Wir haben festgestellt, dass Euer Browser keine Cookies akzeptiert. Bitte erlaubt die Verwendung von Cookies in den Optionen Eures Browsers, um eine optimale Funktion dieser Webseite zu gewährleisten.
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7
Ergebnis 151 bis 174 von 174
  1. #151
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    301
    Zitat Zitat von dwarfThar Beitrag anzeigen
    Zallaxx, deine Gruppe haben wir dann leider nicht gefunden und sind ausgeloggt, aber wie es scheint hattet ihr euren Spaß mit besagtem Barden.
    Deine Gruppe hab ich gestern gar nicht gesehen...Aber ich weiß jetzt, dass ihr gerade unterwegs seid, solltet ihr das also lesen......bleibt da, ich versuch grad was zusammen zu basteln^^

  2. #152
    Registriert seit
    02.06.2011
    Ort
    Hoarhallow
    Beiträge
    908
    Das war doch schonmal ein Anfang heute! Klar, am Ende unausgeglichen, aber gerade zu Beginn gab's richtig schöne Kämpfe finde ich
    Dobb - Hobbit Burglar
    Thar - Dwarf Guardian
    ...
    [DE-RP]Belegaer
    R.I.P [DE]Anduin
    Visit my YouTube-Channel!

  3. #153
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    301
    Waren wirklich paar schöne Kämpfe dabei, die anfangs eher zu unseren Gunsten ausfielen. Am Ende war dann die Heilung nicht mehr ausreichend, da wurds uns dann doch bisschen zuviel, aber noch einen zu holen hätte sich wohl nicht gelohnt da bei uns schon einige los wollten.

    Aber ist auf jedenfalls schön mal wieder gegen Leute zu kämpfen die auch kämpfen wollen und nicht beim ersten Anblick einer Monstergruppe in Formation Wolke die Flucht ergreifen. Und es wurde einem auch mal wieder etwas abverlangt, das war ja in letzter Zeit kaum der Fall.

    Hoffe wir können das mal wiederholen, würde auch gerne noch etwas andere Aufstellungen ausprobieren wenn sich die Leute dafür finden.

  4. #154
    Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    16
    Jetzt muss ich hier auch mal was schreiben, nachdem mal ein wenig Foren-Aktivität aufkommt^^
    Waren wirklich ein paar schöne Kämpfe gestern, auch wenn ich dann leider weg musste.
    Spinnen Ärgern die letzten 2 Tage war schön, nur verlieren die zu schnell die Lust. Da sind mir die stärkeren MP-Gruppen doch lieber

  5. #155
    Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    16
    Zitat Zitat von dwarfThar Beitrag anzeigen
    Oh ja, die spinnen die Spinnen! Gestern, nachdem ich das dauernde solo abgefarmt werden satt hatte, mit einer 4er Gruppe 2 mal drübergebügelt und weg waren sie. Dazu muss man sich bei 1 Heilruni auch noch anhören man stacke Heals wie Kawel...
    Das war aber auch übertrieben, mit 4 gegen 7. Das nächste Mal sollten wir die Rüstungen weg lassen...
    Mareador (Champion) - R10, Demharn (Captain) - R13, Fallian (Runekeeper) - R7 || Ghrishnakh (Reaver) - R7, Ufzug (Warg) - R10, Fushmuz (Warleader) -R7 Aksab (Defiler) - R6

  6. #156
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    301
    Zitat Zitat von Mareador Beitrag anzeigen
    Spinnen Ärgern die letzten 2 Tage war schön, nur verlieren die zu schnell die Lust. Da sind mir die stärkeren MP-Gruppen doch lieber
    Dann ärgert die Spinnen mal weiter, ist nicht unbedingt immer das schlechteste wenn die weg sind, so gingen die Kämpfe gestern wenigstens weitestgehend leecherfrei über die Bühne, auch mal was feines.

  7. #157
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    5
    Ihr vergesst, überseht, dass in diesem besagten PVE-SZ nur leichte, max mittlere Rüssi dabei sind, teilweise ohne komplettes Wagemut.
    Und bei eurem Burstschaden-Aufspießen bis 16k sind die meisten(sogar der "epische" Barde) OneHits. Falls nicht haben die Schnitten ja noch Brett mit bis zu 5k...)
    Und bis wir eure Kaffs down haben, durch deren Schwere Rüstung, Bubble und 2x großen Heal, nehmt ihr einen nach dem anderen raus.
    Dagegen Schurke Krit. Gnadenstoß 10k Schaden, bei euren 70k Moral ???
    Punkte schenken möchten wir nun aber auch nicht.
    Der angeblichen epischen Meisterbarden hat ja überhaupt keine Chance irgendwas wegzuheilen.

    Ich will nicht sagen, dass ihr OP seid; der DMG wurde angepasst, nur den Freeps fehlt die Moral, um diesen Burstschaden abzufangen. Sterben in 5 Sek ist ja auch nicht der Sinn von PVP.

  8. #158
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    301
    Zitat Zitat von Cyntrath Beitrag anzeigen
    Ihr vergesst, überseht, dass in diesem besagten PVE-SZ nur leichte, max mittlere Rüssi dabei sind, teilweise ohne komplettes Wagemut.
    Ja da widerspreche ich nicht, ihr hab schon immer wieder Grüne dabei, aber der Großteil von euch sind halt doch Leute r7+ und da sollte ein volles Wagemutset schon vorhanden sein. Aber das Problem bei euch liegt aus meiner Sicht auch ganz wo anders...

    Zitat Zitat von Cyntrath Beitrag anzeigen
    Ich will nicht sagen, dass ihr OP seid; der DMG wurde angepasst, nur den Freeps fehlt die Moral, um diesen Burstschaden abzufangen. Sterben in 5 Sek ist ja auch nicht der Sinn von PVP.
    Das sehe ich als das größte Problem in euren Reihen an, die Moral. Wenn ich teilweise Leute mit ~13k Moral sehe, dann darf man sich halt nicht wundern wenn die schnell umkippen, aber es zeigen halt einige, dass 13k bei weitem nicht das höchstmögliche ist. Gibt ja auch auf Anduin Stoffis die mit ~20k ungebufft rumlaufen, und da wird das ganze dann schon viel schwieriger für uns. Wenn man natürlich nicht bereit ist, sich für die Etten auch entsprechend zu equippen, dann macht es halt wenig Sinn überhaupt dort hin zu gehen, wenn man wie du sagst die Punkte nicht verschenken möchte.
    Bei mehr Moral kann dann halt auch mal gegen geheilt werden.

    OP oder nicht sei mal dahingestellt, da kann man denk ich lange streiten, aber wir haben eben durchaus festgestellt, dass es auf Gruppenebene, momentan relativ ausgeglichen ist. Man muss sich als Freep eben entsprechend auf die Etten vorbereiten, dann geht das auch und die Aufstellung ist halt auch etwas Wert.
    Ihr konntet 85 und auch Anfgang 95 ja mitnehmen was ihr wolltet und standet immer gut da, das ist jetzt halt nicht mehr so. Auch Freeps müssen sich jetzt etwas Gedanken über die Aufstellung der Gruppe machen, sowie wir es als Monster die vergangene Spielzeit auch ständig mussten, wenn wir mithalten wollten.


    Das einzige was ich halt sehr schwach finde ist, dass einige von euch wirklich Behauptungen rauslassen, von wegen wir würden nur durch Masse glänzen oder durch Healstacken gewinnen. Wenn man nämlich die Augen aufmacht und genau zählt, dann hat man in den letzten Tagen/Wochen selten mehr als 4 Leute in meinen Gruppen gezählt, von denen dann 2 Heiler und 2 DDs waren, und das gegen einen SZ von 8-10 Mann mit dem ihr meistens unterwegs seid.

  9. #159
    Registriert seit
    02.06.2011
    Ort
    Hoarhallow
    Beiträge
    908
    Zitat Zitat von Cyntrath Beitrag anzeigen
    Ihr vergesst, überseht, dass in diesem besagten PVE-SZ nur leichte, max mittlere Rüssi dabei sind, teilweise ohne komplettes Wagemut.
    Und bei eurem Burstschaden-Aufspießen bis 16k sind die meisten(sogar der "epische" Barde) OneHits. Falls nicht haben die Schnitten ja noch Brett mit bis zu 5k...)
    Und bis wir eure Kaffs down haben, durch deren Schwere Rüstung, Bubble und 2x großen Heal, nehmt ihr einen nach dem anderen raus.
    Dagegen Schurke Krit. Gnadenstoß 10k Schaden, bei euren 70k Moral ???
    Punkte schenken möchten wir nun aber auch nicht.
    Der angeblichen epischen Meisterbarden hat ja überhaupt keine Chance irgendwas wegzuheilen.

    Ich will nicht sagen, dass ihr OP seid; der DMG wurde angepasst, nur den Freeps fehlt die Moral, um diesen Burstschaden abzufangen. Sterben in 5 Sek ist ja auch nicht der Sinn von PVP.
    Sorry, aber wer ein 16k Impale reinkriegt, macht irgendwas falsch. Außerdem hat derjenige definitiv zu wenig Moral, wenn das ein 1-Hit ist. Barden die mit 13k rumlaufen sehen natürlich kein Land.

    Wir hatten gestern zum Beispiel 1 Barden & 2 HMs (davon 1 rot und der andere wechselnd ) und das war mehr als genug Heilung gegen diesen "OP Burstschaden". Klar stirbt da mal jemand, oder auch die ganze Gruppe, aber genauso gehört es sich doch... Wenn eine Gruppe immer ohne Verluste stehen bleibt, fehlt relativ schnell der Spaß (mir zumindest... ich weiß, der gemeine Zerger hat da seine eigene Definition...).
    Dobb - Hobbit Burglar
    Thar - Dwarf Guardian
    ...
    [DE-RP]Belegaer
    R.I.P [DE]Anduin
    Visit my YouTube-Channel!

  10. #160
    Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    16
    Zitat Zitat von Alcatrazz Beitrag anzeigen
    Das einzige was ich halt sehr schwach finde ist, dass einige von euch wirklich Behauptungen rauslassen, von wegen wir würden nur durch Masse glänzen oder durch Healstacken gewinnen. Wenn man nämlich die Augen aufmacht und genau zählt, dann hat man in den letzten Tagen/Wochen selten mehr als 4 Leute in meinen Gruppen gezählt, von denen dann 2 Heiler und 2 DDs waren, und das gegen einen SZ von 8-10 Mann mit dem ihr meistens unterwegs seid.
    Das stimmt, deine Gruppen sind eigentlich immer recht überschaubar und fair aufgestellt.
    Was passiert wenn man nen 3ten Heal auf MP Seite dazu packt haben wir zuletzt ja mal gemerkt im 6:6. 2 Kafs und 1 Sabo waren für uns einfach zuviel.
    Hat aber trotzdem Spass gemacht, auch wenn man mal mehr im Dreck lag.
    Aber mit einer Gruppe von 8-10 Leuten muss man eigentlich gegen eine 4er Gruppe gewinnen. Klar ist Moral und Ettenset wichtig, aber Taktik eben auch.
    Mareador (Champion) - R10, Demharn (Captain) - R13, Fallian (Runekeeper) - R7 || Ghrishnakh (Reaver) - R7, Ufzug (Warg) - R10, Fushmuz (Warleader) -R7 Aksab (Defiler) - R6

  11. #161
    Registriert seit
    24.12.2013
    Beiträge
    1
    Zitat Zitat von Alcatrazz Beitrag anzeigen
    OP oder nicht sei mal dahingestellt, da kann man denk ich lange streiten, aber wir haben eben durchaus festgestellt, dass es auf Gruppenebene, momentan relativ ausgeglichen ist. Man muss sich als Freep eben entsprechend auf die Etten vorbereiten, dann geht das auch und die Aufstellung ist halt auch etwas Wert.
    Die entsprechende Vorbereitung beinhaltet dann Gruppen mit fast nur schwerer Rüstung und 2 HM. Dazu sollte jeder 20k+ Leben haben....usw.
    Ich bin kein Jammerer oder Flamer, ich habe einen R12 Hauptmann und einen R7 Schurken, also auch Ettenerfahrung, aber das Balancing ist für viele Klassen nicht ok. Hier mal ein Beispiel vom Schurke :

    Der Flinke gelang ein kritischer Treffer mit "Gnadenstoß" gegen die xxx(Spinne) für 1,556 Punkte Schaden des Typs "Allgemein" auf Moral.
    Der Flinke gelang ein kritischer Treffer mit "Gnadenstoß" gegen die xxx(Spinne) für 1,777 Punkte Schaden des Typs "Beleriand" auf Moral.
    Der Flinke gelang ein zerstörerischer Treffer mit "Gnadenstoß" gegen die xxx(Spinne) für 2,179 Punkte Schaden des Typs "Allgemein" auf Moral.


    Der Angriff erfolgte von hinten
    (inkl. 25% positionsbezogener Schadenbonus durch Skillung)
    (inkl. 15% positionsbezogener Schadenbonus durch Bonus auf Werkzeug)

    1.ZA Waffe voll ausgeskillt

    Schaden gesammt mit meinem stärksten Angriff 5512 (oder in Zahlen etwa 15% der Moral der Spinne)
    Wohlgemerkt das ist ein Negativ-Beispiel !, Normalerweise liegt der Schaden in vergleichbarer Situation etwa 30-40% höher, also etwa 10k mit Gnadenstoß gegen ein Ziel ohne schwere Rüstung. Eigentlich definiere ich einen Schurken als "Soloklasse", da Problem ist nur dass man solo garnichts mehr umgehauen bekommt was vollen Wagemut hat. Kleine Sabbos,Warge,Schwarzpfeile bis Rang 5, wenn sie nicht geshopt sind. Also Gegner die praktisch so gut wie nicht vorhanden sind. Allen anderen kann man nur ab und an mal Rätsel oder stun reindrücken und dann abhauen.

    Wenn ich dann andererseit innerhalb einer Sekunde 15k reingedrückt bekomme (von einem netten Zallax oder vollgeshopten Warg) sehe ich das Balanching für Schurke als völlig vershoben an. Ich denke unter gleichen Voraussetzungen (gleicher Rang und Ausrüstungsstand) sollte jede Klasse in der Lage sein mitdestens eine Gegnerklasse besiegen zu können. Und damit meine ich nicht dass ich mit dem Schurken jemals eine Chance gegen ein Schnittchen wie Zallax haben will^^, das wäre dann eindeutig OP. Aber einen Sabbo aus ner Gruppe rausnehmen wie Warge das immer so locker machen, sowas sollte drin sein gegen Ziele mit leichter Rüstung.
    Andererseits, wenn ich mit HM unterwegs bin sieht das schon wieder anders aus....mit 2 Wächter 2 HM Kundi und Barde schaut das Balanching schonwieder ganz anders aus. Da passt auch das Verhältnis zu Schaden austeilen/Schaden einstecken/und Moral deutlich besser zu den MPs.
    Des will ich auch garnicht sagen Monster sind OP, das betrifft nur einzelne Klassen.

    Wünsch euch trotzdem noch viel Spass in den Etten
    Das Problem ist einfach dass einige Klassen nicht ausbalanchiert sind, daher werde ich mich demnächst wohl mit Schurken kaum noch in den Etten zu finden sein.

    wüchsche eucht trotzdem weiterhin spannende Kämpfe

  12. #162
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von Alcatrazz Beitrag anzeigen

    Das einzige was ich halt sehr schwach finde ist, dass einige von euch wirklich Behauptungen rauslassen, von wegen wir würden nur durch Masse glänzen oder durch Healstacken gewinnen. Wenn man nämlich die Augen aufmacht und genau zählt, dann hat man in den letzten Tagen/Wochen selten mehr als 4 Leute in meinen Gruppen gezählt, von denen dann 2 Heiler und 2 DDs waren, und das gegen einen SZ von 8-10 Mann mit dem ihr meistens unterwegs seid.
    Diese Behauptung kam in den letzten Wochen überhaupt nicht mehr vor, da alle sehen konnten, dass ihr zu viert rumlauft. Vor dem Update war es eher anders, bzw, gab es vllt auch viele Leecher, die die ansprechenden Fights gestört haben. Da überrollten teilweise schon 30 Creeps eine 6er Grp.


    Ich stimme gerne zu, dass das Balancing der Gruppen recht nahe dem Ideal kommt. Barde heilt sovie wie der Sabo; Kaff genau wie der HM, Warg macht soviel Dmg wie der Schurke... Nur das Hauptproblem ist die fehlende Schadensreduzierung, bzw der Burstschaden.
    Als Beispiel hab ich gestern von dir mit meinem Hüter 10k Aufspießen und direkt hinterher 2x Brett á 4k und 6k bekommen, bei Kritischer Verteidigung von 60 %. Sind in der Summe 20k- keine Chance.

    Nur was mich stört ist der riesen Unterschied im Moralwert. Schnitte 75k-Schurke auf Dmg 18k ? Sabbo 60k- Barde 20k, beim selben Schadensoutput? Da stimmt doch irgendwas nicht.

    Den Fall von Rasant hatt ich auch ich schon mit meinem R11 Schurken. 8k Kritischer Schaden aus dem Schleichen mit Gnadenstoß... Dieser Skill sollte ungecrittet bereits 12k Schaden machen. Auch hier ärgere ich mich und weiß nicht was das soll, bzw wo der Schaden herkommen soll, solo 60-70k runterzuhauen?

    Es bedarf wahrscheinlich eine neuen Überarbeitung, dass die Schweren Rüstung teilweise generft werden, und die leichten/mittleren ein wenig gebufft werden, dass sie standhafter sind. Dann wird es auch wieder Fights mit allen Klassen geben und nicht 80% Schweren Rüssis im SZ auf Freepseite.

    Es ist halt imo Schade, und dafür kannst du wenig, dass die Schnitte eine 4 Tasten Kombi wurde (bzw es reichen diese) um einen Freep zu legen(Schwertwurf,Prügeln,Auf spießen Verheerender Schlag), während wir Schurken als Beispiel unser gesamtes Arsenal auffahren müssen, damit sich überhaupt was bewegt...
    Geändert von Cyntrath (06.06.2014 um 06:56 Uhr)

  13. #163
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    301
    Zitat Zitat von Mareador Beitrag anzeigen
    Was passiert wenn man nen 3ten Heal auf MP Seite dazu packt haben wir zuletzt ja mal gemerkt im 6:6. 2 Kafs und 1 Sabo waren für uns einfach zuviel.
    Das stimmt, das war zuviel, die Gruppe war an dem Abend aber zuerst auch nicht für euch bestimmt, aber rauswerfen wollten ich dann am Ende auch ungern jemanden^^


    Zitat Zitat von Rasanter Beitrag anzeigen
    Die entsprechende Vorbereitung beinhaltet dann Gruppen mit fast nur schwerer Rüstung und 2 HM. Dazu sollte jeder 20k+ Leben haben....usw.
    Ich glaube mit nur schwerern Rüstungen ist den Monstern auch nicht unbedingt leichter beizukommen, da der Erfahrung nach, von nem guten Runi (egal ob Feuer oder Blitz) oder von nem roten Jäger im Ganzen schon deutlich mehr Schaden ankommt, da ist es allein schon ein riesiger Vorteil dass sie nicht oder nur schwer zu kiten sind und mit nem passenden Moralwert und potentem Heiler sind auch leichte und mittlere Rüstungen ordentlich oben zu halten behaupte ich jetzt mal.


    Zitat Zitat von Rasanter Beitrag anzeigen
    Schaden gesammt mit meinem stärksten Angriff 5512 (oder in Zahlen etwa 15% der Moral der Spinne)
    Wohlgemerkt das ist ein Negativ-Beispiel !, Normalerweise liegt der Schaden in vergleichbarer Situation etwa 30-40% höher, also etwa 10k mit Gnadenstoß gegen ein Ziel ohne schwere Rüstung. Eigentlich definiere ich einen Schurken als "Soloklasse", da Problem ist nur dass man solo garnichts mehr umgehauen bekommt was vollen Wagemut hat. Kleine Sabbos,Warge,Schwarzpfeile bis Rang 5, wenn sie nicht geshopt sind. Also Gegner die praktisch so gut wie nicht vorhanden sind. Allen anderen kann man nur ab und an mal Rätsel oder stun reindrücken und dann abhauen.
    Dass das Balancing im 1gg1 momentan nicht das beste ist, stimme ich dir zu, das war es aber auch noch nie und so hart es eben ein Schurke momentan vllt. haben mag (kann ich nicht wirklich Beurteilen ob es wirklich so ist) so einfach hatte er es auch in der Vergangenheit und die Monster waren der Situation ausgesetzt dass ihnen der Schurke auf der Nase rumtanzen konnte wie er wollte. Außerdem gibts auf Anduin ja eh keine Schurken die kämpfen, wenns knapp wird verpissen sich eh fast alle und das nicht erst seit U13, von daher kann ich mit der Klasse nur wenig mitleid empfinden (habs im übrigen auch nicht mit Wargen, die könnten mir auch gestohlen bleiben)^^
    Und Turbine hat ja ganz klar gesagt, dass ihnen Balancing auf 1vs1 am Allerwertesten vorbei geht und die Balance auf Viele gegen Viele das entscheidende ist und da ist es momentan sicherlich nicht schlecht.
    Aber wenns beim Schurken vom Schaden her nichtmehr reicht, kann man sich mit der Klasse ja vllt. auch überlegen sie mal wieder als CC/Debuff-Klasse zu spielen, das dürfte immernoch gut möglich sein und sollte auch seinen nutzen haben wenn man es richtig anstellt.


    Zitat Zitat von Rasanter Beitrag anzeigen
    Aber einen Sabbo aus ner Gruppe rausnehmen wie Warge das immer so locker machen, sowas sollte drin sein gegen Ziele mit leichter Rüstung.
    Wenn du hier vom Sabbo sprichst, dann sollte wir also auf Freepseite mit dem Barden argumentieren der auf Heilung geskillt ist.
    Einen auf Heal gestkillten Barden mit ordentlicher Ausrüstung (sprich ~20k Moral) der ein bisschen Ahnung von seiner Klasse hat wird dir kein Warg aus einer Gruppe rausnehmen, und "so locker" schomal gar nicht.

  14. #164
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    301
    Zitat Zitat von Cyntrath Beitrag anzeigen
    Diese Behauptung kam in den letzten Wochen überhaupt nicht mehr vor, da alle sehen konnten, dass ihr zu viert rumlauft.
    Erst vor 2 Tagen kamen wieder solche Behauptungen auf, ist jetzt auch nicht so dass die von jedem von euch kommen, aber eben von Leuten die immer bei euch mit dabei sind. Und wie mir mitgeteilt wurde, gabs auch gestern wieder wilde Anschuldigungen als Marksouser. Wenn ihr euren Kampflog mal ankuckt, könnt ihr sehen ob Makro oder nicht.


    Zitat Zitat von Cyntrath Beitrag anzeigen
    Und Ja wir könnten bestimmt alle über 20k Moral kommen, nur um dann überhaupt kein Schaden mehr zu machen, der uns anscheinend ja auch fehlt um einen deiner Kaffs rauszunehmen (zu 12 !!!)
    So schlimm kann die Schadens/Healeinbuße für 20k Moral aber scheinbar nicht sein, da wir ja die letzten Tage immer wieder Kämpfe gegen andere Gruppen hatte, die genau so rumliefen. Die haben sich mit weniger Leuten als ihr gegen mehr von uns trotzdem deutlich besser geschlagen. Da scheiterts halt dann auch oft an der Klassenbeherrschung, wenn man CA glauben schenken darf, schafft halt einer eurer Jäger meistens nichtmal nen 1k DPS, sowas ist halt dann einfach extrem schwach. Und Barden sind halt jetzt endlich Heiler und nichtmehr die Über-DDs von vor U13, das ist halt auch etwas was euch hart getroffen hat, da ihr ja immer sehr viele Barden im Aufgebot habt.


    Zitat Zitat von Cyntrath Beitrag anzeigen
    Nur das Hauptproblem ist die fehlende Schadensreduzierung, bzw der Burstschaden.
    Schadensreduzierungen kann man aber ordentlich hoch bringen, ich hab bei meinem Runi bei 17k Moral ~35% gegen Ork/Hass-Schaden und ~32% gegen taktischen Schaden, und der Schaden leidet nicht sonderlich groß darunter. Tugenden, Handwerksrelikte, Waffentitel, evtl Ettenringe, damit kann man an der Reduzierung gut arbeiten.
    Ich hab vor ca. einem Monat mal einen Ettenpass für meinen Runi gekauft und mit dem Equip den Schaden auf Monster etwas getestet. Ein DPS von ~1,8-2,4k auf Blitz war immer drinnen, je nach Krit eben und auf Feuer wäre sicherlich noch einiges mehr rauszuholen gewesen. Der Runi ist auch sicherlich nicht sonderlich gut Ausgerüstet, hauptsächlich Handwerksschmuck und ich kann ihn nicht sonderlich gut spielen sodass ich solo sicherlich keine Chance hätte, aber in Gruppe/SZ könnte man so sicherlich schon gut was ausrichten.

    Die großen Schadensspitzen wie die Monster habt ihr nicht, aber ihr hab den deutlich höheren Dps und was noch viel mehr ausmacht, die vielfältigeren CC-Fertigkeiten. Wenn der Schaden nicht reicht um die Gegner einfach weg zu prügeln, dann kann man doch mit CC genug ausrichten. Gerade bei ner 4er Gruppe mit 2 Heilern gegen ~10 Mann, muss es doch möglich sein, beide derart zu beschäftigen, dass sie nichtmehr vernünftig Heilen können. Bisschen Taktit ist halt auch ab und an gefordert.

  15. #165
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    5
    Geflamt und geheult wird ja auf beiden Seiten. Und entweder du ignorierst sie, lachst drüber oder heulst dich hier im Forum aus.

    Bei der Schadensbuße kann ich im Moment nur vom Schurke reden, und da geht mir wirklich einiges verloren, und dieser ist bestens equippt und wird von mir auch dementsprechen gespielt.

    zum Thema Schadensreduzierung. Die wurde ja generft mitr dem letzten Update, weswegen ihr ja jetzt solch extremen Schaden fahren könnt. Alle meine Chars haben ähnlich Werte, wenn nicht sogar höher, als dein Runi und auch min. diese Dp´s. Aber Kanonenfutter sind sie trotzdem noch gegen alle geshoppten Schnitten.
    Dementsprechend bezweifle ich, dass du mit deinem Runi was ausrichten könntest, da auch dieser innerhalb von 5 Sekunden am Boden liegen würde (nicht gg deine Spielkünste, aber Runis halten am wenigsten aus).

    Diese Schadenspitzen vom Schnitter sind ja schön und gut, da sie ja die einzige Fähigkeit ist, mit der ihr angeblich Schaden macht. Aber muss diese ungecrittet 60% unserer Moral abziehen, sodass sofort der Verheerende Schlag kommen kann, und die meisten Klassen instant down sind ?
    Dp´s mäßig stehen sich die einzelnen Klassen nichts nach, wenn sie vernünftig gespielt werden. Ich habe Warge gesehen, die eine 6k Dp´s haben, max waren 8k. Die Schnitte und Spf liegen bestimmt auch in diesem Bereich. Ebenso ein guter Jäger,Schurke Waffi.
    Nur wie schon gesagt, ihr habt teilweis 5x soviel Moral. Da ist es kaum möglich innerhalb von 5sek jemanden rauszunehmen, wie es die Creeps im Moment können und regelmäßig machen. Und das nicht nur mit den schlecht equippten.

    Zum Abschluß noch zum CC. Ihr Creeps seid ja schneller wieder aus den Stuns, verstummen draußen, als wir euch reinbringen können. Insignien die eine Minute halten, Salze... Da bringen uns diese auch wenig.

  16. #166
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    301
    Zitat Zitat von Cyntrath Beitrag anzeigen
    zum Thema Schadensreduzierung. Die wurde ja generft mitr dem letzten Update, weswegen ihr ja jetzt solch extremen Schaden fahren könnt. Alle meine Chars haben ähnlich Werte, wenn nicht sogar höher, als dein Runi und auch min. diese Dp´s. Aber Kanonenfutter sind sie trotzdem noch gegen alle geshoppten Schnitten.
    Dementsprechend bezweifle ich, dass du mit deinem Runi was ausrichten könntest, da auch dieser innerhalb von 5 Sekunden am Boden liegen würde (nicht gg deine Spielkünste, aber Runis halten am wenigsten aus).
    Ja aber die Schadensreduzierungen kannst du dennoch höher bringen als die 30% vor dem Update. Dem englischen Forum nach ist es mit allen Klassen möglich seine Reduzierungen ans Cap zu bringen, demnach sollte auch nach debuffs noch mehr als die vorherigen 30% übrig sein. Der Monsterschaden wurde etwas angehoben aber bei Gegnern mit hohen Reduzierungswerten fällt der Schaden nicht sonderlich viel höher aus als vor U13. Vor U13 habe ich mit Auspießen mit ~10k gecrittet, jetzt sinds bei den meisten 12-13k, das ist dann das höchste (alles ohne Fremdbuffs). Bei einigen wenigen sinds auch jetzt "nur" 11k gecrittet, der Anstieg ist also nicht so extrem.

    Meinen Runi will ich hier auch gar nicht groß anpreisen da ich eh nicht vor habe nochmal groß als Freep Etten zu spielen, aber Runis stehen so schlecht nicht da und sind auch Solo einer der härteren Brocken, da er allein mit Sturmrüstung schon viel Zeit gewinnt, sich ordentlich heilen kann und sich regelmäßig ne Bubble geben kann.


    Zitat Zitat von Cyntrath Beitrag anzeigen
    Diese Schadenspitzen vom Schnitter sind ja schön und gut, da sie ja die einzige Fähigkeit ist, mit der ihr angeblich Schaden macht. Aber muss diese ungecrittet 60% unserer Moral abziehen, sodass sofort der Verheerende Schlag kommen kann, und die meisten Klassen instant down sind ?
    Da drehen wir uns ja irgendwie im Kreis, 60% der Moral ungecrittet sinds halt nur bei den Low-Moralleuten und die haben halt mal keine Chance. Wenn ich die andere Guppe ankucke, da hat halt jeder 20k+ da ist der Prozentuale Schaden der reinkommt deutlich geringer.


    Zitat Zitat von Cyntrath Beitrag anzeigen
    Dp´s mäßig stehen sich die einzelnen Klassen nichts nach, wenn sie vernünftig gespielt werden. Ich habe Warge gesehen, die eine 6k Dp´s haben, max waren 8k. Die Schnitte und Spf liegen bestimmt auch in diesem Bereich. Ebenso ein guter Jäger,Schurke Waffi.
    Nur wie schon gesagt, ihr habt teilweis 5x soviel Moral. Da ist es kaum möglich innerhalb von 5sek jemanden rauszunehmen, wie es die Creeps im Moment können und regelmäßig machen. Und das nicht nur mit den schlecht equippten.
    Diese hohen DPS-Werte haben aber leider null Aussagekraft da sie lediglich von 2s kämpfen oder in der Art stammen können. Ich weiß nicht was ein Warg momentan für einen DPS fährt, aber konstant 6k oder gar 8k kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, wenn natürlich jemand mit 10k rumläuft und noch im stunn fällt, kann der Wert auf kurze Sicht schonmal in die höhe schnellen.
    Als Schnitter schaffe ich z.B. auf den Drachen in ~12min einen DPS von 2,5-3k voll auf Schaden geskillt. Wenn ich die DPS-Werte meines Runis auf NPCs ankucke, dann komme ich da auf den 2 oder auf Feuer sogar fast den 3fachen Wert.


    Zitat Zitat von Cyntrath Beitrag anzeigen
    Zum Abschluß noch zum CC. Ihr Creeps seid ja schneller wieder aus den Stuns, verstummen draußen, als wir euch reinbringen können. Insignien die eine Minute halten, Salze... Da bringen uns diese auch wenig.
    Wenn ich mich nicht ganz täusche habe ich als Schnitter schon die meisten Möglichkeiten mich aus dem Stunn zu holen, und das sind ganze 3 (Pot, Insignie, Unverwüstlichkeit). Wenn du mir jetzt einen Kundi oder Schurken auf den Leib schickst, der mich dauerhaft mit CC-Effekt bombadiert, sind die drei Möglichkeiten schnell weg. So hat am Anfang von U13 ein SZ mit 2 Kundis z.B. 3 Schnitter fast komplett aus dem Kampf genommen, da auch ein noch so kurzer Stun schon ausreicht um den Anschluss an ein kitendes Ziel zu verlieren.

    Bei euch scheinen die Kundis, wenn ihr welche dabei habt, ja meist auf Schaden zu sein, da ist der Kundi halt nur halb so Wertvoll. Ihr nehmt euch auch keine, oder jedenfalls sehr selten, die Wunden runter bzw. die Sabo debuffs. Fast all das könnte doch ein Kundi erledigen wenn ich noch richtig informiert bin...eine Wunde und der dmg-Debuff vom Sabo weg und es kommen halt mal 2-4k weniger von Auspießen rein.

  17. #167
    Registriert seit
    02.06.2011
    Ort
    Mirkwood
    Beiträge
    138
    Zitat Zitat von Alcatrazz Beitrag anzeigen
    OP oder nicht sei mal dahingestellt, da kann man denk ich lange streiten, aber wir haben eben durchaus festgestellt, dass es auf Gruppenebene, momentan relativ ausgeglichen ist.
    Habe seit U13 noch keine 6er Freep-Gruppe gesehen, die es geschafft hat eine ordentliche 6er Monster-grp zu besiegen. (mit ordentlich mein ich 2 schnitter, 1 warg, 2 kafs, 1 sabo)
    Aber gut andererseits fehlt es an guten Hütern auf dem Server, dann könnte es vllt klappen.

    Zitat Zitat von dwarfThar Beitrag anzeigen
    Wir hatten gestern zum Beispiel 1 Barden & 2 HMs (davon 1 rot und der andere wechselnd ) und das war mehr als genug Heilung gegen diesen "OP Burstschaden". Klar stirbt da mal jemand, oder auch die ganze Gruppe, aber genauso gehört es sich doch... Wenn eine Gruppe immer ohne Verluste stehen bleibt, fehlt relativ schnell der Spaß (mir zumindest... ich weiß, der gemeine Zerger hat da seine eigene Definition...).
    Meinst du die Gruppe bei der ich auch mit dabei war? Wenn ich da nicht etwas komplett verwechselt habe, dann sind wir da ziemlich schnell umgefallen (jedenfalls ich und der runi). Ich will nicht sagen, dass Leute schlecht gespielt haben (haben sie sicherlich nicht) aber wenn 2 Schnitter und ein Warg auf einen Jäger klopfen, dann wird da ein einzelner Barde nicht viel ausmachen können, außer man hat als Jäger noch Bubble frei, dann kann man sich noch ein paar Sekunden Zeit verschaffen.

    Zitat Zitat von Alcatrazz Beitrag anzeigen
    Aber wenns beim Schurken vom Schaden her nichtmehr reicht, kann man sich mit der Klasse ja vllt. auch überlegen sie mal wieder als CC/Debuff-Klasse zu spielen, das dürfte immernoch gut möglich sein und sollte auch seinen nutzen haben wenn man es richtig anstellt.
    Ein Support-Schurke dürfte erst beim SZ brauchbar sein, in ner 6er wird man wohl dafür keinen Platz haben.
    Ansonsten hast du natürlich recht, 1v1 ist Turbine komplett egal.

    Zitat Zitat von Cyntrath Beitrag anzeigen
    Diese Schadenspitzen vom Schnitter sind ja schön und gut, da sie ja die einzige Fähigkeit ist, mit der ihr angeblich Schaden macht. Aber muss diese ungecrittet 60% unserer Moral abziehen, sodass sofort der Verheerende Schlag kommen kann, und die meisten Klassen instant down sind ?
    Dp´s mäßig stehen sich die einzelnen Klassen nichts nach, wenn sie vernünftig gespielt werden. Ich habe Warge gesehen, die eine 6k Dp´s haben, max waren 8k. Die Schnitte und Spf liegen bestimmt auch in diesem Bereich. Ebenso ein guter Jäger,Schurke Waffi.
    Nur wie schon gesagt, ihr habt teilweis 5x soviel Moral. Da ist es kaum möglich innerhalb von 5sek jemanden rauszunehmen, wie es die Creeps im Moment können und regelmäßig machen. Und das nicht nur mit den schlecht equippten.
    Ungecrittet 60% der Moral? Reden wir von einem skalierten lvl 20 Runi mit 10k Moral? Wie schon andere sagten, man sollte wohl mindestens gebufft 20k haben, sonst kann das ganze schnell sehr hässlich werden. Wenn man bedenkt, dass man praktisch nur gecrafteten Schmuck tragen muss um auf diese gebufften 20k zu kommen, dann ist das auch nicht allzu schwer zu erreichen. Ist zwar schade, dass praktisch alle Ini/Raid drops komplett egal sind aber immerhin kann ein neuer Spieler dann recht einfach an seinen Ettenschmuck kommen.
    Deine Dps-Zahlen sind ja vollkommen aus der Luft gegriffen außer du bezeichnest 2-3sec burst als Dps, dann würde ich dir teilweise zustimmen. Das gleiche auch bei den Freepklassen. 6k Dps auf einen Kaf mit vollen Wagemut und richtigen Tugenden? Eher nicht, als Burst hingegen wieder machbar.

    Zitat Zitat von Cyntrath Beitrag anzeigen
    Zum Abschluß noch zum CC. Ihr Creeps seid ja schneller wieder aus den Stuns, verstummen draußen, als wir euch reinbringen können. Insignien die eine Minute halten, Salze... Da bringen uns diese auch wenig.
    Wurde Mordirith nicht auf 10sec generft? Und ich bin mir ziemlich sicher, dass von den derzeit aktiven Monstern kaum einer Mordirith hat.
    Klar, man kann 2 Mps nicht einfach so mal abstellen aber jeder kleine Stun hilft schon was. So oder so, man sollte in der Lage sein mit 10 Leuten ne 4er umzuhauen auch wenn nicht alle davon vollen Wagemut oder viel Erfahrung haben. Die 10er grp, die ich hier meine, die spielt einfach schlecht. Ich würde anraten einfach mal den ein oder anderen guten Spieler nach Tipps zu fragen, bin sicher, dass einige versuchen werden zu helfen.

    Zitat Zitat von Alcatrazz Beitrag anzeigen
    Ja aber die Schadensreduzierungen kannst du dennoch höher bringen als die 30% vor dem Update. Dem englischen Forum nach ist es mit allen Klassen möglich seine Reduzierungen ans Cap zu bringen, demnach sollte auch nach debuffs noch mehr als die vorherigen 30% übrig sein. Der Monsterschaden wurde etwas angehoben aber bei Gegnern mit hohen Reduzierungswerten fällt der Schaden nicht sonderlich viel höher aus als vor U13. Vor U13 habe ich mit Auspießen mit ~10k gecrittet, jetzt sinds bei den meisten 12-13k, das ist dann das höchste (alles ohne Fremdbuffs). Bei einigen wenigen sinds auch jetzt "nur" 11k gecrittet, der Anstieg ist also nicht so extrem.
    Bin mir nicht sicher ob ich das jetzt richtig verstehe, aber meinst du jetzt, dass man als (z.b.) Jäger auf 50% Schadensredu gegen Orkschaden kommen kann ohne dabei deutlich an Moral zu verlieren? Ich bin gerade auf 30% und könnte mir weitere 5% gut vorstellen aber dann wäre langsam schluss.
    Problem ist halt, dass es keine 95er Sachen mit Schadensredu gibt (außer Ettenringe). 20 Lvl nach Isengard trag ich immernoch Sarchol in den Etten, klasse gemacht von Turbine. Und die Ettenringe haben unglaublich schlechte Stats und ich würde meinen +20% Critbonus von HK Schmuckset verlieren, also auch keine wirkliche Alternative. Auf den LIs hab ich schon die gecrafteten Schadensredu-relikte. Könnte noch ein paar von den anderen Relikten austauschen, aber das würde nichtmal 1000 Schadensredu bringen aber meinen Schaden runterschrauben. Aber vllt überseh ich ja was essenzielles, könntest du deswegen bitte den Link posten?
    Sag aber nicht, dass du die Posts von diesem Thunder-Typen meinst. Der hat nämlich Bilder und Videos von seinen unglaublichen Schadensreduwerten versprochen und gesehen hab ich nichts.

    Zitat Zitat von Alcatrazz Beitrag anzeigen
    Bei euch scheinen die Kundis, wenn ihr welche dabei habt, ja meist auf Schaden zu sein, da ist der Kundi halt nur halb so Wertvoll. Ihr nehmt euch auch keine, oder jedenfalls sehr selten, die Wunden runter bzw. die Sabo debuffs. Fast all das könnte doch ein Kundi erledigen wenn ich noch richtig informiert bin...eine Wunde und der dmg-Debuff vom Sabo weg und es kommen halt mal 2-4k weniger von Auspießen rein.
    Richtig, ein guter Kundi ist goldwert, vor allem wenn man sich in Richtung Sz-Größe bewegt. Allein der Teer macht es den Heilern viel leichter, dann noch ordentliche Dmg-Debuffs und plötzlich ist Aufspießen nimmer so hoch.


    Ich kann mir vorstellen, dass die Balance bei RvR ziemlich gut ist, aber auf Anduin werden wird sowas in naher Zukunft wohl nicht sehen. Bei Grp vs Grp seh ich die Monster leicht im Vorteil, aber sicherlich nicht so stark, dass sie auch mit Unterzahl gewinnen. (Nehme ich vllt zurück, falls ich mal eine optimale Freepgruppe kämpfen sehe.)
    Ich kann aber durchaus verstehen wenn hier Leute wegen dem Monsterburst frustiert sind. Wenn Leute manchmal während eines fights innerhalb von 1-2Sek von voller Moral auf 2k fallen und dann sterben obwohl man sofort triumphierender gedrückt hat, dann nimmt das echt den Spaß am Heilen. Andererseits versteh ich, dass Aufspießen durchaus nötig ist um durch die Heilung mehrerer Barden zu kommen.
    Ich finde es einfach unglaublich schlecht gelöst von Turbine. Die müssten einfach Aufspießen (und manch anderen Dmg-Skill von anderen Klassen) mitsamt der Heilung aller Heiler nerfen, dann würde es vllt wieder etwas mehr Spaß machen und nicht mehr darum gehen Leute umzuhauen bevor die Heiler reagieren können.
    Achja und ein Servermerge wäre mal bitter nötig.
    Server: Anduin [DE]
    Kin: Krieger der Haradrim
    Hunter - Devallos
    Minstrel - Gebo

  18. #168
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    185
    Also was ich hier lese lässt mich ja schon sehr stark schmunzeln.
    Im Endeffekt ist es wie vor U13 nur umgekehrt.Damals mussten die Monster alles rausholen und mit einer perfekten Aufstellung kämpfen um zu gewinnen.
    Jetzt sieht das auf Heldenseite genauso aus.Ettenrüstung,Crafting Schmuck,gut ausgelevelte 1Za,Handwerksrelikte,Tugenden.
    20k moral bei 4000 Mainstat und 30% Minderung sind durchaus zu erreichen.Der Schaden leidet sicher nicht darunter da ein Runi mit 4500 Wille und 13k Moral keinen Schaden macht da er direkt tot ist.
    Desweiteren sind einige Helden Klassen momentan stärker als andere.Hüter und Feuerrunis sowie Schurken sind deutlich stärker als Waffis,Jäger oder Blitz Runis.Vom Rot geskilltem Wächter bzw Kundi einmal abgesehen .
    Klar hat man Schaden verloren und ich mach auch mit 1Za und neuem Equip weniger Schaden als vor Update 13,aber dies ist sicherlich auch okay.
    Als Schurke hab ich momentan noch sehr gute Chancen da ich immernoch eine der stärksten Solo Freep Klassen bin.Außer einem Sabbo und einer gut gespielten Spinne wird einem als Schurke kaum jemand gefährlich.Und dass sich ein Heiler gegen einen DD gegenheilen kann ist gerechtfertigt.Immerhin kann das ein Barde auchnoch.
    Der Sabo ist halt jetzt das was der Barde vor U13 war.

    Bezüglich der Schurken Thematik.
    Zitat Cyntrath:
    Den Fall von Rasant hatt ich auch ich schon mit meinem R11 Schurken. 8k Kritischer Schaden aus dem Schleichen mit Gnadenstoß... Dieser Skill sollte ungecrittet bereits 12k Schaden machen. Auch hier ärgere ich mich und weiß nicht was das soll, bzw wo der Schaden herkommen soll, solo 60-70k runterzuhauen?
    Bei der Schadensbuße kann ich im Moment nur vom Schurke reden, und da geht mir wirklich einiges verloren, und dieser ist bestens equippt und wird von mir auch dementsprechen gespielt.

    Ganz ehrlich wer nen Gnadenstoß aus dem Schleichen macht ist selbst Schuld.Genauso ist es völliger Quatsch das man keine Mps mit 70k+ Moral besiegen kann.
    Und wenn du wirklich bestens equipt bist und genauso gut spielst(was ich stark bezweifele) dann weißt du das auch.


    Als Schurke hat man immernoch so viele möglichkeiten.Wenn man nicht grade gegen einen Sabbo oder eine Spinne kämpft hat man mit 1 Minute ausweichen und 20sek verbessertem Messerkampf gegen Warge und Schnitter verdammt gute Karten.
    Schnitter sind evtl schwieriger da sie wenn sie gut spielen sich recht viel heilen können.Aber ich glaube nicht das außer Zallax noch jemand auf Anduin spielt der alles oder fast alles aus sich rausholt.
    Warge sind hingegen keine Probleme.Selbst wenn sie Messerkapmf auskiten/Bv ziehen sterben die an dem Dot vom Täuschenden Angriff der gerne mit 2k tickt.
    Und sobald ein Stun durchgeht und man einen gezielten Gnadenstoß mit Blitzenden durchbekommt sind 20k moral und mehr weg.Da hat kein Warg eine Chance.
    Ein Spf ist noch harmloser da er wenn der richtig unterbrochen wird auch keinen Schaden macht.Hinzu kommt hier auch wieder 1min ausweichen,2mal BV und viel CC.
    Kafs sind schwieriger,gegen die Heilung kommt man nur mit einer Heal Debuff waffe und etwas Glück an.Dafür heilt man sich durch Haltfinden und Berauschende Schlacht schlicht und einfach gegen an.
    Spinnen sind momentan wirklich echt hart und selbst wenn man das Pet zuerst tötet und beim Giftpanzer bv zieht(welches dann die Gifte entfernt) hat man kaum eine Chance.Der Schaden ist sehr hoch und mit verbessertem Eingraben haben Spinnen einfach mal so ein zweites Leben.
    Sabos sind genauso wenn nicht noch stärker.Ein Guter Sabo heilt gerne einen Schurken gegen und macht noch 1k Dps.
    Jedoch spielen seit U13 so viele Sabos die keine Ahnung von ihrer Klasse haben das man auch da mal gewinnen kann wenn man mit Healdebuff,Stun und Tumult(+Attribut auf dem Werkzeug) gut arbeitet.

    Den angegebenen Dmg Werten von Gnadenstoß kann ich auch nichts abgewinnen,richtig geskillt und gut eingesetzt(Buff vom HK set und Dev Buff vom Scheinangriff vorrausgesetzt) macht der mit zielen immernoch 15-25k je nach MP.

    Zu Guter letzt noch generell zu den Anduin Helden.

    Das Leute wie Kawel und co vom PVP 0 Ahnung haben und ihren Rang nur durch Zergen gemacht haben ist hinreichend bekannt und da dürften auch viele Verbesserungen nicht helfen.
    Auch wenn die Monster auf Anduin sicherlich nicht richtig gut spielen, so profitieren jedoch viele von Zallaxx der vielen eher unerfahrenen Monstern hilft.
    Auf Helden Seite sind halt kaum noch gute Spieler da.
    Brocodex ist komplett weggetranst und von Avorthaliern/Kdh spielen nurnoch wenige noch richtig aktiv.
    Genrell dürfte Anduin momentan der kleinste Pvp Server überhaupt sein.(Schade eigentlich)

    Gruß Drizzels

  19. #169
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    5
    @ Drizzels ich kann meinen Schurken bestens spielen, und das seid 65, das kannst du mir glauben. Und wenn ich mit Gnadenstoß mal aus dem Schleichen angreifen sollte, dann nur um bereits am anfang um angeblich viel Schaden zu machen, bzw noch kurz im Vanish zu bleiben.
    Und ganz ehrlich möchte ich sehen, wie du mit gezieltem Gnadenstoß und Klingen 20k Moral runterhaust, bei einem hochrangigem MP, da sind es max 10k. GG R0-4 schaff ich des auch.

    Sonst waren deine Aufzählungen schon soweit richtig, was den Schurken angeht. Nur ist es halt Schade, dass man alles ziehen muss, um überhaupt eine Chance zu haben. und genau das hat sich über die Zeit geändert. Der Schurke wurde nie so stark angepasst auf die neue Situation.

    Und dass nun nach U13.1 die Freeps heulen zeigt ja eigentlich, dass irgendwas nicht stimmt, und sich etwas ändern muss, damit man, wie auch schon gesagt, mit jeder Klasse überlebt und nicht in 5 Sekunden down ist.

  20. #170
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    301
    Zitat Zitat von Devallos Beitrag anzeigen
    Bin mir nicht sicher ob ich das jetzt richtig verstehe, aber meinst du jetzt, dass man als (z.b.) Jäger auf 50% Schadensredu gegen Orkschaden kommen kann ohne dabei deutlich an Moral zu verlieren? Ich bin gerade auf 30% und könnte mir weitere 5% gut vorstellen aber dann wäre langsam schluss.
    Problem ist halt, dass es keine 95er Sachen mit Schadensredu gibt (außer Ettenringe). 20 Lvl nach Isengard trag ich immernoch Sarchol in den Etten, klasse gemacht von Turbine. Und die Ettenringe haben unglaublich schlechte Stats und ich würde meinen +20% Critbonus von HK Schmuckset verlieren, also auch keine wirkliche Alternative. Auf den LIs hab ich schon die gecrafteten Schadensredu-relikte. Könnte noch ein paar von den anderen Relikten austauschen, aber das würde nichtmal 1000 Schadensredu bringen aber meinen Schaden runterschrauben. Aber vllt überseh ich ja was essenzielles, könntest du deswegen bitte den Link posten?
    Sag aber nicht, dass du die Posts von diesem Thunder-Typen meinst. Der hat nämlich Bilder und Videos von seinen unglaublichen Schadensreduwerten versprochen und gesehen hab ich nichts.
    Also ich weiß nicht wie es möglich ist die Reduzierungen ans Cap zu bringen, aber ich hab jedenfalls bei meinem Runi die im oberen Post genannten Werte relativ schnell erreicht. Wie leicht oder schwer es für mittlere Rüstungsträger ist die 50% zu erreichen und mit welchen Einbußen man klar kommen muss kann ich nicht beurteilen, aber Möglich scheint es zu sein. Man muss halt dann abwägen wie weit es sinnvoll ist und ab wann es verschwendet ist.

    Link muss ich suchen, aber ich glaube schon dass es der von Thunderhorse war, der hatte auch mal ein paar Tage bilder von Wächter, Schurke und Runi mit gecappten Reduzierungen drinne, die hat er aber scheinbar rauseditiert.


    Zitat Zitat von Cyntrath Beitrag anzeigen
    Nur ist es halt Schade, dass man alles ziehen muss, um überhaupt eine Chance zu haben. und genau das hat sich über die Zeit geändert. Der Schurke wurde nie so stark angepasst auf die neue Situation.
    Ich muss gegen einen guten Schurken der alles zieht doch auch alles ziehen, wo liegt da das Problem?


    Zitat Zitat von Cyntrath Beitrag anzeigen
    Und dass nun nach U13.1 die Freeps heulen zeigt ja eigentlich, dass irgendwas nicht stimmt, und sich etwas ändern muss, damit man, wie auch schon gesagt, mit jeder Klasse überlebt und nicht in 5 Sekunden down ist.
    Heulen ist nicht unbedingt ein zeichen, dass etwas nicht stimmt. Wenn es zu 100% gebalanced wäre, würde es mit Sicherheit auch Leute geben, die sich beschweren weil sie gegen einen besseren verloren haben.
    Soll aber jetzt nicht heißen, dass ich alles gut finde so wie es jetzt ist^^


    EDIT: Hab jetzt mal wegen dem Link gekuckt, war in der Tat in dem Thread von Thunderhorse: https://www.lotro.com/forums/showthr...gation-virtues
    Es sind aber leider nur noch Screens vom Wächter drinne soweit ich das jetzt nochmal überflogen habe, mittlere und leichte Rüstung wurde offensichtlich gelöscht. Wie sinnvoll das natürlich ist voll auf Schadensreduzierung zu gehen sei jetzt mal dahingestellt.
    Geändert von Alcatrazz (12.06.2014 um 07:55 Uhr)

  21. #171
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    13
    Völlig unklar, dass sich jetzt die Freeps aufregen die zu 85 die meiste Zeit vor Gram standen und die Elitefreeps haben mehr spass denn je komisch komisch.
    Geändert von Orinodin (07.06.2014 um 20:25 Uhr)
    [charsig=http://lotrosigs.level3.turbine.com/1e21d0000000a5927/01000/signature.png]undefined[/charsig]

  22. #172
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    185
    Zitat Zitat von Cyntrath Beitrag anzeigen
    @ Drizzels ich kann meinen Schurken bestens spielen, und das seid 65, das kannst du mir glauben. Und wenn ich mit Gnadenstoß mal aus dem Schleichen angreifen sollte, dann nur um bereits am anfang um angeblich viel Schaden zu machen, bzw noch kurz im Vanish zu bleiben.
    Und ganz ehrlich möchte ich sehen, wie du mit gezieltem Gnadenstoß und Klingen 20k Moral runterhaust, bei einem hochrangigem MP, da sind es max 10k. GG R0-4 schaff ich des auch.

    Sonst waren deine Aufzählungen schon soweit richtig, was den Schurken angeht. Nur ist es halt Schade, dass man alles ziehen muss, um überhaupt eine Chance zu haben. und genau das hat sich über die Zeit geändert. Der Schurke wurde nie so stark angepasst auf die neue Situation.

    Und dass nun nach U13.1 die Freeps heulen zeigt ja eigentlich, dass irgendwas nicht stimmt, und sich etwas ändern muss, damit man, wie auch schon gesagt, mit jeder Klasse überlebt und nicht in 5 Sekunden down ist.
    Hm also was ich jetzt so gehört habe spricht nicht unbedingt dafür das du jetzt so bewandert bist unter den Schurken , was mich auch in der Annahme bestätigt das du eher Schwachsinn erzählst.
    Ich schau die Tage mal das ich das mal mit ein parr Fakten unterlege.

    Gruß Drizzels

  23. #173
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    38

    Talking

    Ein Hoch auf die Gesetzmäßigkeit der Dinge ;-)

    " Freep, du bist OP"!

    " MP, du bist OP!"

    Herrlich zu beobachten wie sich manche Gegebenheiten nie ändern. ;-)

    Gruß und weiterhin gefüllte Etten und spannende Kämpfe euch...
    [IMG]http://lux-hdro.de/generator.php/Fehara/2/14/2/1/85/+/0/1/1/9/0/1/7/8/8/8/8/2/2.png[/IMG]

  24. #174
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    301
    Die letzten Tage scheints ja was die Freepbevölkerung angeht wieder etwas nach oben zu gehen, gefühlt sind wieder deutlich mehr unterwegs. Hoffe, dass sich dieser Trend fortsetzt und sich die Monster doch mal dazu entschließen sich zusammen zu raufen und vllt. auch mal abseits der üblichen Gruppierungen für Gruppen offen sind.

    Ich habe bei den großen Freep-Gruppen/SZ die die letzten Tage unterwegs waren schon so meine Probleme eine schlagfertige Gruppe aufzubauen, wenn die Leute im Stamm nicht da sind wirds eigentlich schon unmöglich was zu machen. Die meisten Monster scheinen ja ihre Freude daran zu haben sich lieber im OOC über Massefarmer aufzuregen anstatt sich zusammen dagegen zu wehren....

    In diesem Sinne auch mal hier ein Dankeschön an alle die wenigen die sich für Gruppen melden.

 

 
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Diese Formular-Sitzung ist abgelaufen. Du musst die Seite neu laden.

Neu laden