze muss jetzt Fleisch platzen in ÄrPe, aber Orkze nicht wissen wo das ist, also ORkze einfach in den Ötten bleibt.

    ---

    Gruß,
    Wulfric

 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload